Autor:
Kategorie:

Roy Orbison - Alles über den Musiker. Vollständige Biographie

Der Rock 'n' Roll-Typ, der ein Star in der Musikindustrie wurde... Die Geschichte von Roy Orbison!

Die vollständige Biografie der Rock'n'Roll-Ikone Roy Orbison

Roy Orbison - Amerikanischer Musiker und ikonischer Pionier des Rock 'n' Roll, dessen ungebrochene Popularität auf seinen einzigartigen Vortragsstil und sein tiefes musikalisches Können zurückzuführen ist, insbesondere auf seine gefühlsintensiven Balladen.

Erfahren Sie mehr über diesen phänomenalen Mann in unserem heutigen Artikel...

Kindheit, Familie...

Geschichte Roy begonnen in 1936 in Vernon, Texas. Hier hat er den größten Teil seiner Kindheit verbracht. Dort lernte er als Highschool-Schüler auch Musik und Genres wie Rockabilly und Country & Western kennen...

Roys Mutter, Nadinewar eine Krankenschwester. Orby Leesein Vater, ein Handwerker. Roy war ihr zweites Kind.

An seinem sechsten Geburtstag Roy bat seine Eltern um eine Mundharmonika. Zum Glück bekam er eine Gitarre! Zusammen mit seinem Nachbarn und dem Partner seines Vaters beherrschte der Junge das Instrument schnell! Das erste Liedder, wie er erfuhr, ein klassischer "Du bist mein Sonnenschein"

Der Beginn der Reise

Roy Orbison
Roy Orbison

Die Familie Orbison zog nach Fort Worth in 1942aber wegen der Polio-Epidemie, einige Jahre später Roy und sein älterer Bruder Grady wurde zu seiner Großmutter mütterlicherseits zurückgeschickt. In der Heimatstadt Roy schrieb seine erste Komposition mit dem Titel "Ein Liebesschwur"

Im Jahr 1946 Der Junge nahm an einem lokalen Talentwettbewerb teil und trat vor dem Publikum auf "Mountain Dew" и "Jole Blon".. Unterm Strich Roy teilte sich den Preis und 15 Dollar mit seinem 15-jährigen Konkurrenten.

Ihre erste Gruppe Der Wink Westerners Roy wurde im Alter von 13 Jahren gegründet.

Karriere

Ein durchschlagender Erfolg Roy Orbison Dazu trugen einige Dinge bei: die Tiefe der Texte, die kompetente Inszenierung und die einzigartige Art der Darbietung... Dies waren die Schlüsselfaktoren für seine Ausbildung.

Lieder von Roy waren in Struktur, Klang und Stil völlig originell. Völlig neuartige Kompositionen, die es weder vorher noch nachher gegeben hat... Das wurde zu seinem unverwechselbaren Stil. Orbison Was ihn auszeichnete, war, dass er wirklich auf Qualität und nicht auf Quantität setzte. Er war bereit, seine ganze Energie zu investieren, ohne eine Garantie für eine Rendite zu haben. Er war auch bereit, ein Risiko einzugehen und Dinge zu tun, die nicht den akzeptierten Marktnormen entsprachen...

Mehrere große Plattenfirmen haben nach dem Aufenthalt unseres Helden Interesse an seiner Persona bekundet in der Gruppe Monument.

Debütsingle "Ride Away" war ein bescheidener Erfolg... Es war jedoch derjenige, der für den Musiker in dem Gebiet am populärsten wurde USA in den letzten zwanzig Jahren.

Bis Mitte des 1960-х im Rückstand Roy gab es mindestens zwei Dutzend Hit-Tracks, darunter das kultige "Oh, Pretty Woman"!

Cover der Single "oh, Pretty Woman"
Cover der Single "oh, Pretty Woman"

Doch was wie ein simpler Wechsel der Plattenfirma aussah, war ein gewaltiger Karriereknick Roy...MGM bot der Sängerin bald $1,000,000! Damals war sie sehr erfolgreich, aber wie sich herausstellte, hielt dieser Erfolg nicht lange an. Und wenn Monument war die Bezeichnung Roydann war er bei MGM nur ein weiterer Darsteller. Der Schwerpunkt lag auf der Quantität und nicht auf der Qualität: Roy war verpflichtet, eine bestimmte Anzahl von Schallplatten pro Jahr zu produzieren, was ihn schließlich beeinträchtigte...

Bereits zu Beginn des 1970-х begann seine Karriere zu verblassen...

Die großen Durchbrüche des Musikers sind...

