Autor:
Kategorie:

Zwei unvergleichliche Rockköniginnen nach David Crosby

Im Laufe der Jahre hat Crosby der Welt seine kühnen Gedanken über jeden, von ehemaligen Kollegen bis hin zu einigen der legendärsten Idole des vergangenen Jahrhunderts, mitgeteilt. Und so bot er 2003 seine Version von zwei der lautesten weiblichen Namen in der Rockmusik an...

David Crosby über die zwei legendärsten Frauen der Rockgeschichte

David Crosby - einer der charmantesten Menschen in der Musik. Er hatte so viele Höhen und Tiefen in seinem Leben und seiner Karriere, dass er geradezu darum bettelt, in einem biografischen Film verarbeitet zu werden! Als Musiker hat er mit The Byrds, Crosby, Stills, Nash & Young und CPR legendäre Werke geschaffen. Ach ja: Er ist auch als Solokünstler berühmt. Er produzierte auch die erste Platte Joni Mitchell"Song To A Seagull" von 1968, und er ist auch ein begeisterter Segler!

Was das künstlerische Schaffen betrifft, so ist Crosby eine der wichtigsten Figuren der Gegenkulturbewegung. In einer Originalband zu spielen ist schon beeindruckend, und in zwei Bands zu spielen klingt unglaublich! Auch seine Fähigkeiten als Songschreiber sind relativ einzigartig, mit Ausnahme seiner CSNY-Bandkollegen, der Beatles und Bob Dylan. Er hat schon alles erlebt und gesehen, und er hat eine ganze Menge erlebt persönliche Tragödiedem Zuhörer das Gefühl zu geben...

"Warum die Leute nicht mehr mit mir reden wollen"

David Crosby
David Crosby

Das Seltsamste an Crosby ist, dass er anscheinend die Brücken zu vielen seiner alten Bandkollegen und Weggefährten abgebrochen hat. Er und Neil YoungSo sprachen sie zum Beispiel eine ganze Weile nicht miteinander, nachdem David Youngs Frau, die Schauspielerin Daryl Hannah, als "ein rein giftiges Raubtier" bezeichnet hatte.

"Crosby sollte ein Buch über 'Warum die Leute nicht mehr mit mir reden' schreiben", sagte Young einmal.

Crosby scheint ein Mann voller Meinungen zu sein, der im Laufe der Jahre einige Leute verärgert hat. Dennoch ist er ein "abgehärteter" Mann. Rock'n'Roll-Titanund deshalb sind einige seiner Überzeugungen und glühenden Ansichten zu bestimmten Dingen Gold wert. Er stand im Zentrum der Musik und der Gegenkultur der 1960er und frühen 70er Jahre, und das macht seine Ansichten über seine Zeitgenossen von unschätzbarem Wert, auch wenn man sie wiederum mit einer gewissen Skepsis betrachten muss.

Im Laufe der Jahre hat Crosby der Welt seine kühnen Gedanken über jeden, von ehemaligen Kollegen bis hin zu einigen der legendärsten Idole des vergangenen Jahrhunderts, mitgeteilt. Und so bot er 2003 seine Version der beiden die lautesten weiblichen Namen in der Rockmusik.

Die beiden wichtigsten Königinnen des Rock - laut Crosby

Grace Slick. Foto: jeffersonairplane.com
Grace Slick. Foto: jeffersonairplane.com

In einem Gespräch mit einem Biografen Jefferson Airplane von Jeff Tamarkin für Got a Revolution! Crosby spricht darüber, wie unglaublich ihre ehemalige Frontfrau war Grace Slick. Er sagte:

"Zu der Zeit regierte Slick mit Janis Joplin. Sie waren die wahren Königinnen des Rock! Die Stärke ihrer Stimme und ihre Persönlichkeit machten Grace zu einer Ikone und einem Vorbild für die Gegenkultur. Als sie Grace in die Band holten, war es einfach unglaublich... Sie war unglaublich. Sie hatte Kraft in ihren Adern und eine Bühnenpräsenz, von der Stevie Nicks nur träumen konnte.

Eine potenzielle "dritte Königin

Joni Mitchell
Joni Mitchell

Nachdem Crosby aus den Byrds rausgeworfen wurde, traf er auf einen jungen Joni MitchellCrosby, der im Coconut Grove Club in Florida auftrat, war sofort angetan. Dann entbrannte eine kurze und flüchtige Romanze zwischen ihnen, die Crosby als "in einen Betonmischer fallen" beschrieb.

"Sie ist eine gestörte Frau und sehr, sehr verrückt!"

