Autor:
Kategorie:

Sind die Beatles wirklich aus Wanzen entstanden, oder wie kam die Kultband zu ihrem Namen?

Vielleicht ist eine der interessantesten Fragen... Und heute haben wir beschlossen, die Antwort darauf zu finden.

Wie die Beatles zu ihrem Namen kamen und was die "Bugs" damit zu tun haben

Wenn jemand im Ausland das Wort "Käfer"Wenn man ein Auto hat, kann man an mehrere Dinge gleichzeitig denken, und nicht unbedingt an Insekten. Man könnte zum Beispiel an den Volkswagen Käfer denken oder... an die kultigen Liverpool Four. Ja, ja, das erste, woran viele Menschen denken, ist die Die Beatlestrotz der geänderten Schreibweise. Die vielleicht berühmteste Band der Welt hat einen phonetisch gesehen recht einfachen Namen. Aber es hat sich nicht sofort ergeben.

Bevor die Band in den kurzen 10 Jahren ihres Bestehens den Rekord für die meisten Nummer-eins-Hits in den Billboard Hot 100 aufstellte, hatte sie noch ein paar andere Namen (die selbst einigen Fans nicht bekannt sind). In den folgenden Jahrzehnten wurde über die Beatles gesprochen und sogar komponiert unzählige unterhaltsame Geschichtenwo einige Wahrheiten mit "Folklore" vermischt sind. Um also die Wahrheit zu erfahren und zu verstehen, wie die Band zu ihrem endgültigen Namen kam, müssen wir nach Liverpool im Jahr 1956 zurückkehren. Das ist, wenn ein Teenager John Lennon und seine Freunde spielten in einer Skiffle-Band namens The Blackjacks. Sie traten erst öffentlich auf, als sie ihren Namen in The Quarrymen änderten - nach der Quarry Bank High School, die Lennon besuchte. Also: Beginnen wir mit unserer Untersuchung...

Hintergrund

Die Beatles
Die Beatles

Nach Paul McCartney und George Harrison trat The Quarrymen bei, der Name wurde geändert in Die Regenbögen - zu Ehren des ersten Auftritts in farbenfrohen Outfits. Dann waren sie Johnny and the Moondogs, aber bis dahin ist es noch ein weiter Weg...

Doch zwischen 1959 und der ersten Verwendung des Namens The Beatles im Jahr 1961 stieß ein Freund von Lennon zur Band, Stu Sutcliffe.

Die frühen Beatles in Arnheim
Die frühen Beatles in Arnheim

Es gibt die Hypothese, dass er es war, der ihnen vorschlug, an ein Insekt zu denken, denn sie waren alle Fans von Buddy Holly und die Grillen (was für "Grillen" steht). Und dann wurde die Idee der Käfer geboren, aber zunächst waren es nur "Silver Beetles" und "Long John and the Silver Beetles".

Wie der Buchstabe "A" in den Namen kam

Die Beatles
Die Beatles

Es gibt verschiedene Versionen der Geschichte, wie die Beatles den Brief an sich nahmen "А" in seinem Titel. So heißt es in einem humorvollen Artikel aus einem 1961 veröffentlichten Interview mit John Lennon, in dem der Musiker auf bizarre Weise die Inspiration in einer übertriebenen und unsinnigen Traumsequenz beschreibt:

"Es kam in einer Vision - ein Mann erschien auf einem flammenden Kuchen und sagte zu uns: 'Von heute an seid ihr Käfer mit einem 'A'! "Danke, Herr Mann", sagten wir und dankten ihm.

Der legendäre Musiker und Darsteller John Lennon
Der legendäre Musiker und Darsteller John Lennon

Die meisten Quellen behaupten jedoch, es sei Lennons Liebe zu Wortspiel führten dazu, dass sie schließlich den Buchstaben "A" akzeptierten. John selbst erklärte dies 1964 in einem Interview:

"Es waren Beats und Käfer, und wenn man es sagte, dachten die Leute an Krabbeltiere, und wenn man es las, war es Beatmusik."

George Harrisons Erwiderung

Harrison ist vor allem als Lead-Gitarrist der Beatles bekannt.
Harrison ist vor allem als Lead-Gitarrist der Beatles bekannt.

Jahre nach dem Tod von Lennon hat sein Ex-Kollege George Harrison erklärte in der Dokumentation The Beatles Anthology, dass der Name der Band eigentlich aus anderen Gründen entstand. Harrison behauptete, der Name The Beatles stamme aus dem kultigen Film von Laszlo Benedek aus dem Jahr 1953 "Wild". In dem Film Marlon Brando spielte eine Figur namens Johnny und war Mitglied einer Bande namens "Ungeziefer".. Diese Version klingt sehr überzeugend, wenn man bedenkt, dass die Band anfangs mit dem Namen "Johnny and the Beetles" und "Long John and the Silver Beetles" "liebäugelte".

