Datum:

Autor:
Kategorie:

Was mit Jeff Buckley geschah - die traurige Geschichte eines prominenten Rocksängers

"Musik ist etwas Unglaubliches und absolut Unendliches... Ich bin ein Musikliebhaber, und in meinem Leben habe ich eine riesige Menge völlig unterschiedlicher Musik gehört. Und wissen Sie was? Jedes Mal verliebe ich mich in eine neue Melodie, denn sie sind alle auf ihre eigene Art einzigartig! Musik hat etwas Besonderes und Unerklärliches an sich. Das ist höchstwahrscheinlich die Freiheit!"

Jeff Buckleys unruhiges Schicksal, voller Höhen, Tiefen und Tragödien

Jeff Buckley gehört zu den Musikern, deren Genialität von der Öffentlichkeit erst nach seinem traurigen Ableben erkannt wurde. Er war zu früh von uns gegangen - die Wasser des Wolfe River nahmen ihn für immer mit sich 30-jähriger RockerJeff war das Idol von jemandem, der Freund von jemandem, der Sohn von jemandem...

Heute ist Buckley einer der größten Rocksänger in der Geschichte! Zu Lebzeiten konnte er sich jedoch keiner überragenden Popularität rühmen, abgesehen von seinem viel beachteten Cover der berühmten "Halleluja" von Leonard Cohen. Sein Album "Gnade" Das unverzeihlich kurze Schicksal des unerkannten Genies wird im Folgenden in Erinnerung gerufen.

Die ersten Jahre

Jeff Buckley
Jeff Buckley

Jeff Buckley Er hat nicht nur Musik gemacht, er hat sie gelebt! Die Sängerin sagte einmal:

"Musik ist etwas Unglaubliches und absolut Unendliches... Ich bin ein Musikliebhaber, und in meinem Leben habe ich eine riesige Menge an völlig unterschiedlicher Musik gehört. Und wissen Sie was? Jedes Mal verliebe ich mich in eine neue Melodie, denn sie sind alle auf ihre eigene Art einzigartig! Es gibt etwas Außergewöhnliches, Unerklärliches in der Musik... Wahrscheinlich ist es die Freiheit.

der in die Geschichte einging als Besitzer eines der einzigartige Stimmen in der Rockmusik, Jeff Buckley konnte sich bei seinem VaterEr hatte die Liebe eines Vaters, von dem er sein unverwechselbares Timbre geerbt hat. Allerdings gab es in seiner Kindheit keine väterliche Liebe: Ihre erste und einzige Begegnung fand statt, als Geoff 8 Jahre. Sie unterhielten sich über etwas Aufrichtiges... Und ihr Gespräch dauerte nicht länger als 15 Minuten. Der Vater des Musikers war süchtig nach schweren illegalen Substanzen, die ihn letztlich ruinierten. Der Mann war erst 28 Jahre alt...

Tim Buckley
Tim Buckley

Buckleys Stil wurde von vielen Vorbildern jener Jahre beeinflusst, aber zu Jeffs Favoriten gehören Nina Simon и Led Zeppelin. Es war das Album der letztgenannten Band, mit dem nicht nur Buckleys Liebe zur Musik begann, sondern auch seine eigene Plattensammlung! Das erste Mal, dass er eine Gitarre in die Hand nahm, war, als er Als 5-jähriges Kind! Er fand es zwischen diversem "Haushaltsgerümpel": Wie sich herausstellte, hatte Großmutter Buckley es in der Hoffnung gekauft, das Interesse einiger Kinder zu wecken... Und in dem Moment, als Jeff mit seinen winzigen Fingern über die Saiten fuhr, ging ihr Plan in Erfüllung.

Erste Schritte

Jeff Buckley
Jeff Buckley

Ab Mitte der 1980er Jahre begann Jeff unabhängig Er besuchte eine Musikschule und zog nach Los Angeles, um dort zu leben. Der junge Mann hatte kein Geld, also musste er fast täglich bezahlen moonlighting in mehreren Gruppen, um die Miete zu zahlen und über die Runden zu kommen...

Jeff meldete sich mit dem Beginn der 1990-х. Gleichzeitig wurde er gebeten, bei einem Tributkonzert zu Ehren seines Vaters aufzutreten. Sein Vater, Tim Buckleywar ein Songschreiber und Künstler. Der Mann stimmte zu, aber nach seinen eigenen Worten nicht, um ein Publikum anzuziehen:

"Ich habe es nicht als eine Gelegenheit gesehen, ein Statement abzugeben. Es war etwas sehr Persönliches... Ich war nicht bei seiner Beerdigung, und dieses Konzert war für mich eine Gelegenheit, meinem Vater die Ehre zu erweisen...".

