Autor:
Kategorie:

Die Geschichte der Talking Heads, einer Band, die vom Punk zum New Wave wurde

Die Band bestand offiziell bis 1991 und wurde zehn Jahre später in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Wie hat die Geschichte der Talking Heads begonnen? Lassen Sie es uns gemeinsam herausfinden!

Talking Heads Biografie: Der Beginn der Reise, Musik, Alben

Sprechende Köpfe - Amerikanische Rockband, gegründet von 1975 in New York. "Sprechende Köpfe" kam aus des Punkrocks der späten 70er JahreDie Band war eine sehr innovative, vom Punk inspirierte Band, die Elemente des Punk mit einer starken Persönlichkeit und dem Wunsch nach kreativen Entdeckungen verband... Viele würden es als Artrock bezeichnen, aber sie komponierten auch Melodien, die eingängig genug waren, um es in die Charts zu schaffen. Bereits bei der Veröffentlichung ihres letzten Albums in 1988 Die Heads waren in diesem Jahr eine der am meisten verehrten Bands in Musikkreisen. Sprechende Köpfe mit vier ihrer Alben, die es auf die Liste geschafft haben, zu einem Kritikererfolg werden Die 500 größten in der Geschichte nach Rolling Stone! Schließlich begannen sie, New-Wave-Musik zu machen, und die BBC bezeichnete sie als Pionierband des Genres, die Elemente von Punk, Art-Rock, Funk und Weltmusik mit einem avantgardistischen Flair und einem beunruhigenden, knackigen Image verband... Die Band bestand offiziell bis 1991 Das Jahr, und zehn Jahre später wurde er in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Wie die Geschichte begann Sprechende Köpfe? Finden Sie es gemeinsam heraus!

Wie alles begann - die Gründung der Talking Heads

Sprechende Köpfe
Sprechende Köpfe

Zu Beginn seiner Karriere Sprechende Köpfe waren voller wilder Energie, losgelöster Emotionen und dezentem Minimalismus. Auf ihrem letzten Album hat die Band alles aufgenommen, von Art-Funk über polyrhythmische Weltstudien bis hin zu einfachem melodischem Gitarrenpop. Zwischen ihrem ersten Album in 1977 und zuletzt in der 1988 Jahr Sprechende Köpfe sind zu einer der von der Kritik am meisten gefeierten Gruppen geworden 80-хSie hat es geschafft, ein paar Hits zu landen und sich einen großen Namen zu machen! Auch wenn manche ihrer Musik zu experimentell, clever und intellektuell erscheinen mag, Sprechende Köpfe repräsentiert all die guten Dinge über Kunstschulpunks...

Geschichte Sprechende Köpfe begann, als zwei Kunststudenten David Byrne und Chris Frantz, sind umgezogen nach New York in den späten 70er Jahren Jahre... Mit minimalen musikalischen Fähigkeiten und ohne Erfahrung im Musikgeschäft, so Byrne, dachten sie, sie würden "versuchen, eine ernsthafte Rockband zu gründen". Da sie in der Stadt keine Mitglieder rekrutieren konnten, baten sie Franz' Freund, einen Studienkollegen Tina Weymouth (der noch nie Bass gespielt hatte), um ihr Bassist zu werden. Bald darauf spielten sie 1975 ihren ersten Auftritt als Talking Heads im CBGB und wärmten sich auf Ramones

Band Talking Heads
Band Talking Heads

Bereits bis 1977 hat die Gruppe einen Vertrag unterzeichnet mit Sire-Aufzeichnungen und veröffentlichte ihr erstes Album "Talking Heads: 77"Die Platte wird für ihren prägnanten Rock 'n' Roll, vor allem aber für ihre aufrüttelnden, übermäßig intellektuellen Texte gelobt. Byrne... Von nun an sind die Talking Heads in aller Munde! Und es wird nicht nur darüber gesprochen, sondern sie werden bewundert...

Die wichtigsten Phasen der Kreativität

Band Talking Heads
Band Talking Heads

Entwicklung Sprechende Köpfe Von gesprächigen Art-Rockern zu selbstbewussten Interpreten von Funk, Disco und polyrhythmischem Afrobeat in New-Wave-Epen 80-х liegt in ihrer Fähigkeit, so viele Einflüsse jenseits eines engen Repertoires aufzunehmen... Das machte sie auch zu einer der besten Live-Bands des Jahrzehnts! Es genügt zu sagen, dass sie ein sofortiger Erfolg waren, da sie "zur richtigen Zeit am richtigen Ort" eintrafen. Nach ihrem ersten Auftritt erschienen sie auf dem Cover der Die DorfstimmeAber das war nur der Anfang des Erfolgs... K 1980 Jahr arbeitete die Band mit Brian Eno zusammen, der wesentlich zu ihren Songs beitrug. Sprechende Köpfe erkannte, dass sich die Popmusik veränderte und begann, den Sound zu mischen.

