Autor:
Kategorie:

Überraschende Fakten über die Musikindustrie in den 70er Jahren - Teil eins

Mit dem Beginn der 70er Jahre änderte sich vieles: Die Musik wurde lauter und schwerer, und die Interpreten schienen vor nichts und niemandem Angst zu haben! Und hier sind einige der interessantesten Episoden aus dieser verrückten Zeit...

Die Musikindustrie in den 70er Jahren - die interessantesten Geschichten und Fakten: Teil eins

Das konservative Publikum der 1960er Jahre - das Elvis Presley und seine wackelnden Hüften oder die Beatles mit ihrer schwarzen Ironie und ihren zweideutigen Liedern buchstäblich in Rage brachten - hatte einfach keine Ahnung, was auf die Musikindustrie zukommen würde. Und was vor uns lag, war die wilden 70er Jahrevoll von promiskuitiver "Liebe", illegalen Substanzen und Rock'n'Roll! Die Stooges, mit Iggy Pop an der Spitze, ließen die Beatles wie "harmlose Pusteblumen" erscheinen.

Mit dem Aufkommen der 70er Jahre es hat sich viel verändertDie Musik wurde lauter und schwerer, und die Künstler schienen keine Angst vor irgendjemandem oder irgendetwas zu haben! Manager und Produzenten betrogen ihre Bands, Musiker kämpften mit Drogenmissbrauch, und einige Idole waren sogar in prominente SkandaleDie Musikindustrie war damals leider für die gesamte Musikindustrie so. Leider war das damals in der gesamten Musikindustrie der Fall. Und hier sind einige der interessantesten Episoden aus dieser verrückten Zeit...

Minderjährige Groupies waren die Norm

Jimmy Page und Laurie Maddox
Jimmy Page und Laurie Maddox

Als R Dean Taylor den Song "Schatten"Bei der Geschichte von der leidenschaftlichen Lust auf ein 14-jähriges Mädchen hat niemand mit der Wimper gezuckt - eine solche Situation schien in jener Zeit ganz normal zu sein. Zum Beispiel Jimmy PageLed Zeppelin-Legende, ist seit langem mit einem Fan zusammen Laurie Maddox. Sie war erst 14, als sie Page kennenlernte, aber für ihn wie für sie - wie für die meisten Musiker jener Zeit - war das die Norm. Übrigens: Page wurde wegen dieser Beziehung nie strafrechtlich verfolgt.

Dieser "Trend" scheint vom König des Rock'n'Roll vorgegeben worden zu sein Elvis Presleyder seine spätere Frau Priscilla Presley kennenlernte, als sie 14 Jahre alt war (ein wirklich magisches Alter). Nach ihrer Scheidung im Jahr 1973 ging Presley mit einem anderen 14-jährigen Mädchen aus.

Manager haben ihre Schützlinge getäuscht

Elvis Presley und Oberst Tom Parker
Elvis Presley und Oberst Tom Parker

Die 70er Jahre müssen eine goldene Zeit gewesen sein für skrupellose Managerdie ihre Schützlinge aus Profitgier betrogen haben, versteht sich. Hier ist ein Paradebeispiel...

Queen-Band
Queen-Band

Derzeit Königin sind als eine der produktivsten Rockbands der Geschichte bekannt. Doch obwohl sie von Anfang an große Hits produzierten, gingen sie 1975 pleite. Schlagzeuger Roger Taylor kommentierte, dass sie es sich kaum leisten könnten, neue Schlagzeugstöcke zu kaufen! Wie ist das möglich? In dem Interview sagte Taylor:

"Man sieht das Management in Limousinen herumfahren und denkt: "Moment mal, hier stimmt etwas nicht!"

In der Tat, irgendetwas stimmte nicht. Der Eigentümer der Trident Studios Norman SheffieldDer damalige Manager der Band, Queen, verdiente eine Menge Geld mit den Titeln der Band und fand immer mehr Wege, die Mitglieder nicht zu bezahlen. Als es darum ging Freddie Mercury die Realität der Sheffield's Betrug kam ans Licht, Queen links Trident Studios. Frustriert und verzweifelt schrieb Mercury einen außergewöhnlichen Song für das Album Night at the Opera - "Der Tod auf zwei Beinen (Gewidmet für...)". Ihr Text ist ziemlich eindeutig:

"Du saugst mein Blut wie ein Blutegel
Du spuckst auf das Gesetz...
Du hast mein ganzes Geld genommen und kannst nicht genug bekommen!
Ein fehlgeleiteter alter Esel
Mit euren blöden Regeln..."