Die unterschätzte Grace

Jeff Buckley
Jeff Buckley

Jeffs erster Erfolg kam in einer Band Götter und UngeheuerDie junge Band eroberte nach und nach die New Yorker Szene, doch schon bald wollte Buckley einen Schritt weiter gehen und begann, solo aufzutreten. Die junge Band eroberte nach und nach die New Yorker Szene, doch schon bald wollte Buckley einen Schritt weitergehen und begann, solo aufzutreten. Seine Lieblingsorte waren Orte OstdorfCafés, Bars, Clubs...

Bereits 1993 wurde die vielversprechende Sängerin von Columbia Records. Ein Vertrag wurde unterzeichnet, und schon bald präsentierten Geoff und die Band, die er zusammengestellt hatte, eine Platte "Gnade". Obwohl sie von der berüchtigten Andy Wallacedas Album war ein mäßiger Erfolg...

Zu der Zeit, als sich das Publikum in Buckley wegen seiner Hits verliebte "Letzter Abschied" и "Mojo-Pin"Obwohl sein Solo-Debüt "Grace" nicht viel Aufsehen erregte, und vor allem wegen seiner gelungenen Coverversion von Leonard Cohens "Hallelujah", fand es doch ein Publikum. Dennoch fand sie einen Teil der Zuhörer. Dann gingen Geoff und sein Team los, um dreijährige Reise zur Unterstützung der Scheibe! Und in diesen 3 Jahren haben sie ihre Popularität wachsen sehen...

Die Popularität und der Einfluss von Grace wuchsen von Jahr zu Jahr. Dies war besonders auffällig nach Buckleys Todesfälle... Bereits in diesen Tagen haben weltbekannte Musikzeitschriften wie der Rolling Stone und Mojo das Album als einer der größten! Und der berühmte Ästhet David Bowie Er sagte sogar, dass Grace das einzige Album wäre, das er auf eine einsame Insel mitnehmen würde. All dies deutet auf zwei Dinge hin: Entweder hat Buckleys Ableben seinem Werk so viel Aufmerksamkeit verschafft und die Menschen in seinem Umfeld dazu gebracht, seine Musik zu romantisieren, oder Geoff vor zu seiner eigenen Zeit...

Am Ende der Tage...

Jeff Buckley
Jeff Buckley

Anfang 1997 begann Jeff, das ganze Ausmaß des Problems zu erkennen. Seriosität und die Folgen der Popularität:

"Es gab Zeiten, da konnte ich einfach in ein Café kommen, den ganzen Tag herumlaufen und tun, was ich wollte... Jetzt sind es nur noch schöne Erinnerungen..."

In der Dämmerung seiner Tage hatte Buckley Zeit für die Arbeit mit Patti Smith auf ihrem Album "Wieder weg"und gewann sogar den Ivor Novello Award! Kurz vor seinem tragischen Tod begann Jeff mit der Arbeit an neues Album... Am Ende gab er einige Konzerte mit seiner Band.

Jeff ist eingeflogen nach Memphis vor dem Rest der Teilnehmer. Auf der Suche nach Inspiration und geistiger Harmonie haben er und seine Techniker Keith Foti ging nach Mud Island - die Jungs hatten geplant, einfach nur zu entspannen und bei Sonnenuntergang zu spielen... Aber das hat nicht geklappt. Als sie parkten, ging Jeff als Erstes zum Fluss. Wölfe - Er war schon oft darin geschwommen, und als er sich in seinen Kleidern auf die ihm vertraute Strecke begab, erregte er bei seinem Begleiter keinerlei Unruhe. Foti erinnerte sich an Buckley, der zum Fluss ging und dabei summte "Whole Lotta Love" Led Zeppelin.

An einer Stelle hat Buckley verschwunden außer Sichtweite - er kehrte lange Zeit nicht ans Ufer zurück und Keith schlug Alarm! Jeffs Leiche wurde erst sechs Tage später entdeckt... Später stellte sich heraus, dass der Rocker absolut gesund war. nüchternalso wurde es als Unfall abgetan.

Schlussfolgerung

Jeff Buckley
Jeff Buckley

Nach seinem Tod setzte Jeffs Mutter seine Arbeit fort. Maria Geber begann mit Columbia Records an posthumen Veröffentlichungen zu arbeiten, von denen die erste war "Skizzen für meinen Liebsten, den Betrunkenen" 1998 Jahr. Das Album enthält Studioaufnahmen und Demos, die Buckley kurz vor der Tragödie gemacht hat...

