Autor:
Kategorie:

Wie einer der letzten Songs, den John Lennon und Paul McCartney gemeinsam schrieben, zu einem düsteren Klassiker wurde

Baby's in Black" singt von Traurigkeit und Trauer und fängt perfekt die Entfremdung von Lennon und McCartney voneinander ein...

Die Geschichte von "Baby's in Black" von den Beatles: Idee und Bedeutung, die Aufnahme

"Baby's in Black" - Lied ikonisch "Die Beatles.die erfolgreich die Alben ergänzt hat "Beatles zu verkaufen" и "Beatles '65" (beide 1964 Jahr der Herstellung). Die Komposition ist einzigartig, denn sie wurde von John Lennon и Paul McCartney: Zu diesem Zeitpunkt hatte sich das Autorenduo bereits getrennt und jeder schrieb das Material für sich. Trotz der angenehmen Melodie hat das Lied einen traurigen Text und eine melancholische Stimmung. Baby's in Black" besingt Traurigkeit und Trauer und spiegelt perfekt die Entfremdung zwischen Lennon und McCartney wider...

Quelle der Inspiration

John Lennon und Paul McCartney
John Lennon und Paul McCartney

В 1964 Jahr Lennon и McCartney begonnen, individuelles Material zu schreiben. Fast alle frühen Titel "Die Beatles" wurden von einem Songwriter-Duo geschaffen, das zu einem der berühmtesten und erfolgreichsten der Musikgeschichte wurde! Jede Komposition, die in den Hotelzimmern oder im Tourbus der Band entstand, war makellos... Es war offensichtlich, dass die beiden viel Energie und Inspiration in ihre neuen Kreationen steckten, die sehr schnell erfolgreich wurden! Dieser Erfolg brachte jedoch eine Menge Druck mit sich, und als sie mit der Arbeit an "Beatles zu verkaufen"Lennon und McCartney halfen sich gegenseitig nur, wenn es dringend nötig war. "Baby's in Black" ist wirklich einzigartig, denn es ist eines der seltenen Meisterwerke aus dieser Zeit, die von den Musikern gemeinsam geschrieben wurden! Laut John schrieben er und Paul den Song "zusammen im selben Raum":

"Baby's in Black" wurde von uns gemeinsam geschrieben und wir haben es beide gesungen. Der Song hat uns sehr gut gefallen. Dieser Song hat einen besonders guten Mittelteil! Es war nicht so sehr die Arbeit, sondern das Vertrauen ineinander...".

Aufnahme im Studio

Die Beatles
Die Beatles

"Baby's in Black" war der erste Song, der für die Platte aufgenommen wurde "Beatles zu verkaufen". Wir haben nur eine Sitzung gebraucht, um es aufzunehmen. Um ein perfektes Ergebnis zu erzielen, verwendete sie 14 Aufnahmen! Allerdings wurden nur fünf von ihnen abgeschlossen. Lennon und McCartney sangen ihre Parts gemeinsam in dasselbe Mikrofon, was ein Gefühl von Intimität auf dem Stück erzeugte...

Es gab einige Probleme mit der ersten Gitarrennote: als der Track fertig war, George Harrison hat mehrere Fragmente aufgezeichnet, die aus Variationen über eine Note bestehen. Keines davon wurde jedoch jemals genutzt.

Die wahre Bedeutung

Ringo Starr und Astrid Kirchgarr
Ringo Starr und Astrid Kirchgarr

Unter der fröhlichen Musik verbirgt sich nämlich ein sehr deprimierendes Thema. In dem Lied geht es um einen Mann, der einer Frau nachstellt, die ihm gefällt. Seine Geliebte erwidert ihr Interesse nicht, da sie immer noch um ihren früheren Liebhaber trauert. Aus diesem Grund kleidet sie sich immer in Schwarz... Wenn "Baby's in Black" herauskam, waren alle erstaunt über die Tiefe des Textes! Der Song schien dem Publikum eine neue, gefühlvolle Seite der Band zu zeigen. Hier der Wortlaut Paul McCartney in einem seiner Interviews:

"Dieser Song handelt von einem Mädchen in Schwarz. Sie war so gekleidet, weil der Mann, den sie liebt, diese Welt verlassen hat. "Baby's in Black" wird im Namen eines Mannes gesungen, der dieses Mädchen wirklich mag, aber seine Versuche, ihr nahe zu kommen, verlaufen im Sande...".

Es gibt Spekulationen, dass die Heldin des Liedes inspiriert wurde von Astrid Kirchgirr - Deutscher Künstler und Fotograf, mit dem "Die Beatles" lernten sich bei einer ihrer Reisen nach Hamburg kennen und wurden bald Freunde. Während dieser Zeit begann Kirchgörr eine Liebesbeziehung mit Stuart Sutcliffe, dem ursprünglichen Bassisten. Das Paar verlobte sich, doch leider starb der Junge im April an einer Hirnblutung. 1962 des Jahres.

