Autor:
Kategorie:

Komponist Arno Babadjanian: Sowjetisches Genie des Schlagers

Er hatte ein außergewöhnliches Gespür für den Klang der Zeit. Er war einer der Pioniere, die Musik im Twist-Genre schrieben. Seine Musik gab dem sowjetischen Volk Muslim Magomayev. Wie dieser einzigartige Mann, der nie ein Lächeln verbarg, ewig optimistisch und fröhlich war, Arno Babadzhanyan in unserem Artikel war.

Die Lebensgeschichte des Komponisten Arno Babadjanyan: Biographie, persönliches Leben, Diskographie

Magomajew, Piekha, Kobzon, Herman - Diese Entertainer sind jedem bekannt. Was aber nur wenige wissen, ist, dass hinter ihren Stimmen geheimnisvolle Musik ein großer Komponist, ein Genie seiner Zeit, einer der besten Songschreiber der Chruschtschow- und Breschnew-Zeit Arnaud Arutyunovich Babadzhanyan. Eine Musik, die auf ihre Weise einzigartig war, da die bedeutendsten Dichter sich danach sehnten, Gedichte zu ihr zu schreiben. Weihnachten, Voznesensky, Jewtuschenko und andere. In diesem Artikel wird erläutert, wie sich die Persönlichkeitsbildung vollzog Babajanyan als einer der erfolgreichsten Komponisten und Pianisten der Sowjetzeit.

Die frühen Jahre eines zukünftigen Genies

Arno Arutyunowitsch wurde an einem ungewöhnlichen Tag geboren - dem Tag, an dem der große Führer des Proletariats starb Lenindie die Sowjets schließlich zu einem jährlichen Volkstrauertag. Um den Jungen nicht mit diesem traurigen Ereignis in Verbindung zu bringen, unternahm sein Vater, ein Mathematiklehrer, den entscheidenden Schritt, das Geburtsdatum des Kindes auf den 22. Januar zu ändern. Man könnte sagen, dass es Symbole gibt: Arnaud hat offiziell einen schlechten Tag in seinem Leben ausgeschlossen, und die ganze Zeit danach war ein fröhlicher Scherzkekswie sich seine Zeitgenossen erinnerten.

Ein junger Arno Babadjanian
Ein junger Arno Babadjanian

Schon als Kind zeigte der zukünftige Komponist seine musikalisches Talent. Schon in jungen Jahren begann er, das alte Hausharmonium zu spielen. Babadjanyans Wunsch, zu üben, könnte von seinem Vater beeinflusst worden sein, der viele Armenische Volksinstrumente. Die Einzigartigkeit des Jungen wurde bemerkt Aram Chatschaturjandie von den Forschern folgendermaßen bezeichnet werden einer der Pfeiler der Armenische und sowjetische Komponistenschule. In Zukunft wird er helfen bei Beratung und behalten Sie ein Auge auf eine künstlerische Laufbahn Arnaud, obwohl er technisch gesehen war kein Lehrling seines Kompositionskurses.

Babajanyan Bereits im Alter von sieben Jahren wurde er in die Gruppe für begabte Kinder am Konservatorium von Eriwan aufgenommen. Das bedeutete, dass sein Talent nicht nur eine Fehleinschätzung war. Familien Junge und ChatschaturjanSie musste entwickelt werden. Und genau diese Möglichkeiten boten Konservatorium Eriwan. Zwei Jahre nach seinem Beitritt zur Gruppe schreibt Babadjanian sein erstes Stück - "Pioniermarsch". Nachdem er dort mehrere Jahre studiert hatte, beschloss Babadzhanyan, nach Moskau zu ziehen und sein letztes Studienjahr zu beginnen. der Musikschule von GnesinsEr schloss sein Studium erfolgreich ab und studierte anschließend an der des Moskauer Konservatoriums.

