Autor:
Kategorie:

Interessante Fakten über R.E.M.-Legenden

"Wir klangen schrecklich. Als wir anfingen, konnte Peter überhaupt nicht Gitarre spielen und ich sang... Nun, sagen wir einfach, es war nicht gerade beeindruckend. Heute ist es mir ein bisschen peinlich."

R.E.M. - was Sie noch nicht über die legendäre Band wussten

Gruppe R.E.M. hat große Auswirkungen gehabt - sie gilt zu Recht als eine der wichtigsten in der Geschichte der Entwicklung alternative Rockmusik. Mit ihrem melodischen Gitarrensound und ihrem markanten Gesang erregte die Band aus Georgia sofort die Aufmerksamkeit des Publikums. Michael Stipe. Der Erfolg stellte sich nicht sofort ein, aber mit jedem Jahr wuchs die Band kreativ und fand mehr und mehr Bewunderer. Bereits in der zweiten Hälfte der 80er Jahre (R.E.M. wurde zu Beginn des Jahrzehnts gegründet) wurde die Band der breiten Öffentlichkeit durch ihr erfolgreiches Album "Grün"das viele Millionen Mal verkauft wurde!

Aber der eigentliche Erfolg kam mit der Veröffentlichung der Single "Ich verliere meine Religion" Anfang der 1990er Jahre: Der Song wurde ein großer Hit, und das Musikvideo Milliarden Ansichten auf YouTube! R.E.M. wurde in der Folge zu einer der populärsten Musikbands der Geschichte mit über 90 Millionen verkauften Alben weltweit!

"Wir haben uns schrecklich angehört."

Michael Stipe als junger Mann
Michael Stipe als junger Mann

R.E.M. gründeten sich Anfang der 80er Jahre, und die Reise der Band begann mit Auftritten auf Hochzeiten und in örtlichen Country Clubs. Nach Angaben des Leadsängers Michael StipeZu dieser Zeit war der Sound der Band "schrecklich".

"Wir klangen schrecklich. Als wir anfingen, konnte Peter überhaupt nicht Gitarre spielen, und ich sang... Nun, sagen wir einfach: weniger als beeindruckend. Heute ist es mir ein bisschen peinlich."

Aber abgesehen von der Tatsache, dass sie gespielt haben "Schrecklich."Man erzählt sich, dass die jungen Rocker vorher ein regelrechtes Brainstorming durchführten und mit allen möglichen - auch sehr provokanten - Phrasen experimentierten, ohne Erfolg. Es heißt, dass die Mitglieder zuvor ein regelrechtes Brainstorming durchführten und mit allen möglichen - auch sehr provokanten - Formulierungen experimentierten, ohne Erfolg. Schließlich wurde Michael müde und griff zum Wörterbuch. Kurzerhand entschied er sich für R.E.M., ein Akronym für "Schnelle Augenbewegung". Dieser Ausdruck steht für schnelle Augenbewegungen im Schlaf.

Totale Improvisation

R.E.M.-Band.
R.E.M.-Band.

Viele Jahre lang waren R.E.M. auf dem Weg zum Ruhm und galten sogar im Underground als sehr erfolgreich! Allerdings sind ihre erste Hitsingle bekam es erst 1987 - da war es "Der, den ich liebe" stieg in den USA in die Top 10 ein und erreichte im Vereinigten Königreich Platz 19. Laut Stipe ist das Lied "unglaublich gewalttätig" - es geht darum, Menschen auszunutzen.

Warum hat es dann so lange gedauert, bis R.E.M. einen Hit hatten? Vielleicht liegt es daran, dass frei erfunden? Wenn Sie sich die frühen Aufnahmen der Band angehört haben, werden Sie wahrscheinlich Schwierigkeiten gehabt haben, Michaels Gesang zu verstehen. Und das ist kein Wunder! Stipe wurde für seinen unverwechselbaren Gesangsstil berühmt, aber er gab einmal zu, dass einige der Stücke auf den ersten beiden Alben erfunden die Worte selbst! Ein Improvisator, mit einem Wort.

Sie haben "die Freunde abserviert".

R.E.M. Band.
R.E.M. Band.

"Glänzende glückliche Menschen" - die Single von 1991, die als einziger R.E.M.-Song sowohl in den USA als auch im Vereinigten Königreich die Top Ten erreichte! Ursprünglich sollte es das Titellied einer beliebten amerikanischen Sitcom sein "Freunde". Die Komposition wurde sogar für die Einleitung der Pilotfolge verwendet!

Aber R.E.M., aus irgendeinem Grund. abgelehnt nicht zu einem wiederkehrenden Thema in der Serie machen konnte, mussten die Produzenten "Shiny Happy People" durch "Ich werde für dich da sein" Die Rembrandts.

"Frohe Weihnachten!"

R.E.M. Band.
R.E.M. Band.

