Autor:
Kategorie:

Die 5 wichtigsten Gründe, warum Millionen von Menschen Paul McCartney "nicht mögen

Ob zu Recht oder nicht, aus irgendeinem Grund hat McCartney seine Kritiker, und in diesem Artikel stellen wir Ihnen fünf von ihnen vor...

Fünf Gründe, warum Menschen Paul McCartney buchstäblich hassen

Ein wichtiger Songschreiber für die wichtigste Pop- und Rock'n'Roll-Band der Geschichte, Paul McCartneyist zweifelsohne ein musikalisches Genie. Geboren und aufgewachsen im Vereinigten Königreich, hat er seit seiner Kindheit eine Leidenschaft für die Musik... Neben seinem Talent für Poesie singt und spielt er auch Bass, Klavier, Gitarre und Schlagzeug!

Er wurde populär und wohlhabend und engagierte sich in verschiedenen Wohltätigkeits-, Sozial-, Tierschutz- und Umweltschutzprojekten. Seit Mitte der 70er Jahre ist Paul Vegetarier, und er hat auch eine eine erfolgreiche Solokarriere und hat der Welt unter der Marke Wings (seiner Band mit seiner Frau Linda) großartige Musik geschenkt. In Anbetracht all seiner kreativen und persönlichen Leistungen stellt sich die Frage: Warum versuchen manche Leute, McCartney anzugreifen? Über seine Person wurde schon immer weitaus mehr Sarkasmus geäußert als über die anderen drei Mitglieder der Beatles. John Lennon war ein kleiner Skandal, aber selbst er hat nicht so viel Kritik verdient. Ob zu Recht oder nicht, aus irgendeinem Grund hat McCartney seine Kritiker, und dieser Artikel wird Ihnen fünf von ihnen vorstellen.

1. Sanfte Musik und faule Texte

Paul McCartney und seine Frau
Paul McCartney und seine Frau

McCartneys kreative Vision ist seit langem Gegenstand von abfälligen Bemerkungen. Nicht nur das Material aus der Wings-Ära, sondern auch einige Songs der Beatles - und die Kritik kam nicht nur von Beobachtern oder der Öffentlichkeit, sondern auch von denen, die der Band am nächsten standen. Von den Bandmitgliedern. Es war kein Geheimnis, dass John Lennon kritisierte oft Pauls Lieder und nannte Nummern wie "Wenn ich vierundsechzig bin" oder "Ob-La-Di, Ob-La-Da", "Großmutters Musik".

Einige Kritiker wiesen darauf hin, dass sein Talent in erster Linie darin bestand, eingängige Melodien zu kreieren, und erst dann die Texte. Und es gab diejenigen, die sogar die melodische Komponente ablehnten und sagten, dass Paul viele Popsongs mit Wegwerftexten und Melodien für die Ohren schrieb. Liebeslieder sind ebenfalls ein kontroverses Thema. Während seine Fans sie als Ausdruck von Wärme ansehen, halten Kritiker romantische Texte für übertrieben sentimental und anfällig für faule Konventionen. Doch McCartney selbst ist sich seines Rufs in dieser Angelegenheit mehr als bewusst. Und als Antwort auf seine Kritiker schrieb er "Alberne Liebeslieder" ('Alberne Liebeslieder').

Wir sind sicher: Der Künstler fühlte etwas Zufriedenheitals der Titel ein großer Hit wurde.

2. er hat die Auflösung der Beatles verursacht

Die Beatles
Die Beatles

Diese Anschuldigung umstrittenDie Band ist nicht die einzige, denn die Äußerungen, die McCartney 1970 gegenüber einem Reporter machte, werden unterschiedlich interpretiert. Seine Worte werden oft so verstanden, dass er die Band individuell auflöste, obwohl der Musiker selbst dies bestreitet und behauptet, dass zu diesem Zeitpunkt die Auflösung ist bereits geschehen. Der Hauptvorwurf lautet jedoch, dass er die Beatles tatsächlich "fertig gemacht" hat, indem er die anderen Mitglieder verklagte. Danach gab es für die Band keinen Weg mehr zurück...

Nach Angaben von Paul ist seine anschließende Klage auf eine Meinungsverschiedenheit mit Von Allen Klein, damaliger Manager der Beatles. Der Künstler behauptete auch, dass der erste Schlag gegen die Band von LennonWelche (Zitat):

"Er interessierte sich mehr für seine Beziehung zu Yoko Ono und wollte eine aktivere Rolle in politischen und sozialen Fragen spielen. Er hat einfach das Interesse daran verloren, ein Popstar zu sein!"

3. gefühlskalt

Paul McCartney
Paul McCartney

Anschuldigungen, dass etwas an McCartney dran ist kalt und berechnendDer Mangel an Sympathie für die Band war das deutlichste Beispiel für seinen Mangel an Sympathie. Nach Ansicht seiner Kritiker war das krasseste Beispiel für seinen Mangel an Sympathie seine Reaktion auf Der Tod von John Lennon... Einigen zufolge sprach er mit einem deutlichen Mangel an Emotionen.

