Autor:
Kategorie:

John Legend - Alles über den Musiker...

John Ledgend ist ein einzigartiger Mann, einer der talentiertesten Künstler unserer Zeit! Werfen wir einen Blick auf die Biographie des Musikers...

Die ganze Geschichte von John Legend - dem legendären Musiker!

John Ledgend ist ein amerikanischer Sänger, Autor, Produzent, Schauspieler, Theaterregisseur und Philanthrop! Dieses Genie hat mehrere prestigeträchtige Auszeichnungen und mindestens 2 großartige Alben auf seinem Konto! Aber was wissen wir sonst noch nicht über diesen einzigartigen und wirklich talentierten Künstler?

Ledgend hat mit Stars wie Alisha Keys, Janet Jackson, Kanye West und vielen, vielen anderen zusammengearbeitet... Sein eigentlicher Erfolg liegt jedoch in seiner Fusion von R&B und Soulmusik! Ledgend war schon immer ein gefragter Session-Musiker. Heute ist er der erste Afroamerikaner, der alle vier großen nordamerikanischen Unterhaltungspreise gewonnen hat: Emmy, Grammy, Oscar und Tony!

John Ledgend
John Ledgend

Das Debütalbum unseres Helden hat gleich drei Grammys gewonnen! Wir denken, es lohnt sich, diesen erstaunlichen Künstler und seine herausragenden Referenzen näher kennenzulernen!

Der Beginn der Reise

John Roger Stephens wurde am 28. Dezember 1978 in eine musikalisch begabte Arbeiterfamilie hineingeboren! Seine Mutter leitete den Kirchenchor und seine Großmutter spielte die Orgel. Johns Vater und sein Bruder spielten in der Kirche Schlagzeug.

Der Junge selbst fühlte sich schon seit der Vorschule zur Musik hingezogen! Er nahm Klavierunterricht und sang im Kirchenchor.

Nach der High School besuchte John die University of Pennsylvania (Abschluss Bachelor of Science, 1999). Danach zog er nach New York City. Hier, in der großen Stadt der Lichter und Partys, arbeitete John für eine Beratungsfirma und trat gleichzeitig in Clubs auf. Er verkaufte CDs aus seiner eigenen Produktion (John Stephens 2000 und Live at Jimmy's Uptown 2001)!

John Legend...
John Legend...

Und dann, 2001, hatte er Glück: Er wurde entdeckt und dem vielversprechenden Produzenten Kanye West vorgestellt! So bestanden Johns erste Schritte im Musikgeschäft darin, den Tracks anderer, bereits geförderter Künstler Keyboard-Musik und Backing Vocals hinzuzufügen... Zu dieser Zeit nahm unser Held den Künstlernamen John Legend an!

Musikkarriere

Im Jahr 2004 arbeitete John Legend als Rap-Musiker an The College Dropout - Wests Debütalbum - mit. Im selben Jahr gründete Kanye sein eigenes Label (GOOD Records) mit Sony Music. Das erste von ihm produzierte Album war das Debütalbum von Ledgend mit dem Titel Get Lifted! Interessanterweise wurde das Werk in der letzten Woche des Jahres 2004 veröffentlicht...

Unterstützt von der kraftvollen Ballade "Ordinary People" kletterte das Album in den europäischen und amerikanischen Populärmusikcharts sowie in den Rhythm and Blues Charts nach oben. Get Lifted erhielt 8 Grammy-Nominierungen und wurde als "Bestes R&B Album" ausgezeichnet! John selbst gewann den Preis für die "Beste männliche Gesangsdarbietung". Darüber hinaus wurde Ledgend als "Bester neuer Künstler" ausgezeichnet!

Ledgends zweites Studiowerk, Once Again! Das im Oktober 2006 erschienene Album wurde von Kritikern und Publikum gleichermaßen gelobt! Damit erhielt John seinen zweiten Preis für die beste männliche R&B-Gesangsdarbietung (für die Single 'Heaven')!

Die Popularität des Musikers hat nicht nachgelassen, sondern ist mit der Veröffentlichung seines dritten Studioalbums Evolver (2008) deutlich gestiegen. Die 11-Track-Platte brachte Ledgend Lob und Erfolg auf beiden Seiten des Ozeans...

Im Jahr 2010 gewann John Legend gleich 3 Grammys für seine Zusammenarbeit mit The Roots (Wake Up!)!

Im Jahr 2013 wurde ein starkes Album namens Love in the Future veröffentlicht. "All of Me" war ein durchschlagender Single-Hit!