Wenn Fred Foster hat einen Vertrag unterzeichnet mit Roy Orbison im Jahr 1959sein Label "Monument Records" hat bereits den beliebten Hit von Billy Grammer veröffentlicht "Ich muss weiterreisen". Anfangs sah es so aus, als wäre er sich nicht sicher, was er mit Orbison machen sollte und ließ ihn nach Herzenslust experimentieren. Als Ergebnis der musikalischen Forschung und der kreativen Versuche entstand die Komposition "Mit dem Käfer". Mit dem neuen Rock'n'Roll-Stil hob sich Orbison von seinen Zeitgenossen ab, doch er erlangte nie große Bekanntheit.

Eigenes Material Orbison schrieb, als er noch in der Nashvillewo er Partner und Mitarbeiter fand, die mitgedacht haben, vor allem Joe Melson - ein Freund aus Texas. "Uptown" war ihre erste Zusammenarbeit, und ein weiterer gemeinsamer Song brachte die Karriere des Musikers so richtig in Schwung - "Nur die Einsamen".

Doch Nashville veränderte sich, und der Rock'n'Roll war nicht mehr Teil des Plans, sondern machte der Popmusik Platz.
Doch Nashville veränderte sich, und der Rock'n'Roll war nicht mehr Teil des Plans, sondern machte der Popmusik Platz.

Tschüss Melson fungierte als Dirigent und übernahm die Leitung der Gesangsgruppe Anita Kerreine Melodie abspielen "dum dum dum dooby-doo-wah"Orbison erforschte die Möglichkeiten seiner eigenen Stimme.

Damals war er noch nicht so stark und kraftvoll, ein bisschen verloren im Hintergrund der Chorsänger. Zu dieser Zeit Fred Foster und ein Tontechniker Bill Porter Sie wendeten einen kleinen Trick an: Sie bedeckten den Interpreten mit einem riesigen Kleiderständer, was den notwendigen Effekt der Isolierung des Gesangs von Außengeräuschen erzeugte.

Die lebensnahen, tragischen Gedichte verliebten sich in Teenager und boten "Nur die Einsamen" den zweiten Platz in den Pop-Charts.

Die Legende besagt, dass Fred FosterBeim Anblick des Titelbildes eines Mannes auf dem Vordersitz eines Autos OrbisonDie Augen des Sängers lagen so dicht beieinander, dass er wirklich schockiert war. "Gib ihm eine dunkle Brille!" - rebellierte der Produzent. So wurde ein wiedererkennbares Bild der Popsängerin geboren. Obwohl Orbison und behauptete, dass dies auf einen Fehler bei der Wahl der Brille für eine der Aufführungen zurückzuführen sei.

Das Album Lonely and Blue wurde sehr schnell aufgenommen.
Das Album Lonely and Blue wurde sehr schnell aufgenommen.

Es war die Zeit der extremen Teenager-Popmusik, voll von Liedern über Tod und Entfremdung. И Roy Orbison hat es geschafft, den "Geist einer Generation" in seinem Lied einzufangen "Angst vorm Laufen".

"Angst vorm Laufen" wurde zu einer der meistgespielten Popkompositionen im Radio. Es unterschied sich in seiner Struktur deutlich von dem, was der Musiker zuvor geschrieben hatte. Es basiert auf den erkennbaren Rhythmen des klassischen "Bolero". Im Gegensatz zum Originalstück verzichtete Orbison jedoch auf ein Orchester und wählte einen bequemeren 4/4-Takt, was dem Lied eine "Latin-Stimmung" verlieh. Dies war sein erstes ernsthaftes musikalisches Experiment, und da er etwas anderes in dieser Richtung ausprobieren wollte, veröffentlichte er "Weinen".

"Weinen" endete irgendwo in der Stratosphäre und war ein gutes Training für Orbisons Falsett. Er begann, sie ausgiebig zu verwenden, insbesondere in dem Lied "Leah."was ein echter Hit war.

В 60er Jahre Orbison gewann schnell an Popularität und erlangte weltweite Bekanntheit. Er hatte viele Bewunderer in GroßbritannienDie Gründe dafür sind im Frühjahr wie folgt 1963 er wurde gebeten, den Gitarristen zu ersetzen, der die Landestournee abgesagt hat Dwayne Eddy.

Ankunft im Vereinigten Königreich, Orbison erfuhr, dass er von einer neuen Jugendband unterstützt wurde "Die Beatles". Die Antwort des Künstlers war einfach: "Wer sind die Beatles? Die Antwort kam sofort, und zwar von niemand anderem als John Lennonder zu diesem Zeitpunkt neben dem Popstar stand. "Ich bin einer von ihnen!" - erklärte der Brite. Kurz nach dem Vorfall. Orbison herausgefunden, dass das Lied "Bitte bitte mich" wurde als Hommage an sein Werk aufgenommen.

Und im Gegensatz zu dem, was vielen Popsängern passiert ist, Die Beatles nicht die Popularität von OrbisonDer Erfolg der Band in der Musikindustrie war ein wichtiger Faktor für den Erfolg der Band. Auf dem Höhepunkt der Beatlemania und der britischen Invasion der Musikindustrie hatte er die Gelegenheit, seinen legendärsten Song aufzunehmen - "Oh, Pretty Woman".