Babadjanian und Chatschaturjan
Babadjanian und Chatschaturjan

Erfolg und ein einprägsames Image

"Die Armenische Mächtige Handvoll - war der inoffizielle Name, den die Presse einem Kreis von fünf armenischen Komponisten gab, die einen großen Einfluss auf die sowjetische Musik hatten und viel zusammenarbeiteten. Zum Beispiel, Harutyunyan и Babadjanian selbst in einem frühen Karrierestadium komponiert "Armenische Rhapsodie"Die Musik wurde gemeinsam auf zwei Flügeln gespielt. Eine solch ernsthafte Vereinigung von Komponisten schien nach der Mighty Handful aus dem 19. lebhaftes Zeichen in der Geschichte des sowjetischen Armeniens. Ein großer Teil des Verdienstes dafür geht an Arnaud.

"Diese Gruppe armenischer Komponisten "ist ein brillantes Beispiel für eine lange Zusammenarbeit - menschlich und kreativ -, die sich in der inneren Welt eines jeden von ihnen, in der Ausformung ihrer kompositorischen Persönlichkeit widerspiegelt", so ein Musikkritiker.

Man könnte argumentieren, dass Babajanian erst erfolgreich wurde, nachdem er dem Schreiben den Rücken gekehrt hatte akademisch Musik auf dem Weg pop. Im Jahr 1950 gab er sein Debüt mit einem Stück "Heldenhafte Ballade"Er war ein großer Komponist, der von Kritikern immer noch als einer der besten angesehen wird. Und zwei Jahre später schuf er "Klaviertrio"die ihm, wie auch "The Ballad", eine Stalinpreis - eine prestigeträchtige offizielle Auszeichnung. Dann Arnaud wurde den sowjetischen Behörden bekannt.

Aber Babadjanyan wurde von der Nation gerade deshalb geliebt, weil des Liederbuchs и Filmkomponist. Wie jeder nationale Kulturschaffende zollte er seiner historischen Heimat Tribut, was sich in seinen Kompositionen widerspiegelt. Arnauds erste Soundtrack-Komposition zum Beispiel "Eriwan"der in dem Film "Ein Lied über die erste Liebe" und wurde sofort Ein Hit in Armenien. Und die Strophen für den ersten Popsong aus Babadjanians Repertoire stammen aus der Feder von Eugene Jewtuschenko ("Nehmen Sie sich Zeit").

Persönliches Leben des großen Komponisten

Arno Babadjanian war die Art von Mann, die ein für alle Mal heiratet. Er lernte seine zukünftige Lebenspartnerin während seines Studiums an der des Moskauer Konservatoriums. Teresa Ohanesian hat sich zu einer echten Schutzengel Der Komponist unterstützte ihn bei all seinen Unternehmungen und sogar ihre Karriere hinter sich gelassen hat einen aufstrebenden Pianisten für ihren Mann. Sie hat geholfen Arnaud Er kämpfte mit einer schrecklichen Diagnose, und trotz seiner schweren Krankheit konnte er noch ein weiteres Leben 30 Jahre.

Arno Babadjanian mit seiner Frau und seinem Sohn
Arno Babadjanian mit seiner Frau und seinem Sohn

Dank an Teresa Das Kreativ-Duo ist geboren Magomayev-Babadjaniander die UDSSR viele trifftDie Musik von damals wird auch heute noch auf Tonträgern gespielt. Sie war es, die eingeladen begabter Sänger besuchen Sie durch einen Bekannten eines Nachbarn.

Einige der besten Lieder zu babadjanischer Musik

Das Goldene Zeitalter Die heimische Popmusik wäre nicht möglich gewesen ohne "Die beste Stadt der Welt"die zunächst von Chruschtschow unter dem Vorwand verboten wurde, "bürgerlich" zu sein, "Schönheitsköniginnen"was zu Muslim Magomayev Ruhm,"Riesenräder", "Hochzeiten". и "Nocturne"die durchgeführt Iosif KobzonEr versuchte, den Komponisten Babadjanyan zu überreden, die Melodien leicht zu ändern.

"Arno hatte eine seltene Gabe - er schaffte es, ein populäres Thema zu hören und einige Stilelemente zu übernehmen, um daraus seine eigene Melodie zu formen. Also 'stimmte er sein Ohr' auf Adriano Celentanos Twenty-Four Thousand Kisses ein und schrieb seine eigene Melodie, The Best City on Earth", erinnert sich Magomayev.

