Autor:
Kategorie:

"Unfall, Verrat und mehr": Der unverwüstliche Geist von Don Powell, dem Schlagzeuger von Slade

"Denken Sie daran: Sie können nur schwingen, bis Sie umfallen. Es ist noch ein weiter Weg zu gehen. Sieh mich an!"

Slade-Legende Don Powell und seine Geschichte: Fakten und Interviews

Er hat gehandelt mit achte Dekadebleibt aber eine unverwüstliche Legende. Don Powellder legendäre Schlagzeuger Sladestand im Dezember 2018 am Bahnhof von Peterborough auf dem Weg zu einem Konzert, als seine Beine einknickten. Der Mann sackte zu Boden, ohne zu wissen, dass die Sehnen in beiden Knien gerissen waren. Als er ins Krankenhaus gebracht wurde, tausend Meilen von seiner Frau und seinem Zuhause entfernt, kehrten seine Gedanken zu einem Unfall zurück, der sich vor 45 Jahren ereignet hatte...

Bis zum heutigen Tag ist diese Tragödie noch unklar. 1973 waren Slade Glam-Rock-Superstars und hatten gerade einen großen Gig im Earl's Court gespielt, als der 26-jährige Don und seine Verlobte Angela Morris in einen Autounfall verwickelt waren.

Ein schrecklicher Unfall im Jahr 1973

Don Powell
Don Powell

Infolge des Unfalls starb Angela und Don brach sich beide Beine und fünf Rippen, schlug sich die Zähne aus und erlitt einen schweren Hirnschaden. Er war eine Woche lang bewusstlos. Als er kurz darauf zur Arbeit zurückkehrte, musste er angehoben und vom Schlagzeug entfernt werden. Er hat seinen Geschmacks- und Geruchssinn nie wieder erlangt und leidet immer noch. Verlust des Kurzzeitgedächtnisses. Aber all dies ist ein geringer Preis im Vergleich zum Verlust seiner zukünftigen Frau. Don erinnert sich:

"Es ist schrecklich, das zu sagen, aber zuerst konnte ich mich an nichts erinnern, bis mein Vater mir von dem Unfall erzählte und wer Angela war. Verzweifelt suchte ich einen Neurologen in New York auf. "Versuchen Sie es nicht", beharrte er. "Das hat keinen Sinn. Ihr Gehirn hat das Trauma ausgelöscht und macht dort weiter, wo es aufgehört hat. Hören Sie auf, sich zu quälen. Es ist an der Zeit, dies zu akzeptieren. Es ist weg."

Don befolgte seinen Rat. Aber die Folgen sind nirgendwo hingegangen.

"Ich wache immer noch morgens auf und weiß nicht mehr, wo ich bin", gibt er zu.

Don Powell
Don Powell

Der Unfall von 2018 hat ihn an den Unfall von vor vier Jahrzehnten erinnert, weil er seitdem nie wieder im Krankenhaus war. Hängen die Knieverletzungen mit seinem Autounfall zusammen? Überhaupt nicht.

"Der Spezialist wusste, dass ich Schlagzeuger bin. Er sagte mir, dass solche Verletzungen in der Regel bei Fußballern und Leichtathleten auftreten. Meine Sehnen platzen, weil ich wie ein Verrückter spiele, mit meinen Beinen und Händen".

Verrat

Schiefer 4
Slade

Don stand im Mittelpunkt des größten musikalischen und kulturellen Phänomens des 20. Jahrhunderts - Glamrock-Bewegung. Slade gelten zu Recht als Pioniere des Genres und als die erfolgreichste britische Band der siebziger Jahre. Es scheint, dass diese "neuen großen Vier", die die Lücke nach den Beatles füllen sollten, viel durchgemacht hatten, und was Powell sicher nicht erwartet hatte, war Verrat von der Seite eines Kameraden...

Noddy Holder und Jim Lee verließ die Gruppe 1992. Don und Dave Hill waren immer noch Teil der Band, bis letzterer Don 2020 schriftlich mitteilte, dass er nicht mehr Slades Schlagzeuger sei.

"Aus heiterem Himmel erhalte ich diese E-Mail, in der steht, dass ich gefeuert wurde. Ich habe verzweifelt versucht, Dave zu kontaktieren, um herauszufinden, warum er mich verlassen hat. Er hat nie geantwortet... Die Angst hat mich umgebracht."

Don Powell
Don Powell

Drei Wochen nach Eingang von Daves E-Mail hat Don einen neuen Termin vereinbart. Schlaganfall.

"Ich habe keinen Zweifel daran, dass es an diesem Brief lag. Gott sei Dank war meine Stieftochter, die Ärztin, zu dieser Zeit bei uns. Ich versuchte, meine Tasse zu heben, und muss dabei seltsam ausgesehen haben. Emilia erkannte die beängstigenden Signale und sagte: "Bringt ihn ins Krankenhaus!"

