Autor:
Kategorie:

Die Geschichte eines berührenden Glen-Campbell-Songs: Die wahre Idee hinter "I'm Not Gonna Miss You

Tatsächlich ist "I'm Not Gonna Miss You" Glen Campbells letzte Platte: Es war das letzte Mal, dass der Künstler und Musiker im Studio war und Zeit mit seinen alten Aufnahmekameraden von der Wrecking Crew verbrachte...

Die Geschichte von Glen Campbells "I'm Not Gonna Miss You": Hintergrund, Bedeutung und Hintergrund, Erfolg

"Ich werde dich nicht vermissen" - Ein berührendes Lied, das die Diskographie des Verstorbenen würdig ergänzt Glen Campbellein amerikanischer Schauspieler, Sänger und Gitarrist, dessen frühe Aufnahmen die Grenzen zwischen Country-Musik und traditionellem Pop verwischten... Geschrieben in Zusammenarbeit mit Julian Raymond und mit The Wrecking Crew aufgenommen, wurde es auf dem Soundtrack des Dokumentarfilms "Glen Campbell: I Will Be Me 2014 Jahr. Campbell litt am Ende seines Lebens an der Alzheimer-Krankheit, und der Film von James Keach widmet diesem Umstand besondere Aufmerksamkeit... Bemerkenswerterweise ist in den Aufzeichnungen "Ich werde dich nicht vermissen" und die Dreharbeiten fielen auf die letzte Tournee des Künstlers.

Im Wesentlichen, "Ich werde dich nicht vermissen" - dies ist der letzte Eintrag Glen CampbellDies war das letzte Mal, dass der Künstler und Musiker im Studio war und Zeit mit alten Freunden aus der Abschleppdienst... Die Idee für den Song hatte der bereits erwähnte Raymond, und der Tag, an dem er ihn aufnahm, wurde als eine der Schlussszenen des Films verwendet. Aber das Wichtigste zuerst.

Schöpfungsgeschichte - Hintergrund und Hintergründe

Glen Campbell
Glen Campbell

Glen Campbell - talentierter amerikanischer Schauspieler, Gitarrist, Sänger... Er hatte einen großen Einfluss auf die ausländische Popszene, aber... in 2011 Jahr enthüllte der Künstler, dass er sich mit Alzheimer-Krankheit.

Leider erwies sich die Erkrankung als schwerwiegender und war 2014 bereits so weit fortgeschritten, dass Campbell gezwungen war, die Bühne zu verlassen und dauerhaft in einer medizinischen Einrichtung unter ärztlicher Aufsicht zu bleiben. Und die Melodie "Ich werde dich nicht vermissen" ist das letzte, das er je aufgenommen hat...

Glen Campbell
Glen Campbell

Das Stück ist auf dem Soundtrack des Films "Glen Campbell: I Will Be Me 2014 Der Song selbst bezieht sich nicht nur auf seinen Kampf mit der Alzheimer-Krankheit, sondern ist auch eine Botschaft an seine Frau und seine Kinder. Eine sehr herzliche und rührende Botschaft... Aber wie kam es zu dieser Idee? "Ich werde dich nicht vermissen"?

Glen Campbell: I'll Be Me" Filmplakat
Glen Campbell: I'll Be Me" Filmplakat

Während der letzten Tournee Campbell, Julian Raymond führte ein Tagebuch über das, was Glenn ihm erzählte, während er sich inspirieren ließ... Schließlich führte ein Gespräch zwischen ihnen zu einer Idee für einen Song! Campbells Texte waren die Grundlage "Ich werde dich nicht vermissen". Tatsächlich hat er auch zur Melodie beigetragen. Raymond begleitete ihn während des gesamten Prozesses Hand in Hand. Das Ergebnis war, dass der Song sogar Campbells flüchtigste Gedanken einfing...

Raymonds Erinnerungen

Glen Campbell (4)
Glen Campbell (4)

Tatsächlich wurde die Aufnahme von Campbells letztem Stück von Julian Raymond. Später schlug er dem Regisseur die Idee vor, den Song aufzunehmen An James KeachEr war der erste, der sich von dem Film inspirieren ließ, und beschloss schließlich, das Filmmaterial aus dem Studio für die Schlussszenen des Dokumentarfilms zu verwenden. Was Raymond über die Inspiration sagte, ist Folgendes "Ich werde dich nicht vermissen":

"Campbell machte eine schwere Zeit durch: Die Leute fragten ihn ständig nach Alzheimer und was er darüber dachte. Er hat nicht viel darüber geredet, aber eines Tages kam er zu mir und sagte: "Ich weiß nicht, warum alle so besorgt sind. Wie auch immer, ich werde niemanden vermissen..."

Ein gefühlvoller Text voller Liebe...

Glen Campbell
Glen Campbell

Nun, trotz des schaurigen Titels enthält dieses Lied einen sehr bewegenden Text an seine Frau und seine Kinder Campbell. Glen wendet sich an seine Frau, Kimberly Woolenwenn er singt:

"Du bist der letzte Mensch, den ich je lieben werde.
Du bist das letzte Gesicht, an das ich mich erinnern werde.
Und was am wichtigsten ist -
Ich werde dich nicht vermissen..."

Aufnahme und Erfolg

Glen Campbell
Glen Campbell

Trotz Campbells schlechtem Gesundheitszustand wurde der Song an einem Tag aufgenommen - in nur vier Takes... Aufnahme "Ich werde dich nicht vermissen" fand zu Beginn des Jahres statt. 2013 Jahr in Los Angeles (nachdem der Künstler seine letzte Tournee beendet hat), mit Die AbrissbirneDer Song sollte später auf dem Soundtrack des Dokumentarfilms Keech zu hören sein, der in diesem Film seine Premiere hatte. Der Song wurde später in den Soundtrack des Dokumentarfilms Keech aufgenommen, der im 24. Oktober 2014 des Jahres.

