Autor:
Kategorie:

"Ich habe mich nicht wichtig gefühlt" - Ozzy Osbourne über Black Sabbath

Ein Mitglied ihrer Show": Ozzy Osbourne darüber, warum er sich bei Black Sabbath "nicht wichtig" fühlte

Warum Ozzy Osbourne sich bei Black Sabbath nicht wichtig fühlte

Lange bekannt als "Godfather of Metal" oder "Fürst der Finsternis", Ozzy Osbourne erfreut das Publikum seit über fünf Jahrzehnten! Ob als Mitglied von Black Sabbath oder in seiner eigenen Soloband, Titel wie "War Pigs", "Iron Man", "Crazy Train" oder "Bark at the Moon" sind zu festen Bestandteilen des Heavy Metal geworden und gelten allgemein als einige der besten ihres Genres. Osborne hat all dies jedoch nicht allein erreicht. Er teilte die Bühne und das Aufnahmestudio mit zahllosen Musikern, die seine Musik mitgestalteten und sein Vermächtnis mit ihrer einzigartigen Note bereicherten.

Wie so oft entwickeln sich einige dieser Partnerschaften zu Freundschaften, die mehrere Jahrzehnte andauern, während andere im Laufe der Zeit zerfallen. Und manchmal fühlt sich ein Künstler extrem unwohl in einem Line-up, obwohl die Leute um ihn herum viel für seinen Namen bedeuten... Hätte Osborne ohne Black Sabbath ein so großer Star werden können? Die Frage ist interessant, in mancher Hinsicht vielleicht sinnlos. Trotz der Tatsache, dass Prince of Darkness dank dieser Band für Millionen von Menschen zur Legende geworden ist, hat er - wie er selbst zugibt - seine eigenen Erfahrungen gemacht. nicht das Gefühl hatte, ein wichtiger Teil des Ganzen zu sein.

"Teil ihrer Show": Ozzy Osbourne über die Gründe, warum er sich bei Black Sabbath "nicht wichtig" fühlte

Ozzy Osbourne
Ozzy Osbourne

In einem seiner letzten Interviews sprach Ozzy Osbourne über sein schwieriges Verhältnis zu den Mitgliedern von Black Sabbath in den 80er Jahren und gab sogar zu: Er "Ich fühlte mich in der Gruppe nicht so wichtig". als bekannt wurde, dass er 1979 entlassen worden war.

"Nun, sie wurden von meinem Schwiegervater Don Arden angeführt. Und mein Schwiegervater und ich und meine Frau Sharon hatten damals eine ernsthafte Fehde. Damals habe ich verdammt viel Alkohol getrunken und war aufgedunsen und fett. Das war keine gute Erfahrung. Als ich meine Solokarriere begann, dachte ich: "Ich werde es ihnen heimzahlen, sie werden schon sehen!

Auslöser für diese Enthüllung war die Frage eines Journalisten nach seiner Wiedervereinigung mit Tony Iommi und dem Rest von Black Sabbath auf Live Aid im Jahr 1985. Es war das erste Mal, dass er seit seinem abrupten Ausstieg mit der Band spielte.

"Dann, bei Live Aid, ging ich mental zu meiner Entlassung zurück. Ich dachte: 'Scheiße, wie konnte das nur passieren? Warum ist das passiert? Sie haben es einfach genommen und mich gefeuert...". Doch plötzlich dachte ich, dass es vielleicht sogar das Beste war. Zu diesem Zeitpunkt fühlte ich mich bereits frei, während ich mich bei Sabbath nicht so wichtig in der Band fühlte. Ich hatte immer das Gefühl, dass ich mit meinen Liedern und so weiter nur ein Teil ihrer Show war, aber ich fühlte mich nicht auf Augenhöhe mit ihnen, weil ich kein Instrument spielen konnte.

Was seine Kollegen über ihn sagen

Schwarzer Sabbat
Schwarzer Sabbat

Nun: Vielleicht hat Osbornes Entlassung ihm in die Hände gespielt, denn danach konnte er die eine erstaunliche Solokarriere und in der Lage zu sein, ein vollwertiger Künstler zu sein. Ozzy gibt zu, dass die Ereignisse jener Jahre heute weniger bedeutsam erscheinen. Und doch beschäftigt seit Jahrzehnten eine Frage die Öffentlichkeit: Welches Verhältnis hat der Fürst der Finsternis zu seinen ehemaligen Sabbath-Kollegen? Um diese Frage zu beantworten, sollten wir uns ansehen, was die Musiker selbst zu sagen haben.

Tony Iommi

Ozzy Osbourne und Tony Iommi bei Live Aid 1985 in Amerika
Ozzy Osbourne und Tony Iommi bei Live Aid 1985 

Wie jede andere Rockband auch, hat die Schwarzer Sabbat hat es viele Dramen und Umwälzungen gegeben. Mal verstanden sich die Mitglieder gut, dann wieder nicht, und der Kreislauf wiederholte sich unzählige Male. Seit ihrer letzten Tournee im Jahr 2017 scheinen sie sich jedoch besser zu verstehen. Es fühlt sich jedoch nicht wie eine herzliche Freundschaft an. Nach Angaben des Gitarristen Tony IommiEs ist nicht so, dass sie sich verachten, es ist etwas viel Alltäglicheres.

"Wir rufen uns fast nie an, aber nur, weil es sinnlos ist. Ich glaube, wir haben damit aufgehört, als Ozzy mich um zwei Uhr morgens anrief und ich sagte: 'Oz, es ist zwei Uhr morgens'. Und er sagte: "Oh, oh, Entschuldigung. Ja. Tschüss."