Überwindung von Schwierigkeiten

Don Powell
Don Powell

Er erholte sich, aber nicht für lange. Zu Hause in Silkeborg, dem dänischen Wald- und Seenparadies, wo er sein Lieblingsboot hat, fühlte Don Schmerzen auf der rechten Seite. Wie sich herausstellte, war es Krebs.

"Die Ärzte fanden einen winzigen Tumor auf der linken Seite meines Dickdarms... Aber als ich operiert werden sollte, war der Krebs auf die Größe eines Golfballs angewachsen!"

Glücklicherweise scheint das Leben von Don Powell heute nicht bedroht zu sein. Führt er seine Fähigkeit, körperliche und geistige Herausforderungen zu überwinden, auf seine ein fröhliches Gemüt und eine positive Einstellung?

"Nun, ich denke, es hilft sicherlich, Widrigkeiten zu überstehen. Es ist ein Gesetz der Arbeiterklasse. Wer nicht arbeitet, hat nichts zu essen. Mein Vater, Walter, arbeitete sein ganzes Leben lang als Sklave in einer Gießerei. Meine Mutter Dora arbeitete in einer Firma für elektrische Bauteile. Der Ort, in dem wir lebten, wurde wegen des Rauchs Black Country genannt. Ich war gezwungen, einen Ausweg zu finden! Ich hatte keine Zeit für Traurigkeit".

Don Powell
Don Powell

Blickt er jemals auf seine Zeitgenossen zurück und denkt, dass sie Zeit zum Ausruhen?

"Niemals! Ich weiß noch, wie mein Vater 76 Jahre alt war - er war so alt wie ich jetzt. Er war ein pensionierter, gelangweilter alter Mann. Ich dachte, das war's. Das hat mir Angst gemacht. Ich habe in meinem Leben schon viel durchgemacht und bin immer als Sieger aus dem Kampf hervorgegangen. Denken Sie daran: Sie können nur schwingen, bis Sie fallen. Es ist noch ein weiter Weg zu gehen. Sieh mich an!"

Top 5 der kultigsten Rockalben, deren Aufnahme zum Albtraum wurde

Legendäre Rockalben, die sich in einen Aufnahme-Albtraum verwandelten Auf den ersten Blick scheint es der befriedigendste Job der Welt zu sein, ein Rockstar zu sein! Ihre Aufgabe ist es nur, zu komponieren...

Die perfekten Songs, mit denen der Hardrock begann

Tracks, mit denen der Hardrock begann - die Besten der Besten Nach dem legendären "Summer of Love" wurde der Rock 'n' Roll immer stacheliger. Es schien, dass die "sanfte" Ära der Beatles und...

Die besten Live-Klassik-Rock-Alben des Fuzz Music Magazine - Teil zwei

Die besten Live-Alben der klassischen Rockmusik - Teil zwei Wir verehren Hunderte von Rockbands und -künstlern, aber es sind ihre tadellos produzierten "Studio"-Alben, die sie überhaupt erst berühmt machen ....
Ähnliche Artikel

Top 5 schicke "späte" Veröffentlichungen von Rocklegenden

Die besten späten Veröffentlichungen der Rockstars Nicht jeder Rockstar kann das Feuer bis zum Ende der Zeit am Brennen halten. Es ist nur natürlich, dass Künstler älter werden, und man würde nicht erwarten, dass sie...

Die besten Lieder von Dan McCafferty

Dan McCafferty und seine besten Songs Dan McCafferty ist eine Legende der schottischen Rockband Nazareth und eine der bekanntesten Stimmen des klassischen Rock. Geboren in...

Die coolsten Punkrocker der Geschichte laut der Zeitschrift Fuzz Music - Teil zwei

Die besten und beliebtesten Punkrocker der Geschichte - Teil zwei Heute erinnern wir uns an die brillantesten und charismatischsten Rebellen in der Geschichte des Punkrock! Zu ihrer Zeit...

Die coolsten Punkrocker der Geschichte laut der Zeitschrift Fuzz Music - Teil eins

Die besten und beliebtesten Punkrocker der Geschichte - Teil eins Frauen in der Musik waren schon immer so etwas wie ein "weißer Rabe": Selbst in den 80er Jahren galt die Branche noch als...

Grimmige" Details aus dem Leben des Mystery-Stars Sia

Sia: alles über die Sängerin, düstere Fakten Die australische Sängerin, die dafür bekannt ist, dass sie versucht, nicht berühmt zu sein, hat etwa 73 Songs für andere Künstler geschrieben,...