Nach der Veröffentlichung "Ich werde dich nicht vermissen" ist in die Top 50 der Country-Charts eingestiegen! Bei der Grammy-Verleihung im 2015 Dieses gefühlvolle Lied wurde zum besten Country-Song des Jahres gewählt. Das Stück wurde auch für einen Oscar nominiert! Während der Zeremonie wurde sie durchgeführt Tim McGraw. Vor der Ankündigung der Aufführung, Gwyneth Paltrow sagte:

"Mit der Aussicht auf verblassende Erinnerungen konfrontiert, beschloss Glen Campbell, seinen letzten Song aufzunehmen, um seiner Frau und seinen Kindern zu sagen, wie sehr er sie liebte, bevor es zu spät war..."

Glen Campbell ist tot 8. August 2017 des Jahres: Der großartige Künstler ist im Alter von 81 Jahren verstorben...

Musikvideo

Hier ist ein Musikvideo, das auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Künstlers aufgetaucht ist 8. Oktober 2014 des Jahres:

Der Clip ist eine Zusammenstellung von Filmmaterial und Episoden aus dem Leben von Glen Campbell und seine Familie, sowie Momente aus dem Studio, in dem der Künstler zuletzt aufgenommen hat... In 7 Jahren hat dieses berührende Video an 15 Millionen Ansichten.

Sergei Zakharovs Karriere nach dem Gefängnis: die unruhige Geschichte des berühmten sowjetischen Baritons

Der Lebensweg des Popsängers Sergei Zakharov Estrada entstand in den 1960er Jahren als einzigartiger Stil des sowjetischen Liedes. Im Vergleich zur zeitgenössischen russischen Popmusik ist sie...

"Blue Eyes Crying in the Rain": der letzte Song, den der Presley-König gesungen hat

Alles über den Song "Blue Eyes Crying in the Rain": wann und von wem er gespielt wurde, Geschichte und Cover Ein Idol zu verlieren ist immer ein sehr traumatisches Ereignis, aber wie...

Lemmy Kilmister und seine besten Filmrollen

Alles über Lemmy Kilmister: Erfolg der Band, Filmrollen, Biopic über die Legende Rockstars, die die Musik zu ihrem Leben gemacht und einen großen Beitrag zum Genre geleistet haben, haben gezeigt...
Ähnliche Artikel

Der berühmte Hit von Zero, dessen Musikvideo jeder gesehen hat

Geschichte des Songs "I'm Coming, Smoking" von Zero: interessante Fakten, Clip "Song of Unrequited Love for the Motherland" (Lied der unerwiderten Liebe zur Heimat) ist ein Album mit unbestreitbaren Hits, das zu den...

Als Teil von Rockbands waren sie Weltlegenden, aber die "Solos" sind selbst bei den Fans vergessen.

Mitglieder berühmter Rockbands, die versuchten, eine glänzende Solokarriere aufzubauen, aber scheiterten Geschichten darüber, wie Musiker es geschafft haben, nach dem Ausstieg aus der Band eine schillernde Solokarriere aufzubauen...

Sie brachte eine Kindheit zur Welt: Erinnerungen an die legendäre Elena Kamburova

Alles über Elena Kamburova: Kindheit, Entwicklung der Kreativität, Ruhm Nicht jeder Betrachter kann den gefühlvollen Beitrag des Künstlers zur Kreativität würdigen, aber es gibt Menschen, die verstehen...

Er spielte die größten Hits der frühen 2000er Jahre - wo ist Sergei Zhukov heute

Alles über Sergei Zhukov: frühe Jahre, Gründung der Band, Fakten In den 90er Jahren durchläuft Russland große Veränderungen. Auch in der Musik wird eine neue Runde der Geschichte geboren: am...

Coole Tsoi-Songs, die nur die treuesten Fans kennen

Wenig bekannte Tsoi-Lieder, die den Anspruch haben, Hits zu sein "Kino ist eine der ungewöhnlichsten Bands in der Geschichte des russischen Rock. Einerseits sind sie...

Coole Cover russischer Rockhits und eine schöne Parodie - Top 6

"Celebrity"-Cover berühmter russischer Rocksongs Die Covers leben jetzt ein "neues Leben" im Musikgeschäft. Manche Covers werden so berühmt, dass sie die Originalkompositionen in den Schatten stellen. Also...

Wo sind die Zemlyane, eine Band, deren Hits in der gesamten UdSSR gesungen wurden?

Alles über die Band Zemlyane: Geschichte, Werke, Hits Die Geschichte der Bands, die zu Zeiten der Sowjetunion entstanden, ist reich an Ereignissen. Heutzutage kann man nicht mehr so...

Britische Rocker werden in der UdSSR verehrt

Britische Top-Rocker werden in der UdSSR verehrt Trotz aller Verbote und Schwierigkeiten bei der "Beschaffung" von Platten mit solcher Musik wurde in der Sowjetunion der ausländische Rock'n'Roll einfach...

Gibson: Die Geschichte einer Marke, die beinahe das Vertrauen der Rockstars verloren hätte

Gibson: Markengeschichte, Erfolge und Misserfolge In der Geschichte eines jeden großen Unternehmens gibt es Höhen und Tiefen. Es ist fast unmöglich, eine Marke zu finden, die im Laufe ihrer Geschichte...