Autor:
Kategorie:

Chiquitita (1979) - ABBA - Alles über den Song

Wären die Umstände ein wenig anders gewesen, hätte dieser Hit vielleicht 'Rosalita' geheißen... Und hier ist der Grund dafür...

Die Geschichte von ABBAs melodischem Hit "Chiquitita"

"Chiquitita" (spanisch für "kleines Mädchen") ist die erste Single aus dem Album Voulez-Vous der schwedischen Popband ABBA. Die erste Durchbruchssingle sollte eigentlich "If It Wasn't for the Nights" sein, aber der unerwartete Erfolg von "Chiquitita" änderte die Pläne der Gruppe... Das Ergebnis war, dass der Titel zu einem der erfolgreichsten in ABBAs Karriere wurde: Nach der Veröffentlichung erreichte er in mehreren Ländern weltweit die Spitzenposition, einschließlich Mexiko und Irland! Das Interessanteste und Traurigste für die Band ist, dass der Song in den Vereinigten Staaten kein Erfolg war (ein bescheidener 29. Platz war ein Rekord...).

Die Band nahm die endgültige Version ihres Hits Ende 1978 auf: erblickte die Platte erst zu Beginn des neuen Jahres das Licht der Welt, und später wurde eine spanischsprachige Version veröffentlicht, die sowohl in Spanien selbst als auch in anderen heißen, sonnigen Ländern ein Hit wurde... Trotz des Erfolgs hatte es die Band nicht eilig, ein Musikvideo zu drehen... Später wurde anstelle eines Musikvideos ein populärer Mitschnitt der Live-Performance ausgestrahlt, der von der BBC an einem Berghang gedreht wurde, mit einem Schneemann im Hintergrund... Heute hat das Video mehr als 150 Millionen Aufrufe und machte "Chiquitita" zu einer Art Weihnachtshit... Wo hat alles angefangen? Lassen Sie uns gemeinsam zurückdenken!

Der Prozess der Aufzeichnung...

Voulez-Vous (ABBA-Album)
Voulez-Vous (ABBA-Album)

Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 1979 gilt "Chiquitita" als einer der größten Hits von ABBA! Wären die Umstände jedoch etwas anders gewesen, hätte dieser Hit auch "Rosalita" heißen können... Und hier ist der Grund! Es war Anfang Dezember 1978: die Aufnahmen für das neue ABBA-Album verliefen, wenn nicht völlig katastrophal, so doch zumindest nicht so glatt, wie man es sich erhofft hatte... Die Aufnahmen für das Album, das schließlich Voulez-Vous wurde, begannen im März, gewannen im April an Fahrt und wurden dann im Juni in die neuen Polar Music Studios verlegt. Als Ergebnis der harten Arbeit wurde im September 1978 nur eine einzige Single, "Summer Night City", veröffentlicht. Aber die Band war mit dem Ergebnis dieser Single nicht ganz zufrieden, und obwohl sie definitiv kein Flop war, war sie international etwas weniger erfolgreich, als ABBA von ihren Veröffentlichungen erwartet hatte...

Sie wussten, dass sie bald eine neue Single herausbringen würden, aber sie wussten nicht, was für eine... Und dann hatten sie die perfekte Gelegenheit, den "Little Girl"-Song bei einem Benefizkonzert in New York der Öffentlichkeit vorzustellen. Ziel der Veranstaltung war es, Geld für die weltweiten UNICEF-Programme zur Bekämpfung des Hungers zu sammeln und den Beginn des Internationalen Jahres des Kindes zu begehen. Es wurde auch vorgeschlagen, dass jeder der teilnehmenden Künstler einen speziellen Song vorträgt und die Tantiemen für diesen Song an UNICEF spendet. Die Bee Gees, ihr Manager Robert Stigwood und der Fernsehmoderator David Frost hatten die Idee zu diesem Projekt. Neben ABBA waren auch Künstler wie The Bee Gees, Andy Gibb, Olivia Newton-John, Donna Summer, Rod Stewart und andere beteiligt... Bei diesem Konzert wurde zum ersten Mal das berührende "Chiquitita" aufgeführt...

