Autor:
Kategorie:

Interessante Fakten über die White Eagle Band

"Das war nur eine Laune von mir. Mir war einfach langweilig und ich beschloss zu singen... Wie man so schön sagt: Man muss nicht klug sein, um Geld zu haben!

Ein Kollektiv mit einer Geschichte mit vielen lustigen Episoden

"Weißer Adler" - Gruppegegründet in der zweiten Hälfte der 1990er Jahre von einem Geschäftsmann Wladimir Schetschkow. Bemerkenswerterweise hat Rzeczkow seine Stimme vielen Hits der Band geliehen, von denen die bekanntesten sind "Weil man so nicht schön sein kann" и "Wie herrlich sind die Abende in Russland". Clips "Eagle" wurde auf den Fernsehkanälen aktiv gedreht, und seine größte Popularität erreichte er gegen Ende des Jahrzehnts. In den frühen Nullerjahren wurde ein Hit-Song veröffentlicht "Und auf freiem Feld"was das Interesse der Öffentlichkeit erneut weckte. Die wenigsten Hörer wissen jedoch, wie die Geschichte der Band begann.

Gründung und erste Schritte

White Eagle Gruppe
White Eagle Gruppe

Die Geschichte des Weißen Adlers reicht zurück bis 1996 Jahr. Zu diesem Zeitpunkt wurde ein russischer Geschäftsmann Wladimir Schetschkow beschloss, seine eigene Musikband zu gründen:

"Das war nur eine Laune von mir. Ich habe mich einfach gelangweilt und beschlossen zu singen... Wie man so schön sagt, man muss nicht klug sein, um Geld zu haben", sagte Zhechkov in einem seiner Interviews.

Vladimir Zhechkov mit dem Gitarristen
Vladimir Zhechkov mit dem Gitarristen

Der Name des Projekts verdient besondere Aufmerksamkeit: "Weißer Adler" - war der Name eines alkoholischen Getränks, das zu dieser Zeit von Rzeczkows Werbefirma aktiv beworben wurde. Der Mann sagte, er finde den Satz sehr "respektabel und ironisch zugleich".

Der erste große Hit "Weil man so nicht schön sein kann" die die Band 1997 veröffentlichte, aber bis zum Ende des Jahrzehnts hatte die Öffentlichkeit keine Ahnung, wie ihre musikalischen Idole aussahen. Wladimir Anatoljewitsch zeigte sein Gesicht zum ersten Mal in 1999-м. Eine Zeit lang war der Solist Mikhail Faibushevichaber er passte nicht so recht ins Bild. Mikhail verließ schließlich die Gruppe.

Im Jahr 2010 trat ein neues Mitglied der Gruppe bei Andrej Chramow. Das Interessanteste ist, dass er bei seinen Auftritten in einer kleinen Kneipe Ende der 1990er Jahre hauptsächlich Rockballaden und White Eagle-Hits sang. Daraufhin schloss sich Khramov dem Team von Zhechkov an, das weit davon entfernt war, ein Rockgigant zu sein, aber der Sänger profitierte von seiner Kenntnis der Songs der Band.

Die wichtigsten Phasen der Kreativität

Das Werk dieser Gruppe ist schwer zu charakterisieren: Kritiker haben die Musik als "Weißer Adler". und Rock und Pop und Chanson. Mit den Worten des Mannes selbst RzeczkowaDas Projekt wurde von ihm ursprünglich im Chanson-Stil konzipiert. Das Publikum störte sich nicht sonderlich an der musikalischen Unsicherheit der Band, das Wichtigste waren gute Songs.

Bis Ende der 90er Jahre fungierte Rzeczkow selbst als Sänger. Es ist seine fesselnde und mitreißende Stimme, die in den Haupthits von The Eagle zu hören ist - "Wie herrlich sind die Abende in Russland" и "Weil man so nicht schön sein kann". Beide Kompositionen waren ein großer Erfolg und erfreuen sich auch heute noch großer Beliebtheit. Wladimir Anatoljewitsch selbst hat die Band jedoch nie ernst genommen. Mehr als einmal erschien er in betrunkenem Zustand im Studio.

Eine geheimnisumwitterte Gruppe

White Eagle Gruppe
White Eagle Gruppe

Das Publikum war von der samtigen Stimme des Leadsängers gefesselt, aber niemand hatte eine Ahnung, was die Band war oder wie ihre Mitglieder überhaupt aussahen. Und das war die Hauptidee des Leiters: vom ersten Tag an Rzeczkow wollte das Projekt zu einer Art Gespenst machen, in dem viele Fragen und wenige Antworten herumschwirren...

Und er hatte Erfolg: Das geheimnisvolle Projekt wurde mit Spannung erwartet, was zweifellos zu seiner Popularität beitrug. Und allein in den ersten zwei Jahren ihres Bestehens veröffentlichte die Band rund zehn Musikvideos! Sie provozierten aber auch harsche Äußerungen aus dem Publikum. Manchmal kopierten die Videos die Handlungen und visuellen Techniken populärer ausländischer Künstler, was dazu führte, dass "Weißer Adler". ist wiederholt des Plagiats beschuldigt worden.

Erst 1999 wurde der Schleier der Geheimhaltung gelüftet: In der Silvesternacht wurde eine Fernsehsendung ausgestrahlt Rzeczkow! Das Jahr war der Höhepunkt der Popularität der Band, und die Tourneen begannen bald. Allerdings, Wladimir Anatoljewitsch Er hatte genug vom Musikgeschäft und suchte nach einem Kandidaten, der seinen Platz einnehmen sollte. Ein Mitglied hat sich der Gruppe angeschlossen Mikhail Faibushevich. Er wurde später ersetzt durch Leonid LutvinskyDoch am Ende nahm Rzeczkow die Zügel und das Mikrofon wieder in die Hand.