Das Phänomen des Musikers...

Roy war einer jener seltenen Hitmacher, die sich nach der so genannten britischen Invasion behaupten und ihre Popularität sogar noch steigern konnten. Er erreichte dies durch die Unterstützung unvergleichliche Qualität der Veröffentlichungen mit einer originellen Vielfalt von Inhalt, Struktur, Tempo und Rhythmus... Er war auch äußerst subtil Meisterkomponist: Während oder zwischen den Sitzungen nahm er kompetente Änderungen vor, die ihm einen letzten kommerziellen Glanz verliehen...

roy orbison roy orbison 5 (neuauflage)
Roy Orbison

Die harmonische Kombination aus angenehmem Gesang und komplexen Arrangements hat zu vielen Vergleichen mit der Oper geführt... Zu seinen Lebzeiten Roy genannt. "Rock 'n' Roll Caruso". (eine Anspielung auf die berühmte italienische Opernsängerin). Er war derjenige, der das Glück hatte, die goldene Mitte zwischen dem Schwung des Rockabilly-Sängers und seiner Majestät zu finden. Johnny Cash und Kühnheit Elvis Presley... Und letzterer hat wiederholt zugegeben, dass er die Arbeit dieses Genies bewundert!

Während seine Kollegen auf der Bühne und im Genre sich bemühten, ein brutales Bild mit einem Hauch von unerschütterlichem Vertrauen zu erschaffen, Roy Auf der Bühne verhielt er sich so bescheiden und diskret wie möglich, zog es vor, schwarze Kleidung und eine Sonnenbrille zu tragen... All dies verlieh seinem Image einen Hauch von Geheimnis und Noblesse...

Heute ist er einer der der meistverkaufte Amerikanische Klangkünstler, und sein Name ist einer der lautesten Namen der Welt.

Eine Rückkehr auf die große Bühne...

Roy Orbison...
Roy Orbison...

Roy Orbison kehrte erst in den folgenden Jahren auf die Bühne zurück 1980s. Gegen Ende des Jahrzehnts wurde er Mitglied der Supergruppe Die reisenden Wilburys! Sie hat ein erfolgreiches Album und ein schönes Musikvideo für ihre erste Single produziert "Vorsichtige Handhabung"

Im gleichen Zeitraum wurde die Veröffentlichung von "In Dreams: The Greatest Hits" - das erfolgreichste Soloalbum in der Karriere des Musikers, das in Amerika Gold und in Großbritannien Platin erhielt...

Viele Schlüsselfaktoren haben zur Wiederbelebung der Karriere beigetragen Roy in den Vereinigten Staaten. Vor allem die Verwendung des Liedes "In Träumen" im Film "Blauer Samt": ein ikonischer Film zu sein, "Blue Velvet" David Lynch geholfen Roy wieder beliebt und gefragt zu sein, so wie er es sich wünschte...

Im Januar 1987 Swarm wurde eingeführt in Rock and Roll Hall of Fame Bruce Springsteen, der erklärte:

"1975, während der Aufnahmen zu 'Born to Run', wollte ich etwas wie Bob Dylan machen... Aber vor allem wollte ich wie Roy Orbison singen!"

Persönliches Leben

Im Leben Roy Orbison Es gab eine Menge Traurigkeit und Verlust... Also, in 1966 seine Frau Claudette, mit der er Ende des Jahres verheiratet war 1950sEinige Jahre später kamen zwei seiner drei Kinder auf tragische Weise ums Leben, als ihr Haus in Flammen aufging... Es folgte eine lang anhaltende Schaffenskrise: eine Zeit lang Roy gab die Musik auf, versuchte aber, so weit wie möglich eine positive Einstellung zu bewahren...

Im Jahr 1968 hat Roy ein wunderschönes deutschstämmiges Mädchen namens Barbara kennengelernt! Im Jahr 1969 Das Paar heiratete... Gemeinsam lebten sie bis zum Tod des Musikers von Seele zu Seele...

Die letzten Jahre seines Lebens...

Aktuelles Soloalbum Roy wurde bereits fertiggestellt und soll im kommenden Jahr veröffentlicht werden. Januar 1989. Einige Monate vor der Veröffentlichung Roy kam in Europa an und trat auf dem Festival auf Diamant-Auszeichnungen in Antwerpen, Belgien. Er war der Hauptdarsteller des Abends... Der Musiker führte ein kürzlich geschriebenes "Du hast es". Es war offensichtlich, dass er sein Image leicht verändert hatte... Das neue Aussehen war hervorragend und ein wenig schockierend. Er war wieder legendär. Roy Orbisondessen Musik alle verehrten...

