Autor:
Kategorie:

Ken Hensley: interessante Fakten über die Legende Uriah Heep

Was er getan hat, hatte einen enormen Einfluss darauf, was aus der Rockmusik geworden ist. Im Laufe seiner Karriere schrieb Ken Hensley eine Reihe zeitloser Hits, darunter das berühmte "July Morning", und zementierte seinen völlig berechtigten Status als Legende.

Ken Hensley: Geschichte, Biographie, Erfolg mit Uriah Heep, Fotos und Fakten

Ken Hensley - Ein legendärer Musiker: Keyboarder und Gitarrist, Sänger und Songwriter sowie ein talentierter Produzent, der als Teil der Gruppe Uriah Heep. Seine Art zu spielen war einzigartig: Er nahm nie Unterricht und improvisierte oft, und er sagte, er tue das alles nur, um seine Gedichte in Lieder zu verwandeln. In einem Interview sagte er einmal, er spiele Slide-Gitarre und benutze dabei etwas, das er "normale" Einstellung. Und als Mick Taylor ihm den richtigen Weg zeigte, seufzte Hensley und akzeptierte die Tatsache, dass er nicht mehr in der Lage war, umzulernen. Sein Mangel an Fachwissen hat ihn jedoch nie davon abgehalten, Klassiker zu schaffen.

Was er getan hat, hatte einen enormen Einfluss darauf, was aus der Rockmusik geworden ist. Im Laufe seiner Karriere schrieb Ken Hensley eine Reihe von zeitlosen Hits, darunter das berühmte "Juli-Morgen"und hat seinen völlig berechtigten Status als Legende zementiert.

Die Kinderjahre und die Entstehung von Uriah Heep

Ken Hensley
Ken Hensley

Er wuchs in einer streng religiösen Familie auf, doch im Alter von 11 Jahren eroberte die Musik sein Herz. Seinen ersten kleinen Auftritt hatte Ken im Alter von 15 Jahren, danach begann seine Reise von Genre zu Genre und von Band zu Band. Schließlich verlor er das Interesse an der Soul-Musik und konzentrierte sich auf einen härteren Sound. All dies führte ihn in die Reihen der Gewürz - die Band, die später der Welt als Uriah Heep.

Man könnte sagen, dass Hensley das Herz der Band wurde, während der Sänger David Byron war seine Seele und sein Gesicht. Wenn Byron jedoch einen besonderen Zauber auf der Bühne erzeugte, dann war es Ken, der all die Songs schrieb, die David meisterhaft vortrug. Gleichzeitig wurden sie von allen Heep-Mitgliedern arrangiert, so dass ihre Musik komplett aus einem Guss ist. Teamarbeit.

Auf der Welle des Erfolgs

Ken Hensley
Ken Hensley

Heute sind Uriah Heep eine legendäre klassische Rockband. Aber das war nicht immer so. In den ersten Tagen haben Kritiker heftig kritisiert ihre Musik und weigern sich, die Genialität der Band anzuerkennen.

"Die Leute haben alle Karten für unsere Konzerte gekauft, aber sie (die Kritiker) haben sich geweigert, sie zu sehen. Wir mussten um unsere Existenzberechtigung kämpfen, weil man uns einfach nicht anerkennen wollte.

Die Band hat viele großartige Titel produziert, von denen die bekanntesten bis heute geblieben sind "Juli-Morgen" aus dem 1971 erschienenen Album Look at Yourself. Hensley selbst sagte wiederholt, dass seine Lieblingszeit bei Uriah Heep die Arbeit an der Platte war "Dämonen und Zauberer"das ein Jahr später veröffentlicht wurde.

"Damals waren wir uns alle besonders einig..."

Über David Byron

Ken Hensley und David Byron
Ken Hensley und David Byron

Doch irgendwann war es mit der Harmonie vorbei, und innerhalb von Uriah Heep entstand ein Riss. Laut Ken begann alles mit dem Tod des Bassisten Gary Taina.

