Datum:

Autor:
Kategorie:

Biografie des Army Of Lovers-Gründers Alexander Bard

In diesem Artikel geht es um die Biografie und den kreativen Weg von Alexander Bard - Musiker, Produzent und Schriftsteller. Wie kam er auf die Idee, die Band Army Of Lovers zu nennen, welche anderen Projekte hatte er und worum geht es in seinen Büchern?

Alexander Bard - Kindheit, Armee der Liebenden und Vakuum, Literatur, Soziologie, Wirtschaft, interessante Fakten

Alexander Barde - Gruppenmitglied "Armee der Liebenden"dessen Werk in den USA sehr beliebt war 1990-е. Biografie Der Künstler, Philosoph und Schriftsteller ist immer noch aktiv gleichgültig seine Fans, die sich über seine Idol alles.

Biografie

Alexander Barde ins Leben gerufen 17. März 1961 in einer Kleinstadt Mutala, Schweden. Familie zukünftiger Künstler nicht interessiert Kunst, geschweige denn Musik, so dass Eltern sogar nicht vorhattedass ihr Sohn zu einem Musiker. Seine Mutter Barbara hat gearbeitet Lehrerund der Vater Joyan war Unternehmer und besaß eine kleine von.

Alexander ist seit seiner Kindheit interessiert MusikSo besuchte er neben der regulären Schule auch die Kunstschule. В acht Jahre Alter er und seine Familie umgezogen in eine kleine Stadt in der Nähe von Stockholm.

Alexander Bard als junger Mann
Alexander Bard als junger Mann

Trotz der Tatsache, dass nach Umzug Alexander hat viele neue Partnersucheer ist das Leben der nicht war zufrieden. В Fünfzehn Jahre alt Alter, er und seine Mädchen (der ihm drei Jahre lang gehörte ältere) verschoben nach Stockholmgefilmt, wo sie eine große Wohnung. An Futtermittel sich selbst und seine Geliebte, den Jungen gearbeitet unermüdlich, seit ich ein Teenager war.

Der Barde zog später nach Amerika für die Ausbildung Theater. In dem Staat Ohio Alexander erhielt Hochschulbildung mit einem Abschluss in Wirtschaft und Geographie. Während seines Studiums interessierte sich der Barde für Philosophie und träumte davon, ein Schriftsteller. Später wird er lesen Vorträgespezialisiert auf sozial Folgen interaktiv Revolution.

Alexander Bard in unserer Zeit
Alexander Bard in unserer Zeit

Armee der Liebenden

Bis zum Ende 80-х Alexander, Camilla Henemark и Jean-Pierre Barda traten als Kollektiv auf und nannten sich "Barbie". Sie hatten viel Fans, ihre extravaganten Reden wurden von den Zuhörern gut aufgenommen. Bühne Bild Bard hatte eine sehr UngewöhnlichEr trat vor das Publikum in Perücke und verführerisch Outfits. Er schien eine nicht existierende Person zu sein. Tochter Präsident John F. Kennedy und Schauspielerinnen Marilyn Monroeüber die Beziehung, von denen es viele gab Gerüchte.

Aber die Musiker wollten ändern Musikstil als auch die Titel Team. Option "Armee der Liebenden" schlug Alexander vor, der kurz zuvor die Der Film mit demselben Namen. Der Kinofilm sprach über Vertreter LGBT-Gemeinschaften in der Armee eines prominenten Befehlshabers Alexander der Große. Nach einem Namens- und Imagewechsel machten sich die Musiker daran Reden und das Schreiben von Musik.

Armee der Liebenden
Armee der Liebenden

Camilla Henemark wird von der Öffentlichkeit nicht in der Besetzung wahrgenommen "Armee der Liebenden" - zu Beginn von 90-х wurde sie durch eine helle Blondine ersetzt. Michaela de la Courund die vorherige Sängerin hat sich in kostenlos Schwimmen und begann mit solo Karriere. Mehr ins Kollektiv sie wird nicht zurückkommenund wird durch einen Sänger und TV-Moderator ersetzt Dominika Pecinski. Sie hielt sich in der Gruppe länger aller anderen Sängerinnen: Pecinski trat nicht im Rahmen des Projekts "Armee der Liebenden"nur, wenn die Gruppe schon eine Weile dabei ist zerfallen. Dank der mutigen Bilder und eine ebenso interessante Video "Army Of Lovers" war sehr beliebt in Schweden und für im Ausland.

