Autor:
Kategorie:

Von der Verkehrspolizei zum "Kolchos-Punk" - wer hat die heimischen Rocker berühmt gemacht?

Von der Verkehrspolizei bis zum "Kolchos-Punk" - in welchem Handwerk haben sich russische Rocker versucht? Wir schlagen vor, das gemeinsam herauszufinden!

Wer die heimischen Rock-Idole vor dem Ruhm waren

Selten denken wir darüber nach die unsere liebsten heimischen Rock-Idole zu Ruhm. Und ihr Weg war nicht einfach - ihre Popularität kam nicht "mit einem Fingerschnippen". Einige erlangten erst Kultstatus, nachdem tragischer Tod

Auf jeden Fall mussten alle arbeiten. Und manchmal waren die Berufe alles andere als kreativ und inspirierend... Von der Verkehrspolizei bis zum "Kolchos-Punk" - in welchem Handwerk konnten sich die russischen Rocker ausprobieren? Wir schlagen vor, das gemeinsam herauszufinden! Wir haben versucht zu sammeln am interessantesten Beruf.

Juri Hoy

Yuri Khoi (Klinskikh)
Yuri Khoi (Klinskikh)

Leidenschaft für Musik Hoy (alias Klinskikh) hatte sie seit ihrer Kindheit erlebt. Aber ich hatte nie eine richtige Ausbildung, also musste ich meinen eigenen Weg gehen. Und bevor er eine Ikone wurde "Kollektiver Punk".Juri musste sehr hart arbeiten: Vor dem Militärdienst arbeitete er in einer Fabrik und danach fünf Jahre lang. durch einen Beamten der Verkehrspolizei! Khoi war wahrscheinlich der gerechteste Inspektor, denn er verhängte Geldstrafen für alle - unabhängig vom Rang oder der Beliebtheit der Übeltäter! Für dieses Engagement wurde der zukünftige Rocker von seinen Vorgesetzten gerügt.

Danach arbeitete Khoi als Fräsmaschinenführer und als Hafenarbeiter! In seiner Freizeit widmete er sich dem Schreiben von Songs und dem Spielen der akustischen Gitarre, die er sich autodidaktisch aneignete, d. h. ohne Lehrer. Nachbarn und Freunde, die von seinem früheren Dienst und seiner Liebe zur Musik wussten, nannten ihn scherzhaft "Jura-Haiti". und fragte: "Wann wirst du berühmt werden, Haiti? Alle Witze sind Witze, aber Jura wurde einer.

Sergej und Jegor Letow

Sergej und Jegor Letow
Sergej und Jegor Letow

Beginnen wir mit dem älteren Bruder, mit Sergej. Letov Sr. hatte einen Hintergrund in Feinchemie und arbeitete an den Hitzeschutzschichten der sowjetischen der Raumfähre Buran! Es ist wirklich erstaunlich! Aber anscheinend war diese verantwortungsvolle und präzise Arbeit nicht nach Sergejs Geschmack, und schließlich begann er, Saxophon, Flöte und andere Instrumente zu beherrschen. Heute nimmt er einen Ehrenplatz in den Annalen der nationalen Musik ein.

Die frühen Berufe von Letov Jr. sind in gewissem Maße kreativ! Er war Stuckateur und Dekorateur. Allerdings arbeitete er auch eine Zeit lang als Hausmeister.

Peter Mamonow

Peter Mamonov jung
Peter Mamonov jung

Mamonow war nicht nur als Künstler, sondern auch als Mensch vielseitig und facettenreich!

Bevor die Kreativität begann, sich anständig zu ernähren, Pjotr Nikolajewitsch Ich arbeitete als Schriftsetzer in einer Druckerei, als Korrekturleser und sogar als Leiter der Briefabteilung beim Pioneer! Er war auch Übersetzer und Masseur, Heizer und sogar Fahrstuhlführer!

Andrej Makarewitsch

Andrej Makarewitsch
Andrej Makarewitsch

Nach der Schule, der Leiter "Die Zeitmaschine am Moskauer Institut für Architektur eingeschrieben. Leider wurde er von dort "wegen vorzeitigen Verlassens seines Arbeitsplatzes im Gemüselager" verwiesen. Aber das ist die offizielle Version. In Wirklichkeit ging es nur um Rockmusik.

Dennoch gelang es Makarevich, die Architektund er hat sogar schon mehrere Projekte in der Tasche! Es gibt sogar Gerüchte, dass Andrei ein Theatergebäude in Weliki Nowgorod entworfen hat!

Juri Schewtschuk

Juri Schewtschuk
Juri Schewtschuk

Gruppen "DDT" nicht gewesen sein könnte, weil Schewtschuk ernsthaft vorhatte, Künstler zu werden! Diese Leidenschaft wurde schon als Kind in ihm geweckt: Als 8. Klässler malte er ein Kruzifix auf sein T-Shirt und schrieb "Jesus war ein Hippie.". Er stellte dieses modische Outfit auf der Straße zur Schau, als er zum ersten Mal auf die Polizei traf. Es war der erste große Skandal in der Biografie des Rockers.