"Er war eine treibende Kraft in der Band, und nach seinem Tod wurde mir klar, dass Uriah Heep zu einem Ende gekommen war. Unsere Chemie war nicht mehr dieselbe...".

Der Tod von Thane war ein großer Schock für Hensley.

"Wenn man jung ist, erscheint einem der Tod wie eine sehr ferne Legende. Sie haben das Gefühl, unverwundbar zu sein. Du kannst auf keinen Fall erwarten, dass einer deiner Kameraden so früh davon erfährt..."

Aber ein weiterer "Ziegelstein", der die Mauer von Uriah Heep durchbrochen hat, ist David Byrons Alkoholabhängigkeit. Nach Hensleys Aussage hatte er das Gefühl, dass er sich nicht länger in diesem Chaos aufhalten konnte:

"Ich bin nicht prüde. Ich habe nichts gegen einen etwas entspannten Bassisten oder Gitarristen. Aber wenn der Sänger völlig betrunken ist, das Publikum kaum sehen kann und auf der Bühne fast zusammenbricht und etwas Unverständliches vor sich hinmurmelt, dann ist das zu viel.

Der großartige David Byron bringt die Bühne zum Leuchten...
Der großartige David Byron bringt die Bühne zum Leuchten

Infolgedessen verließ Hensley die Gruppe, aber seine persönliche Reise hatte gerade erst begonnen.

Die Folgen des Ruhms

Ken Hensley von Uriah Heep von 1970-1980
Ken Hensley

Obwohl er alle Folgen des Missbrauchs aus erster Hand miterlebte, erwarb Hensley selbst Sucht von schweren Stoffen. In seinem Interview sagte er:

"Erfolg, Geld, Frauen - das ist alles sehr cool! Aber ich bin ein süchtiger Mensch, und das hat Folgen. Lange Zeit konnte ich die Substanzen nicht aufgeben. So ist das Leben eines jungen Mannes, der durch Zufall in eine Rockband geriet und ein Star wurde. Auf dem Höhepunkt des Ruhmes von Uriah Heep habe ich meine Identität verloren..."

Um damit fertig zu werden, zog Ken in die Vereinigten Staaten, wo er etwa 15 Jahre lang in einem Unternehmen für Musikausrüstung arbeitete. Nach eigenem Bekunden konnte er seine Sucht nur durch die 12 Jahre späterund in vielerlei Hinsicht wegen des Glaubens an Gott.

Bemerkenswerterweise veröffentlichte Hensley im Jahr 2007 "Blut auf dem Highway" - ein wunderbares Rockoper-Album, das die Geschichte eines Mannes erzählt, der plötzlich zum Rockstar wird. Es geht darum, was ihm der Ruhm gebracht hat und, was noch wichtiger ist, was er ihm genommen hat... Ken zufolge ist es in vielerlei Hinsicht ein sehr autobiografisches Werk für ihn.

Ein Stück vom Paradies in Spanien

Ken Hensley und seine Frau Monica
Ken Hensley und seine Frau Monica

Befreit von seinen inneren Dämonen, fand Hensley das wahre Glück. In Amerika lernte er die Liebe seines Lebens kennen - eine spanische Schönheit Monica. Als sie erkannten, dass das Klima in England schrecklich und das Leben in den USA teuer war, zog das Paar nach Spanien, wo sie sich ihr eigenes kleines Paradies auf Erden einrichteten.

"Amerika ging unter, also beschlossen wir, es in England zu versuchen. Monica war noch nie dort gewesen, sie ist Spanierin, aber sie verstand nicht, warum es die ganze Zeit regnete. Also haben wir das sehr schnell aufgegeben und sind nach Spanien gezogen. Und es war die beste Entscheidung, die wir getroffen haben! Das Wetter hier ist schön und die Weine sind gut! Wir bauten uns eine kleine Oase mit einem schönen großen Bauernhof - viele Schafe, Ziegen, Hühner, Tauben, und wir retteten viele ausgesetzte Hunde und Katzen."

