Autor:
Kategorie:

"Smokie - "What Can I Do" (1976): die Geschichte eines "russischen Folk"-Hits

"Wenn wir die Möglichkeit gehabt hätten, hätten wir uns ausschließlich mit unserem eigenen Material beschäftigt. Aber es lag nicht an uns, es lag an unserem Unternehmen. Ja, wir haben versucht, mit Stil, Sound und Gesang zu experimentieren... Aber all das war nicht die Antwort. Wir wollten einfach Unabhängigkeit und Individualität. Natürlich erwarten wir nicht, mit Led Zeppelin verglichen zu werden. Aber wir möchten für unsere Arbeit gewürdigt und respektiert werden...".

Ein Lied, das nur in der UdSSR populär wurde

Heute über das Team "Smokie" wird nur von den treuesten Fans in Erinnerung behalten. Zufällig ist es so, dass Britische Gruppe hat weder im eigenen Land noch in anderen Ländern, außer auf dem Kontinent, die Anerkennung erhalten, die sie verdient. Europa, China и Sowjetunion!

Die Gruppe war besonders beliebt in UDSSRund das liegt an ihrem Hit "Was kann ich tun?"Wie viele Cover und kuriose Versionen wurden von diesem Lied gemacht... Und das alles dank der Tatsache, dass viele russische Hörer und Künstler die Zeile "What Can I Do" auf ihre eigene Weise interpretierten. Manchmal war es sogar lustig. Um die Jahrhundertwende gewann das Lied auch die Liebe der Öffentlichkeit. 70er-80er Jahre kam aus fast jeder Ecke. Und die beliebte Die lustigen Gesellen die Begeisterung für "What Can I Do" nur noch weiter anheizen, indem er seinen berühmten "Nein, ich warte nicht.". Ein Lied brachte die Band also eine Armee von Fansauch wenn es sich in demselben Land.

Hintergrund

Die Smokie Band
Die Smokie Band

Interessanterweise erlangten Smokie trotz einiger anständiger Songs in ihrem Repertoire nie die Anerkennung, die sie verdient hätten. In ihrer Heimat Großbritannien hat die Band wurden überhaupt nicht wahrgenommen und in den Vereinigten Staaten ist es unwahrscheinlich, dass sie überhaupt existiert.

Alan Silson
Alan Silson

Nur in UdSSR Smokie liebten und genossen ihre Musik in vollen Zügen. Der Grund für dieses Phänomen mag die Tatsache sein, dass die Band als kommerzielles Projekt von zwei Komponisten - Nikki Chinnom и Mike Chapman. Das heißt, die Mitglieder von Smokie haben hauptsächlich ihre Arbeit gemacht und nicht ihre eigene. Doch wie die Praxis zeigt, hätte die Band, wenn die Dinge anders gelaufen wären, große Erfolge erzielen können! Manchmal hatten die Musiker in ihrer Freizeit die Möglichkeit, an ihrem eigenen Material zu arbeiten. И "Was kann ich tun?" war das Ergebnis solcher Sitzungen. Sobald Chris Norman sagte:

"Wenn wir die Möglichkeit gehabt hätten, hätten wir uns ausschließlich mit unserem eigenen Material beschäftigt. Aber nicht wir hatten das letzte Wort, sondern unser Unternehmen. Ja, wir haben versucht, mit Stil, Sound und Gesang zu experimentieren... Aber das ist nicht die Antwort. Wir wollten einfach Unabhängigkeit und Individualität. Natürlich erwarten wir nicht, mit Led Zeppelin verglichen zu werden. Aber wir möchten vor allem für unsere Arbeit geschätzt und respektiert werden...".

"Mitternachtscafé" - ist der Titel von Smokies drittem Studioalbum. Sie wurde am 9. April veröffentlicht. 1976 des JahresBei dieser Gelegenheit wurde "What Can I Do" vorgestellt, das später zum Hit wurde. Der Autor des Liedes ist Alan Silsonder Mitglied der Gruppe blieb bis Bis Mitte der 1990er Jahre.

Liebe in Russland

Die Smokie Band
Die Smokie Band

Trotz der Tatsache, dass sie in ihrem Heimatland Großbritannien "Was kann ich tun?"wie auch das Album "Mitternachtscafé"Die Komposition war zwar nicht besonders aufsehenerregend, aber sie gefiel mir. für sowjetische Musikliebhaber. Ja, das Lied schaffte es zwar im Westen nicht in die Charts, aber es wurde buchstäblich in jedem sowjetischen Eisen gehört! Den Russen gefiel nicht nur das Motiv des Titels, sondern auch die Hauptphrase, die die Hörer sofort in "Ich hole etwas Wodka.". In den meisten Fällen erinnerte er jedoch an den Namen eines traditionellen und sehr beliebten alkoholischen Getränks in Russland. Nachfolgend Die lustigen Gesellen haben ihre eigene russischsprachige Version mit dem Titel "Nein, ich warte nicht."die ebenfalls sehr beliebt war.