Nach seiner Ausbildung als Künstler arbeitete Shevchuk eine Zeit lang ein Kunstlehrer in dem baschkirischen Dorf Iglino. Aber selbst dann machte er noch musikalische Fortschritte: Er trat mit lokalen Bands auf und nahm an allen möglichen Konzerten teil. Lange Zeit konnte er sich nicht entscheiden, ob er Künstler oder Musiker werden wollte. Im Allgemeinen kennen wir Yuris schicksalhafte Entscheidung bereits.

Konstantin Kintschew

Konstantin Kintschew
Konstantin Kintschew

Nach der Schule Kinchev war ein Müllerlehrling und später ein Bauzeichner!

War Konstantin Kintschew und ein Model, und ein Hafenarbeiter, und sogar eine Verwalterin des Frauenbasketballteams!

Eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte

Von links nach rechts: Mike Naumenko, Alexander Lipnitsky, Alexander Bashlachev, Viktor Tsoi
Von links nach rechts: Mike Naumenko, Alexander Lipnitsky, Alexander Bashlachev, Viktor Tsoi

Und ein bisschen mehr interessante Berufe am Ende des Tages!

  • Ilya "Teufel" KnabengoffIlya, der für die Bands Aggressor und Pilot bekannt ist, konnte sein Studium an der Hochschule für Architektur wegen des ständigen Tourens nicht abschließen. Es gab verschiedene Möglichkeiten, seinen Lebensunterhalt zu verdienen: Ilja war Hausmeister, Kioskverkäufer, Gabelstaplerfahrer im Kühlhaus und sogar Gemüsehändler!
  • Alexander Sklyar von der Va Bank arbeitete fünf Jahre lang als Diplomat in der DVRK.
  • Viktor Tsoi, Juri Kasparianwie auch Alexander Baschlachev arbeitete im Kamtschatka-Kesselhaus in Leningrad. Wegen der Arbeit musste Kasparian die Dreharbeiten für das Musikvideo "Seen the Night" verpassen.

  • Dmitri Revjakin von Kalinov Most arbeitete nebenbei als Discjockey und studierte gleichzeitig am Elektrotechnischen Institut in Nowosibirsk.
  • Mike Naumenko war Tontechniker am Bolschoi-Puppentheater und... ein Hüter! Was genau die Legende vom Leningrader Untergrund bewachte, ist unbekannt.
  • Boris Grebenshchikov Er war Mitarbeiter des Forschungsinstituts für Soziologie.

Alles über The Comet Is Coming - Hyperdimensionaler Expansionsstrahl (2022)

The Comet Is Coming - Hyper-Dimensional Expansion Beam (2022) neues Album: Trackliste, Geschichte, online hören Das britische Jazz-Trio (Danalogue, Betamax, Shabaka Hutchings) hat ein...

"The Legendary Rebels - Erinnerung an die verrücktesten Sänger der Punkrockwelt

Die unverschämtesten Solisten in der Geschichte des Punkrocks, laut dem Fuzz Music Magazine Punkrock war schon immer böse - eine Art "eingebildeter kleiner Cousin" in der Rockfamilie. Geboren...

Top 5 der wichtigsten Platten im Metal-Genre laut dem Fuzz Music Magazine

Die besten Metal-Alben: Liste, Künstler, Geschichte und Fakten, Titel Nur wenige Menschen denken darüber nach, aber der von den USA geschürte Konflikt in Vietnam hatte direkte Auswirkungen...
Ähnliche Artikel

Wie R.E.M. die Charts "murmeln", oder die Geschichte ihres Debütalbums "Murmur"

Das Debütalbum "Murmur" von R.E.M. und seine Geschichte: Vollständige Rezension, interessante Fakten, Trackliste Trotz der Tatsache, dass R.E.M. ihren Weg zum Ruhm in der Blütezeit...

Die atemberaubende Gloria Estefan in Erstaunliche Fakten

Gloria Estefan - alles über die Sängerin: Kindheit, Karriere, Lieder und Musikvideos, interessante Fakten Gloria Estefan ist eine der größten Sängerinnen der Geschichte. Diese Frau verfügt über...

Diana Ankudinova: die Geschichte einer jungen, aber bereits sehr beliebten russischen Künstlerin

Sängerin Diana Ankudinova: vollständige Biographie, Fakten, Kindheit und Karriere, Lieder, persönliches Leben, Interviews Diana Ankudinova - noch so jung, aber schon heiß geliebt von Millionen von Sängern....

Jazz-Schönheit Diane Kroll und ihre Erfolgsgeschichte

Diane Kroll - Biographie und Fakten: Kindheit, Karriere, persönliches Leben, Songs und Musikvideos Diane Kroll ist eine kanadische Jazzsängerin und Pianistin, die mit fünf Grammy Awards ausgezeichnet wurde...

"Die Lieblingsstimme von Nightwish - Tarja Turunen: Lebensgeschichte und Fakten

Tarja Turunen: vollständige Biografie, interessante Fakten, beste Songs und Musikvideos, persönliches Leben Journalisten und die Öffentlichkeit haben sie die "finnische Nachtigall" genannt, und wenn Sie ihre Lieder gehört haben,...

Die Geschichte der rothaarigen "Rebellin" und einfach schönen Belinda Carlisle

Die faszinierende Belinda Carlisle in verblüffenden Fakten: Biografie, Lebensgeschichte, Karriere, Kampf gegen die Sucht Belinda Carlisle wurde als Rebellin geboren. Als Teenager hat sie eine Menge durchgemacht -...