Autor:
Kategorie:

Die schwierige Entscheidung, die Sylvester Stallone im Namen des Ruhmes traf

Die schwierigste Entscheidung im Leben des legendären Schauspielers, die er mit Schmerz im Herzen traf...

Was für eine harte Entscheidung, die Sylvester Stallone für seinen Ruhm treffen musste, und was hat sein Hund Butkus damit zu tun?

Sylvester Stallone - eine Legende des Kinos: ein unglaublich charismatischer Schauspieler, talentierter Regisseur, Drehbuchautor und Produzent. Er spielte in einigen der kultigsten Actionfilme des 20. Jahrhunderts mit, von denen fast alle zu Klassikern ihrer Zeit und ihres Genres geworden sind. Heute ist sein Name in der ganzen Welt bekannt, und unter seinen Fans sind unzählige Zuschauer jeden Alters... Aber das war natürlich nicht immer so. Wie viele Genies wurde auch Stallone nicht in eine reiche oder berühmte Familie hineingeboren. Er hatte ganz normale Eltern, deren Scheidung der Junge im zarten Alter überleben musste ...

Heute ist Stallone dran. Millionär und Star. Sein Vermögen wird auf etwa eine halbe Milliarde Dollar geschätzt! Gigantisches Geld! Und es ist unwahrscheinlich, dass die zukünftige Ikone damals, in seiner Jugend, dachte, er würde jemals so viel verdienen. Und seine Filme haben übrigens Milliarden von Dollar eingespielt... Unglaublich. Und es ist kein Wunder, dass dieser Mann schon lange den Status eines Ikonen. Aber wie so oft steckt hinter Stallones großem Erfolg nicht nur harte Arbeit, sondern auch schöne Erinnerungen... Einer von ihnen hatte insbesondere mit der schwierigen Entscheidung zu tun, die er im Namen des Ruhms mit schmerzhaftem Herzen traf.

Hintergrund

Sylvester Stallone
Sylvester Stallone

Zunächst einmal eine kleine Vorgeschichte. Nur die treuesten Fans wissen, dass Sylvester Stallone wurde mit einem beschädigten Gesichtsnerv geboren. Seine Kindheit verlief bis zu seinem fünften Lebensjahr mehr oder weniger friedlich. Obwohl nein, friedlich war es kaum, denn der Vater des zukünftigen Idols war berüchtigt für Unbeholfenheit und Leidenschaft für das andere Geschlecht, was oft zu Skandalen in der Familie führte. Als er etwa 11 Jahre alt war, ließen sich seine Eltern scheiden, und Sylvester lebte eine Zeit lang abwechselnd bei beiden Elternteilen. Doch als sein Vater ihn schließlich völlig ablehnte, zog er zu seiner Mutter. Er hatte eine schwere Zeit in der Schule und wurde wiederholt von verschiedenen Institutionen verwiesen...

Das Leben eines Mannes wurde durch den Erfolg des Films auf den Kopf gestellt "Rocky".Er spielte die Titelrolle, für die er selbst das Drehbuch schrieb. Aber zu der Zeit, als er daran arbeitete, war sein Leben einfach furchtbar.

Eine schwierige Zeit und schwierige Entscheidungen

Sylvester Stallone und sein Hund Butkus
Sylvester Stallone und sein Hund Butkus

Jeder, der Tiere auch nur ein bisschen liebt, wird Ihnen sagen: Ein Hund ist nicht nur ein Haustier, sondern ein vollwertiges Mitglied der Familie. Sie müssen zustimmen: Tiere geben uns unglaubliche Stimmungen, Energie, Inspiration... Sie machen uns Freude, besonders gerne, wenn wir ihnen Leckerlis geben. Im Allgemeinen sind sie nicht nur eine "Ergänzung zum Leben", sondern ein Teil davon. Und Menschen, die mit einem geliebten Haustier aufgewachsen sind oder jahrelang mit ihm gelebt haben, können sich ein Leben ohne es nicht mehr vorstellen! Und Sylvester Stallone ist einer dieser Menschen.

Sylvester Stallone und sein Hund Butkus
Sylvester Stallone und sein Hund Butkus

Der zukünftige Publikumsliebling wuchs mit seinem vierbeinigen Freund namens Butkusder auch auf dem Höhepunkt seines frühen Erfolgs sein Freund blieb! Nur wenige Menschen kannten die Geschichte, und der Schauspieler selbst hat nie viel darüber gesprochen... Aber 2017 teilte er ein herzzerreißendes Foto mit Butkus und damit die traurige Geschichte seiner Jugend. Die Bildunterschrift unter dem Foto lautete:

"Das bin ich und Butkus in meiner Jugend: Wir waren beide dünn, hungrig und lebten in einem Nachtlager über einer U-Bahn-Station. Wir kämpften, um über die Runden zu kommen, und waren zusammen, bis ich eine schwierige Entscheidung treffen musste..."

Zu diesem Zeitpunkt hatte Stallone bereits mit dem Schreiben des Drehbuchs für "Rocky".aber er war noch nicht berühmt. Er hatte kein Geld und musste manchmal ohne Essen auskommen.

"Nach einer Weile, als die Dinge schlecht liefen, musste ich Butkus für 40 Dollar verkaufen. Ich hatte nichts zu essen..."

