Autor:
Kategorie:

Dean Reed schrieb einen Brief an Solschenizyn, in dem er ihm unterstellte, er habe sich "geirrt".

Im kapitalistischen Amerika gab es einige Menschen, die die Lügen durchschauten. Und dieser Mann war Dean Reed...

Warum beschuldigte Dean Reed Solschenizyn, falsche Aussagen gegen die Sowjetunion zu machen?

Diese weltberühmte Geschichte hat ihren Ursprung in 1970-х: Damals wurde die amerikanische Dekan Reed hat einen Offenen Brief geschrieben Solschenizyndie ihn beschuldigen, falsche Aussagen gegen Sowjetunion. Es ist erstaunlich, wie aktuell diese Aussage heute noch ist... wenn man bedenkt, dass sie vor einem halben Jahrhundert geschrieben wurde! Und ja: Keiner der Schriftsteller dieser Zeit hat dem Ansehen unseres Landes so sehr geschadet wie Solschenizyn. Dank ihm stellte ganz Europa Russland als eine große Kaserne dar... Seine Arbeit trug wesentlich zum Zusammenbruch der Sowjetunion bei. Aber... es gab in der kapitalistischen Amerika und Menschen, die in der Lage waren, die Lügen zu durchschauen.

Warum war Solschenizyn gegen die UdSSR?

Alexander Solschenizyn
Alexander Solschenizyn

Alexander Solschenizyn ist als russischer Schriftsteller, Dramatiker, öffentliche Person und Politiker bekannt... Im Frühjahr 1963 des Jahres verlor er die Gunst ChruschtschowDie Sowjetunion ist ein Land, in dem es der Sowjetunion nicht erlaubt ist, zu veröffentlichen und aufzutreten, als Breschnew an die Macht kam. Eines seiner berühmtesten und skandalösesten Werke war "Der Archipel GulagDas Buch, das vor den Behörden geheim gehalten wurde, wurde im Westen in 1973 Der Autor wurde später verhaftet und seiner Staatsbürgerschaft beraubt. Wenig später wurde der Autor verhaftet und seiner Staatsbürgerschaft beraubt. Also, Solschenizyn gewaltsam aus dem Land vertrieben...

Bereits in den frühen siebziger Jahren wurden seine Werke fast alle veröffentlicht. in 30 Ländern der Welt! Nach seinem Ausschluss aus dem Verband der sowjetischen Schriftsteller übte er offen und scharf Kritik an den Behörden... Und ja: Sein Standpunkt wurde nicht von einem Amerikaner geteilt, der Dekan Reed.

Offener Brief

Dean Reed...
Dean Reed...

Dekan Reed war ein amerikanischer Schauspieler, Sänger, Regisseur und sozialer Aktivist. Er lebte die meiste Zeit seines Lebens in Südamerika und Ostdeutschland. Zugleich war er sehr beliebt in Sowjetunion... Verkündet "Roter Elvis".er war der meistverkaufte westliche Künstler in den sozialistischen Ländern! Seine Lieder erreichten in den sozialistischen Ländern oft die Spitze der Charts, und er bekannte sich offen zu seiner lebenslangen Zugehörigkeit zur In die Vereinigten Staaten! Aber wegen seiner häufigen Verurteilung der Regierung seines Landes, westliche Medien hielten ihn für einen kommunistischen Spion.

Bevor er den skandalumwitterten Brief schrieb, Reid hat zweimal im Gefängnis gesessen. Doch in 1971 Darin beschuldigte der Amerikaner den russischen Schriftsteller, falsche Bemerkungen über Sowjetunion... Hier ist ein kleiner Auszug:

"Sie haben die Sowjetunion als 'eine zutiefst kranke, vom Gesetz geplagte Gesellschaft' verurteilt. Sie sagen, dass die gesamte Atmosphäre in der Sowjetunion von Hass durchdrungen ist". Aber du sprichst sicher von meinem Heimatland!"

Reid auch festgestellt, dass es sich Amerika war "die gewalttätigste Gesellschaft von allen". Eine etwas seltsame Aussage von jemandem, der sich selbst vehement als Patriot bezeichnete... Doch genau das steht in den legendären Zeilen:

"Amerika ist die gewalttätigste Gesellschaft geworden, die die Menschheit je gekannt hat..."

Dekan Reed
Dekan Reed

Das Schreiben endet mit einem wahrhaft streitlustigen Absatz:

"...Die Prinzipien, die eurem Staat zugrunde liegen, sind gesund, rein und gerecht. Die Regierung meines Heimatlandes hingegen hat den einzigen Zweck, den Status quo in der Welt aufrechtzuerhalten..."