John Lennon und Paul McCartney
John Lennon und Paul McCartney

McCartney erntete für seine Reaktion viel Kritik. Später erklärte er, er stehe unter Schock.

4. "Langweilig".

Paul McCartney und ein Kätzchen
Paul McCartney und ein Kätzchen

Einige Leute denken, dass Paul langweilig. Leider ist die Öffentlichkeit buchstäblich gezwungen, die Beatles zu vergleichen. Und der Held der heutigen Geschichte ist seinen charismatischen Kollegen eindeutig unterlegen, was die einen Ruf als harter Kerl (oder so ähnlich).

Lennon erwarb sich den Ruf eines radikalen Revolutionärs und sozialen Aktivisten, Harrison hatte seinen östlichen Mystizismus und seine spirituellen Ansichten, Starr lebte das Leben in vollen Zügen! Und McCartney... für viele blieb seine wahre Identität ungenannt.

5. Feindseligkeit

Michael Jackson und Paul McCartney
Michael Jackson und Paul McCartney

Zu verschiedenen Zeiten wurde McCartney Arroganz, ein Kontrollfreak und eine schlechte Einstellung gegenüber seinen Mitmenschen vorgeworfen. Einige seiner erbittertsten Konflikte sind zu lang anhaltenden Streitigkeiten eskaliert. Im Laufe seines Lebens hatte Paul eine Reihe von Fehden mit Lennon, Jackson und sogar Phil Collins. Es heißt, dass Collins McCartney 2002 auf einer Party im Buckingham Palace um ein Autogramm bat. Er wandte sich an seine Frau und sagte:

"Oh, Heather, unser kleiner Phil ist ein kleiner Beatles-Fan!"

P.S.: Ob man Paul liebt oder hasst, ist jedermanns Sache. Wir haben gerade ein recht interessantes Thema behandelt, wie wir finden, und versucht zu verstehen, warum so viele Menschen diesen brillanten Mann so schlecht behandeln. Übrigens: Sind Sie mit den Vorwürfen gegen den Star einverstanden? Teilen Sie Ihre Meinung mit wie kommentiert.

Alles über The Comet Is Coming - Hyperdimensionaler Expansionsstrahl (2022)

The Comet Is Coming - Hyper-Dimensional Expansion Beam (2022) neues Album: Trackliste, Geschichte, online hören Das britische Jazz-Trio (Danalogue, Betamax, Shabaka Hutchings) hat ein...

"The Legendary Rebels - Erinnerung an die verrücktesten Sänger der Punkrockwelt

Die unverschämtesten Solisten in der Geschichte des Punkrocks, laut dem Fuzz Music Magazine Punkrock war schon immer böse - eine Art "eingebildeter kleiner Cousin" in der Rockfamilie. Geboren...

Top 5 der wichtigsten Platten im Metal-Genre laut dem Fuzz Music Magazine

Die besten Metal-Alben: Liste, Künstler, Geschichte und Fakten, Titel Nur wenige Menschen denken darüber nach, aber der von den USA geschürte Konflikt in Vietnam hatte direkte Auswirkungen...
Ähnliche Artikel

Wie R.E.M. die Charts "murmeln", oder die Geschichte ihres Debütalbums "Murmur"

Das Debütalbum "Murmur" von R.E.M. und seine Geschichte: Vollständige Rezension, interessante Fakten, Trackliste Trotz der Tatsache, dass R.E.M. ihren Weg zum Ruhm in der Blütezeit...

Die atemberaubende Gloria Estefan in Erstaunliche Fakten

Gloria Estefan - alles über die Sängerin: Kindheit, Karriere, Lieder und Musikvideos, interessante Fakten Gloria Estefan ist eine der größten Sängerinnen der Geschichte. Diese Frau verfügt über...

Diana Ankudinova: die Geschichte einer jungen, aber bereits sehr beliebten russischen Künstlerin

Sängerin Diana Ankudinova: vollständige Biographie, Fakten, Kindheit und Karriere, Lieder, persönliches Leben, Interviews Diana Ankudinova - noch so jung, aber schon heiß geliebt von Millionen von Sängern....

Jazz-Schönheit Diane Kroll und ihre Erfolgsgeschichte

Diane Kroll - Biographie und Fakten: Kindheit, Karriere, persönliches Leben, Songs und Musikvideos Diane Kroll ist eine kanadische Jazzsängerin und Pianistin, die mit fünf Grammy Awards ausgezeichnet wurde...

"Die Lieblingsstimme von Nightwish - Tarja Turunen: Lebensgeschichte und Fakten

Tarja Turunen: vollständige Biografie, interessante Fakten, beste Songs und Musikvideos, persönliches Leben Journalisten und die Öffentlichkeit haben sie die "finnische Nachtigall" genannt, und wenn Sie ihre Lieder gehört haben,...

Die Geschichte der rothaarigen "Rebellin" und einfach schönen Belinda Carlisle

Die faszinierende Belinda Carlisle in verblüffenden Fakten: Biografie, Lebensgeschichte, Karriere, Kampf gegen die Sucht Belinda Carlisle wurde als Rebellin geboren. Als Teenager hat sie eine Menge durchgemacht -...