2014 nahmen Ledgend und der Rapper Common einen gemeinsamen Song mit dem Titel Glory auf. Der Song, der ein Ende der Rassenungerechtigkeit fordert, wurde mit einem Golden Globe und einem Oscar ausgezeichnet!

Ledgends fünftes Studioalbum, Darkness and Light (2016), blieb den Hörern mit dem herausragenden Hit 'Love Me Now' in Erinnerung! Bei den Studioaufnahmen kam auch Johns großartige Zusammenarbeit mit Chance the Rapper und der Musikerin Brittany Howard (von der Rockband Alabama Shakes) zur Geltung.

Im Herbst 2018 erschien "A Legendary Christmas", eine Zusammenstellung von traditionellen und originellen Weihnachtsliedern! Besonders erwähnenswert ist 'What Christmas Means for Me', das Ledgend mit Stevie Wonder aufgenommen hat... Obwohl diese Veröffentlichung weniger Nominierungen als ihre Vorgänger erhielt, gewann John doch den begehrten Preis, nämlich den Grammy für die beste Performance!

Ein neues Jahrzehnt...

Im Januar 2020 erfreute John Ledgend seine treuen Fans mit seinem neuen Meisterwerk - der wunderschönen Komposition "Conversations in the Dark"... Gleichzeitig kündigte der Künstler seine großen Pläne für den Sommer 2020 an: Ledgend wird eine große Tournee machen! Aufgrund des Ausbruchs einer Coronavirus-Infektion wurden seine Pläne jedoch durchkreuzt...

Im Frühjahr 2020 nahm Ledgend an dem großen Benefizkonzert der Sängerin Lady Gaga mit dem Titel One World: Together at Home teil.

John Legend
John Legend

Im Juli 2020 veröffentlichte der Musiker sein neues Album mit dem Titel Bigger Love.

John Ledgend:

"In dieser für uns alle schwierigen Zeit mögen sich viele die ganz logische Frage stellen: Können wir lachen, tanzen und dieses Leben weiterhin lieben? In letzter Zeit gab es immer mehr Trauer, öffentliche Empörung, Negativität in den Medien... Und wir Künstler spüren sicherlich all diese Emotionen. Aber unser Hauptziel bleibt es, der Welt weiterhin zu zeigen, was es bedeutet, ein Mensch zu sein! Und dank unserer Kunst können wir das tun! Bigger Love ist ein Fest der Liebe, der Freude, der Sinnlichkeit, der Hoffnung... Dieses Album ermutigt, hebt den Geist! Und ich glaube, alle Menschen brauchen sie jetzt mehr denn je...".

Das Phänomen des Künstlers...

John Ledgend ist ein wirklich einzigartiger Mensch und einer der talentiertesten Künstler unserer Zeit! Im Herbst 2018 wurde er als jüngster Künstler und als erster Afroamerikaner in den EGOT-Club aufgenommen! "EGOT" ist eine Bezeichnung für herausragende Persönlichkeiten, die alle 4 Emmy-, Grammy-, Oscar- und Tony-Preise gewonnen haben. Ab 2020 gibt es nur noch 16 solcher "glücklichen Gewinner"...

John Ledgend
John Ledgend

Um den Meilenstein zu feiern, postete Ledgend einen Beitrag auf Instagram:

"Bis heute hatten nur 12 Leute alle vier Preise: die Emmys, die Grammys, die Oscars und die Tonys! Und jetzt sind Andrew Lloyd Webber, Tim Rice und ich diesem ehrenwerten Club beigetreten! Wir haben einen Emmy Award für unsere Produktion der legendären Show Jesus Christ Superstar gewonnen! Das ist unglaublich! Es ist so großartig, ich kann es gar nicht glauben... Ich bin so glücklich, Teil dieses Teams zu sein!"

Apropos Rockoper: Diese 1970 geschriebene Show wurde von John Ledgend zum besten Stück gewählt!

Persönliches Leben

Zum Entsetzen der Fans ist John Legend nicht mehr Junggeselle! Im Jahr 2013 verlobten er und das Model Chrissy Teigen sich in Italien! Das Paar lernte sich auf den Malediven kennen, einige Jahre bevor es heiratete...

John Ledgend und Chrissy Teigen
John Ledgend und Chrissy Teigen

Im April 2016 bekam das junge Paar sein erstes Kind, die kleine Luna Simone Stevens! Im Jahr 2018 wurde John Ledgend zum zweiten Mal Vater! Dieses Mal bekamen er und Chrissy einen Sohn. Der Junge wurde Miles Theodore Stevens genannt...