R.E.M. ist definitiv eine großartige Band. Zumindest, weil die Mitglieder 1998 eine kuriose Tradition erfunden haben - bis 2011 veröffentlichten sie eine neue Weihnachtssingle jedes Jahr! So fühlt sich Urlaubsstimmung an

Pioniere des alternativen Rock, und das ohne Schlagzeuger

R.E.M. Band.
R.E.M. Band.

Bereits Mitte der 80er Jahre galten R.E.M. als eine der interessantesten Bands ihrer Zunft. Aber nur wenige wissen, dass während des Alternative-Rock-Booms der frühen 1990er Jahre so schillernde Vertreter wie Nirvana und Pavement R.E.M. für eine der besten Bands der Welt hielten. Pioniere Genre! А Johnny Marr von The Smiths sagte einmal:

"Ich habe großen Respekt vor R.E.M. Ich denke, wir konnten nicht anders, als dem zu folgen, was diese Jungs gemacht haben.

Das Interessanteste, was Sie vielleicht nicht über R.E.M. wissen, ist, dass sie drei Alben aufgenommen haben Ohne Schlagzeuger! Bill Berry verließ die Band 1997 - unter anderem wegen eines Aneurysmas im Gehirn, das er drei Jahre zuvor erlitten hatte. Doch anstatt ihn sofort zu ersetzen, nahmen die verbliebenen Mitglieder drei Alben ohne Schlagzeuger im Studio auf! Das verbliebene Trio benutzte auf den Alben "Up", "Reveal" und "Around The Sun" eine Drum Machine, bevor es Bill Riflin für die Aufnahme von "Accelerate" im Jahr 2008.

Wie R.E.M. die Charts "murmeln", oder die Geschichte ihres Debütalbums "Murmur"

Das Debütalbum "Murmur" von R.E.M. und seine Geschichte: Vollständige Rezension, interessante Fakten, Trackliste Trotz der Tatsache, dass R.E.M. ihren Weg zum Ruhm in der Blütezeit...

"Hidden in the Clouds" - ein Rückblick auf eines der Lieblingsalben von Pink Floyd und Nick Mason

Die Geschichte von Pink Floyds "Obscured by Clouds": Aufnahme, Fakten, Erfolg und Titel Diese Platte ist bei weitem nicht das populärste Werk von Pink Floyd. Aber sie...

Die atemberaubende Gloria Estefan in Erstaunliche Fakten

Gloria Estefan - alles über die Sängerin: Kindheit, Karriere, Lieder und Musikvideos, interessante Fakten Gloria Estefan ist eine der größten Sängerinnen der Geschichte. Diese Frau verfügt über...
Ähnliche Artikel

Diana Ankudinova: die Geschichte einer jungen, aber bereits sehr beliebten russischen Künstlerin

Sängerin Diana Ankudinova: vollständige Biographie, Fakten, Kindheit und Karriere, Lieder, persönliches Leben, Interviews Diana Ankudinova - noch so jung, aber schon heiß geliebt von Millionen von Sängern....

Jazz-Schönheit Diane Kroll und ihre Erfolgsgeschichte

Diane Kroll - Biographie und Fakten: Kindheit, Karriere, persönliches Leben, Songs und Musikvideos Diane Kroll ist eine kanadische Jazzsängerin und Pianistin, die mit fünf Grammy Awards ausgezeichnet wurde...

"Die Lieblingsstimme von Nightwish - Tarja Turunen: Lebensgeschichte und Fakten

Tarja Turunen: vollständige Biografie, interessante Fakten, beste Songs und Musikvideos, persönliches Leben Journalisten und die Öffentlichkeit haben sie die "finnische Nachtigall" genannt, und wenn Sie ihre Lieder gehört haben,...

Die Geschichte der rothaarigen "Rebellin" und einfach schönen Belinda Carlisle

Die faszinierende Belinda Carlisle in verblüffenden Fakten: Biografie, Lebensgeschichte, Karriere, Kampf gegen die Sucht Belinda Carlisle wurde als Rebellin geboren. Als Teenager hat sie eine Menge durchgemacht -...

Erinnern Sie sich an die Thin-Lizzy-Legende, den charismatischen Phil Lynott

Der legendäre Sänger von Thin Lizzy, Phil Lynott, und seine Geschichte: Biografie, Fakten, persönliches Leben, Songs Er verstarb viel zu früh, im Alter von 36 Jahren: der Grund war...

Sie werden als die Van Halen des 21. Jahrhunderts bezeichnet - lernen Sie die Rockband Deraps kennen

Deraps: Geschichte, Songs und Videos, interessante Fakten, Gemeinsamkeiten mit Van Halen Deraps ist eine Band, die die Sehnsucht nach kraftvollem Classic Rock weckt. Völlig zufällig gegründet,...

Die Geschichte von Billy Idol, dem wichtigsten Punkrocker der Generation X

"Generation X", oder das unglaubliche Glück von Billy Idol Das Aufkommen von MTV in den 80er Jahren machte den Londoner Punk Billy Idol zu einem der Stars dieser Ära! Inspiriert von den Sex Pistols,...