Sonny und Cher spielen vor der Kamera

Sonny und Cher
Sonny und Cher

Wenn Cher traf Sonny Bono 1963 war sie 16 Jahre alt und er war 12 Jahre älter als sie. Aber zum Starpaar wurden sie nach ihrem Hit von 1965 "Ich habe dich, Baby". Bis 1971 waren sie berühmt und hatten ihre eigene Fernsehsendung mit dem Titel The Sonny and Cher Comedy Hour. Die Fernsehsendung zeigte das Eheleben des Paares und endete damit, dass sie sich gegenseitig "I Got You Babe" vorsangen. Es war ein Hit, und das Paar hatte es dringend nötig - inzwischen hatten sie ein Baby und finanzielle Probleme aufgrund eines gescheiterten Filmprojekts. Aber die Show hat eine Lüge verkauft...

Cher enthüllte später, dass Sonny "harter Mann".und dass sie ihn verlassen hatte "aus einem bestimmten Grund".. Bono hatte eine Doppelmoral: Er betrog seine Frau oft, und 1973 lebte er mit einer anderen zusammen. Doch um der Show willen tolerierten er und Cher noch einige Jahre einer toxischen Ehe. Schließlich ließen sie sich 1975 scheiden - wie zu erwarten war, sank das Interesse an ihrer Show.

Die Versuchungen waren groß

Sheri Kerri
Cherie Carrie

In jenen Jahren Stoffe waren beliebter als Alkohol. Und viele Sterne sind nur wegen ihnen gefallen...

In den 70er Jahren verließen die meisten Musiker diese Welt gerade wegen der Substanzen - auf die eine oder andere Weise. Einige "übermäßig verwöhnt".Einige von ihnen haben psychische Probleme, andere haben schwere gesundheitliche Probleme. Zum Beispiel Elvis Presley starb in seiner Badewanne, nachdem er "zu viel" genommen hatte. Es ist erschreckend, wie viele talentierte Künstler aufgrund von Medikamenten früh verstorben sind, bevor sie sich einen Namen machen konnten...

Teil 2

Kirkorov war Michael Jacksons "Freund": Fiktion oder Wahrheit?

Die Freundschaft von Michael Jackson und Philip Kirkorov Michael Jackson ist ein amerikanischer Pop-König, der einen kolossalen Beitrag zur Musikgeschichte geleistet hat. Um ihn ranken sich jedoch seit jeher viele Mythen,...

"Unfall, Verrat und mehr": Der unverwüstliche Geist von Don Powell, dem Schlagzeuger von Slade

Slade-Legende Don Powell und seine Geschichte: Fakten und Interviews Er hat sein achtes Lebensjahrzehnt hinter sich, aber er ist immer noch eine unverwüstliche Legende. Don Powell, der legendäre Slade-Schlagzeuger,...

Top 5 der kultigsten Rockalben, deren Aufnahme zum Albtraum wurde

Legendäre Rockalben, die sich in einen Aufnahme-Albtraum verwandelten Auf den ersten Blick scheint es der befriedigendste Job der Welt zu sein, ein Rockstar zu sein! Ihre Aufgabe ist es nur, zu komponieren...
Ähnliche Artikel

Die perfekten Songs, mit denen der Hardrock begann

Tracks, mit denen der Hardrock begann - die Besten der Besten Nach dem legendären "Summer of Love" wurde der Rock 'n' Roll immer stacheliger. Es schien, dass die "sanfte" Ära der Beatles und...

Die besten Live-Klassik-Rock-Alben des Fuzz Music Magazine - Teil zwei

Die besten Live-Alben der klassischen Rockmusik - Teil zwei Wir verehren Hunderte von Rockbands und -künstlern, aber es sind ihre tadellos produzierten "Studio"-Alben, die sie überhaupt erst berühmt machen ....

Top 5 schicke "späte" Veröffentlichungen von Rocklegenden

Die besten späten Veröffentlichungen der Rockstars Nicht jeder Rockstar kann das Feuer bis zum Ende der Zeit am Brennen halten. Es ist nur natürlich, dass Künstler älter werden, und man würde nicht erwarten, dass sie...

Die besten Lieder von Dan McCafferty

Dan McCafferty und seine besten Songs Dan McCafferty ist eine Legende der schottischen Rockband Nazareth und eine der bekanntesten Stimmen des klassischen Rock. Geboren in...

Die coolsten Punkrocker der Geschichte laut der Zeitschrift Fuzz Music - Teil zwei

Die besten und beliebtesten Punkrocker der Geschichte - Teil zwei Heute erinnern wir uns an die brillantesten und charismatischsten Rebellen in der Geschichte des Punkrock! Zu ihrer Zeit...