Autor:
Kategorie:

Robert Zemeckis - das Genie, an das niemand glaubte

Lernen Sie gerne interessante Menschen kennen? Wir haben die Biografie und Erfolgsgeschichte von Regisseur Robert Zemeckis für Sie!

Biografie des bekannten Regisseurs Robert Zemeckis

Robert Zemeckis ist ein hervorragender Regisseur, Drehbuchautor und Produzent. Sein Talent ist weltweit anerkannt und seine Filme werden von Kritikern und Publikum gleichermaßen geliebt. Er hat zahlreiche Preise gewonnen, darunter mehrere Oscars für die Regie und einen Golden Globe. Er wurde mit Zurück in die Zukunft, Forrest Gump und anderen Filmen in Verbindung gebracht.

Der bedeutende Regisseur und Drehbuchautor wurde am 14. Mai 1951 in der Nähe von Chicago geboren und wuchs in einer kleinen Stadt namens McGarry auf. Die Eltern des Stars, die aus Polen stammenden und gläubigen Katholiken Alphonse Zemeckis und Rosa Nespeka, zogen aus Litauen in die USA. Die Familie hatte kein Interesse an KunstDoch schon als Kind begann der Junge, eine Affinität zum Filmemachen zu entwickeln. Als er den Camcorder seiner Eltern in die Hände bekam, begann Zemeckis, Familienfeiern und schließlich Amateurfilme zu filmen, in denen er seine eigenen Spezialeffekte einsetzte.

Robert Zemeckis als junger Mann
Robert Zemeckis als junger Mann

In Interviews sagte er, dass seine Eltern und seine Familie in seiner Jugend die Kirche verehrten, aber keine Bücher lasen oder Musik hörten. Das Fernsehen war sein einziger Kontakt mit der Kunst. Trotz des offensichtlichen Potenzials, die Familie war nicht bereit, die Leidenschaft ihres Sohnes anzuerkennen schöpferische Tätigkeiten, weil sie sie für eine nutzlose Beschäftigung halten. Außerdem drängten seine Verwandten darauf, dass er einen sinnvolleren und nützlicheren Beruf wählen sollte, als der junge Zemeckis seine Absicht bekannt gab, eine Ausbildung in dieser Richtung zu machen.

Die Studentenjahre

Während einer Folge der Johnny Carson Show lernte Zemeckis das Fachgebiet der Filmregie kennen und beschloss, diesen Beruf zu ergreifen. Nach seinem Highschool-Abschluss schickte der zukünftige Student seine Unterlagen sofort an die School of Motion Picture Arts in Südkalifornien. Speziell für die Zulassung reichte er ein Ein Lied der legendären Band The Beatles und schrieb einen Aufsatz zu diesem Thema. Trotz seiner Bemühungen scheiterte der künftige Hollywood-Star damals an der mangelnden Schulbildung und den erworbenen Kenntnissen. Nach den Prüfungen beim Gespräch mit dem Zulassungsausschuss überzeugte Zemeckis sie davon, dass sie so schnell wie möglich alle Probleme beseitigen müsse, damit der Ausschuss das junge Talent nicht ablehnen könne.

Zemeckis gibt Interview
Zemeckis gibt Interview

Schon bald lernte Zemeckis den talentierten Drehbuchautor Bob Gale kennen, und gemeinsam arbeiteten sie an Szenen für Tales from the Crypt. Der Regisseur und der Drehbuchautor wurden nicht nur Kollegen, sondern auch echte Freunde, gemeinsam schufen sie viele herausragende Filme. Die ersten Schritte in seiner Regiekarriere unternahm er bereits während seiner Schulzeit und präsentierte 1972 zwei Filme auf einmal - "After Honour" und "Lift". Auf die Filme wurde der damals schon prominente Produzent Steven Spielberg aufmerksam, der Zemeckis zu seinem kreativen Start und einer erfolgreichen Karriere verhalf.