Im Sommer 2020 gab das Paar bekannt, dass ein drittes Baby unterwegs ist! Obwohl das Baby noch nicht geboren war, nannten John und Chrissie es Jack! Aber die Freude wurde von einer schrecklichen Traurigkeit überholt... Im Herbst desselben Jahres wurden Komplikationen bei der Schwangerschaft bekannt... Das Baby war verschwunden.

Die trauernde Frau und Mutter von zwei Kindern teilte die Ursache der Tragödie auf Instagram mit:

"Das ist furchtbarer Kummer... Das ist ein Schmerz, den wir noch nie erlebt haben... Wir konnten die Blutung nicht stoppen... Es gab nicht genug Blut für eine Transfusion... Unser Sohn ist tot... Aber er wird für uns immer unser Jack sein. Er wurde ein Teil unserer kleinen Familie..."

Interessante Fakten

Als Zeichen der Unterstützung für Chrissie widmete John Legend bei den Billboard Music Awards 2020 ihrem verstorbenen Sohn Jack mit "Never Break" einen Auftritt, der zu Herzen ging. Sie berührte das Publikum bis ins Mark...

John Ledgend engagiert sich regelmäßig in allen möglichen karitativen Projekten.

Der Künstler ist ein überzeugter Befürworter des US-Bildungssystems, wobei viele seine Arbeit zur Verbesserung der Bildungschancen in armen Gemeinden besonders schätzen. In seinem Interview erklärte Ledgend, dass "jedes Kind das Recht auf eine hochwertige Bildung hat".

Im Jahr 2018 spielte John in dem Kurzfilm Crow: The Legend mit, der die Geschichte der amerikanischen Ureinwohner erzählt.

2019 nahm Ledgend an dem Fernsehwettbewerb The Voice teil.

Kylie Minogue: Die 8 wichtigsten Fakten über die australische Pop-Prinzessin

Kylie Minogue - alles über die Sängerin: Fakten, Karriere und Privatleben Eine großartige Sängerin, talentierte Schauspielerin und auch eine brillante Songschreiberin - diese...

"Das Mädchen mit der Tasse": Wie Arina Danilova die Jury bei The Voice in ihren Bann zog

Wer ist Arina Danilova, ihre Biografie, ihr Auftritt bei The Voice und ihr Weg zum Ruhm Im Jahr 2014 wurde das Video "Girls..." im Internet sehr populär.

Wer hat "Circles on Water" besser gesungen: Daria Stavrovich oder Kristina Kosheleva

"Circles on the water": beste Song-Performance, Biografie des Interpreten, Fotos Es ist nicht ungewöhnlich, dass Lieder, die längst Kult sind, von aufstrebenden Künstlern gesungen werden. Dann erhalten die Kompositionen einen zweiten Atemzug, und einige...
Ähnliche Artikel

Wie Will Smith Michael Jackson kennenlernte

Die Geschichte, wie sich Will Smith und Michael Jackson kennenlernten Wenn man die beiden Namen Will Smith und Michael Jackson nennt, ist es nicht sofort offensichtlich, dass es eine Verbindung zwischen diesen beiden...

Simon Le Bon - die 6 wichtigsten Fakten über den Duran-Duran-Sänger

Simon Le Bon - interessante Fakten über den Duran Duran-Sänger Nur wenige Bands waren in den 1980er Jahren so einflussreich wie Duran Duran. Großbritanniens neue Wellenkönige...

Wer ist sie - die Frau auf dem Cover des legendären Black Sabbath-Albums

Die Frau auf dem Cover des Black-Sabbath-Albums - wer sie ist: Geschichte und Fakten Die Veröffentlichung des Debütalbums von Black Sabbath im Jahr 1970 veränderte die Musikindustrie für immer. Das...

Niedlicher Song entpuppt sich als Gangsta-Rap aus Schweden: eine Geschichte über den Ginseng Strip 2002

Yung Lean - Popularität, Songs, Biografie des Musikers. Was steckt hinter dem Erfolg der Weltstars - Produktionsqualität, Talent oder etwas anderes? Wie erklären Sie dann die Tatsache, dass...

Top 15 der größten Popsänger aller Zeiten laut der Zeitschrift Fuzz Music

Die größten und besten Popsängerinnen und -sänger der Musikgeschichte Die Musikgeschichte ist reich und vielfältig in ihren Gesichtern. Sie kennt viele große Namen, die als...

"Das gefürchtete Volk: Wie ein Kind aus einer kleinen Stadt in Tula zum Fernsehen kam

Shaman - Erfolgsgeschichte, Hass von Kritikern, beste Songs Die Reise eines jeden Leinwandstars beginnt mit einem hellen Blitzlicht. Der Held des heutigen Artikels, ein Musiker unter dem Pseudonym...