Was die Nullerjahre brachten

Das neue Jahrzehnt hat dem Publikum neue Hits beschert. Am einprägsamsten waren die Titel "Ich bin allein und du bist allein." и "Und auf freiem Feld". Eine Sammlung erblickte später das Licht der Welt "Ich singe, was ich will".

Neben den Erfolgen brachte das neue Jahrhundert auch eine Tragödie: Rzeczkows 17-jährige Tochter kam bei einem Autounfall ums Leben. Hoffnungen. Dies stürzte den Anführer der Weißen Adler in eine Depression. Infolgedessen ging Vladimir nach Frankreich und verließ die Gruppe für eine Weile.

Nadeschda, Tochter von Wladimir Schetschkow
Nadeschda, Tochter von Wladimir Schetschkow

Von 2006 bis 2010 wurde die Rolle des Sängers von folgenden Personen übernommen Alexander Yagya. Mit seiner Interpretation von And I Thought You Were Happy überzeugte er viele Menschen. Es blieb jedoch nicht ohne Skandale: Er geriet in einen schweren Konflikt mit dem Management, weil er das Repertoire der Band solo aufführte. Er wurde bald hinausgeworfen und ersetzt durch Andrej Chramow.

Heute tritt die Band weiterhin auf, wobei der Solist Denis Kosjakin.

Interessante Fakten

  • Das Musikvideo zum größten Hit der Band "Because You Can't Be Pretty Like That" wurde unter der Regie von Juri Grymow. Er drehte auch einen Werbespot für ein gleichnamiges alkoholisches Getränk, was dem Projekt Rzeczkowa Titel.
  • Viele einflussreiche Musiker haben mit The Eagle zusammengearbeitet, darunter Alexander Dobronravov, Igor Matvienko und andere. Zu den Aufnahmen gehören außerdem Igor Butman и Sergej Tschernjakow.
  • Die Band wurde oft des Plagiats bezichtigt. Außerdem führten White Eagle bei ihren Konzerten fremde Lieder auf, was dazu führte, dass "Die einsame Wolfsfrau" von Alexander Dobronravov wurde ihnen fälschlicherweise zugeschrieben.

Teil 2. «Leben auf der Straße»: Was Brian Johnson auf seine alten Tage tat

Brian Johnson: Karriere und Ende der Karriere, neue Projekte Nach dem Ende ihrer Karriere ziehen sich Rockmusiker entweder zurück, um mehr Zeit für sich selbst zu haben, oder sie versuchen, neue...

Derselbe Song aus «The Bodyguard»: die Bedeutung geht tiefer

Alles über den Song "I Will Always Love You": Entstehungsgeschichte, Aufführung, Erfolg Es kommt oft vor, dass Künstler, die denselben Song, aber in unterschiedlichen Stilen, vortragen,...

Valeriy Didyulya ging ohne Musik

Die Muse von Valeriy Didiuli: Wie die Familie des Musikers zerbrach Oft versuchen prominente Paare, die Unstimmigkeiten innerhalb der Familie nicht öffentlich zu machen. Aber früher oder später müssen Berühmtheiten...
Ähnliche Artikel

What I'd Say ist ein schicker Rock 'n' Roll von Jose Feliciano, der jeden aufmuntern wird

Musiker José Feliciano - Diskographie des großen Gitarristen, Arbeit, Auszeichnungen Heutzutage erreichen lateinamerikanische Musiker ein neues Niveau: Sie erobern mühelos die Weltbühne und erwerben...

Muddy Waters und Mick Jagger rocken die Bühne - die beste Kollaboration der Bluesgeschichte

Die Blueser Muddy Waters und Mick Jagger: Biografie, Zusammenarbeit, gemeinsamer Auftritt Kollaborationen zwischen Rockmusikern sind kein neues Phänomen. Die Beatles und Eric Clapton, Queen und David...

John Entwistle: Treffen mit Pete Townsend, die Gründung von The Who und eine Bedeutung, die über die eines "einfachen Bassisten" hinausging

Biografie des Bassgitarristen von The Who, John Antsville: Karriere, Diskografie, Vermächtnis Es sind diejenigen, die die viersaitige Gitarre spielen und die Rhythmusgruppe leiten, über die die meisten Witze gemacht werden...

Die Geschichte einer stimmgewaltigen Schönheit: Hope Sandoval

Alles über die Sängerin Hope Sandoval: Jugend, Aufstieg und Erfolg Manchmal wollen Underground-Künstler nicht berühmt werden, weil die großen Labels, die sie nach einer Weile finden...

The Residents - die rätselhafteste Rockband der Geschichte

Alles über The Residents: Geschichte, Mystik und Stil Es gibt viele Musiker in der Musikindustrie, die durch ihre Originalität bekannt geworden sind. Diese Künstler sind in der Regel...

"Blue Eyes Crying in the Rain": der letzte Song, den der Presley-König gesungen hat

Alles über den Song "Blue Eyes Crying in the Rain": wann und von wem er gespielt wurde, Geschichte und Cover Ein Idol zu verlieren ist immer ein sehr traumatisches Ereignis, aber wie...

Lemmy Kilmister und seine besten Filmrollen

Alles über Lemmy Kilmister: Erfolg der Band, Filmrollen, Biopic über die Legende Rockstars, die die Musik zu ihrem Leben gemacht und einen großen Beitrag zum Genre geleistet haben, haben gezeigt...