Der kreative Weg

Zusammen mit Gale arbeitete Zemeckis weiter an Drehbüchern, obwohl seine ersten Filme kein großer Erfolg waren. Gleichzeitig wurden sie von den Kritikern gelobt und die Drehbücher als sehr interessant angesehen. In Fachkreisen galten die beiden jungen Leute als talentierte Jungs, die einfach kein Glück mit dem kommerziellen Erfolg hatten. 1984 führte Zemeckis Regie bei Abenteuerfilm Eine Affäre mit einem SteinDie Hauptfiguren wurden von Michael Douglas und Kathleen Turner verkörpert. Aufgrund des Erfolgs und der Popularität des Films erkannte der Regisseur, dass er Potenzial hatte, und wandte sich sofort an die großen Studios mit der Bitte, seinen nächsten Film, eine Zeitreisegeschichte, zu drehen.

Robert arbeitet mit einem Filmteam
Robert arbeitet mit einem Filmteam

Er konnte niemanden dazu überreden, die Stelle anzunehmen, die Idee erschien ihm sehr seltsam und unpassend. Nach langen Verhandlungen wurde der Film bei Universal Pictures gedreht, was Disney jedoch kategorisch ablehnte. Unmittelbar nach der Premiere des Films der erste Teil von Zurück in die ZukunftDas hatte einen Bombeneffekt. Der Regisseur und sein Team erklärten sich bereit, zwei weitere Filme zu drehen, und alle Studios wollten nicht nur mit dem Drehbuchautor, sondern auch mit den Schauspielern zusammenarbeiten. Alle drei Teile des Films gelten bis heute als Kinoklassiker, und Zemeckis erhielt dafür weltweite Anerkennung und Ruhm.

Zemeckis betritt die Branche

In seinem nächsten Werk beschloss er, seine ehrgeizigsten Ideen zu verfolgen, indem er einzigartige Technologien einsetzte, die Kinematographie und Animationsproduktion miteinander verbinden. Das Ergebnis war Who Framed Roger Rabbit. Der Film wurde ein Riesenerfolg und der Regisseur selbst gewann vier Oscar-Statuetten. Eines von Zemeckis' herausragendsten Werken ist "Forrest Gump".Die Geschichte wurde von dem Schauspieler Tom Hanks erzählt, der sechs Oscars gewann, einen davon für die Regie. Die Geschichte der Hauptfigur wurde dem Publikum vom Schauspieler Tom Hanks erzählt.

Mit ihm arbeitete Zemeckis auch an der Entstehung der Geschichte Outcast. Der Film wurde von Kritikern und Publikum gleichermaßen gelobt. Vier Jahre später wird der Film "Der Polarexpress. Diesmal entschied sich Robert Zemeckis für eine völlig neue "Motion Capture"-Technologie. Die Kamera filmte zunächst die Mimik der Schauspieler im Detail und animierte sie dann. Auch Beowulf wurde mit der gleichen Technik verfilmt und kam 2007 in die Kinos.

Zwei Jahre später begeisterte der Zeichentrickfilm Eine Weihnachtsgeschichte das Publikum. Im Jahr 2015 präsentierte der Produzent die Geschichte "The Walk", die auf wahren Begebenheiten beruht, und ein Jahr später lud er das Publikum ein, seine Geschichte zu filmen. des neuen Films "Allies" Die charmante Marion Cotillard und Hollywood-Schauspieler Brad Pitt. Robert Zemeckis hat wiederholt darauf hingewiesen, dass alle seine Filmfiguren Charaktere realer Menschen sind, von denen er Gewohnheiten und Verhaltensweisen entlehnt hat.

Das Privatleben des Regisseurs

In Interviews hat der Regisseur gesagt, dass er zu viel Zeit für seine Arbeit aufwendet, so dass es schwierig war, eine Frau zu finden, die die Abwesenheit ihres Mannes ertragen würde. В er heiratete 1980 zum ersten MalDie Freundin des talentierten Drehbuchautors war eine aufstrebende Schauspielerin, Mary Traynor. Schon bald bekam das Paar einen Sohn, Alexander, aber sie waren nicht in der Lage, ihre Verbindung aufrechtzuerhalten.