Am Ende des 80-х begann die Band im Studio zu arbeiten und produzierte einen Track "Wenn die Nacht kalt ist" unter den Fittichen des Labels "Sonet Records". Arbeit an der Aufnahmeseite Ateliers war gut gemacht, aber die Musiker waren immer noch unzufrieden Klang Lieder und hat keinen neuen Vertrag unterzeichnet. "Army Of Lovers begann die Zusammenarbeit mit einem Label "Ton Son Ton".

Das erste Album der Band "Disco Extravaganza" kam heraus in 1990. In seiner ganzen Zeit der Existenz das Team verzeichnete fünf Datensätzenahm ein paar Clips und sprach um hunderte Male. Über zwanzig Titel "Armee der Liebenden" besetzt erste Plätze im Eurochart. Zum Beispiel, die Lieder "Besessenheit" и "Sexuelle Revolution" gesprengt alle Arten von Bewertungen.

Schreibende Singles "Israelismus", "Der Strand von Saint Tropez" и "Blut in der Kapelle"wurde die Gruppe konfrontiert mit seriös Problem. Ihre Clips waren Verboten Punkt im Fernsehen. Aber die Hörer, insbesondere die russischen, haben sie sehr schnell aufgekauft. DatensätzeDas Team wurde mit dem prestigeträchtigen Diamond Zertifikat.

Der Rekord "Les Greatest Hits" kam in der Mitte heraus 90-х und hat eine unglaubliche Popularität unter den Zuhörern. Ihre neu veröffentlicht zwei Mal, davon einmal mit einem Lied "König Midas".. Es war die wichtigste zu verkaufen Aufzeichnungen für den gesamten Aufenthalt "Armee der Liebenden" weltweit Showbiz. Auf dem Höhepunkt ihres Erfolgs hat die Band zerfallenund der Barde nahm neue Projekte in Angriff: "Vakuum", "Alcazar", "BWO".

Manchmal sind die Musiker wieder wollten и zufrieden Fans mit neuen Singles: zum Beispiel, im Jahr 2014 die "alten" Bandmitglieder haben einen Track veröffentlicht "Menschen sind einsam". Diese Komposition wird als Gemeinschaftsarbeit betrachtet "Armee der Liebenden" und das neue Projekt von Alexander Bard "Gravitonas".

В 2018 bei einem internationalen Filmfestival in Israel unter der Regie von Asaf Galai nachgewiesen Der FilmDie Geschichte der "Armee der Liebenden" und ihren Erfolg. Auf diese Weise hat er erneut angezogen von Aufmerksamkeit für die Musiker. Für diesen Film Galai erhielt die höchste Auszeichnung in der Kategorie "Bester Dokumentarfilm".

Andere Projekte

Alexander Barde war nicht im Begriff kündigen Musik auch nach der Trennung "Armee der Liebenden". Er ließ seine Kreativität in die Gruppe einfließen "Vakuum". Nach der Veröffentlichung der zweiter Datensatz Der Barde hat die Band verlassen, ist ihr aber treu geblieben Produzent. Am Ende des 90-х Der Barde hat ein neues Projekt erstellt "Alcazar". Sein erstes Lied "Shine On" ist unglaublich geworden beliebt unter den europäischen Hörern.

Bücher

Bard schrieb fünf Bücher Mit dem Literaturkritiker von Jan Soderquist. Sie werden "Netocracy" genannt. Die neue herrschende Elite und das Leben nach dem Kapitalismus", "Das neue globale Imperium", "Der Maschinenkörper", "Syntheismus - Gottesschöpfung im Internetzeitalter", "Digitale Libido - Sex, Macht und Gewalt in der Netzgesellschaft". In ihnen drückt Bard seine soziologische Theorien der interaktiven Revolution.

