Autor:
Kategorie:

Bands, die 1964 gegründet wurden - Music Chronicle

Die Geschichte der Gründung von The Byrds, The Who und anderen Bands, die in den 64er Jahren entstanden sind...

Bands, die 1964 entstanden sind

Also, die 60er Jahre des letzten Jahrhunderts. Eine sehr reiche Zeit in der Musikgeschichte. Neue Genres entstanden und neue Bands spielten in diesen Genres und nahmen kultige Alben auf, deren Songs zu Welthits wurden.

Allein im Jahr '64 wurden fünf Bands gegründet, die noch heute berühmt und geachtet sind. Lassen Sie uns ein wenig darüber sprechen, wie jeder einzelne Stern geboren wurde.

The Byrds (Band)
The Byrds (Band)

Ein wenig über Vögel

Ich würde gerne mit der Band The Byrds beginnen. Ihre Gründer waren Roger McGinn, David Crosby und Gene Clark. Die drei jungen Leute aus Kalifornien ließen sich von den äußerst populären Beatles inspirieren, die im Jahr zuvor ihr erstes und zweites Album veröffentlicht hatten. Eine zweite Inspirationsquelle für die neue Band war die Musik von Bob Dylan. Die jungen Musiker hatten eine Idee: Sie wollten zwei ihrer Idole miteinander verbinden und etwas völlig Neues schaffen, indem sie Rock- und Volksmusik mischten. Die Band nannte sich The Byrds, abgeleitet von den englischen "birds". Die Band wurde durch das Thema Luftfahrt inspiriert. Chris Hillman und Michael Clarke schlossen sich ebenfalls an, und die neu gegründete Band begann mit den Proben. Es gab kein Geld und Pappkartons anstelle von Trommeln, aber The Byrds ließen sich nicht abschrecken. In diesem Jahr veröffentlichten sie ihre erste Single, "Mr. Tambourine man". So wurde der erste Folk-Rock-Star aller Zeiten geboren. Man nannte sie die amerikanische Antwort auf die Beatles, und die Liverpool Four sprachen in den höchsten Tönen von den Byrds. Letztendlich beeinflussten sich die Bands gegenseitig und wurden beide weltberühmt.

Wer?

Zur gleichen Zeit wurde auf der anderen Seite des Ozeans eine Gruppe von Fans geboren, die die Gitarren brechen. Wie ist es dazu gekommen? In ihrem Fall ging es nicht so einfach und nicht so schnell.

Alles begann im Jahr 59, als Roger Daltrey The Detours gründete. Mehrere Jahre lang konnte sich die Band nie richtig formieren, da die Mitglieder kamen und gingen und sich im Laufe der Jahre veränderten. Die Detours wurden von anderen, bekannteren Bands unterstützt und ließen sich dabei von deren Arbeit inspirieren. Besonders beeinflusst wurden sie von Johnny Kidd und den Pirates.

Im Jahr 1964 bestand die Band aus Pete Townsend, Roger Daltrey, John Entwistle und Keith Moon. Bei einem dieser Auftritte hörten sie von einer Band namens Johnny Devlin and the Detours. Es wurde ein neuer Name benötigt. Townsend saß die ganze Nacht mit seinem Mitbewohner Richard Barnes auf und grübelte über verschiedene Wortspiele. Es gab die Möglichkeit, die Band "The Hair" zu nennen, aber Barnes schlug "The Who" vor, und am Morgen setzte sich die zweite Option durch.

Aber das war noch nicht alles. Im Mai übernahm Pete Meadan die Band und benannte sie in The High Numbers um, passend zu den Ideen der Mod-Subkultur, der er angehörte. Aber bei The High Numbers lief etwas schief. Es wurde ein Film über sie gedreht, aber dann scheiterte die Band bei EMI, woraufhin beschlossen wurde, zum alten Namen zurückzukehren.

Gegen Ende des Jahres, bereits im November, erhielt die Band endlich Anerkennung. Der Durchbruch kam nach den Auftritten im Marquee Club in London. Danach warteten Verträge mit Studios nicht nur im Vereinigten Königreich, sondern auch in den USA auf sie, die an der Spitze der Charts standen. Endlich ging es los.

Und das berühmte "Ding", Musikinstrumente nach der Show zu zerbrechen, wurde von The Who '64 eingeführt, nur ein bisschen früher, als Pete am Ende der Show versehentlich den Hals seiner Gitarre brach. Die Fans waren begeistert, und wie man so schön sagt: "Nachfrage schafft Angebot". Jetzt weiß die ganze Welt von kaputten Gitarren.

Young The Who, 1968
Young The Who, 1968

...и andere

Damals ging es in der Musikwelt jedoch nicht nur um Rock in all seinen Variationen. Im Jahr 64 wurde die Band The Moody Blues gegründet, die Rhythm and Blues spielte. Die Band bestand aus Danny Lane, Michael Pinder, Ray Thomas, Clint Warwick und Graham Edge. Der Durchbruch gelang ihnen mit der Single "Go now". Die Band besteht noch heute und ist eine der ältesten aktiven Rockbands der Welt. Ja, sie haben auch Rock gespielt und sind sogar die Begründer eines Ablegers des Progressive Rock.

