Autor:
Kategorie:

Das Beste aus Stevie Wonders Top 10 Songs

Die größten Hits von Stevie Wonder!

Stevie Wonders beste Lieder

Stevie Wonder ist ein amerikanischer Soulsänger, Komponist, Pianist, Schlagzeuger, Harper, Musikproduzent und sozialer Aktivist, der die Entwicklung der Musik des zwanzigsten Jahrhunderts maßgeblich beeinflusst hat.

Stevie Wonder ist einer der größten Musiker des letzten Jahrhunderts...
Stevie Wonder ist einer der größten Musiker des letzten Jahrhunderts...

Stevie Wonder wurde am 13. Mai 1950 in der kleinen Stadt Saginaw, Michigan, geboren. Als Kind war er völlig blind... Aber das hinderte ihn nicht daran, eine erfolgreiche Karriere als Musiker zu machen, die er im Alter von 12 Jahren begann! Sein erstes Aufnahmestudio war Motown Records.

Nur wenige Jahre später stand Stevie Wonder an der Spitze der renommiertesten Charts der Welt. "Fingertips" (1963) war der erste große Durchbruch des jungen Genies. Es folgten mehr und mehr erfolgreiche Platten.

Stevie Wonder, frühe Jahre
Stevie Wonder, frühe Jahre

Das Phänomen von Wonder ist, dass er problemlos vom so genannten "Motown-Sound" der 60er Jahre zu sozialeren Werken und schließlich zum neumodischen MTV-Stil der 80er Jahre überging.

Vor kurzem feierte der Musiker seinen 70. Geburtstag! Erinnern wir uns an seine größten Hits, die von mehr als einer Generation von Zuhörern geliebt wurden! Stevie Wonders Top 10 Songs!

Boogie On Reggae Woman (1974)

Die Komposition war der Haupthit des Albums First Finale von Fulfillingness, Wonders erstem Werk nach einem Autounfall im Jahr 1973...

Die melodischen Rhythmen von "Boogie On Reggae Woman" lassen sich nur schwer einem bestimmten Genre zuordnen: Es ist weder Boogie noch Reggae... Der Song begeistert mit dem eingängigen Bass-Synth-Sound, einem der erfolgreichsten der Musikgeschichte. Und ja: es war Stevie Wonder, der ihn 1974 aufführte, nicht die Rockband Phish...

I Believe (Wenn ich mich verliebe, wird es für immer sein) (1972)

Dieser beschwingte Titel wurde als Teil des Albums Talking Book veröffentlicht, das übrigens Stevie Wonders Karriere auf die nächste Stufe brachte!

Der Musiker war damals 22 Jahre alt und hatte bereits 15 Originalaufnahmen auf dem Konto! Wander genoss grenzenlose kreative Freiheit... Durch die Tournee mit den Rolling Stones fand er viele neue Zuhörer... Alles schien gut zu laufen!

Sir Duke (1977)

Ein atemberaubend schönes Stück, das Wonder als Hommage an Duke Ellington präsentiert. Die Komposition ist selbst denjenigen vertraut, die dem Jazz fernstehen... Im Jahr 1977 beherrschte "Sir Duke" die weltweiten Charts!

Überglücklich (1985)

Nur wenige wissen, dass Wander diese sanfte Komposition ursprünglich für das Album "Journey Through the Secret Life of Plants" geschrieben hat. Im letzten Moment änderte der Musiker seine Meinung und nahm den Song in die Trackliste auf. So erblickte "Overjoyed" erst sechs Jahre später das Licht der Welt, mit der Veröffentlichung von In Square Circle.

Der Song erreichte Platz 24 der prestigeträchtigen Hot 100 und wurde leider einer von Wonders letzten großen Hits...

Ich wünsche mir (1976)

In diesem Lied blickt der Komponist auf seine Kindheit zurück:

"Das Einzige, was mich gestört hat, war,
Das wird mein Weihnachtsgeschenk sein..."

Zu Beginn der 90er Jahre kam "I Wish" dank des Films "Wild, Wild West" wieder in den Sinn. Will Smith, der die Titelrolle spielte, sang den Song bei den MTV Movie Awards direkt mit seinem rechtmäßigen Autor!

Höherer Boden (1973)

Die Zeit des Jahres 1973 war für den Musiker ungewöhnlich produktiv! Wonder platzte förmlich vor neuen kreativen Ideen... "Higher Ground" wurde in einem seiner wildesten Anfälle aufgenommen! Steve erzählte später davon:

"Ich erinnere mich an die Aufnahme von Higher Ground - die Texte, die Musik... Das Ganze dauerte nicht länger als drei Stunden! Das war mein persönlicher Rekord! Ich erinnere mich genau an das Datum - 11. Mai 1973... Ich hatte ein sehr seltsames Gefühl, als ob mich etwas dazu drängte, die Platte fertigzustellen! Ich weiß nicht, was mich in diesem Moment bewegte, aber ich spürte, dass etwas Schreckliches passieren würde...".

Sein Bauchgefühl war richtig: Einige Monate später hatte er einen schrecklichen Autounfall, der ihn für lange Zeit ins Koma versetzte...

AS (1976)

Dieses Werk gilt als die schönste Liebeslyrik des Komponisten...

