Autor:
Kategorie:

Die Geschichte der Arctic Monkeys: Wie die Affen zu Ruhm kamen

In den Neunziger- und frühen Nullerjahren entstanden im Vereinigten Königreich und in den USA Tausende neuer Rockbands: Die meisten von ihnen blieben unbekannt und lösten sich schnell auf, während einige erfolgreich wurden und noch heute von sich reden machen. Eine der Bands, die erfolgreich wurden, waren die Arctic Monkeys.

Arctic Monkeys: Geschichte der Band, Fakten und kreatives Schaffen

Am Ende des zwanzigsten Jahrhunderts gab es eine Revolution in der MusikDer wichtigste Trend in der Welt war der Rock, der andere Genres verdrängte und fast die gesamte Musikszene eroberte. Dies war die Situation in den Vereinigten Staaten, Australien und den meisten Europäische LänderIn Deutschland, England und Frankreich.

Arctic Monkeys-Band
Arctic Monkeys-Band

Aber englischer und amerikanischer Rock waren am beliebtesten. Aus diesem Grund gab es im Vereinigten Königreich und in den USA Tausende von neuen GruppenDie meisten von ihnen blieben unbekannt und lösten sich schnell auf, während einige zu erfolgreich und sie sind bis heute in aller Munde. Eine dieser Bands waren die Arctic Monkeys.

Diese britische Band wurde 2002 gegründet, aber der Anstoß zu ihrer Gründung war der Popularitätsschub des Rock in den späten 90er Jahren. Die jungen Musiker angehört populäre britische Rockballaden: Kein Wunder, dass sie selbst zu den Instrumenten griffen und eine Band gründeten. Sänger Alex Turner, Gitarrist Jamie Cook, Schlagzeuger Matt Helders und Bassist Nick O'Malley sind alle Gleichaltrige.

Als die Band gegründet wurde, war jeder Musiker 18-19 Jahre alt. Ihre Arbeit wurde von ihren Vorgängern inspiriert: Brit-Pop-Bands, Indie-Rocker, Post-Punk, Alternative und populäre Garagenbands. Dennoch hatte die Band etwas Eigenes, besonders: einzigartige Texte, Riffs, Stimme und Sound des Sängers.

Wer hat Arctic Monkeys: der Beginn der Geschichte der Gruppe

Aufwachsen, Alex Turner und Jamie Cook geliebtes Gestein. Sie träumten davon, es selbst zu spielen: Die Kinder wollten Berufsmusiker werden. Ihr Traum begann sich zu erfüllen, als ihre Eltern gaben Sie haben ihnen zu Weihnachten elektronische Gitarren geschenkt. Man könnte sagen, dass die musikalische Entwicklung von da an begann.

Junge Musiker schnell gelernt spielen, und beschloss bald, Gleichgesinnte zu finden. Zu ihnen gesellten sich Matt Helders und Andy Nicholson, und dann der Sänger Glen Jones.

Die arktischen Affen in den Nullerjahren
Foto: Arctic Monkeys

Nachdem sie sich kennengelernt hatten, wurden die Musiker durchführen In der gemeinsamen Zeit probten sie die Songs ihrer Lieblingsbands, versuchten, ihre eigenen Stücke zu kreieren, und all dies führte dazu, dass sie sich zu einer Band zusammenschlossen. Die Musiker waren sich einig, dass sie nicht in einer normalen Gruppe spielen wollen: In einer Band, ähnlich wie andere Musiker. Sie wollten nicht das tun, was andere taten. Aber Turner und Cook wollten schon als Kinder Rockmusik machen.

Bevor die Musiker ist eine Frage aufgetaucht Sie begannen, mit verschiedenen Stilen zu experimentieren, spielten Alternative und versuchten sich in der Punkmusik. Dies gab Ergebnis: versammelte die Gruppe ein kleines Publikum.

Arctic Monkeys nicht immer haben es geschafft, einzigartig zu sein. Das Design ihres Logos - Arctic Monkeys in "schwebender Schrift" - war nicht ihre Idee. Sie haben ihn von einer anderen berühmten Rockband, Black Sabbath, übernommen. "Die Sabbaths haben diesen Schriftzug für das Logo eines ihrer Albumcover verwendet. Die Arctic Monkeys haben sich so entwickelt scheint es, dass sogar einige Fans der Band dies bemerkt haben.