ABBA-Band. Foto: Benny Anderson
ABBA-Band. Foto: Benny Anderson

Die Arbeit am neuen Album musste weitergehen, und am 4. Dezember versammelten sich Björn, Benny und ihre bewährten Musiker im Studio, um einen brandneuen Song aufzunehmen. Damals trug das Stück den etwas lächerlichen Arbeitstitel "Kålsupare" (übersetzt: "Vögel einer Feder"), der mit dem eigentlichen Stück überhaupt nichts zu tun hatte. Nachdem Bjorn das Minusthema ausgearbeitet hatte, kam er auf die Idee eines Textes, in dem sich die Protagonistin an ihren ehemaligen Liebhaber wendet, der nun eine andere Frau bevorzugt... Der Titel dieses neuen Liedes wurde "In The Arms Of Rosalita": Agneta und Anni-Fried nahmen ihren Gesang auf und sangen abwechselnd die Strophe. Obwohl die Aufnahme überzeugend klang, hatte die Band das Gefühl, daß etwas nicht stimmte: die Aufnahme erfüllte nicht das Potential der Melodie selbst... Die weitere Arbeit an dem Stück wurde auf Eis gelegt, und während ABBA darüber nachdachten, fuhren sie am 6. Dezember nach London, um eine Fernsehsendung zu drehen. Insbesondere traten sie in der Weihnachtssendung von Mike Yarwood auf, wo sie das Lied "If It Wasn't For The Nights" vortrugen, von dem sie glaubten, es würde ein Hit werden.

Zurück in Schweden, baten Bjorn und Benny erneut Session-Musiker ins Studio, um die Minusionen von "In The Arms Of Rosalita" zu überarbeiten. Das war am 13. Dezember 1978: Der zweite Versuch wurde mit dem Arbeitstitel "Kålsupare II" versehen, der später in "Three Wise Guys" geändert wurde. Bei der Entwicklung des neuen Layouts wurden viele Merkmale der ersten Version beibehalten. Gleichzeitig fühlten sich alle verpflichtet, den lateinamerikanischen Charakter der Melodie zu betonen... Der Text wurde nun zu einer Botschaft des Trostes und der Ermutigung, in der die Sänger versuchen, etwas Hoffnung auf bessere Tage zu vermitteln... Einige Zeilen aus "In The Arms Of Rosalita" wurden tatsächlich für das neue Lied beibehalten, wenn auch in leicht überarbeiteter Form, wie "enchained by your own sorrow" (Du bist von deinem eigenen Kummer gefesselt) und "in deinen Augen gibt es keine Hoffnung für morgen" (Keine Hoffnung für morgen).

Erfolg...

Chiquitita: die Geschichte eines Abba-Songs
Chiquitita: die Geschichte eines Abba-Songs

Als der Song fertig war und abgemischt wurde, merkten ABBA selbst und alle um sie herum, dass sie einen starken neuen Anwärter für eine Single hatten... Also wurde beschlossen, "If It Wasn't For The Nights" als Albumtitel beizubehalten und "Chiquitita" zu einer neuen Single zu machen und, was am wichtigsten war, einen Song, den die Band an UNICEF spendete. Vielleicht waren alle der Meinung, dass eine Ballade mit ihrer hoffnungsvollen Atmosphäre besser für einen wohltätigen Zweck geeignet ist als ein schneller Disco-Titel wie "If It Wasn't For The Night". Auf jeden Fall wurde "Chiquitita" am 9. Januar 1979 bei einem UNICEF-Konzert erstmals der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Die Show wurde dann am 10. Januar in den Vereinigten Staaten und in der ganzen Welt im Fernsehen übertragen... Am 16. Januar wurde dann die Single "Chiquitita" veröffentlicht.

ABBA in den 70er Jahren
ABBA in den 70er Jahren

Wie bereits erwähnt, wurde kein Promo-Clip für den Song gedreht. Stattdessen gab die Band im Februar einen einfachen Auftritt für die BBC, als sie in der Schweiz für ein TV-Special vor der Kamera stand. Eine wunderschöne musikalische Darbietung, die im Freien vor einem riesigen Schneemann gefilmt wurde... warum nicht?