Im selben Jahr entstanden The Troggs. Laut Iggy Pop hatte die Band einen großen Einfluss auf die Entstehung von Garage Rock und Punk Rock. Ihre Kompositionen landeten wiederholt auf der britischen Hitliste. Ihr Song Wild thing steht auf der Liste der 500 größten Hits der Zeitschrift Rolling Stone.

Ende des Jahres trat die Band Motor City Five oder einfach MC5 in Detroit auf. Gegründet von den beiden Highschool-Freunden Wayne Kramer und Fred Smith, wurde die Band später um Rob Tyner, Patrick Burrows und Bob Gaspar erweitert. MC5 begannen als normale Jugendpartyband, hatten aber später großen Einfluss auf die Entstehung des Proto-Punk und des Punk-Rock im Allgemeinen.

Damit ist unsere Liste zu Ende. Natürlich gab es auch andere Bands, die 1964 gegründet wurden, wie The Mothers of Invention und Lynyrd Skynyrd. Der Weg zum Erfolg war für jeden von ihnen anders, einige von ihnen haben viele Veränderungen durchgemacht, und einige von ihnen begannen mittellos. Aber sie alle haben es schließlich auf die große Bühne geschafft und ihre Spuren in der Musikgeschichte hinterlassen.

Sergei Zakharovs Karriere nach dem Gefängnis: die unruhige Geschichte des berühmten sowjetischen Baritons

Der Lebensweg des Popsängers Sergei Zakharov Estrada entstand in den 1960er Jahren als einzigartiger Stil des sowjetischen Liedes. Im Vergleich zur zeitgenössischen russischen Popmusik ist sie...

"Blue Eyes Crying in the Rain": der letzte Song, den der Presley-König gesungen hat

Alles über den Song "Blue Eyes Crying in the Rain": wann und von wem er gespielt wurde, Geschichte und Cover Ein Idol zu verlieren ist immer ein sehr traumatisches Ereignis, aber wie...

Lemmy Kilmister und seine besten Filmrollen

Alles über Lemmy Kilmister: Erfolg der Band, Filmrollen, Biopic über die Legende Rockstars, die die Musik zu ihrem Leben gemacht und einen großen Beitrag zum Genre geleistet haben, haben gezeigt...
Ähnliche Artikel

Der berühmte Hit von Zero, dessen Musikvideo jeder gesehen hat

Geschichte des Songs "I'm Coming, Smoking" von Zero: interessante Fakten, Clip "Song of Unrequited Love for the Motherland" (Lied der unerwiderten Liebe zur Heimat) ist ein Album mit unbestreitbaren Hits, das zu den...

Als Teil von Rockbands waren sie Weltlegenden, aber die "Solos" sind selbst bei den Fans vergessen.

Mitglieder berühmter Rockbands, die versuchten, eine glänzende Solokarriere aufzubauen, aber scheiterten Geschichten darüber, wie Musiker es geschafft haben, nach dem Ausstieg aus der Band eine schillernde Solokarriere aufzubauen...

Sie brachte eine Kindheit zur Welt: Erinnerungen an die legendäre Elena Kamburova

Alles über Elena Kamburova: Kindheit, Entwicklung der Kreativität, Ruhm Nicht jeder Betrachter kann den gefühlvollen Beitrag des Künstlers zur Kreativität würdigen, aber es gibt Menschen, die verstehen...

Er spielte die größten Hits der frühen 2000er Jahre - wo ist Sergei Zhukov heute

Alles über Sergei Zhukov: frühe Jahre, Gründung der Band, Fakten In den 90er Jahren durchläuft Russland große Veränderungen. Auch in der Musik wird eine neue Runde der Geschichte geboren: am...

Coole Tsoi-Songs, die nur die treuesten Fans kennen

Wenig bekannte Tsoi-Lieder, die den Anspruch haben, Hits zu sein "Kino ist eine der ungewöhnlichsten Bands in der Geschichte des russischen Rock. Einerseits sind sie...

Coole Cover russischer Rockhits und eine schöne Parodie - Top 6

"Celebrity"-Cover berühmter russischer Rocksongs Die Covers leben jetzt ein "neues Leben" im Musikgeschäft. Manche Covers werden so berühmt, dass sie die Originalkompositionen in den Schatten stellen. Also...

Wo sind die Zemlyane, eine Band, deren Hits in der gesamten UdSSR gesungen wurden?

Alles über die Band Zemlyane: Geschichte, Werke, Hits Die Geschichte der Bands, die zu Zeiten der Sowjetunion entstanden, ist reich an Ereignissen. Heutzutage kann man nicht mehr so...

Britische Rocker werden in der UdSSR verehrt

Britische Top-Rocker werden in der UdSSR verehrt Trotz aller Verbote und Schwierigkeiten bei der "Beschaffung" von Platten mit solcher Musik wurde in der Sowjetunion der ausländische Rock'n'Roll einfach...

Gibson: Die Geschichte einer Marke, die beinahe das Vertrauen der Rockstars verloren hätte

Gibson: Markengeschichte, Erfolge und Misserfolge In der Geschichte eines jeden großen Unternehmens gibt es Höhen und Tiefen. Es ist fast unmöglich, eine Marke zu finden, die im Laufe ihrer Geschichte...