Autor:
Kategorie:

"Sich selbst plagiieren": die traurige Geschichte von John Fogerty

"Ich fühlte mich wie eine kleine Maus in einem Käfig, mit der sie spielten."

"Es ist die traurigste Geschichte des Rock" - was CCR-Legende John Fogerty heute macht

Wenn das Schreiben von schwindelerregenden Rock-Singles ein guter Weg ist, um in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen zu werden, so bringt die Teilnahme an hochkarätigen Gerichtsverfahren eine andere Art von Unsterblichkeit. John FogertyLegende CCREr hat beides erreicht. 1988 wurde er verklagt, weil er seine eigenen Lieder plagiiert hatte!

Tragischerweise wurde seine Solokarriere von seiner Beteiligung an einer Reihe von Fällen überschattet Rechtsstreitigkeiten mit seinem ehemaligen Label Fantasy Records und Zusammenstöße mit seinen ehemaligen Mitstreitern in Creedence Clearwater RevivalDie Band, deren Dreh- und Angelpunkt er bis 1972 war - das heißt, bis zur Auflösung. Und heute fragen sich viele Kritiker: "Ich frage mich, ob man sich an Fogerty für seinen Beitrag zur Musik oder für seine legendär lauten und langwierigen Gerichtsprozesse erinnern wird?"

"Sich selbst plagiieren", oder der endlose Kampf mit dem Etikett

John Fogerty
John Fogerty

In den Tagen der Creedence Clearwater Revival John war der Hauptverantwortliche für die durchschlagenden Hits der Band! Er übernahm selbst die Führungsrolle, akzeptierte die Ansichten der anderen Mitglieder, einschließlich seines eigenen Bruders Tom, nicht und führte das Projekt schließlich zu seinem logischen Ende. Zersetzung... Aber das ist das Vorwort. Seine Solokarriere hat seitdem Perlen wie "Centerfield" und "Blue Moon Swamp" hervorgebracht, aber es bleibt amüsant und doch tragisch, dass John über die langen Jahrzehnte hinweg ein äußerst bescheidenes Engagement an den Tag gelegt hat. Leider war er gezwungen, anstelle von Studiositzungen Rechtsanwälte zu konsultieren.

"Ich hatte eine Menge Probleme mit Fantasy Records. 1988 wurde mir vorgeworfen, dass ich mir selbst sehr ähnlich sei!"

In einem bizarren Fall von Selbstplagiat erschien ein Lied "Der alte Mann am Straßenrand"die insbesondere das Etikett und seinen Kopf Sol Zenz beschrieben als "die alte "Lauf durch den Dschungel" nur mit einem neuen Namen".

Das Label hätte nicht klagen können, wenn Fogerty ihm nicht die Rechte an seinem alten Material verkauft hätte. Am Ende hat John den Prozess gewonnenDoch dann musste er weitere rechtliche Hürden überwinden, um die Kosten von 1,35 Millionen Dollar "wieder hereinzuholen". Aber das ist nicht das Einzige, worüber John verärgert ist:

"Wir waren die einzigen Künstler, die bei dem Label von Bedeutung waren. Wir haben fast 99,9% der Platten des Unternehmens verkauft. Wir haben den Vertrag unterschrieben, weil wir dachten, dass darin alle gleich sind. Ich dachte, wir würden weitgehend am Erfolg des Unternehmens teilhaben. Aber das war damals noch nicht der Fall. Die Songs gehören Fantasy und sie sollten mich als Songwriter bezahlen, aber ich musste ab 1980 und jedes Jahr danach um die Tantiemen kämpfen. Um das Geld zu bekommen, musste ich sie im Grunde verklagen, das war ihre Position.

John Fogerty
John Fogerty

Nach dem Zusammenbruch von CCR fand sich Fogerty als Solokünstler an Fantasy gebunden. Die Erkenntnis, dass er auf dem Höhepunkt seiner Kräfte ein Bankangestellter war, verstärkte sein Gefühl der Störeinflüsse.

"Ich fühlte mich wie eine kleine Maus in einem Käfig, mit der sie spielten."

Ein schwieriges Verhältnis zu seinem Bruder

Tom und John Fogerty
Tom und John Fogerty

Fogertys Diktatur bei CCR führte dazu, dass sein Bruder Tom aus der Reihe. Die Band wurde zu einem Trio und löste sich bald auf. An der Wende von den 70er zu den 80er Jahren hatte John so die Nase voll, dass er die Musik aufgab und mit seiner Familie auf einer Farm in Oregon lebte. Aber Mitte der 80er Jahre unterschrieb er bei Warner Bros., was zu seinem Comeback mit dem Album "Centerfield" führte! Dann gab es die bereits erwähnten Rechtsstreitigkeiten, und Anfang der 90er Jahre verstorben sein Bruder Tom. Leider konnte er John zu Lebzeiten nie verzeihen, der wiederum nie Kontakt zu seiner engsten Bezugsperson in der Welt aufnehmen konnte...