Entweder war das Publikum Wonder überdrüssig, oder die musikalischen Trends waren falsch, aber die Komposition erreichte nur Platz 36 der Hot 100. Es beendete auf elegante Weise die "goldene Periode" von Stevie Wonders kreativem Aufstieg... Als das neue Album Stevie Wonder's Journey Through "The Secret Life of Plants" veröffentlicht wurde, war der Musiker bereits am Ende...

Ich rief nur an, um zu sagen, dass ich dich liebe (1984)

Nur wenige Menschen erinnern sich an Gene Wilders Filmkomödie Die Frau in Rot... Aber das berühmte "I Just Called to Say I Love You" kennt wahrscheinlich jeder!

Der Song wurde ein großer Hit und brachte Wonder sogar einen Oscar ein!

Leben für die Stadt (1973)

In der ersten Hälfte der 1970er Jahre begannen die meisten amerikanischen Städte schnell und unaufhaltsam zu verfallen... Auf seinem Album Innervisions entlud Wonder die ganze Wut der Bewohner eben dieser Städte...

https://youtu.be/99gNYaz6YaM

Living for the City ist die traurige Geschichte eines armen Jungen aus Mississippi, der New York erobern wollte, aber zum Drogendealer wurde und zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt wurde...

Aberglaube (1972)

Mit diesem Titel aus dem Jahr 1972 begann Stevie Wonders Serie von Hitsingles!

https://youtu.be/8Tgnz6Qp-wQ

Der Gitarrenvirtuose Jeff Beck war bei den Aufnahmen dabei! Später nahm er 'Superstition' auf sein Album auf. Zum Jahrestag des Titels haben Beck und Wonder ihn in der Rock and Roll Hall of Fame als Duett aufgeführt!

Danke an Steve Wonder für die schöne Musik!
Danke an Wonder für die schöne Musik!

Stevie Wonders Musik ist unbestreitbar schön... Sie hat die seltene Eigenschaft der "Universalität". Deshalb sind die Werke des Musikers auch heute noch so aktuell!

Wie Will Smith Michael Jackson kennenlernte

Die Geschichte, wie sich Will Smith und Michael Jackson kennenlernten Wenn man die beiden Namen Will Smith und Michael Jackson nennt, ist es nicht sofort offensichtlich, dass es eine Verbindung zwischen diesen beiden...

"Wollte es nicht, wurde aber Teil der Geschichte" - Abbey Road Coverman

Paul Cole ist der Mann auf dem Cover von Abbey Road: Geschichte und Fakten Über ein halbes Jahrhundert ist es her, dass die Beatles ihr Meisterwerk Abbey...

Simon Le Bon - die 6 wichtigsten Fakten über den Duran-Duran-Sänger

Simon Le Bon - interessante Fakten über den Duran Duran-Sänger Nur wenige Bands waren in den 1980er Jahren so einflussreich wie Duran Duran. Großbritanniens neue Wellenkönige...
Ähnliche Artikel

Wer ist sie - die Frau auf dem Cover des legendären Black Sabbath-Albums

Die Frau auf dem Cover des Black-Sabbath-Albums - wer sie ist: Geschichte und Fakten Die Veröffentlichung des Debütalbums von Black Sabbath im Jahr 1970 veränderte die Musikindustrie für immer. Das...

Niedlicher Song entpuppt sich als Gangsta-Rap aus Schweden: eine Geschichte über den Ginseng Strip 2002

Yung Lean - Popularität, Songs, Biografie des Musikers. Was steckt hinter dem Erfolg der Weltstars - Produktionsqualität, Talent oder etwas anderes? Wie erklären Sie dann die Tatsache, dass...

Top 15 der größten Popsänger aller Zeiten laut der Zeitschrift Fuzz Music

Die größten und besten Popsängerinnen und -sänger der Musikgeschichte Die Musikgeschichte ist reich und vielfältig in ihren Gesichtern. Sie kennt viele große Namen, die als...

"Das gefürchtete Volk: Wie ein Kind aus einer kleinen Stadt in Tula zum Fernsehen kam

Shaman - Erfolgsgeschichte, Hass von Kritikern, beste Songs Die Reise eines jeden Leinwandstars beginnt mit einem hellen Blitzlicht. Der Held des heutigen Artikels, ein Musiker unter dem Pseudonym...

"Paranoid": ein Black-Sabbath-Kultklassiker, der in wenigen Minuten geschrieben wurde

Black Sabbaths Hit "Paranoid": Geschichte und Fakten Es ist kein Geheimnis, dass einige der legendärsten Werke in nur wenigen Minuten entstanden sind. Es wird allgemein gesagt, dass die Kürze...

Kirkorov war Michael Jacksons "Freund": Fiktion oder Wahrheit?

Die Freundschaft von Michael Jackson und Philip Kirkorov Michael Jackson ist ein amerikanischer Pop-König, der einen kolossalen Beitrag zur Musikgeschichte geleistet hat. Um ihn ranken sich jedoch seit jeher viele Mythen,...

"Unfall, Verrat und mehr": Der unverwüstliche Geist von Don Powell, dem Schlagzeuger von Slade

Slade-Legende Don Powell und seine Geschichte: Fakten und Interviews Er hat sein achtes Lebensjahrzehnt hinter sich, aber er ist immer noch eine unverwüstliche Legende. Don Powell, der legendäre Slade-Schlagzeuger,...