Autor:
Kategorie:

Wie David Gilmore zu Hendrix' Auftritt auf dem Isle of Wight Festival 1970 beitrug

Leider teilten sich die beiden kraftvollen Gitarristen nie die Bühne, oder zumindest die Melodie... Stattdessen müssen sich die Fans mit kleinen Schnipseln ihrer Beziehung begnügen, die nie wirklich zustande kam...

Wie David Gilmore zum Sounddesigner von Jimi Hendrix für eine legendäre Show wurde

Jimi Hendrix - legendärer Gitarrenvirtuose, Sänger und Komponist. Er wird oft bezeichnet als "Game God"., а Time Magazine Er ist auch heute noch einer der gewagtesten und einfallsreichsten Virtuosen in der Geschichte der Rockmusik. Er starb sehr früh, und sein Name reiht sich in die Liste der berüchtigten "Club 27"aber zu seinen Lebzeiten war Jimi ein echtes Phänomen und Genie... Ein weiterer Gitarrenguru, David Gilmore ist eine lebende Legende Pink Floyd! Er hat eine schillernde Karriere hingelegt und sich auch außerhalb der Band einen Kultstatus erhalten, indem er als Plattenproduzent für verschiedene Künstler arbeitet. Was also haben diese beiden Genies außer der Gitarre gemeinsam? "Isle of Wight" - Musikfestival 1970auf der Insel statt Weiß in England! Dieses besondere Festival erwies sich als das größte der ersten drei: Es übertraf in Bezug auf die Zuschauerzahlen Woodstock... Dies war auf den Auftritt von Stars wie The Who, The Doorsund natürlich, Jimi Hendrix

Wie David Gilmore auf der Isle of Wight 1970 hinter die Bühne kam

David Gilmore
David Gilmore

Eine beeindruckende Karriere David Gilmore von Pink Floyd - eine der am meisten respektierten Personen in der Welt des Rock'n'Roll - zählt fast 60 Jahre! Der Sänger und Gitarrist wurde zu einem der wichtigsten Mitglieder der Musikszene, als er die Sid Barrett in der Eigenschaft als Person Floyd in den späten Sechzigern. Gilmore war schon vorher ein angesehener Gitarrist, und nach der Auflösung der Prog-Rock-Giganten machte er weiterhin umfangreiche und künstlerisch hochwertige Musik. Eine Sache, die ebenfalls in seinen Lebenslauf aufgenommen werden kann, ist seine Zusammenarbeit mit Jimi Hendrix

Jimi Hendrix
Jimi Hendrix

Im goldenen Zeitalter des Rock 'n' Roll in den späten Sechzigern und frühen Siebzigern gab es nur eine Person, über die absolut jeder sprach: und das war Jimi Hendrix. Der Gitarrist wurde schnell zu einem Aushängeschild der Gegenkulturbewegung, und mit jedem virtuosen Auftritt schien er mehr und mehr darauf bedacht zu sein, de facto zum Retter der Flower-Power-Generation zu werden... Er warb für den Weltfrieden, setzte sich für Kreativität ein und tat dies alles mit einer einschüchternden Zuversicht und kraftvollen Gitarrensoli... Und ein Ort, an dem er wirklich eine riesige Spur hinterließ, war das Festival auf der Isle of Wight в 1970 Jahr.

Jimi Hendrix
Jimi Hendrix

Viele Jahre später wurde die Legende Pink Floyd David Gilmore teilte mit, dass er nicht nur die bahnbrechende Show besucht hat Isle of Wightaber aus unerklärlichen Gründen war er auch Hendrix' Tontechniker bei diesem denkwürdigen Auftritt! Die Menschenmenge an diesem Tag übertraf 600.000 Menschenund wir sind bereit zu wetten, dass 99% von ihnen kamen, um das Spiel zu sehen Jimi Hendrix... Zufälligerweise war Gilmore einer von ihnen. Es liegt in der Tat an ihm:

"Ich kam am Veranstaltungsort an und übernachtete auf dem Spielfeld, um einfach nur ein Spieler zu sein. Später ging ich hinter die Bühne, wo unser Chef-Roadie Peter Watts zusammen mit Charlie Watkins von WEM (einer Verstärkerfirma) versuchte, das ganze Chaos zu bewältigen. Sie waren sehr nervös: Sie mussten den Hendrix-Sound abmischen. Ich habe damals gemischt, und sie sagten: "Hilfe! Wir brauchen wirklich Hilfe!" Also sagte ich ja..."

Hendrix' Auftritt

Jimi Hendrix auf dem Isle of Wight Festival im Jahr 1970
Jimi Hendrix auf dem Isle of Wight Festival im Jahr 1970

Festival "Isle of Wight" war aus zwei beunruhigenden Gründen denkwürdig. Erstens wurde die Show selbst weitgehend durch technische Fehler ruiniert... Zweitens, und das ist noch viel tragischer, wurde die Aufführung neben Mitch Mitchell und Billy Coxdie sich in den frühen Morgenstunden ereignete 31. Augustwar der letzte für Hendrix in diesem Gebiet UK... Gilmore war vielleicht in einer der vielversprechendsten Bands, die es derzeit gibt - in Pink Floydaber er wusste, wann die Geschichte in Gang kam, und wollte dabei sein. So! Beobachtung der Leistung, für die David Gilmore wurde Tontechniker Jimi Hendrix:

Es ist bemerkenswert, dass sich die Wege der beiden prominenten Gitarristen keineswegs zum ersten Mal kreuzten, Gilmore und Hendrixkreuzten sich unsere Wege...