Trotz aller Worte und Phrasen in diesem Brief, für den Rest seines Lebens Reid Er bekannte sich zu seiner Liebe zu Amerika, was sich in seinen Liedern widerspiegelt... 1986 Das Jahr, in dem er die Amerikaner in einem CBS-Fernsehinterview schockierte: das schockierendste für die Nation USA war, dass der Künstler einen Vergleich zwischen Reagan und Stalin... Danach wandten sich viele Menschen, sogar seine eigenen Verwandten, von ihm ab. Natürlich gab es einige, die ihn als Verräter bezeichneten. Und höchstwahrscheinlich auch den Tod. Rida war alles andere als ein Unfall...

Das Ende von Dean Reeds Geschichte

Kurze Zeit nach diesem Interview Dekan Reed wurde tot aufgefunden: Seine Leiche wurde in einem See in der Nähe seines Hauses in Ostdeutschlandwo er mit seiner dritten Frau lebte. Im Polizeibericht heißt es, sein Tod sei die Folge eines Unfalls gewesen. Einige beharren darauf, dass er sich das Leben genommen hat, andere vermuten, dass es sich um einen vorsätzlichen, möglicherweise begangenen Mord handelt, CIA. Was wirklich mit der Person des öffentlichen Lebens geschah, bleibt ein Rätsel...

Warum sich die Jimi Hendrix Experience aufgelöst hat

Alles über The Jimi Hendrix Experience: Geschichte, Erfolg und Auflösung Die 60er Jahre waren die Blütezeit der Rockbands, die später die...

Sergei Zakharovs Karriere nach dem Gefängnis: die unruhige Geschichte des berühmten sowjetischen Baritons

Der Lebensweg des Popsängers Sergei Zakharov Estrada entstand in den 1960er Jahren als einzigartiger Stil des sowjetischen Liedes. Im Vergleich zur zeitgenössischen russischen Popmusik ist sie...

"Blue Eyes Crying in the Rain": der letzte Song, den der Presley-König gesungen hat

Alles über den Song "Blue Eyes Crying in the Rain": wann und von wem er gespielt wurde, Geschichte und Cover Ein Idol zu verlieren ist immer ein sehr traumatisches Ereignis, aber wie...
Ähnliche Artikel

Lemmy Kilmister und seine besten Filmrollen

Alles über Lemmy Kilmister: Erfolg der Band, Filmrollen, Biopic über die Legende Rockstars, die die Musik zu ihrem Leben gemacht und einen großen Beitrag zum Genre geleistet haben, haben gezeigt...

Der berühmte Hit von Zero, dessen Musikvideo jeder gesehen hat

Geschichte des Songs "I'm Coming, Smoking" von Zero: interessante Fakten, Clip "Song of Unrequited Love for the Motherland" (Lied der unerwiderten Liebe zur Heimat) ist ein Album mit unbestreitbaren Hits, das zu den...

Als Teil von Rockbands waren sie Weltlegenden, aber die "Solos" sind selbst bei den Fans vergessen.

Mitglieder berühmter Rockbands, die versuchten, eine glänzende Solokarriere aufzubauen, aber scheiterten Geschichten darüber, wie Musiker es geschafft haben, nach dem Ausstieg aus der Band eine schillernde Solokarriere aufzubauen...

Sie brachte eine Kindheit zur Welt: Erinnerungen an die legendäre Elena Kamburova

Alles über Elena Kamburova: Kindheit, Entwicklung der Kreativität, Ruhm Nicht jeder Betrachter kann den gefühlvollen Beitrag des Künstlers zur Kreativität würdigen, aber es gibt Menschen, die verstehen...

Er spielte die größten Hits der frühen 2000er Jahre - wo ist Sergei Zhukov heute

Alles über Sergei Zhukov: frühe Jahre, Gründung der Band, Fakten In den 90er Jahren durchläuft Russland große Veränderungen. Auch in der Musik wird eine neue Runde der Geschichte geboren: am...

Coole Tsoi-Songs, die nur die treuesten Fans kennen

Wenig bekannte Tsoi-Lieder, die den Anspruch haben, Hits zu sein "Kino ist eine der ungewöhnlichsten Bands in der Geschichte des russischen Rock. Einerseits sind sie...

Coole Cover russischer Rockhits und eine schöne Parodie - Top 6

"Celebrity"-Cover berühmter russischer Rocksongs Die Covers leben jetzt ein "neues Leben" im Musikgeschäft. Manche Covers werden so berühmt, dass sie die Originalkompositionen in den Schatten stellen. Also...

Wo sind die Zemlyane, eine Band, deren Hits in der gesamten UdSSR gesungen wurden?

Alles über die Band Zemlyane: Geschichte, Werke, Hits Die Geschichte der Bands, die zu Zeiten der Sowjetunion entstanden, ist reich an Ereignissen. Heutzutage kann man nicht mehr so...

Britische Rocker werden in der UdSSR verehrt

Britische Top-Rocker werden in der UdSSR verehrt Trotz aller Verbote und Schwierigkeiten bei der "Beschaffung" von Platten mit solcher Musik wurde in der Sowjetunion der ausländische Rock'n'Roll einfach...