Ken Hensley und seine Frau Monica
Ken Hensley und seine Frau Monica

Auch hier arbeitete Hensley in seinem eigenen Atelier und genoss endlich seine Ruhe. Leider ist der Musiker im Jahr 2020 verstorben. Er ist weg, aber er hat nie wird nicht vergessen werden und wird immer in unseren Herzen sein.

Simon Le Bon - die 6 wichtigsten Fakten über den Duran-Duran-Sänger

Simon Le Bon - interessante Fakten über den Duran Duran-Sänger Nur wenige Bands waren in den 1980er Jahren so einflussreich wie Duran Duran. Großbritanniens neue Wellenkönige...

Wer ist sie - die Frau auf dem Cover des legendären Black Sabbath-Albums

Die Frau auf dem Cover des Black-Sabbath-Albums - wer sie ist: Geschichte und Fakten Die Veröffentlichung des Debütalbums von Black Sabbath im Jahr 1970 veränderte die Musikindustrie für immer. Das...

Niedlicher Song entpuppt sich als Gangsta-Rap aus Schweden: eine Geschichte über den Ginseng Strip 2002

Yung Lean - Popularität, Songs, Biografie des Musikers. Was steckt hinter dem Erfolg der Weltstars - Produktionsqualität, Talent oder etwas anderes? Wie erklären Sie dann die Tatsache, dass...
Ähnliche Artikel

Top 15 der größten Popsänger aller Zeiten laut der Zeitschrift Fuzz Music

Die größten und besten Popsängerinnen und -sänger der Musikgeschichte Die Musikgeschichte ist reich und vielfältig in ihren Gesichtern. Sie kennt viele große Namen, die als...

"Das gefürchtete Volk: Wie ein Kind aus einer kleinen Stadt in Tula zum Fernsehen kam

Shaman - Erfolgsgeschichte, Hass von Kritikern, beste Songs Die Reise eines jeden Leinwandstars beginnt mit einem hellen Blitzlicht. Der Held des heutigen Artikels, ein Musiker unter dem Pseudonym...

"Paranoid": ein Black-Sabbath-Kultklassiker, der in wenigen Minuten geschrieben wurde

Black Sabbaths Hit "Paranoid": Geschichte und Fakten Es ist kein Geheimnis, dass einige der legendärsten Werke in nur wenigen Minuten entstanden sind. Es wird allgemein gesagt, dass die Kürze...

Kirkorov war Michael Jacksons "Freund": Fiktion oder Wahrheit?

Die Freundschaft von Michael Jackson und Philip Kirkorov Michael Jackson ist ein amerikanischer Pop-König, der einen kolossalen Beitrag zur Musikgeschichte geleistet hat. Um ihn ranken sich jedoch seit jeher viele Mythen,...

"Unfall, Verrat und mehr": Der unverwüstliche Geist von Don Powell, dem Schlagzeuger von Slade

Slade-Legende Don Powell und seine Geschichte: Fakten und Interviews Er hat sein achtes Lebensjahrzehnt hinter sich, aber er ist immer noch eine unverwüstliche Legende. Don Powell, der legendäre Slade-Schlagzeuger,...

Top 5 der kultigsten Rockalben, deren Aufnahme zum Albtraum wurde

Legendäre Rockalben, die sich in einen Aufnahme-Albtraum verwandelten Auf den ersten Blick scheint es der befriedigendste Job der Welt zu sein, ein Rockstar zu sein! Ihre Aufgabe ist es nur, zu komponieren...

Die perfekten Songs, mit denen der Hardrock begann

Tracks, mit denen der Hardrock begann - die Besten der Besten Nach dem legendären "Summer of Love" wurde der Rock 'n' Roll immer stacheliger. Es schien, dass die "sanfte" Ära der Beatles und...