"Tom wurde am Ende seines Lebens buchstäblich gekidnappt - nicht buchstäblich, sondern geistig. So nenne ich es, wenn man entführt wird und sich auf die Seite der Entführer schlägt, und genau das hat Tom getan. Infolge einer List hat er sich mit Zanz angefreundet, und das war ein Komplott gegen mich! Tom sagte immer: 'Saul ist mein bester Freund'. Er hat mir sogar Briefe geschrieben, in denen er sagte: "Saul und ich werden gewinnen". Es war sehr unangenehm..."

Kampf gegen Ex-Kollegen

Creedence Clearwater Revival
Creedence Clearwater Revival

Toms Tod hat Johns Haltung gegenüber dem Rest der Band nicht gemildert. 1993, als Creedence Clearwater Revival in den Kreis der Rock and Roll Hall of FameFogerty weigerte sich hartnäckig, bei der Zeremonie zu sprechen. Drei Jahre später verklagte er seine Ex-Kollegen, um sie daran zu hindern, den Namen CCR zu verwenden! Er gewann den Prozess, aber die einstweilige Verfügung erwies sich als vorübergehend. Die ganze Sache hat den Bassisten sehr unglücklich gemacht Stu Cook:

"Es ist die traurigste Geschichte des Rock und eine der längsten dummen Fehden."

Inzwischen war Fogerty buchstäblich zum Abhängig von Rechtsstreitigkeiten! Vor nicht allzu langer Zeit verklagte er sogar seinen ehemaligen Anwalt, der ihm nach einem Plagiatsfall geholfen hatte, seine Kosten zu decken. Zweifelsohne: John sollte als großer Songschreiber in Erinnerung bleiben. Aber wie Kritiker anmerken: "Stattdessen riskiert er, in den Rechtsprechungsbüchern eher als Berufungskläger bekannt zu werden..."

Alles über The Comet Is Coming - Hyperdimensionaler Expansionsstrahl (2022)

The Comet Is Coming - Hyper-Dimensional Expansion Beam (2022) neues Album: Trackliste, Geschichte, online hören Das britische Jazz-Trio (Danalogue, Betamax, Shabaka Hutchings) hat ein...

"The Legendary Rebels - Erinnerung an die verrücktesten Sänger der Punkrockwelt

Die unverschämtesten Solisten in der Geschichte des Punkrocks, laut dem Fuzz Music Magazine Punkrock war schon immer böse - eine Art "eingebildeter kleiner Cousin" in der Rockfamilie. Geboren...

Top 5 der wichtigsten Platten im Metal-Genre laut dem Fuzz Music Magazine

Die besten Metal-Alben: Liste, Künstler, Geschichte und Fakten, Titel Nur wenige Menschen denken darüber nach, aber der von den USA geschürte Konflikt in Vietnam hatte direkte Auswirkungen...
Ähnliche Artikel

Wie R.E.M. die Charts "murmeln", oder die Geschichte ihres Debütalbums "Murmur"

Das Debütalbum "Murmur" von R.E.M. und seine Geschichte: Vollständige Rezension, interessante Fakten, Trackliste Trotz der Tatsache, dass R.E.M. ihren Weg zum Ruhm in der Blütezeit...

Die atemberaubende Gloria Estefan in Erstaunliche Fakten

Gloria Estefan - alles über die Sängerin: Kindheit, Karriere, Lieder und Musikvideos, interessante Fakten Gloria Estefan ist eine der größten Sängerinnen der Geschichte. Diese Frau verfügt über...

Diana Ankudinova: die Geschichte einer jungen, aber bereits sehr beliebten russischen Künstlerin

Sängerin Diana Ankudinova: vollständige Biographie, Fakten, Kindheit und Karriere, Lieder, persönliches Leben, Interviews Diana Ankudinova - noch so jung, aber schon heiß geliebt von Millionen von Sängern....

Jazz-Schönheit Diane Kroll und ihre Erfolgsgeschichte

Diane Kroll - Biographie und Fakten: Kindheit, Karriere, persönliches Leben, Songs und Musikvideos Diane Kroll ist eine kanadische Jazzsängerin und Pianistin, die mit fünf Grammy Awards ausgezeichnet wurde...

"Die Lieblingsstimme von Nightwish - Tarja Turunen: Lebensgeschichte und Fakten

Tarja Turunen: vollständige Biografie, interessante Fakten, beste Songs und Musikvideos, persönliches Leben Journalisten und die Öffentlichkeit haben sie die "finnische Nachtigall" genannt, und wenn Sie ihre Lieder gehört haben,...

Die Geschichte der rothaarigen "Rebellin" und einfach schönen Belinda Carlisle

Die faszinierende Belinda Carlisle in verblüffenden Fakten: Biografie, Lebensgeschichte, Karriere, Kampf gegen die Sucht Belinda Carlisle wurde als Rebellin geboren. Als Teenager hat sie eine Menge durchgemacht -...