Freunde für immer

Sylvester Stallone und sein Hund Butkus
Sylvester Stallone und sein Hund Butkus

Stallone verkaufte seinen Kumpel, aber bald darauf sein Geschäft haben sich erheblich verbessert. Auch das Drehbuch, an dem er so lange gearbeitet hatte, verkaufte er unter schwierigen Umständen. Und das bedeutete, dass Butkus nun nach Hause zurückkehren konnte! Und die Tatsache, dass der Weg für Sylvester frei war in die große ZukunftJa, natürlich.

Der Geschichte zufolge hat die Hauptfigur des Films auch einen Hund, und das war ein Stolperstein. Das Budget war klein, und jeder Pfennig zählte. Wie Stallone es ausdrückte:

"Wir konnten uns nicht einmal einen gebrechlichen Hamster leisten! Und hier brauchten wir einen Hund, der die Kommandos gut versteht...".

Sylvester Stallone und sein Hund Butkus
Sylvester Stallone und sein Hund Butkus

Und dann erinnerte sich Sylvester an Butkus und machte seine Leinwandstar! Es stimmt, er musste für seinen Freund eine Menge Geld erpressen:

"Als sie sahen, dass ich verzweifelt war, verlangten sie 15.000 Dollar von mir! Und ich habe sie bezahlt. Und wissen Sie, was ich sage? Butkus war jeden Penny wert..."

Leider ist Butkus weg im Jahr 1981. Aber sicher, er hatte ein lebhaftes, intensives und extremes Leben, mit einem Meister wie Stallone! Was den Schauspieler selbst betrifft, so hat er, bevor er Hunde anbetet, immer noch eine Liebe zu seinem ersten Freund... Wenn man einigen Quellen Glauben schenken darf, hat er sich sogar ein Tattoo seines Hundes stechen lassen, dem er seinen Ruhm zu einem gewissen Grad verdankt.

Simon Le Bon - die 6 wichtigsten Fakten über den Duran-Duran-Sänger

Simon Le Bon - interessante Fakten über den Duran Duran-Sänger Nur wenige Bands waren in den 1980er Jahren so einflussreich wie Duran Duran. Großbritanniens neue Wellenkönige...

Wer ist sie - die Frau auf dem Cover des legendären Black Sabbath-Albums

Die Frau auf dem Cover des Black-Sabbath-Albums - wer sie ist: Geschichte und Fakten Die Veröffentlichung des Debütalbums von Black Sabbath im Jahr 1970 veränderte die Musikindustrie für immer. Das...

Niedlicher Song entpuppt sich als Gangsta-Rap aus Schweden: eine Geschichte über den Ginseng Strip 2002

Yung Lean - Popularität, Songs, Biografie des Musikers. Was steckt hinter dem Erfolg der Weltstars - Produktionsqualität, Talent oder etwas anderes? Wie erklären Sie dann die Tatsache, dass...
Ähnliche Artikel

Top 15 der größten Popsänger aller Zeiten laut der Zeitschrift Fuzz Music

Die größten und besten Popsängerinnen und -sänger der Musikgeschichte Die Musikgeschichte ist reich und vielfältig in ihren Gesichtern. Sie kennt viele große Namen, die als...

"Das gefürchtete Volk: Wie ein Kind aus einer kleinen Stadt in Tula zum Fernsehen kam

Shaman - Erfolgsgeschichte, Hass von Kritikern, beste Songs Die Reise eines jeden Leinwandstars beginnt mit einem hellen Blitzlicht. Der Held des heutigen Artikels, ein Musiker unter dem Pseudonym...

"Paranoid": ein Black-Sabbath-Kultklassiker, der in wenigen Minuten geschrieben wurde

Black Sabbaths Hit "Paranoid": Geschichte und Fakten Es ist kein Geheimnis, dass einige der legendärsten Werke in nur wenigen Minuten entstanden sind. Es wird allgemein gesagt, dass die Kürze...

Kirkorov war Michael Jacksons "Freund": Fiktion oder Wahrheit?

Die Freundschaft von Michael Jackson und Philip Kirkorov Michael Jackson ist ein amerikanischer Pop-König, der einen kolossalen Beitrag zur Musikgeschichte geleistet hat. Um ihn ranken sich jedoch seit jeher viele Mythen,...

"Unfall, Verrat und mehr": Der unverwüstliche Geist von Don Powell, dem Schlagzeuger von Slade

Slade-Legende Don Powell und seine Geschichte: Fakten und Interviews Er hat sein achtes Lebensjahrzehnt hinter sich, aber er ist immer noch eine unverwüstliche Legende. Don Powell, der legendäre Slade-Schlagzeuger,...

Top 5 der kultigsten Rockalben, deren Aufnahme zum Albtraum wurde

Legendäre Rockalben, die sich in einen Aufnahme-Albtraum verwandelten Auf den ersten Blick scheint es der befriedigendste Job der Welt zu sein, ein Rockstar zu sein! Ihre Aufgabe ist es nur, zu komponieren...

Die perfekten Songs, mit denen der Hardrock begann

Tracks, mit denen der Hardrock begann - die Besten der Besten Nach dem legendären "Summer of Love" wurde der Rock 'n' Roll immer stacheliger. Es schien, dass die "sanfte" Ära der Beatles und...