Als Krönung des Erfolgs von "Chiquitita" wurde der Song auch als das Lied ausgewählt, das ABBA zu einem überzeugenden Durchbruch in Südamerika verhelfen sollte, wo sie bis zu diesem Zeitpunkt keinen großen Erfolg gehabt hatten. Buddy McCluskey, ein Angestellter von RCA Records in Argentinien, verfasste zusammen mit seiner Frau Mary den spanischen Text für "Chiquitita", der sicherlich der perfekte Song für ein solches Vorhaben war, da er sowohl im Arrangement als auch im Titel spanisch angehaucht war.

Die spanische Version wurde im April 1979 in Argentinien als Single veröffentlicht und erreichte die Spitze der Charts. Innerhalb weniger Monate verkaufte sich die spanische "Chiquitita" millionenfach (und das nur in Argentinien) und wurde der größte Hit in Südamerika seit 25 Jahren! Dieser Erfolg trug zweifellos dazu bei, dass "Chiquitita" zu einem der beliebtesten ABBA-Songs wurde...

Wie R.E.M. die Charts "murmeln", oder die Geschichte ihres Debütalbums "Murmur"

Das Debütalbum "Murmur" von R.E.M. und seine Geschichte: Vollständige Rezension, interessante Fakten, Trackliste Trotz der Tatsache, dass R.E.M. ihren Weg zum Ruhm in der Blütezeit...

"Hidden in the Clouds" - ein Rückblick auf eines der Lieblingsalben von Pink Floyd und Nick Mason

Die Geschichte von Pink Floyds "Obscured by Clouds": Aufnahme, Fakten, Erfolg und Titel Diese Platte ist bei weitem nicht das populärste Werk von Pink Floyd. Aber sie...

Die atemberaubende Gloria Estefan in Erstaunliche Fakten

Gloria Estefan - alles über die Sängerin: Kindheit, Karriere, Lieder und Musikvideos, interessante Fakten Gloria Estefan ist eine der größten Sängerinnen der Geschichte. Diese Frau verfügt über...
Ähnliche Artikel

Diana Ankudinova: die Geschichte einer jungen, aber bereits sehr beliebten russischen Künstlerin

Sängerin Diana Ankudinova: vollständige Biographie, Fakten, Kindheit und Karriere, Lieder, persönliches Leben, Interviews Diana Ankudinova - noch so jung, aber schon heiß geliebt von Millionen von Sängern....

Jazz-Schönheit Diane Kroll und ihre Erfolgsgeschichte

Diane Kroll - Biographie und Fakten: Kindheit, Karriere, persönliches Leben, Songs und Musikvideos Diane Kroll ist eine kanadische Jazzsängerin und Pianistin, die mit fünf Grammy Awards ausgezeichnet wurde...

"Die Lieblingsstimme von Nightwish - Tarja Turunen: Lebensgeschichte und Fakten

Tarja Turunen: vollständige Biografie, interessante Fakten, beste Songs und Musikvideos, persönliches Leben Journalisten und die Öffentlichkeit haben sie die "finnische Nachtigall" genannt, und wenn Sie ihre Lieder gehört haben,...

Die Geschichte der rothaarigen "Rebellin" und einfach schönen Belinda Carlisle

Die faszinierende Belinda Carlisle in verblüffenden Fakten: Biografie, Lebensgeschichte, Karriere, Kampf gegen die Sucht Belinda Carlisle wurde als Rebellin geboren. Als Teenager hat sie eine Menge durchgemacht -...

Erinnern Sie sich an die Thin-Lizzy-Legende, den charismatischen Phil Lynott

Der legendäre Sänger von Thin Lizzy, Phil Lynott, und seine Geschichte: Biografie, Fakten, persönliches Leben, Songs Er verstarb viel zu früh, im Alter von 36 Jahren: der Grund war...

Sie werden als die Van Halen des 21. Jahrhunderts bezeichnet - lernen Sie die Rockband Deraps kennen

Deraps: Geschichte, Songs und Videos, interessante Fakten, Gemeinsamkeiten mit Van Halen Deraps ist eine Band, die die Sehnsucht nach kraftvollem Classic Rock weckt. Völlig zufällig gegründet,...

Die Geschichte von Billy Idol, dem wichtigsten Punkrocker der Generation X

"Generation X", oder das unglaubliche Glück von Billy Idol Das Aufkommen von MTV in den 80er Jahren machte den Londoner Punk Billy Idol zu einem der Stars dieser Ära! Inspiriert von den Sex Pistols,...