Robert Zemeckis und Mary Traynor
Robert Zemeckis und Lesley Harter

Zum zweiten Mal hat Zemeckis eine Legitimation seine Beziehung zu Lesley Hartereine amerikanische Schauspielerin, im Jahr 2001. Sie haben zwei Kinder aus ihrer Ehe und das Paar soll sehr glücklich sein. Zemeckis arbeitet weiterhin an Autorenprojekten mit einer unorthodoxen Herangehensweise an seine Arbeit und herausragendem Talent.

Die atemberaubende Gloria Estefan in Erstaunliche Fakten

Gloria Estefan - alles über die Sängerin: Kindheit, Karriere, Lieder und Musikvideos, interessante Fakten Gloria Estefan ist eine der größten Sängerinnen der Geschichte. Diese Frau verfügt über...

Diana Ankudinova: die Geschichte einer jungen, aber bereits sehr beliebten russischen Künstlerin

Sängerin Diana Ankudinova: vollständige Biographie, Fakten, Kindheit und Karriere, Lieder, persönliches Leben, Interviews Diana Ankudinova - noch so jung, aber schon heiß geliebt von Millionen von Sängern....

Jazz-Schönheit Diane Kroll und ihre Erfolgsgeschichte

Diane Kroll - Biographie und Fakten: Kindheit, Karriere, persönliches Leben, Songs und Musikvideos Diane Kroll ist eine kanadische Jazzsängerin und Pianistin, die mit fünf Grammy Awards ausgezeichnet wurde...
Ähnliche Artikel

"Die Lieblingsstimme von Nightwish - Tarja Turunen: Lebensgeschichte und Fakten

Tarja Turunen: vollständige Biografie, interessante Fakten, beste Songs und Musikvideos, persönliches Leben Journalisten und die Öffentlichkeit haben sie die "finnische Nachtigall" genannt, und wenn Sie ihre Lieder gehört haben,...

Die Geschichte der rothaarigen "Rebellin" und einfach schönen Belinda Carlisle

Die faszinierende Belinda Carlisle in verblüffenden Fakten: Biografie, Lebensgeschichte, Karriere, Kampf gegen die Sucht Belinda Carlisle wurde als Rebellin geboren. Als Teenager hat sie eine Menge durchgemacht -...

Erinnern Sie sich an die Thin-Lizzy-Legende, den charismatischen Phil Lynott

Der legendäre Sänger von Thin Lizzy, Phil Lynott, und seine Geschichte: Biografie, Fakten, persönliches Leben, Songs Er verstarb viel zu früh, im Alter von 36 Jahren: der Grund war...

Sie werden als die Van Halen des 21. Jahrhunderts bezeichnet - lernen Sie die Rockband Deraps kennen

Deraps: Geschichte, Songs und Videos, interessante Fakten, Gemeinsamkeiten mit Van Halen Deraps ist eine Band, die die Sehnsucht nach kraftvollem Classic Rock weckt. Völlig zufällig gegründet,...

Die Geschichte von Billy Idol, dem wichtigsten Punkrocker der Generation X

"Generation X", oder das unglaubliche Glück von Billy Idol Das Aufkommen von MTV in den 80er Jahren machte den Londoner Punk Billy Idol zu einem der Stars dieser Ära! Inspiriert von den Sex Pistols,...

Die besten weiblichen Rockbands in der Geschichte der Zeitschrift Fuzz Music

Kultige weibliche Rockbands, die man sich ansehen sollte Rock ist für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt eine beliebte Musikrichtung! Und das Beste ist, es ist ein Genre, das jeder...

Alanna Miles - die heiße Braut, die der Welt den Hit "Black Velvet" bescherte

Ein Blick zurück auf Alanna Miles, die Interpretin des Hits Black Velvet Manchmal scheint es, als würde es ein Leben lang dauern, ein Ziel zu erreichen. Neben dem nötigen Talent braucht es auch Hingabe, Aufopferung und ein feuriges...