Bemerkenswert, aber viele Jahre später Yoko Ono sagte, dass John, als er in diesem humorvollen Interview über seine unglaublichen Träume sprach, tatsächlich den Titel für Paul McCartneys Album erfand "Flammender Kuchen. Das ist die Geschichte!

Zusammenfassend

Die Beatles
Die Beatles

In Anbetracht der vielen möglichen Erklärungen kann man nicht mit Sicherheit sagen, wie sie auf die endgültige Version der Beatles mit einem "A" gekommen sind. Ganz zu schweigen davon, dass die "Magnificent Four" für ihre ironischen Antworten in Interviews berüchtigt waren: Die Beatles haben nie hat die Interviewer nicht ernst genommen. Als sie einmal gefragt wurden, wofür die Beatles stehen, haben sie geantwortet:

"Die Beatles sind einfach wir!"

Welche Version glauben Sie realistischer? Teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren mit, vielleicht können wir gemeinsam die Wahrheit herausfinden...

"Wollte es nicht, wurde aber Teil der Geschichte" - Abbey Road Coverman

Paul Cole ist der Mann auf dem Cover von Abbey Road: Geschichte und Fakten Über ein halbes Jahrhundert ist es her, dass die Beatles ihr Meisterwerk Abbey...

Simon Le Bon - die 6 wichtigsten Fakten über den Duran-Duran-Sänger

Simon Le Bon - interessante Fakten über den Duran Duran-Sänger Nur wenige Bands waren in den 1980er Jahren so einflussreich wie Duran Duran. Großbritanniens neue Wellenkönige...

Wer ist sie - die Frau auf dem Cover des legendären Black Sabbath-Albums

Die Frau auf dem Cover des Black-Sabbath-Albums - wer sie ist: Geschichte und Fakten Die Veröffentlichung des Debütalbums von Black Sabbath im Jahr 1970 veränderte die Musikindustrie für immer. Das...
Ähnliche Artikel

Niedlicher Song entpuppt sich als Gangsta-Rap aus Schweden: eine Geschichte über den Ginseng Strip 2002

Yung Lean - Popularität, Songs, Biografie des Musikers. Was steckt hinter dem Erfolg der Weltstars - Produktionsqualität, Talent oder etwas anderes? Wie erklären Sie dann die Tatsache, dass...

Top 15 der größten Popsänger aller Zeiten laut der Zeitschrift Fuzz Music

Die größten und besten Popsängerinnen und -sänger der Musikgeschichte Die Musikgeschichte ist reich und vielfältig in ihren Gesichtern. Sie kennt viele große Namen, die als...

"Das gefürchtete Volk: Wie ein Kind aus einer kleinen Stadt in Tula zum Fernsehen kam

Shaman - Erfolgsgeschichte, Hass von Kritikern, beste Songs Die Reise eines jeden Leinwandstars beginnt mit einem hellen Blitzlicht. Der Held des heutigen Artikels, ein Musiker unter dem Pseudonym...

"Paranoid": ein Black-Sabbath-Kultklassiker, der in wenigen Minuten geschrieben wurde

Black Sabbaths Hit "Paranoid": Geschichte und Fakten Es ist kein Geheimnis, dass einige der legendärsten Werke in nur wenigen Minuten entstanden sind. Es wird allgemein gesagt, dass die Kürze...

Kirkorov war Michael Jacksons "Freund": Fiktion oder Wahrheit?

Die Freundschaft von Michael Jackson und Philip Kirkorov Michael Jackson ist ein amerikanischer Pop-König, der einen kolossalen Beitrag zur Musikgeschichte geleistet hat. Um ihn ranken sich jedoch seit jeher viele Mythen,...

"Unfall, Verrat und mehr": Der unverwüstliche Geist von Don Powell, dem Schlagzeuger von Slade

Slade-Legende Don Powell und seine Geschichte: Fakten und Interviews Er hat sein achtes Lebensjahrzehnt hinter sich, aber er ist immer noch eine unverwüstliche Legende. Don Powell, der legendäre Slade-Schlagzeuger,...

Top 5 der kultigsten Rockalben, deren Aufnahme zum Albtraum wurde

Legendäre Rockalben, die sich in einen Aufnahme-Albtraum verwandelten Auf den ersten Blick scheint es der befriedigendste Job der Welt zu sein, ein Rockstar zu sein! Ihre Aufgabe ist es nur, zu komponieren...