"Seitdem muss ich mich in zwei Teile aufteilen: in mir steckt eine Musikerin, eine Geschäftsfrau und eine liebende Mutter, deren Emotionen dabei am schwersten zu unterdrücken sind..."

ANTWORT LASSEN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

+ 37 = 40

'Pretty Woman With A Secret': Debbie Harrys 'Blondie'-Geheimnisse, die sie lange vor ihren Fans verbarg

Debbie Harry: Fakten über ihr Privatleben und ihre Karriere Debbie Harry ist leider eine Rarität: eine überlebende 78-jährige Ikone der Punkszene, deren Karriere sich in der Ära der...

Yuri Antonov - Das härteste Idol: Possen und Skandale, die die Produzenten dazu brachten, den Meister zu verlassen

Juri Antonow: Charakter, Skandale, Eskapaden Kürzlich sagte der Produzent Sergej Lawrow, Juri Antonow sei der schwierigste, kapriziöseste und eigensinnigste Maestro der heimischen Sorte, mit dem er...

Ekaterina Batrakova: "Gut die Hälfte der akademischen Musiker hört guten Rock"

Ekaterina Batrakova - Interview: über Karriere und Zukunftspläne Der Korrespondent von Fuzz Music sprach mit der Rocksängerin Katya Batrakova, deren Songs immer wieder in den...
Ausgewählte Artikel

'Pretty Woman With A Secret': Debbie Harrys 'Blondie'-Geheimnisse, die sie lange vor ihren Fans verbarg

Debbie Harry: Fakten über ihr Privatleben und ihre Karriere Debbie Harry ist leider eine Rarität: eine überlebende 78-jährige Ikone der Punkszene, deren Karriere sich in der Ära der...

Yuri Antonov - Das härteste Idol: Possen und Skandale, die die Produzenten dazu brachten, den Meister zu verlassen

Juri Antonow: Charakter, Skandale, Eskapaden Kürzlich sagte der Produzent Sergej Lawrow, Juri Antonow sei der schwierigste, kapriziöseste und eigensinnigste Maestro der heimischen Sorte, mit dem er...

Ekaterina Batrakova: "Gut die Hälfte der akademischen Musiker hört guten Rock"

Ekaterina Batrakova - Interview: über Karriere und Zukunftspläne Der Korrespondent von Fuzz Music sprach mit der Rocksängerin Katya Batrakova, deren Songs immer wieder in den...

Wofür Lolita Miljawskaja Pugatschowa dankbar ist

Lolita Milyavskaya und Alla Pugacheva: Freundschaft, Beziehung, Fotos Lolita und Alla Borissowna als Freundinnen zu bezeichnen - irgendwie geht die Sprache nicht auf. Lassen Sie die Beziehung zwischen ihnen immer und...

Yuri Antonov: "Zerbrochene Zhiguli und eine Wohnung in Vykhino" - Wofür der Künstler seine Millionen ausgab und für wie viel er heute bereit ist zu spielen

Juri Antonow: Tantiemen, Reichtum, Vermögen Yachten, Häuser, Business-Class-Autos... Ja, um das süße Leben der heutigen Künstler kann man sie nur beneiden, denn sie sind buchstäblich wie Käse in...

"In den Fußstapfen ihrer Mutter": Olga Rozhdestvenskaya - wie sie heute lebt und aussieht

Olga Rozhdestvenskaya: Biografie, Karriere, Fotos und Fakten In der UdSSR gab es viele begabte Sängerinnen und Sänger - mit einer schönen Stimme, einer guten Diktion, einer guten Vortragsweise und sogar einem guten Repertoire. Wie viele herrliche...

Lolita Miljawskaja: "Das Mutterland hat mich verraten" - 60-jährige Diva über Tochter, Liebe zu Zelenski und junge Freier

Lolita Milyavskaya: persönliches Leben, Tochter, Karriere, Konflikt mit der Ukraine Lolita Miljawskaja - eine der hellsten Diven der nationalen Varietät! Und eine der interessantesten Personen auf der...

Künstler, die Russen im Jahr 2023 respektieren und für die sie sich schämen

Russlands meistgeachtete und meistgehasste Künstler 2023 In den letzten 2 Jahren hat sich im heimischen Showbusiness einiges getan. Wenn vor dem Beginn der SWO die Charts von solchen Künstlern dominiert wurden,...

Was ist SHAMANs kleiner Bruder, oder der PR-Gag, der funktioniert hat: Die Neverlove-Geschichte

Neverlove Band: Geschichte, Sänger Yaroslav Stepanov, Titel und Clips Vielleicht haben Sie schon ein Video auf YouTube gesehen (und übrigens ist es bei weitem keins), das...