Dank dieser Interpretation verliebte sich auch die sowjetische Öffentlichkeit in die weitgehend abgelehnte Gruppe "Smokie"! Die Situation änderte sich auch nach dem Weggang von Chris Norman nicht: Er wurde ersetzt durch Alan Bartonund der Hauptdarsteller bleibt die Silsondie nur hinzugefügt "Was kann ich tun?" ein härterer Sound! Leider ist die 1995 Jahr Barton nicht mehr.

Alan Barton
Alan Barton

In Bezug auf NormanDer Song war kein Erfolg, doch als er die Popularität des Titels erkannte, sang er ihn alleine weiter.

Covers und interessante Versionen

Hier sind einige der interessantesten und amüsantesten Versionen "Was kann ich tun?".

Interessante Fakten

Die Smokie Band
Die Smokie Band
  • Zeichen Sidle Jinksdie im Text des Liedes erwähnt wird, in Amerika ist ein Synonym für das Wort "Verlierer"Mit ihm ist gewöhnlich eine Person gemeint, die Unglück und Niederlagen bringt.
  • Im Ausland ist diese Zusammensetzung ist nicht beliebtAber in Russland ist es immer noch Liebe. Teilnehmer "Smokie" wissen, womit der Satz auf Russisch konsonant ist "Was kann ich tun?"und so versuchen sie jedes Mal, bei der Präsentation des Liedes mit Humor zu spielen! Also, in 2013 Jahr trat die Band in St. Petersburg auf, und der Bassist Terry Attlee kündigte jedermanns Lieblingshit einfach als "Wodka!". Er erzählte den Zuhörern auch, dass er und seine Kameraden am Vortag ihr Gepäck verloren hatten und es dieses alkoholische Getränk war, das sie vor der Kälte St. Petersburgs rettete.

  • Dieser Song wurde ohne die Beteiligung von Kreativdirektoren geschrieben. Es ist auch der einzige Track auf dem Album, der nur Alan Silsonder sang "Was kann ich tun?".

"Wollte es nicht, wurde aber Teil der Geschichte" - Abbey Road Coverman

Paul Cole ist der Mann auf dem Cover von Abbey Road: Geschichte und Fakten Über ein halbes Jahrhundert ist es her, dass die Beatles ihr Meisterwerk Abbey...

Simon Le Bon - die 6 wichtigsten Fakten über den Duran-Duran-Sänger

Simon Le Bon - interessante Fakten über den Duran Duran-Sänger Nur wenige Bands waren in den 1980er Jahren so einflussreich wie Duran Duran. Großbritanniens neue Wellenkönige...

Wer ist sie - die Frau auf dem Cover des legendären Black Sabbath-Albums

Die Frau auf dem Cover des Black-Sabbath-Albums - wer sie ist: Geschichte und Fakten Die Veröffentlichung des Debütalbums von Black Sabbath im Jahr 1970 veränderte die Musikindustrie für immer. Das...
Ähnliche Artikel

Niedlicher Song entpuppt sich als Gangsta-Rap aus Schweden: eine Geschichte über den Ginseng Strip 2002

Yung Lean - Popularität, Songs, Biografie des Musikers. Was steckt hinter dem Erfolg der Weltstars - Produktionsqualität, Talent oder etwas anderes? Wie erklären Sie dann die Tatsache, dass...

Top 15 der größten Popsänger aller Zeiten laut der Zeitschrift Fuzz Music

Die größten und besten Popsängerinnen und -sänger der Musikgeschichte Die Musikgeschichte ist reich und vielfältig in ihren Gesichtern. Sie kennt viele große Namen, die als...

"Das gefürchtete Volk: Wie ein Kind aus einer kleinen Stadt in Tula zum Fernsehen kam

Shaman - Erfolgsgeschichte, Hass von Kritikern, beste Songs Die Reise eines jeden Leinwandstars beginnt mit einem hellen Blitzlicht. Der Held des heutigen Artikels, ein Musiker unter dem Pseudonym...

"Paranoid": ein Black-Sabbath-Kultklassiker, der in wenigen Minuten geschrieben wurde

Black Sabbaths Hit "Paranoid": Geschichte und Fakten Es ist kein Geheimnis, dass einige der legendärsten Werke in nur wenigen Minuten entstanden sind. Es wird allgemein gesagt, dass die Kürze...

Kirkorov war Michael Jacksons "Freund": Fiktion oder Wahrheit?

Die Freundschaft von Michael Jackson und Philip Kirkorov Michael Jackson ist ein amerikanischer Pop-König, der einen kolossalen Beitrag zur Musikgeschichte geleistet hat. Um ihn ranken sich jedoch seit jeher viele Mythen,...

"Unfall, Verrat und mehr": Der unverwüstliche Geist von Don Powell, dem Schlagzeuger von Slade

Slade-Legende Don Powell und seine Geschichte: Fakten und Interviews Er hat sein achtes Lebensjahrzehnt hinter sich, aber er ist immer noch eine unverwüstliche Legende. Don Powell, der legendäre Slade-Schlagzeuger,...

Top 5 der kultigsten Rockalben, deren Aufnahme zum Albtraum wurde

Legendäre Rockalben, die sich in einen Aufnahme-Albtraum verwandelten Auf den ersten Blick scheint es der befriedigendste Job der Welt zu sein, ein Rockstar zu sein! Ihre Aufgabe ist es nur, zu komponieren...