Das Jahr, das sie zusammen verbrachten, war, gelinde gesagt, ein dysfunktionales Jahr. Es überrascht nicht, dass ihre Beziehung nicht lange hielt, aber sie sind auch heute noch gute Freunde. Dennoch führte Crosby Joni zu den hellen Lichtern von Los Angeles und half ihr, ihre Karriere zu starten. Aber sie hat ihm auch etwas beigebracht. In demselben Interview bezeichnete Crosby Mitchell als "den besten lebenden Songwriter, so gut wie Bob Dylan und zehnmal besser als er selbst". Rückblickend auf diese Beziehung, David unterstreicht:

"Ich würde nicht sagen, dass es Spaß gemacht hat, aber es war eine verdammt gute Lernerfahrung. Ich liebte all die komplizierten Akkordumwandlungen, die man im Jazz hört, aber ich war nicht gut genug, um sie zu spielen, und dann zeigte mir Joni, wie man die Gitarre neu konfigurieren kann..."

Zusammenfassend

Janis Joplin 3 min
Janis Joplin

Obwohl er sich bewundernd über Grace Slick und Janis Joplinund gleichzeitig Stevie Nicks zu verunglimpfen, scheint Crosbys Verständnis völlig richtig zu sein.

Slicks Stimme und Persönlichkeit waren wirklich nur mit Joplin vergleichbar, und gemeinsam zeigten sie, dass Frauen Spitze in der von Männern dominierten Musikindustrie.

"Das gefürchtete Volk: Wie ein Kind aus einer kleinen Stadt in Tula zum Fernsehen kam

Shaman - Erfolgsgeschichte, Hass von Kritikern, beste Songs Die Reise eines jeden Leinwandstars beginnt mit einem hellen Blitzlicht. Der Held des heutigen Artikels, ein Musiker unter dem Pseudonym...

Wir 'ruinieren' deine Lieblingssongs: über die berühmteste Cover-Band

Alles über Richard Cheese und Lounge Against the Machine Die schönste und subtilste Kunst der Welt ist die Musik. Nicht jeder Mann ist dazu bestimmt...

Der eine Song, den Brian Johnson von AC/DC nie spielen wird

Warum AC/DC sich weigert, "It's a Long Way to the Top (If You Wanna Rock 'n' Roll)" aufzuführen AC/DC sind eine legendäre australische Rockband, die in...
Ähnliche Artikel

"Paranoid": ein Black-Sabbath-Kultklassiker, der in wenigen Minuten geschrieben wurde

Black Sabbaths Hit "Paranoid": Geschichte und Fakten Es ist kein Geheimnis, dass einige der legendärsten Werke in nur wenigen Minuten entstanden sind. Es wird allgemein gesagt, dass die Kürze...

Kirkorov war Michael Jacksons "Freund": Fiktion oder Wahrheit?

Die Freundschaft von Michael Jackson und Philip Kirkorov Michael Jackson ist ein amerikanischer Pop-König, der einen kolossalen Beitrag zur Musikgeschichte geleistet hat. Um ihn ranken sich jedoch seit jeher viele Mythen,...

"Unfall, Verrat und mehr": Der unverwüstliche Geist von Don Powell, dem Schlagzeuger von Slade

Slade-Legende Don Powell und seine Geschichte: Fakten und Interviews Er hat sein achtes Lebensjahrzehnt hinter sich, aber er ist immer noch eine unverwüstliche Legende. Don Powell, der legendäre Slade-Schlagzeuger,...

Top 5 der kultigsten Rockalben, deren Aufnahme zum Albtraum wurde

Legendäre Rockalben, die sich in einen Aufnahme-Albtraum verwandelten Auf den ersten Blick scheint es der befriedigendste Job der Welt zu sein, ein Rockstar zu sein! Ihre Aufgabe ist es nur, zu komponieren...

Die perfekten Songs, mit denen der Hardrock begann

Tracks, mit denen der Hardrock begann - die Besten der Besten Nach dem legendären "Summer of Love" wurde der Rock 'n' Roll immer stacheliger. Es schien, dass die "sanfte" Ära der Beatles und...

Die besten Live-Klassik-Rock-Alben des Fuzz Music Magazine - Teil zwei

Die besten Live-Alben der klassischen Rockmusik - Teil zwei Wir verehren Hunderte von Rockbands und -künstlern, aber es sind ihre tadellos produzierten "Studio"-Alben, die sie überhaupt erst berühmt machen ....

Top 5 schicke "späte" Veröffentlichungen von Rocklegenden

Die besten späten Veröffentlichungen der Rockstars Nicht jeder Rockstar kann das Feuer bis zum Ende der Zeit am Brennen halten. Es ist nur natürlich, dass Künstler älter werden, und man würde nicht erwarten, dass sie...