Alexander Bard jetzt

Viele Fans verfolgen mit Interesse, wie sich das Leben im Moment entwickelt Alexander Barde. Musik er hat nicht aufgegeben und macht weiter Experiment und schaffen neue Projekte, die leider aus unbekannten Gründen schnell wieder verschwinden. zersetzen. In den 2000er Jahren gründete er zum Beispiel eine Gruppe "Körper ohne Organe"die es bereits seit mehreren Jahren gibt sechs Jahre und kündigte 2010 die Zersetzung. Aber der Barde hat auch recht erfolgreiche Projekte - das Kollektiv "Gravitonas"die im Genre der Synthie-Pop und ist nicht nur im Internet populär geworden Heimatlandsondern auch im Ausland.

Jetzt Alexander Barde als erfolgreich angesehen Unternehmer. Er ist Miteigentümer eines Tonstudios "Stockholm Records" und eines der größten Internetunternehmen Schwedens.

'Pretty Woman With A Secret': Debbie Harrys 'Blondie'-Geheimnisse, die sie lange vor ihren Fans verbarg

Debbie Harry: Fakten über ihr Privatleben und ihre Karriere Debbie Harry ist leider eine Rarität: eine überlebende 78-jährige Ikone der Punkszene, deren Karriere sich in der Ära der...

Yuri Antonov - Das härteste Idol: Possen und Skandale, die die Produzenten dazu brachten, den Meister zu verlassen

Juri Antonow: Charakter, Skandale, Eskapaden Kürzlich sagte der Produzent Sergej Lawrow, Juri Antonow sei der schwierigste, kapriziöseste und eigensinnigste Maestro der heimischen Sorte, mit dem er...

Ekaterina Batrakova: "Gut die Hälfte der akademischen Musiker hört guten Rock"

Ekaterina Batrakova - Interview: über Karriere und Zukunftspläne Der Korrespondent von Fuzz Music sprach mit der Rocksängerin Katya Batrakova, deren Songs immer wieder in den...

Top-Auslandshits 2023 und die beliebtesten Songs laut FUZZ MUSIC Magazine

Ausländische Hits des Jahres 2023: die besten Songs, beliebte Künstler, Clips Im Jahr 2023 haben ausländische Künstler viel erlebt: gewagte Experimente, erfolgreiche und weniger erfolgreiche Soundtracks, Skandale und...

'Pretty Woman With A Secret': Debbie Harrys 'Blondie'-Geheimnisse, die sie lange vor ihren Fans verbarg

Debbie Harry: Fakten über ihr Privatleben und ihre Karriere Debbie Harry ist leider eine Rarität: eine überlebende 78-jährige Ikone der Punkszene, deren Karriere sich in der Ära der...

Russische Top-Hits des Jahres 2023 und die beliebtesten Songs laut FUZZ MUSIC Magazine

Russische Hits 2023: Songs, Künstler, Clips Das Jahr 2023 war ein besonderes Jahr für die russischen Charts: Einige Künstler verschwanden von der Bildfläche - die meisten von ihnen...

Yuri Antonov - Das härteste Idol: Possen und Skandale, die die Produzenten dazu brachten, den Meister zu verlassen

Juri Antonow: Charakter, Skandale, Eskapaden Kürzlich sagte der Produzent Sergej Lawrow, Juri Antonow sei der schwierigste, kapriziöseste und eigensinnigste Maestro der heimischen Sorte, mit dem er...

"Männer, die singen": Patrick Swayze, Bradley Cooper - Schauspieler, die laute Hits gesungen haben

Schauspieler, die Hits gemacht haben: Namen, Clips, Fakten Viele Schauspieler sind sehr kluge und vielseitige Persönlichkeiten! Sie bringen uns zum Lachen, zum Weinen oder zum Gänsehaut bekommen, aber auch...

Ekaterina Batrakova: "Gut die Hälfte der akademischen Musiker hört guten Rock"

Ekaterina Batrakova - Interview: über Karriere und Zukunftspläne Der Korrespondent von Fuzz Music sprach mit der Rocksängerin Katya Batrakova, deren Songs immer wieder in den...

Brigitte Bardot: Vier Ehen, einsames Alter - und kein bisschen Reue

Brigitte Bardot: persönliches Leben, Beziehungen und Ehemänner In ihrer Jugend war Brigitte Bardot eine der schönsten Frauen Frankreichs - und in der Tat auch des Weltkinos.