Ein Großteil der Popularität Arnaud wurde durch gute Beziehungen zu Sängern und berühmten Dichtern gesichert. Er selbst pflegte zu sagen, dass jedes Lied aus drei Komponenten besteht - dem Komponisten, dem Dichter (oft der Robert Weihnachten) und der Darsteller.

"Ich schreibe keine Musik, ich höre sie", beschrieb Arno Arutyunovich, der große sowjetische Komponist, bescheiden sein Talent.

Lächelnder Arno Babadjanian
Lächelnder Arno Babadjanian

Sie sangen über etwas, das alle berührte: «Combination» - die angesagteste Popgruppe der 90er Jahre

Alles über die Band Kombinatsiya: Entstehungsgeschichte, Konzerte, Zeitgenossen An der Wende der 80er und 90er Jahre ändert sich vieles auf der heimischen Bühne. Die strengen und rührenden Lieder wurden ersetzt durch...

Mehr als Künstlerkollegen: ikonische Bands, die nie die Besetzung gewechselt haben

Rockbands, die ihre Besetzung nie geändert haben - Liste, Fotos und Namen, interessante Fakten In der Musikgeschichte gibt es eine große Anzahl von Rockbands. Diese Form des Musizierens ist derzeit...

Teil 2. «Leben auf der Straße»: Was Brian Johnson auf seine alten Tage tat

Brian Johnson: Karriere und Ende der Karriere, neue Projekte Nach dem Ende ihrer Karriere ziehen sich Rockmusiker entweder zurück, um mehr Zeit für sich selbst zu haben, oder sie versuchen, neue...
Ähnliche Artikel

Derselbe Song aus «The Bodyguard»: die Bedeutung geht tiefer

Alles über den Song "I Will Always Love You": Entstehungsgeschichte, Aufführung, Erfolg Es kommt oft vor, dass Künstler, die denselben Song, aber in unterschiedlichen Stilen, vortragen,...

Valeriy Didyulya ging ohne Musik

Die Muse von Valeriy Didiuli: Wie die Familie des Musikers zerbrach Oft versuchen prominente Paare, die Unstimmigkeiten innerhalb der Familie nicht öffentlich zu machen. Aber früher oder später müssen Berühmtheiten...

What I'd Say" ist ein schicker Rock 'n' Roll von Jose Feliciano, der jeden aufmuntern wird

Musiker José Feliciano - Diskographie des großen Gitarristen, Arbeit, Auszeichnungen Heutzutage erreichen lateinamerikanische Musiker ein neues Niveau: Sie erobern mühelos die Weltbühne und erwerben...

Muddy Waters und Mick Jagger rocken die Bühne - die beste Kollaboration der Bluesgeschichte

Die Blueser Muddy Waters und Mick Jagger: Biografie, Zusammenarbeit, gemeinsamer Auftritt Kollaborationen zwischen Rockmusikern sind kein neues Phänomen. Die Beatles und Eric Clapton, Queen und David...

John Entwistle: Treffen mit Pete Townsend, die Gründung von The Who und eine Bedeutung, die über die eines "einfachen Bassisten" hinausging

Biografie des Bassgitarristen von The Who, John Antsville: Karriere, Diskografie, Vermächtnis Es sind diejenigen, die die viersaitige Gitarre spielen und die Rhythmusgruppe leiten, über die die meisten Witze gemacht werden...

Die Geschichte einer stimmgewaltigen Schönheit: Hope Sandoval

Alles über die Sängerin Hope Sandoval: Jugend, Aufstieg und Erfolg Manchmal wollen Underground-Künstler nicht berühmt werden, weil die großen Labels, die sie nach einer Weile finden...

The Residents - die rätselhafteste Rockband der Geschichte

Alles über The Residents: Geschichte, Mystik und Stil Es gibt viele Musiker in der Musikindustrie, die durch ihre Originalität bekannt geworden sind. Diese Künstler sind in der Regel...