Stuart Sutcliffe und Astrid Kirchgerr
Stuart Sutcliffe und Astrid Kirchgerr

Astrid trauerte lange um ihn und wusste nicht, was sie jetzt tun sollte... Für Lennon und McCartney wurde das Bild zum Mittelpunkt eines überraschend düsteren Songs.

Live-Auftritt

Der Song wurde zu einer unverzichtbaren Nummer bei allen Live-Shows der Band! "Die Beatles spielten es bis zu ihrem letzten Konzert am 29. August 1966 im "Candlestick Park" in San Francisco. "Baby's in Black" auch aus den Stadien ertönt "Shea." и "Hollywood Bowl". Die letztgenannte Version wurde 2016 als Bonustrack auf dem Album Live At The Hollywood Bowl veröffentlicht.

Cover-Versionen

Mitte der 60er Jahre präsentierte die Gruppe ihre Version "Charles River Valley Boys". Das Cover wurde auf dem Album "Beatle-Land"Die düstere Lyrik der Band war für die britische Band nicht zu überhören, die auch viele andere Songs der Liverpool Four hatte. Auch die britische Band ließ sich von den düsteren Texten nicht beirren "Die Applejacks":

Ein recht gelungenes Cover von Reuben Bladesdessen Rekord "Amor und Kontrolle" wurde nominiert für "Die Grammys.:

Schlussfolgerung

Der optimistische Rhythmus dieser Komposition erinnert an einen Lichtstrahl, der Lennon и McCartney versuchte, in einen dunklen Ort zu steuern...

"Ich glaube, John und ich wollten etwas bluesiges, etwas dunkles, erwachsenes machen, nicht nur Pop. Übrigens war unsere Lieblingsfarbe auch schwarz!" - McCartney kommentierte.

1 KOMMENTAR

"Wollte es nicht, wurde aber Teil der Geschichte" - Abbey Road Coverman

Paul Cole ist der Mann auf dem Cover von Abbey Road: Geschichte und Fakten Über ein halbes Jahrhundert ist es her, dass die Beatles ihr Meisterwerk Abbey...

Simon Le Bon - die 6 wichtigsten Fakten über den Duran-Duran-Sänger

Simon Le Bon - interessante Fakten über den Duran Duran-Sänger Nur wenige Bands waren in den 1980er Jahren so einflussreich wie Duran Duran. Großbritanniens neue Wellenkönige...

Wer ist sie - die Frau auf dem Cover des legendären Black Sabbath-Albums

Die Frau auf dem Cover des Black-Sabbath-Albums - wer sie ist: Geschichte und Fakten Die Veröffentlichung des Debütalbums von Black Sabbath im Jahr 1970 veränderte die Musikindustrie für immer. Das...
Ähnliche Artikel

Niedlicher Song entpuppt sich als Gangsta-Rap aus Schweden: eine Geschichte über den Ginseng Strip 2002

Yung Lean - Popularität, Songs, Biografie des Musikers. Was steckt hinter dem Erfolg der Weltstars - Produktionsqualität, Talent oder etwas anderes? Wie erklären Sie dann die Tatsache, dass...

Top 15 der größten Popsänger aller Zeiten laut der Zeitschrift Fuzz Music

Die größten und besten Popsängerinnen und -sänger der Musikgeschichte Die Musikgeschichte ist reich und vielfältig in ihren Gesichtern. Sie kennt viele große Namen, die als...

"Das gefürchtete Volk: Wie ein Kind aus einer kleinen Stadt in Tula zum Fernsehen kam

Shaman - Erfolgsgeschichte, Hass von Kritikern, beste Songs Die Reise eines jeden Leinwandstars beginnt mit einem hellen Blitzlicht. Der Held des heutigen Artikels, ein Musiker unter dem Pseudonym...

"Paranoid": ein Black-Sabbath-Kultklassiker, der in wenigen Minuten geschrieben wurde

Black Sabbaths Hit "Paranoid": Geschichte und Fakten Es ist kein Geheimnis, dass einige der legendärsten Werke in nur wenigen Minuten entstanden sind. Es wird allgemein gesagt, dass die Kürze...

Kirkorov war Michael Jacksons "Freund": Fiktion oder Wahrheit?

Die Freundschaft von Michael Jackson und Philip Kirkorov Michael Jackson ist ein amerikanischer Pop-König, der einen kolossalen Beitrag zur Musikgeschichte geleistet hat. Um ihn ranken sich jedoch seit jeher viele Mythen,...

"Unfall, Verrat und mehr": Der unverwüstliche Geist von Don Powell, dem Schlagzeuger von Slade

Slade-Legende Don Powell und seine Geschichte: Fakten und Interviews Er hat sein achtes Lebensjahrzehnt hinter sich, aber er ist immer noch eine unverwüstliche Legende. Don Powell, der legendäre Slade-Schlagzeuger,...

Top 5 der kultigsten Rockalben, deren Aufnahme zum Albtraum wurde

Legendäre Rockalben, die sich in einen Aufnahme-Albtraum verwandelten Auf den ersten Blick scheint es der befriedigendste Job der Welt zu sein, ein Rockstar zu sein! Ihre Aufgabe ist es nur, zu komponieren...