Wofür Lolita Miljawskaja Pugatschowa dankbar ist

Lolita Milyavskaya und Alla Pugacheva: Freundschaft, Beziehung, Fotos Lolita und Alla Borissowna als Freundinnen zu bezeichnen - irgendwie geht die Sprache nicht auf. Lassen Sie die Beziehung zwischen ihnen immer und...

Wie Boris Galkin zum "Feind" für seine Tochter wurde

Boris Galkin: persönliches Leben, Ehefrauen, Kinder, Tochter Viele Jahre lang waren sich alle sicher, dass Boris Galkin der leibliche Vater von Vladislav ist, der in den frühen 2000er Jahren als...
Ausgewählte Artikel

'Pretty Woman With A Secret': Debbie Harrys 'Blondie'-Geheimnisse, die sie lange vor ihren Fans verbarg

Debbie Harry: Fakten über ihr Privatleben und ihre Karriere Debbie Harry ist leider eine Rarität: eine überlebende 78-jährige Ikone der Punkszene, deren Karriere sich in der Ära der...

Yuri Antonov - Das härteste Idol: Possen und Skandale, die die Produzenten dazu brachten, den Meister zu verlassen

Juri Antonow: Charakter, Skandale, Eskapaden Kürzlich sagte der Produzent Sergej Lawrow, Juri Antonow sei der schwierigste, kapriziöseste und eigensinnigste Maestro der heimischen Sorte, mit dem er...

Ekaterina Batrakova: "Gut die Hälfte der akademischen Musiker hört guten Rock"

Ekaterina Batrakova - Interview: über Karriere und Zukunftspläne Der Korrespondent von Fuzz Music sprach mit der Rocksängerin Katya Batrakova, deren Songs immer wieder in den...

Wofür Lolita Miljawskaja Pugatschowa dankbar ist

Lolita Milyavskaya und Alla Pugacheva: Freundschaft, Beziehung, Fotos Lolita und Alla Borissowna als Freundinnen zu bezeichnen - irgendwie geht die Sprache nicht auf. Lassen Sie die Beziehung zwischen ihnen immer und...

Yuri Antonov: "Zerbrochene Zhiguli und eine Wohnung in Vykhino" - Wofür der Künstler seine Millionen ausgab und für wie viel er heute bereit ist zu spielen

Juri Antonow: Tantiemen, Reichtum, Vermögen Yachten, Häuser, Business-Class-Autos... Ja, um das süße Leben der heutigen Künstler kann man sie nur beneiden, denn sie sind buchstäblich wie Käse in...

"In den Fußstapfen ihrer Mutter": Olga Rozhdestvenskaya - wie sie heute lebt und aussieht

Olga Rozhdestvenskaya: Biografie, Karriere, Fotos und Fakten In der UdSSR gab es viele begabte Sängerinnen und Sänger - mit einer schönen Stimme, einer guten Diktion, einer guten Vortragsweise und sogar einem guten Repertoire. Wie viele herrliche...

Lolita Miljawskaja: "Das Mutterland hat mich verraten" - 60-jährige Diva über Tochter, Liebe zu Zelenski und junge Freier

Lolita Milyavskaya: persönliches Leben, Tochter, Karriere, Konflikt mit der Ukraine Lolita Miljawskaja - eine der hellsten Diven der nationalen Varietät! Und eine der interessantesten Personen auf der...

Künstler, die Russen im Jahr 2023 respektieren und für die sie sich schämen

Russlands meistgeachtete und meistgehasste Künstler 2023 In den letzten 2 Jahren hat sich im heimischen Showbusiness einiges getan. Wenn vor dem Beginn der SWO die Charts von solchen Künstlern dominiert wurden,...

Was ist SHAMANs kleiner Bruder, oder der PR-Gag, der funktioniert hat: Die Neverlove-Geschichte

Neverlove Band: Geschichte, Sänger Yaroslav Stepanov, Titel und Clips Vielleicht haben Sie schon ein Video auf YouTube gesehen (und übrigens ist es bei weitem keins), das...