Autor:
Kategorie:

"Scoundrel Days: alles über die epische Melancholie von A-ha's zweitem Album

"Scoundrel Days" ist das zweite Studioalbum der norwegischen Band A-ha. Er wurde am 6. Oktober 1986 bei Warner Bros. veröffentlicht. Aufzeichnungen". Eine aktualisierte Ausgabe mit zusätzlichen Titeln wurde 2010 veröffentlicht.

"Scoundrel Days" (1986) - Entstehungsgeschichte, Singles, Videos

"A-ha". - Das legendäre norwegische Trio, bestehend aus Morten Harket, Paul Voctor и Magne Furuholmena. Die Gruppe entstand in 1983 und zog bald von Oslo в Londonum eine Karriere in der Musik Geschäft. Ihre Debütsingle "Nimm mich auf" wurde treffen. auf beiden Seiten des Atlantiks in 1985. Der Verkauf wurde erleichtert durch Pionierarbeit Video auf MTV, die die schematisch Kombination Animationen und Live-Aufnahmen.

A-ha-Mitglieder: (links) Magne Furuholmen, (Mitte) Morten Harket, (rechts) Paul Woctor
A-ha-Mitglieder: (links) Magne Furuholmen, (Mitte) Morten Harket, (rechts) Paul Woctor

Weiter Eintragdas A-ha im Jahr 1986genannt. "Schurkentage". Der Sound der Band begann sich in Richtung Rock zu entwickeln, obwohl es sich immer noch um Popmusik handelte. Magne Furuholmen nannte diesen Wandel "Epische Melancholie".

Album "Scoundrel Days" (Schurkentage)

Die meisten Spuren von "Schurkentage" inmitten einer großen internationalen Veranstaltung aufgenommen Tour 1986. Sie sind für Sie zusammengestellt von Die Setlist von A-ha hat eine neue, mehr dunkle Atmosphäre. Auch "Hoch und tief gejagt" fügte dem Konzertrepertoire der Band ein paar einfache Lieder hinzu: "Ich habe dich verloren", "Cry Wolf". и "Manhattan Skyline".

Zweite A-ha's Platte war ausverkauft Druckauflage über fünf Millionen Kopien auf der ganzen Welt und hat sich geliebte Menschen das Album ihre Fans. Die Veröffentlichung ist auch sehr schließen an die Sängerin An Morten Harket:

"Schurkentage" - das Eintragdie der unseren am ähnlichsten ist erste Demos. Das tut er nicht. verkauft so erfolgreich wie "Hoch und tief gejagt"aber es ist eher ein Hinweis darauf, dass das Album bessernicht schlechter. Es ist nur so, dass nicht alle Zuhörer in der Lage waren, die Sinndass wir zu den Liedern beigetragen haben".

A-ha-Mitglieder in ihrer Jugend
A-ha-Mitglieder in ihrer Jugend

Amerikanischer Musikjournalist Ned Raggett schrieb:

"Die ersten beiden die Lieder selbst sind allein mit das Beste Zulassungen Schlaganfälle: eine Kombination aus angespannt den Sound des Titeltracks mit auf dem Luftweg Morten Harkets Gesang während Chor und klar treffen. am Ende macht den Track unvergesslich. "Der Schwung der Dinge" - mürrisch, elegant Track mit einer schönen Arrangieren Synthesizer und Gitarre, eine schöne das Spiel am Schlagzeug, mit freundlicher Genehmigung eines Studioprofis Michael Sturgisund voller Liebe Lyrisches Gefühle, die am Rande des Abgrunds balancieren Überhitzungaber die Grenze nicht ganz überschreiten. Vielleicht, 80-е lange weg, aber "Schurkentage" - klar Nachweis dass die Musik der damaligen Zeit auch gut".

Die besten Songs des Albums

"Ich habe dich verloren" nahm erste Ort в Dänemark и Norwegen und der achte Platz in England. Die weltweiten Verkäufe der Single haben die eine Million Kopien. Das Video zu diesem Titel wurde auf dem breit arena in Los Angeles.

"Manhattan Skyline" ist das Ergebnis eines Keyboarders zusammenarbeiten Magne Furuholmena und Gitarrist Paul Voctor. Am Anfang der Strecke befinden sich Hinweise, gespielt von Furuholmen auf der Cembalound dann beginnt der Teil Vektoren - Refrain mit Stil schwer Felsen с Gitarre mit einem Riff. В das Buchgewidmet der kreativen Reise von A-ha "Der Schwung der Dinge 1985-2010" (Autor ist Jan Omdahl) Furuholmen gestand:

"Manhattan Skyline" - ist eine der besten experimentell der Tracks, die wir gemacht haben gemeinsam mit Paul. Ich gehört zu Teil auf den Tastaturen, Semi - Rockparty. Schreiben Musik für diese Komposition habe ich mir etwas vorgestellt romantischin Anlehnung an klassisch Musik. Am Ende hatten wir Kombination aus das Ungereimte. Das gilt aber auch für interessanter".

10. Januar 1987 "A-ha". stellte den Clip vor "Manhattan Skyline"im Studio gefilmt London. Es wurde geleitet von Steve Barron. Etwas über das Video Erinnert an eines der ersten Videos der Band "Nimm mich auf"denn es hat auch Animation.

