Autor:
Kategorie:

Red Elvis - die Geschichte von Dean Reed, der hinter dem Eisernen Vorhang bekannter ist als in seinem Heimatland

Die Popularität, die er in seinem Heimatland USA kurz vor seinem Tod erlangte, war weit entfernt von dem, wovon viele Künstler träumen: 1986 gab er ein skandalöses Interview, das möglicherweise maßgeblich zu seinem Tod beitrug.

Die Geschichte von Dean Reed: frühe Jahre, Karriere, wenig bekannte Details aus seinem Leben

Verkündet Roter Elvis, Dean Reed war ein amerikanischer Schauspieler und Sänger, der hinter dem Eisernen Vorhang besser bekannt war als in seinem Heimatland. Er sang Elvis-Presley-Balladen, Protestsongs und texanische Cowboyhymnen und wirkte auch in Western mit. Die Schönheiten des sowjetischen Landes waren buchstäblich verrückt nach ihm! Doch in Vereinigte Staaten wurde seine Popularität überschattet: Die Menschen verurteilten ihn und nannten ihn einen Verräter. Trotzdem bekennt sich Reid zu einer lebenslangen Liebe für Amerika! Er war stolz auf seine Staatsbürgerschaft, übte aber auch mutig und offen Kritik an den Behörden seines Landes.

Seine Geschichte beginnt auf einer Farm in einem Vorort von Denver und endet in einem See am Rande von Ostberlin. Er wäre 1988 50 Jahre alt geworden, aber er hat es nicht mehr erlebt. Nichtsdestotrotz gelang es ihm zu Lebzeiten, eine recht erfolgreiche Karriere aufzubauen: Sein Name war in Lateinamerika bekannt, in UDSSR und in Ostdeutschland. In seinem Heimatland ist er jedoch noch weitgehend unbekannt. Popularität in seinem Heimatland USA wurde ihm kurz vor seinem Tod zuteil, und es war nicht der Traum vieler Künstler: 1986 gab er ein skandalöses Interview, das möglicherweise eine große Rolle bei seinem Tod gespielt hat.

Die ersten Jahre

Dekan Reed
Dekan Reed

Geschichte Dina Rida stammt aus den Vorstädten DenverDer zukünftige Künstler wurde geboren in 1938 in der Familie eines Dorflehrers und einer Hausfrau. Er hatte zwei Brüder, Vern und Dale. Reid verbrachte seine ersten Jahre in Wheatland, das in den 1930er und 1940er Jahren eine ländliche Gegend war. Seine Familie zog häufig um: Eine Zeit lang lebten die Reeds in Kalifornien und Utah, kehrten aber schließlich nach Coloradowo Dean aufs College ging.

Karriere

Dean Reed...
Dekan Reed

Begabt und besonders fähig, Musik zu machen, brach Reid die Schule ab, nahm eine Gitarre in die Hand und ging zur Hollywoodwo er seinen Aufstieg begann. Gegen Ende der 50er Jahre unterzeichnete er einen Vertrag mit "Capitol RecordsReed war Mitglied des Bachelor und spielte zwei Jahre später in einer Folge der Fernsehserie The Bachelor Dad mit. Nach der Aufnahme einiger weniger erfolgreicher Singles wurde Reed klar, dass es mit seiner Popularität bergab ging. Also ging er los, um SüdamerikaDort wurde sein Name zusammen mit seinem musikalischen Können in verschiedenen Musikrankings aufgeführt. Dort tauchte sein Name in verschiedenen Musik-Rankings auf, zusammen mit Elvis Presley и Paul Ancoy. Und bei jedem Live-Auftritt wurde er von Scharen kreischender weiblicher Fans begrüßt!

In den 60er Jahren lebte Reed in Lateinamerika: Seine Karriere florierte, doch statt sich am Ruhm zu erfreuen, sympathisierte der Künstler mit den Außenseitern, den Armen und den von Diktatoren Unterdrückten. Nach seiner Tournee ließ sich Reed in Argentinien nieder, wo er in Filmen mitwirkte, auftrat, Songs aufnahm und sogar seine eigene Fernsehshow moderierte. Wegen seiner Wohltätigkeitskonzerte in ärmlichen Fabrikvierteln und Gefängnissen erhielt Reed den Spitznamen Herr Simpático (Herr Gut).

Nach dem Militärputsch wurde Reid aus Argentinien deportiert, kurz darauf zog er mit seiner Familie nach Italien und begann ein neues Leben: Er schuf nun "Spaghetti-Western" in Rom. Seine amerikanische Frau kehrte später mit ihrer Tochter in die Vereinigten Staaten zurück: Die Scheidung erfolgte in 1971 Jahr.

Die Sowjetunion und Reids andere Reisen

Dekan Reed
Dekan Reed

Dekan Reed hat in vielen Ländern gelebt und gearbeitet, darunter Italien, Spanien, Argentinien, Chile, die Sowjetunion и Ostdeutschland. Offenbar sprach der Sänger neben seiner amerikanischen Muttersprache auch Deutsch, Spanisch, Italienisch und Russisch! Im selben Jahr, 1966, tourte Reed mehrere Monate lang durch die UdSSR und gab fast 40 Konzerte! Er wurde schnell zu einer Sensation als "der amerikanische Junge, der der Sowjetunion den Rock 'n' Roll brachte"! Gleichzeitig schadeten Reids anhaltende friedliche Proteste seinem Ruf in USA.

Durch einen Besuch Ostdeutschland 1971 traf Reid seine zukünftige Frau Wibke DordeckEs geschah auf dem Internationalen Filmfestival Leipzig. Ein paar Jahre später ging Reed zu Ost-Berlinwo er den Rest seines Lebens verbrachte. In Ostdeutschland konnte er es sich leisten, wie ein Elite-Mitglied der Gesellschaft zu leben: Reed konnte ins Ausland reisen und genoss gewisse Freiheiten, ganz zu schweigen von seiner eigenen Villa.