Geezer Butler

Geezer Butler und Ozzy Osbourne
Geezer Butler und Ozzy Osbourne

Über die Anfänge von Black Sabbath sagt der Bassist Geezer Butler sprach über seinen ersten Eindruck, als er Ozzy traf:

"Ich sah seine 'Ozzy Zig will auftreten'-Anzeige in einem örtlichen Musikinstrumentengeschäft und bemerkte, dass er nur ein paar Straßen von mir entfernt wohnte. Ich habe ihn erreicht, aber er war nicht zu Hause. Schließlich trafen wir uns, und es war ein kleiner Schock. Als wir uns kennenlernten, trug Ozzy einen Fabrikkittel, keine Socken, eine Schornsteinbürste über der Schulter und Turnschuhe, die mit einer Hundeleine gebunden waren!"

Irgendwie überzeugte dieser exzentrische junge Mann Butler davon, dass er der perfekte Frontmann für seine Band sein würde.

Bill Ward

Bill Ward als junger Mann
Bill Ward als junger Mann

Anders als der Rest der Band hat der Schlagzeuger Bill WardDie Band Black Sabbath hatte wohl die coolste Beziehung zu Osborne. Als Black Sabbath zu ihrer letzten Tournee aufbrachen, fehlte ihnen vor allem eines: ein Schlagzeuger. Ward selbst begründete seine Abwesenheit mit einem unrentablen Vertrag, doch Ozzy zufolge lag der Hauptgrund darin, dass der Schlagzeuger Schwierigkeiten hatte, sich an seine Schlagzeugparts zu erinnern, es aber nicht konnte. Diese Aussage führte zu einem kleinen Konflikt.

Später erklärte Ward jedoch gegenüber Reportern:

"Als Ozzy gefeuert wurde, war das ein großer Verlust für mich. Ich liebte ihn auf eine besondere Art und Weise. Aber wir mussten ihn einfach gehen lassen und ihm nur das Beste wünschen..."

Sergei Zakharovs Karriere nach dem Gefängnis: die unruhige Geschichte des berühmten sowjetischen Baritons

Der Lebensweg des Popsängers Sergei Zakharov Estrada entstand in den 1960er Jahren als einzigartiger Stil des sowjetischen Liedes. Im Vergleich zur zeitgenössischen russischen Popmusik ist sie...

"Blue Eyes Crying in the Rain": der letzte Song, den der Presley-König gesungen hat

Alles über den Song "Blue Eyes Crying in the Rain": wann und von wem er gespielt wurde, Geschichte und Cover Ein Idol zu verlieren ist immer ein sehr traumatisches Ereignis, aber wie...

Lemmy Kilmister und seine besten Filmrollen

Alles über Lemmy Kilmister: Erfolg der Band, Filmrollen, Biopic über die Legende Rockstars, die die Musik zu ihrem Leben gemacht und einen großen Beitrag zum Genre geleistet haben, haben gezeigt...
Ähnliche Artikel

Der berühmte Hit von Zero, dessen Musikvideo jeder gesehen hat

Geschichte des Songs "I'm Coming, Smoking" von Zero: interessante Fakten, Clip "Song of Unrequited Love for the Motherland" (Lied der unerwiderten Liebe zur Heimat) ist ein Album mit unbestreitbaren Hits, das zu den...

Als Teil von Rockbands waren sie Weltlegenden, aber die "Solos" sind selbst bei den Fans vergessen.

Mitglieder berühmter Rockbands, die versuchten, eine glänzende Solokarriere aufzubauen, aber scheiterten Geschichten darüber, wie Musiker es geschafft haben, nach dem Ausstieg aus der Band eine schillernde Solokarriere aufzubauen...

Sie brachte eine Kindheit zur Welt: Erinnerungen an die legendäre Elena Kamburova

Alles über Elena Kamburova: Kindheit, Entwicklung der Kreativität, Ruhm Nicht jeder Betrachter kann den gefühlvollen Beitrag des Künstlers zur Kreativität würdigen, aber es gibt Menschen, die verstehen...

Er spielte die größten Hits der frühen 2000er Jahre - wo ist Sergei Zhukov heute

Alles über Sergei Zhukov: frühe Jahre, Gründung der Band, Fakten In den 90er Jahren durchläuft Russland große Veränderungen. Auch in der Musik wird eine neue Runde der Geschichte geboren: am...

Coole Tsoi-Songs, die nur die treuesten Fans kennen

Wenig bekannte Tsoi-Lieder, die den Anspruch haben, Hits zu sein "Kino ist eine der ungewöhnlichsten Bands in der Geschichte des russischen Rock. Einerseits sind sie...

Coole Cover russischer Rockhits und eine schöne Parodie - Top 6

"Celebrity"-Cover berühmter russischer Rocksongs Die Covers leben jetzt ein "neues Leben" im Musikgeschäft. Manche Covers werden so berühmt, dass sie die Originalkompositionen in den Schatten stellen. Also...

Wo sind die Zemlyane, eine Band, deren Hits in der gesamten UdSSR gesungen wurden?

Alles über die Band Zemlyane: Geschichte, Werke, Hits Die Geschichte der Bands, die zu Zeiten der Sowjetunion entstanden, ist reich an Ereignissen. Heutzutage kann man nicht mehr so...

Britische Rocker werden in der UdSSR verehrt

Britische Top-Rocker werden in der UdSSR verehrt Trotz aller Verbote und Schwierigkeiten bei der "Beschaffung" von Platten mit solcher Musik wurde in der Sowjetunion der ausländische Rock'n'Roll einfach...

Gibson: Die Geschichte einer Marke, die beinahe das Vertrauen der Rockstars verloren hätte

Gibson: Markengeschichte, Erfolge und Misserfolge In der Geschichte eines jeden großen Unternehmens gibt es Höhen und Tiefen. Es ist fast unmöglich, eine Marke zu finden, die im Laufe ihrer Geschichte...