Arctic Monkeys-Logo. Vergleich mit dem Black Sabbath-Albumlogo
Arctic Monkeys-Logo. Vergleich mit dem Black Sabbath-Albumlogo

Die Arbeit der Band, ihre Alben und Liederbeliebte Titel

Band Arctic Monkeys
Arctic Monkeys-Band

Von Anfang an hat die Gruppe Glück hatte: Sie nahmen ihr erstes Album im Studio auf, probten dort und veröffentlichten schließlich, fast unmittelbar nach der Gründung der Band, ihr erstes Demo-Album "Beneath the Boardwalk". Sie bestand aus 17 Demos und Interesse geweckt Yellow Arch Studios, wo es aufgenommen wurde.

Die Gruppenmitglieder beschlossen austeilen Aufzeichnungen an Bekannte und dann an zufällige Personen. Das funktionierte, und schon bald wurden die Auftritte der Musiker in den Clubs von Hunderte von Menschen. Die Band spielte weiterhin in Clubs, nahm neue Stücke auf und sammelte Fans.

Im Jahr 2006 veröffentlichte die Band Whatever People Say I Am, That's What I'm Not. Sie verkaufte Dreihundertundsechzigtausend Das Album erreichte Platz 24 in den US Billboard 200 Charts. Von da an wurde die Band beliebt.

Ein Jahr später wird das zweite Album der Band, Favorite Worst Nightmare, veröffentlicht. Sie festigte den Erfolg der ersten und angezogen von die Band noch mehr Aufmerksamkeit von Rockmusikliebhabern. Einer der beliebtesten Songs der Band, "Alte gelbe Ziegelsteine". Dieser Song wurde zur Visitenkarte der Band, er wurde überall gehört und war maßgeblich für den Durchbruch des Albums verantwortlich.

Das Lied "505"Das erste Liebeslied handelt von der Liebe. In dem Lied geht es darum, dass der Held zu seiner Freundin in Zimmer 505 im Hotel zurückkehren möchte. Natürlich gab es kein Hotel, sondern der Held sehnte sich nur nach der Beziehung, die er beendet hatte. Diese Zusammensetzung Berühren Sie Fans der Band und Kritiker lobten den Songschreiber Turner und stellten fest, dass er es auf ein ganz anderes Niveau gebracht hat.

Im Jahr 2009 wurde das dritte Album der Monkees, Humbug, veröffentlicht. Das Album erreichte Platz 15 in den Billboard 200 und erste Plätze in einigen europäischen Karten: Belgien und Irland. Aber insgesamt war das Album in der ganzen Welt beliebt. Der einprägsamste Song war "Mein Propeller". Aber das Album selbst verkaufte sich nicht so gut wie seine Vorgänger. Die Band beschloss, etwas dagegen zu unternehmen und versuchte unter Album.

Im Jahr 2011 wurde Suck It and See veröffentlicht. Das Album entpuppte sich als beim ersten Das Album war der größte Hit in den englischsprachigen Charts und erreichte auch die Spitze der Charts in den Ländern, in denen sie bereits traditionell gehört wurden: Belgien, Irland und Deutschland. Der beliebteste Song des Albums war "Die Hellcat Spangled Shalalala".

Das nächste Album, "AM", war ein Durchbruch und enthielt die bekanntesten Songs der Band, "Bist du mein?", das beliebteste "Warum rufst du mich nur an, wenn du high bist?", für das ein filmisches Musikvideo gedreht wurde, und "Möchte ich es wissen?". Mit diesen Liedern hat die Band Millionen von Fans auf der ganzen Welt angezogen.

Der Song "I Wanna Be Yours" aus dem Album "AM" wurde ebenfalls Treffer.

Im Jahr 2018 wird das Album "Tranquility Base Hotel & Kasino". Nach einer langen Pause meldete sich die Band zurück, erreichte die Spitze der europäischen Charts und begeisterte die Fans in den Stadien. Die Kritiker lobten auch die geschätzt neues Album.