Frühe Begegnungen zwischen zwei legendären Gitarristen

Hendrix in Stockholm, im Konzert, 1967
Hendrix in Stockholm, im Konzert, 1967

Schon nach seinem tragischen Tod Jimi, David Gilmore gab ein Interview, in dem er über folgende Themen sprach

"Ich hatte ihn schon einmal getroffen. Ich kannte ihn nicht, aber ich habe seine Stärke und sein Können aus erster Hand erlebt: Ich habe ihn live im Blaises Club in South Kensington spielen sehen. Er jammte mit Brian Auger und The Trinity mit Julie Driscoll als Sängerin... Der kleine Veranstaltungsort war voller Beatles- und Stones-artiger Leute, also weiß man sofort, wenn etwas schief läuft. Und dieser Typ hat seine Gitarre für einen Rechtshänder falsch eingestellt! Er war von Anfang an ein absolutes Phänomen!"

https://youtu.be/fe82eYRjiBU

Ihre Begegnungen waren damit noch nicht zu Ende! Gilmore und Hendrix trafen sich auf der anderen Seite des Kanals wieder, als der Gitarrist in der französischen Hauptstadt ankam...

"Später lebte ich in Paris, und einer meiner Jobs war es, neben meiner kleinen Popband, den Jokers Wild, Jimi den ganzen Abend durch Paris zu fahren, um ihm zu zeigen, wie man sich amüsiert... Er schien sehr nett zu sein. Niedlich, schüchtern..."

Eine letzte Sache noch...

Leider teilten sich die beiden kraftvollen Gitarristen nie die Bühne oder zumindest die Melodie... Stattdessen müssen sich die Fans mit kleinen Schnipseln ihrer Beziehung begnügen, die nie wirklich zum Tragen kam. Gefilmt wurde das Festival von dem Regisseur Murray LernerAllerdings... kam nur als Film heraus im Jahr 2003.

Das beste Ken Hensley-Album, das Uriah Heep-Fans nicht hören, aber auswendig kennen

Alles über "Proud Words on a Dusty Shelf": Entstehungsgeschichte, Titel, Erfolg Es ist nicht ungewöhnlich, dass Musiker, die lange Zeit in einer Band gespielt haben, den Wunsch haben, solo zu spielen. Einige der...

Die stärksten Alben des russischen Rocks in den 90er Jahren laut der Zeitschrift Fuzz Music - Top 6

Top 6 der coolsten russischen Rockalben der 90er Jahre laut Fuzz Music In den 1990er Jahren befand sich die Musik an einem Wendepunkt der Epochen. Wichtige politische Ereignisse in der Geschichte der...

Brooke Shields war enttäuscht - wem George Michael eigentlich "Careless Whisper" gewidmet hat

"Careless Whisper": Der größte Hit der 80er Jahre, die Geschichte seiner Entstehung und George Michaels Mastermind Careless Whisper hat die Herzen von Millionen von Zuhörern aus aller Welt berührt...
Ähnliche Artikel

Luciano Pavarotti: die Geschichte von Italiens lyrischem Kult-Tenor

Biografie des italienischen Sängers Luciano Pavarotti: Kindheit, Karriere, Vermächtnis Das melodiöse Italien hat der Welt seine musikalischste Sprache gegeben und dem Musiktheatergenre der Oper viele Farben hinzugefügt. Trotz...

Die bezaubernde Emmylou Harris ist eine Legende der Country-Musik

Country-Sängerin Emmylou Harris: Biografie, Kunst, Diskografie, Auszeichnungen Folk- und Country-Musik bleiben oft hinter der Popularität anderer Musikrichtungen, insbesondere Rock oder Hip-Hop, zurück....

Sie sangen über etwas, das alle berührte: «Combination» - die angesagteste Popgruppe der 90er Jahre

Alles über die Band Kombinatsiya: Entstehungsgeschichte, Konzerte, Zeitgenossen An der Wende der 80er und 90er Jahre ändert sich vieles auf der heimischen Bühne. Die strengen und rührenden Lieder wurden ersetzt durch...

Mehr als Künstlerkollegen: ikonische Bands, die nie die Besetzung gewechselt haben

Rockbands, die ihre Besetzung nie geändert haben - Liste, Fotos und Namen, interessante Fakten In der Musikgeschichte gibt es eine große Anzahl von Rockbands. Diese Form des Musizierens ist derzeit...

Teil 2. «Leben auf der Straße»: Was Brian Johnson auf seine alten Tage tat

Brian Johnson: Karriere und Ende der Karriere, neue Projekte Nach dem Ende ihrer Karriere ziehen sich Rockmusiker entweder zurück, um mehr Zeit für sich selbst zu haben, oder sie versuchen, neue...

Derselbe Song aus «The Bodyguard»: die Bedeutung geht tiefer

Alles über den Song "I Will Always Love You": Entstehungsgeschichte, Aufführung, Erfolg Es kommt oft vor, dass Künstler, die denselben Song, aber in unterschiedlichen Stilen, vortragen,...

Valeriy Didyulya ging ohne Musik

Die Muse von Valeriy Didiuli: Wie die Familie des Musikers zerbrach Oft versuchen prominente Paare, die Unstimmigkeiten innerhalb der Familie nicht öffentlich zu machen. Aber früher oder später müssen Berühmtheiten...

What I'd Say" ist ein schicker Rock 'n' Roll von Jose Feliciano, der jeden aufmuntern wird

Musiker José Feliciano - Diskographie des großen Gitarristen, Arbeit, Auszeichnungen Heutzutage erreichen lateinamerikanische Musiker ein neues Niveau: Sie erobern mühelos die Weltbühne und erwerben...