Ein Standbild aus dem Video "Take On Me" von A-ha
Ein Standbild aus dem Video "Take On Me" von A-ha

Songtext "Cry Wolf". schrieb Lauren Savoydie später den Gitarrist Gruppen Paul Voctor. Diese Spur war die wichtigste erfolgreich Single aus dem Album "Schurkentage" в Vereinigte Staatenwo er sich aufhielt 14. Platz kartiert Heiße Tanzmusik/Club Play und den 50. Platz in der Billboard Hot 100. Der Song wurde zum Top 40 in verschiedenen Ländern, darunter in fünf die besten im Vereinigten Königreich und in Irland, sowie auf zweite Ort в Norwegen. Video für "Cry Wolf". ist zurückgezogen worden Steve Barron in Frankreich. Filmmaterial der Clip wurde einer Fabel entnommen "Der Junge, der Wolf rief"die auch dazu dienten Quelle Inspiration für ein Lied.

Nach den Scoundrel Days.

In den späten 1980er Jahren veröffentlichten die Musiker den Titelsong für den James-Bond-Film "The Living Daylights".

Obwohl die Verkaufszahlen in den nächsten Jahren zurückgingen, nahmen A-ha noch drei weitere Platten auf: "Östlich der Sonne", "Westlich des Mondes" (1990) и "Memorial Beach" (1993).

"A-ha". zerfiel in 1993Jeder der Teilnehmer beschäftigte sich mit unabhängig Karriere. Nach einem sehr gut aufgenommenen einmaligen Auftritt "Die Sonne scheint immer im Fernsehen" und ein neues Lied "Der Sommer ist weitergezogen" bei der Veranstaltung Nobel Friedenspreis im Jahr 1998 temporäre Gruppe wiederbelebt und hat den Fans ein neues Album vorgestellt - "Kleine Erde großer Himmel"was dazu führte, dass Tour и Videoübertragung A-ha Auftritte bei Eröffnung des neuen Wallhall-Stadions in Oslo.

"Kleine Erde großer Himmel" und das nächste Album "Lebenslinien" 2002 bewiesen, dass Fan Basis Gruppen sind immer noch Es gibtsowie die Veröffentlichungen hereingebracht neu Publikum.

Während seiner Karriere "A-ha". offiziell freigegeben 32 Singles13 von ihnen schafften es in die Top Ten das Beste UK-Singles, und 14 genommen erste Orte in den Radiolisten in verschiedene Länder.

Kirkorov war Michael Jacksons "Freund": Fiktion oder Wahrheit?

Die Freundschaft von Michael Jackson und Philip Kirkorov Michael Jackson ist ein amerikanischer Pop-König, der einen kolossalen Beitrag zur Musikgeschichte geleistet hat. Um ihn ranken sich jedoch seit jeher viele Mythen,...

"Unfall, Verrat und mehr": Der unverwüstliche Geist von Don Powell, dem Schlagzeuger von Slade

Slade-Legende Don Powell und seine Geschichte: Fakten und Interviews Er hat sein achtes Lebensjahrzehnt hinter sich, aber er ist immer noch eine unverwüstliche Legende. Don Powell, der legendäre Slade-Schlagzeuger,...

Top 5 der kultigsten Rockalben, deren Aufnahme zum Albtraum wurde

Legendäre Rockalben, die sich in einen Aufnahme-Albtraum verwandelten Auf den ersten Blick scheint es der befriedigendste Job der Welt zu sein, ein Rockstar zu sein! Ihre Aufgabe ist es nur, zu komponieren...
Ähnliche Artikel

Die perfekten Songs, mit denen der Hardrock begann

Tracks, mit denen der Hardrock begann - die Besten der Besten Nach dem legendären "Summer of Love" wurde der Rock 'n' Roll immer stacheliger. Es schien, dass die "sanfte" Ära der Beatles und...

Die besten Live-Klassik-Rock-Alben des Fuzz Music Magazine - Teil zwei

Die besten Live-Alben der klassischen Rockmusik - Teil zwei Wir verehren Hunderte von Rockbands und -künstlern, aber es sind ihre tadellos produzierten "Studio"-Alben, die sie überhaupt erst berühmt machen ....

Top 5 schicke "späte" Veröffentlichungen von Rocklegenden

Die besten späten Veröffentlichungen der Rockstars Nicht jeder Rockstar kann das Feuer bis zum Ende der Zeit am Brennen halten. Es ist nur natürlich, dass Künstler älter werden, und man würde nicht erwarten, dass sie...

Die besten Lieder von Dan McCafferty

Dan McCafferty und seine besten Songs Dan McCafferty ist eine Legende der schottischen Rockband Nazareth und eine der bekanntesten Stimmen des klassischen Rock. Geboren in...

Die coolsten Punkrocker der Geschichte laut der Zeitschrift Fuzz Music - Teil zwei

Die besten und beliebtesten Punkrocker der Geschichte - Teil zwei Heute erinnern wir uns an die brillantesten und charismatischsten Rebellen in der Geschichte des Punkrock! Zu ihrer Zeit...