Jazz-Schönheit Diane Kroll und ihre Erfolgsgeschichte

Diane Kroll - Biographie und Fakten: Kindheit, Karriere, persönliches Leben, Songs und Musikvideos Diane Kroll ist eine kanadische Jazzsängerin und Pianistin, die mit fünf Grammy Awards ausgezeichnet wurde...

Die Geschichte einer Supergruppe: Die Hollywood-Vampire, zu denen "ein Rock 'n' Roll-Mann, ein Schock-Rock-König und ein karibischer Pirat" gehörten

Hollywood Vampires, oder wie die Supergruppe Hollywood Vampires (Alice Cooper, Johnny Depp und Joe Perry) gegründet wurde Die Hollywood Vampires sind die ultimative Supergruppe! Gegründet im Jahr 2015...

Andrei "Svin" Panov: Erinnerung an einen Pionier des heimischen Punkrocks

Andrej Panow und seine Lebensgeschichte: von seinen frühen Jahren und Anfängen bis zu seinem Erfolg und seinem Tod Andrei Panov ist einer der ersten, und zusammen mit
Ähnliche Artikel

"Die Lieblingsstimme von Nightwish - Tarja Turunen: Lebensgeschichte und Fakten

Tarja Turunen: vollständige Biografie, interessante Fakten, beste Songs und Musikvideos, persönliches Leben Journalisten und die Öffentlichkeit haben sie die "finnische Nachtigall" genannt, und wenn Sie ihre Lieder gehört haben,...

Die Geschichte der rothaarigen "Rebellin" und einfach schönen Belinda Carlisle

Die faszinierende Belinda Carlisle in verblüffenden Fakten: Biografie, Lebensgeschichte, Karriere, Kampf gegen die Sucht Belinda Carlisle wurde als Rebellin geboren. Als Teenager hat sie eine Menge durchgemacht -...

Erinnern Sie sich an die Thin-Lizzy-Legende, den charismatischen Phil Lynott

Der legendäre Sänger von Thin Lizzy, Phil Lynott, und seine Geschichte: Biografie, Fakten, persönliches Leben, Songs Er verstarb viel zu früh, im Alter von 36 Jahren: der Grund war...

Sie werden als die Van Halen des 21. Jahrhunderts bezeichnet - lernen Sie die Rockband Deraps kennen

Deraps: Geschichte, Songs und Videos, interessante Fakten, Gemeinsamkeiten mit Van Halen Deraps ist eine Band, die die Sehnsucht nach kraftvollem Classic Rock weckt. Völlig zufällig gegründet,...

Die Geschichte von Billy Idol, dem wichtigsten Punkrocker der Generation X

"Generation X", oder das unglaubliche Glück von Billy Idol Das Aufkommen von MTV in den 80er Jahren machte den Londoner Punk Billy Idol zu einem der Stars dieser Ära! Inspiriert von den Sex Pistols,...

Die besten weiblichen Rockbands in der Geschichte der Zeitschrift Fuzz Music

Kultige weibliche Rockbands, die man sich ansehen sollte Rock ist für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt eine beliebte Musikrichtung! Und das Beste ist, es ist ein Genre, das jeder...

Alanna Miles - die heiße Braut, die der Welt den Hit "Black Velvet" bescherte

Ein Blick zurück auf Alanna Miles, die Interpretin des Hits Black Velvet Manchmal scheint es, als würde es ein Leben lang dauern, ein Ziel zu erreichen. Neben dem nötigen Talent braucht es auch Hingabe, Aufopferung und ein feuriges...

Erinnern Sie sich an Thin Lizzy - die besten Songs der legendären Rockband

Erinnerungen an die besten Songs von Thin Lizzy, der legendären Rockband Wenn man in jungen Jahren eine berühmte Rock'n'Roll-Band sieht, wird man zum lebenslangen Fan. Das ist genau richtig...

Top 6 der besten britischen Künstler der Rockgeschichte laut Fuzz Music Magazine

Sechs ikonische britische Künstler, die die Rockgeschichte auf den Kopf stellten Das Vereinigte Königreich hat uns eine Vielzahl von Talenten, ungeschliffenen Diamanten und Nuggets geschenkt, einfache Menschen aus dem industriellen Hinterland, die der Welt bewiesen haben...