Datum:

Autor:
Kategorie:

Interview mit Mitgliedern der Band Manapart

Wir portionieren Folklore durch Harmonien, nationale Instrumente, Sprache, Bilder und versuchen, es nicht zu übertreiben. Wir wollen nicht zu einer Folk-Metal-Band werden.

Manapart Band: Interviews und interessante Fakten

Vor kurzem haben wir Ihnen von einer interessanten und erstaunlichen russisch-armenischen Rockband berichtet MANAPARTdie schon jetzt die Herzen der Heavy-Musik-Fans erobert und immer mehr Aufmerksamkeit auf ihre Arbeit lenkt. Identität, Originalität, Ursprünglichkeit - all das ist es, was die Jungs von MANAPART ausmacht, die Musik für den anspruchsvollen Hörer machen.

Heute haben sich die Musiker bereit erklärt, unserer Redaktion ein Interview zu geben, in dem wir sie über die Gründung der Band, ihre Kreativität und ihre Pläne für die Zukunft befragt haben. Generell - viel Spaß beim Lesen!

Wer war die erste Person aus dem Kollektiv, die anfing, Musik zu machen?

- Sie alle haben auf die eine oder andere Weise früh genug angefangen, Musik zu machen und davon geträumt, ihre eigene Band zu gründen. Ivan war sogar lange Zeit auf Tournee und hat Musik verdient. Aber Zakhar und Artem haben in dieser Angelegenheit die Nase vorn, denn sie besuchten die Musikschule und schlossen diese bereits in der ersten Klasse ab.

Wie habt ihr euch zusammengefunden, um eine Musikgruppe zu gründen? War es ein gemeinsamer Bekannter?

- Es war ein absoluter Zufall, denn wenn die Sterne nicht wären, gäbe es die Band Manapart gar nicht. Damals, 2014, warb Arman in der System of a Down-Fangruppe dafür, dass er Covers spielen wolle. Diese Nachricht wurde von Zakhar, Artem und Petr - dem ehemaligen Bassisten unserer Coverband - gesehen. So lernten wir uns kennen, aus Liebe zur gleichen Band und aus dem Wunsch heraus, Zeit miteinander zu verbringen. Und es hat wirklich Spaß gemacht, es war ein sehr hochwertiges Hobby zu dieser Zeit.

Von welchen Bands lassen Sie sich beim Musikmachen inspirieren? Haben Sie irgendwelche musikalischen Bezugspunkte auf der Weltbühne?

- Ja, und es gibt eine Menge Bezugspunkte. Wir alle hören sehr unterschiedliche Musik: von Balkan-Folkmusik bis zu Underground-Grindcore. Irgendwo in dieser musikalischen Bandbreite gibt es sogar Genres wie Jazz und klassische Musik. Was die Inspiration angeht, so versuchen wir zu experimentieren, bleiben aber gleichzeitig innerhalb des Genres des Alternative und Nu Metal. Wenn wir über bestimmte Bands sprechen, sehen wir SOAD immer seltener als Inspiration. Wenn wir Musik machen, lassen wir uns von Rammstein, Ihsahn, Satyricon, Bloodbath, Dimmu Borgir, Brutus, Immortal, aber auch von Soundtracks von Spielen und Filmen, Peter Tschaikowsky, Werken von Komitas, Aram Khachaturian und Arno Babajanyan inspirieren.

Sie präsentieren sich als ein authentisches Projekt mit Bezug zur armenischen Kultur. Was repräsentieren Sie spezifisch armenisch?
für die Zuhörer?

- Wir portionieren Folklore durch Harmonien, nationale Instrumente, Sprache, Bilder und versuchen, es nicht zu übertreiben. Wir wollen nicht zu einer Folk-Metal-Band werden.

MANAPART
MANAPART

Dir ist aufgefallen, dass auf den Titeln/Albumcovern oft Tiere abgebildet sind: Stier, Hirsch, Maus usw. Ist das eine Art Referenz?

- Wir denken gerne an Muster, Regeln und Traditionen, die nur für uns Symbolkraft haben. Tierbilder haben in verschiedenen Kulturen der Welt schon immer tiefe Bedeutungen gehabt. Wie es uns scheint, vermitteln sie ganz klar die Stimmungen und Botschaften der Alben. Zum Beispiel sind im Teppichmuster auf dem Cover der Single "Misery" kleine stumme Wanderer gezeichnet, zu Ehren der Kollaboration mit der Bärtierchen-Band Inferno. Auf der EP "2084" erkennt der aufmerksame Hörer neben der Ratte auch das Auge einer Katze, und das ist eine Anspielung auf den Song "Indoctrination". Es gibt viele solcher subtilen, verbindenden Fäden in unserem Schaffen und sie sind nicht offensichtlich.

Wird der Nu-Metal das dominierende Genre in der Arbeit der Band bleiben, oder sind andere Experimente geplant?