Tragisches Ende der Geschichte

Dekan Reed
Dekan Reed

Das Leben des legendären Künstlers wurde auf tragische Weise verkürzt 13. Juni 1986Dean Reeds Leiche wurde in der Nähe seines Hauses gefunden, in den Gewässern Zeuthener See. Nach der offiziellen Version, Reid Der Sänger ertrank, aber später wurde festgestellt, dass er vor seinem Tod eine Dosis starker Schlaftabletten eingenommen hatte. Es wurde bekannt, dass der Musiker sich absichtlich das Leben genommen hatte. Ein Abschiedsbrief, den Reid kurz vor seinem Tod geschrieben hatte, wurde vorgelegt, um seine Theorie zu untermauern. Dennoch konnten diejenigen, die dem Künstler nahe standen, nicht glauben, dass Dekan hatte sein eigenes Schicksal besiegelt. Er habe das Leben zu sehr geliebt, um es auf diese Weise zu entsorgen.

Interessante Fakten

Dekan Reed
Dekan Reed
  • Zu Reids guten Kameraden gehörten prominente Politiker, darunter Salvador Allende и Jassir Arafat.
  • Nicht nur in Ländern Ostblocksondern auch in Sowjetunion Reeds Platten haben sich millionenfach verkauft!
  • Zu seinen Lebzeiten wurde der Künstler ausgezeichnet mit "Lenins Komsomol-Preis" für Musik, die sich mutig für Frieden und Freundschaft zwischen den Völkern einsetzt.
  • Ein großer Fan von Reid ist die russische Sängerin Zemfira. Sie hat sogar ein Lied in ihrem Repertoire, das ihrem Kindheitsidol gewidmet ist: "Nicht loslassen." aus dem Album "Verzeih mir, mein Liebster" Anfang der 2000er Jahre.

  • Als er starb, hinterließ Reid zwei Geschwister, die Töchter von verschiedenen Ehefrauen hatten: Ramona von Patricia und Natasha von Wibke.
  • Reid hatte lange Zeit eine Affäre mit einer Schauspielerin Eve Kiwiund 1981 heiratete er eine Schauspielerin Renate Blume und adoptierte ihren Sohn Alexander.

1 KOMMENTAR

Wie Will Smith Michael Jackson kennenlernte

Die Geschichte, wie sich Will Smith und Michael Jackson kennenlernten Wenn man die beiden Namen Will Smith und Michael Jackson nennt, ist es nicht sofort offensichtlich, dass es eine Verbindung zwischen diesen beiden...

"Wollte es nicht, wurde aber Teil der Geschichte" - Abbey Road Coverman

Paul Cole ist der Mann auf dem Cover von Abbey Road: Geschichte und Fakten Über ein halbes Jahrhundert ist es her, dass die Beatles ihr Meisterwerk Abbey...

Simon Le Bon - die 6 wichtigsten Fakten über den Duran-Duran-Sänger

Simon Le Bon - interessante Fakten über den Duran Duran-Sänger Nur wenige Bands waren in den 1980er Jahren so einflussreich wie Duran Duran. Großbritanniens neue Wellenkönige...
Ähnliche Artikel

Wer ist sie - die Frau auf dem Cover des legendären Black Sabbath-Albums

Die Frau auf dem Cover des Black-Sabbath-Albums - wer sie ist: Geschichte und Fakten Die Veröffentlichung des Debütalbums von Black Sabbath im Jahr 1970 veränderte die Musikindustrie für immer. Das...

Niedlicher Song entpuppt sich als Gangsta-Rap aus Schweden: eine Geschichte über den Ginseng Strip 2002

Yung Lean - Popularität, Songs, Biografie des Musikers. Was steckt hinter dem Erfolg der Weltstars - Produktionsqualität, Talent oder etwas anderes? Wie erklären Sie dann die Tatsache, dass...

Top 15 der größten Popsänger aller Zeiten laut der Zeitschrift Fuzz Music

Die größten und besten Popsängerinnen und -sänger der Musikgeschichte Die Musikgeschichte ist reich und vielfältig in ihren Gesichtern. Sie kennt viele große Namen, die als...

"Das gefürchtete Volk: Wie ein Kind aus einer kleinen Stadt in Tula zum Fernsehen kam

Shaman - Erfolgsgeschichte, Hass von Kritikern, beste Songs Die Reise eines jeden Leinwandstars beginnt mit einem hellen Blitzlicht. Der Held des heutigen Artikels, ein Musiker unter dem Pseudonym...

"Paranoid": ein Black-Sabbath-Kultklassiker, der in wenigen Minuten geschrieben wurde

Black Sabbaths Hit "Paranoid": Geschichte und Fakten Es ist kein Geheimnis, dass einige der legendärsten Werke in nur wenigen Minuten entstanden sind. Es wird allgemein gesagt, dass die Kürze...

Kirkorov war Michael Jacksons "Freund": Fiktion oder Wahrheit?

Die Freundschaft von Michael Jackson und Philip Kirkorov Michael Jackson ist ein amerikanischer Pop-König, der einen kolossalen Beitrag zur Musikgeschichte geleistet hat. Um ihn ranken sich jedoch seit jeher viele Mythen,...

"Unfall, Verrat und mehr": Der unverwüstliche Geist von Don Powell, dem Schlagzeuger von Slade

Slade-Legende Don Powell und seine Geschichte: Fakten und Interviews Er hat sein achtes Lebensjahrzehnt hinter sich, aber er ist immer noch eine unverwüstliche Legende. Don Powell, der legendäre Slade-Schlagzeuger,...