Er kehrte nach Amerika zurück und spielte seine letztes Konzert in Highland Heights... Er hatte bereits große Tourneen durch die Staaten und Europa für das nächste Jahr geplant! Aber... sie waren nicht dazu bestimmt, zu geschehen.

Dienstag ganztägig 6. Dezember 1988 Roy klagte über Schmerzen in der Brust. Kurz vor Mitternacht starb er im Haus seiner Mutter. Die Todesursache war ein Herzinfarkt... Zum Zeitpunkt seines Todes war er nur 52 Jahre alt und er war auf dem Höhepunkt seines Erfolges...

Posthum veröffentlicht im Jahr 1989 "Mystery Girl" war ein sehr erfolgreiches Album... Mehrere Songs daraus wurden zu großen Hits.

Roy Orbison verstarb 1988 und hinterließ zwei gelungene Alben an der Spitze der renommierten Musikcharts...
Roy Orbison verstarb 1988 und hinterließ zwei gelungene Alben an der Spitze der renommierten Musikcharts...

Fazit...

Auch nach dem Tod bleibt das Erbe Roy Orbison wuchs weiter: Seine Frau Barbara verwaltete den Nachlass bis zu ihrem Tod und veröffentlichte Kompilationen mit den größten Hits ihres Mannes auf dem Label Orbison Aufzeichnungen. Im Jahr 1998, fast zehn Jahre nach seinem Tod nahm Barbara den Recording Academy Award for Merit Orbison und seinen beispiellosen Beitrag zur Musikindustrie.

Sie sangen über etwas, das alle berührte: «Combination» - die angesagteste Popgruppe der 90er Jahre

Alles über die Band Kombinatsiya: Entstehungsgeschichte, Konzerte, Zeitgenossen An der Wende der 80er und 90er Jahre ändert sich vieles auf der heimischen Bühne. Die strengen und rührenden Lieder wurden ersetzt durch...

Mehr als Künstlerkollegen: ikonische Bands, die nie die Besetzung gewechselt haben

Rockbands, die ihre Besetzung nie geändert haben - Liste, Fotos und Namen, interessante Fakten In der Musikgeschichte gibt es eine große Anzahl von Rockbands. Diese Form des Musizierens ist derzeit...

Teil 2. «Leben auf der Straße»: Was Brian Johnson auf seine alten Tage tat

Brian Johnson: Karriere und Ende der Karriere, neue Projekte Nach dem Ende ihrer Karriere ziehen sich Rockmusiker entweder zurück, um mehr Zeit für sich selbst zu haben, oder sie versuchen, neue...
Ähnliche Artikel

Derselbe Song aus «The Bodyguard»: die Bedeutung geht tiefer

Alles über den Song "I Will Always Love You": Entstehungsgeschichte, Aufführung, Erfolg Es kommt oft vor, dass Künstler, die denselben Song, aber in unterschiedlichen Stilen, vortragen,...

Valeriy Didyulya ging ohne Musik

Die Muse von Valeriy Didiuli: Wie die Familie des Musikers zerbrach Oft versuchen prominente Paare, die Unstimmigkeiten innerhalb der Familie nicht öffentlich zu machen. Aber früher oder später müssen Berühmtheiten...

What I'd Say" ist ein schicker Rock 'n' Roll von Jose Feliciano, der jeden aufmuntern wird

Musiker José Feliciano - Diskographie des großen Gitarristen, Arbeit, Auszeichnungen Heutzutage erreichen lateinamerikanische Musiker ein neues Niveau: Sie erobern mühelos die Weltbühne und erwerben...

Muddy Waters und Mick Jagger rocken die Bühne - die beste Kollaboration der Bluesgeschichte

Die Blueser Muddy Waters und Mick Jagger: Biografie, Zusammenarbeit, gemeinsamer Auftritt Kollaborationen zwischen Rockmusikern sind kein neues Phänomen. Die Beatles und Eric Clapton, Queen und David...

John Entwistle: Treffen mit Pete Townsend, die Gründung von The Who und eine Bedeutung, die über die eines "einfachen Bassisten" hinausging

Biografie des Bassgitarristen von The Who, John Antsville: Karriere, Diskografie, Vermächtnis Es sind diejenigen, die die viersaitige Gitarre spielen und die Rhythmusgruppe leiten, über die die meisten Witze gemacht werden...

Die Geschichte einer stimmgewaltigen Schönheit: Hope Sandoval

Alles über die Sängerin Hope Sandoval: Jugend, Aufstieg und Erfolg Manchmal wollen Underground-Künstler nicht berühmt werden, weil die großen Labels, die sie nach einer Weile finden...

The Residents - die rätselhafteste Rockband der Geschichte

Alles über The Residents: Geschichte, Mystik und Stil Es gibt viele Musiker in der Musikindustrie, die durch ihre Originalität bekannt geworden sind. Diese Künstler sind in der Regel...