- Würden Sie unser neues Album als Nu Metal bezeichnen? Ein konservativer, begeisterter Fan des Genres wird nein sagen. Global gesehen bezieht sich das Wort Nu Metal nur auf die 2000er Jahre, auf die Idee des Sounds. Die Wahrnehmung einer Band ist einfacher, wenn es einen Referenzpunkt gibt. Grundsätzlich glauben wir, dass die Liebe zu unserer Musik wichtiger ist als der Begriff des Genres. Wenn wir plötzlich anfangen, Jazz oder Heavy Metal im Stil von Judas Priest zu schreiben, und es uns wirklich gefällt, werden wir eine Veröffentlichung herausbringen und nicht darauf achten, welchem Genre sie angehört.

Was sind die nächsten Pläne in Sachen Kreativität und Entwicklung der Band als Ganzes? Welchen Weg wollt ihr einschlagen?

- Wir haben ein Konzert am 29. Juni in St. Petersburg, im Club "Aurora" und am 5. Juli in Moskau, im Club "Urban". Die Band hat eine Menge Material, das noch fertiggestellt werden muss, wir haben uns schon alles angehört und 4 Songs ausgewählt, die wir gleich nach den Konzerten aufnehmen werden. Es wird also noch dieses Jahr Veröffentlichungen geben. In Anbetracht der Frage nach dem dritten Album werden wir eine kleine Pause einlegen und studieren, wie sich das zweite Album in voller Länge präsentieren wird, Schlussfolgerungen ziehen und mit der Arbeit an dem Konzept beginnen.

Russisch-armenischer Rock erobert die Herzen: MANAPART veröffentlichen neues Album "Red"

Die Band MANAPART hat ein neues Album "Red" vorgestellt. Warum lohnt es sich, es zu hören? Rock ist eine erstaunliche Sache! Er kann "glamourös" sein, südländisch, symphonisch.... Und sogar russisch-armenisch! Und wenn...

'Pretty Woman With A Secret': Debbie Harrys 'Blondie'-Geheimnisse, die sie lange vor ihren Fans verbarg

Debbie Harry: Fakten über ihr Privatleben und ihre Karriere Debbie Harry ist leider eine Rarität: eine überlebende 78-jährige Ikone der Punkszene, deren Karriere sich in der Ära der...

Yuri Antonov - Das härteste Idol: Possen und Skandale, die die Produzenten dazu brachten, den Meister zu verlassen

Juri Antonow: Charakter, Skandale, Eskapaden Kürzlich sagte der Produzent Sergej Lawrow, Juri Antonow sei der schwierigste, kapriziöseste und eigensinnigste Maestro der heimischen Sorte, mit dem er...
Ausgewählte Artikel

Russisch-armenischer Rock erobert die Herzen: MANAPART veröffentlichen neues Album "Red"

Die Band MANAPART hat ein neues Album "Red" vorgestellt. Warum lohnt es sich, es zu hören? Rock ist eine erstaunliche Sache! Er kann "glamourös" sein, südländisch, symphonisch.... Und sogar russisch-armenisch! Und wenn...

Der erste Hit von Queen, der die Band ins Radio brachte

Queen - "Seven Seas of Rhye": Alles über den Song, Geschichte und Fakten, Übersetzung Das Königreich Rhye war von sieben Meeren umgeben, in denen Feen und andere... zusammen lebten.

Was ist SHAMANs kleiner Bruder, oder der PR-Gag, der funktioniert hat: Die Neverlove-Geschichte

Neverlove Band: Geschichte, Sänger Yaroslav Stepanov, Titel und Clips Vielleicht haben Sie schon ein Video auf YouTube gesehen (und übrigens ist es bei weitem keins), das...

Bester Song vom schlechtesten Album der Rolling Stones

The Rolling Stones - "She's a Rainbow": alles über den Song, Geschichte und Bedeutung, Aufnahme Dieser Song ist nicht ganz so, wie man ihn erwartet....

Deep Purple: Die Band, die Trials begleitete

Düstere, wenig bekannte Fakten über Deep Purple Deep Purple ist eine der legendärsten, aber auch düstersten Bands in der Geschichte des klassischen Rock. Selbst ihre...

Ace of Base: Das Schicksal der Happy Nation-Darsteller

Die Mitglieder von Ace of Base heute: Fotos und Fakten 1992 wurde das Debütalbum der Band Ace of Base veröffentlicht. Die gleichnamige Single daraus wurde auf Anhieb...

Yoko Ono gibt zu, dass sie eine "Hexe" ist - und 4 weitere "hexenhafte" Lieder über Frauen

Die besten Rocksongs über Hexen: Übersetzungen, Clips und Fakten Die Verbindung zwischen Hexerei und Rock 'n' Roll gibt es schon seit vielen Jahrzehnten. Das ist zum großen Teil einer konservativen Gesellschaft zu verdanken, die immer noch...

"Hat ein Song die Beatles gespalten?" - Ein neuer Blick auf die Angelegenheiten von damals

Der Song "Cold Turkey" und die Auflösung der Beatles Die Beatles sind eine Band, die definitiv keiner Vorstellung bedarf. Als einer der buntesten und einflussreichsten Pioniere der...

Die 3 besten von Jimmy Page solo geschriebenen Led Zeppelin-Songs

Led Zeppelin-Songs aus der Feder von Jimmy Page Der klassische Rock steht auch heute noch im Zentrum der populären Musik, neben Genres wie Country und Hip-Hop. А...