"Das erste Mal, als ich die Talking Heads traf, legte ich ihnen eine Platte von Fela Kuti vor, dem afro-nigerianischen Musiker, der den Afrobeat erfunden hat. Ich dachte, es sei die aufregendste Musik zu dieser Zeit..." - rief Eno zurück.

Brian Eno
Brian Eno

Es ist erwähnenswert, dass Brian Eno und die Talking Heads näherten sich dem Songwriting auf unterschiedliche Weise, improvisierten im Studio und stellten die Rhythmen von Kutis Musik nach. Sie nahmen ihre Jams auf, spielten sie ab und suchten dann nach Musikfragmenten, die herausstachen. Sie verwendeten die Musikstücke, die ihnen gefielen, und wiederholten sie, so wie Hip-Hop-Produzenten Musik sampeln. Schließlich schrieben die Talking Heads einen ihrer berühmtesten Songs "Einmal im Leben" für sein viertes Album Bleibe im Licht.

Byrne und Ino fügte der berühmten Basslinie verschiedene rhythmische Schichten hinzu Weymouthund, wie der Guardian beschreibt, wurde Byrne's Gesang inspiriert von "Die Tiraden amerikanischer Radio-Evangelisten..."

"Die Ruhe vor dem Sturm"

Band Talking Heads
Band Talking Heads

Nach einer langen Tournee konzentrierte sich die Band auf Soloprojekte. Bis zum Zeitpunkt der 1983 In diesem Jahr wurde die Veröffentlichung von Sprechen in Zungen, Talking Heads trennten sich von Eno... Das Ergebnis war ein Album, das sich immer noch auf rhythmische Innovationen stützte Bleibe im Lichtmit Ausnahme einer strafferen Popsongstruktur. Nach der Veröffentlichung begaben sich die Heads auf eine weitere ausgedehnte Tournee, die in einem Live-Film unter der Regie von Jonathan Demme's "Stop Making Sense".

Nach Abschluss des Studiums in 1985 das Jahr des einfachen Pop-Albums Kleine Kreaturen Byrne drehte seinen ersten Film "Wahre Geschichten". Das nächste Album der Band enthielt Songs aus diesem Film... Zwei Jahre später, in 1988 Jahr, Sprechende Köpfe veröffentlicht Nackt, ein Album, das eine Rückkehr zu ihren Welterkundungen markiert (auch wenn es manchmal unter Byrnes lyrischer Überheblichkeit leidet...)

Nach seiner Entlassung legten die Köpfe eine Pause ein. Byrne hat an einigen Soloprojekten mitgewirkt, ebenso wie Harrisonwährend Franz und Weymouth setzten ihr paralleles Projekt fort Tom-Tom-Klub. В 1991 Jahr gab die Band ihre Auflösung bekannt.

Ende der Talking Heads Geschichte

So wird zu Beginn des 90-х Gruppe Sprechende Köpfe offiziell aufgehört zu existieren... In seinem Interview David Byrne erklärt:

"Wir haben uns getrennt, wenn du das so willst. Betrachten Sie es so ..."

David Byrne
David Byrne

Der Rest der Teilnehmer war der Meinung, dass Byrne Im Laufe der Jahre entfremdete er sich immer mehr von der Gruppe, da er Soloprojekte verfolgte. In der Zwischenzeit. Harrison, Franz und Weymouthdie an Soloprojekten gearbeitet haben, sind der Kerngruppe, die sie geliebt haben, treu geblieben... Byrnes Ankündigung der Auflösung der Gruppe Köpfe war ein großer Schock für seine Kollegen, die dachten, sie würden nur eine Pause machen. Franz würde später sagen:

"Soweit wir wissen, hat sich die Band nie aufgelöst. David hat gerade beschlossen zu gehen...".

Interessant zu wissen...

Sprechende Köpfe
Sprechende Köpfe

Der berühmte graue Anzug von David Byrne mit breiten Schultern hat eine eigene Geschichte. Dieses Kostüm ist eines der Hauptelemente des Auftritts in ihrem Konzertfilm "Schluss mit dem Unsinn"und wird seither seit vielen Jahren in den Medien parodiert und gefeiert. Byrne sprach schließlich darüber, was ihn zu dem Kostüm inspiriert hat und warum er sich für dieses spezielle Design entschieden hat:

"Ich mag Symmetrie, geometrische Formen. Ich wollte, dass mein Kopf kleiner wirkt, und der einfachste Weg, das zu erreichen, ist, meinen Körper größer zu machen. Denn Musik ist sehr körperlich, und oft begreift der Körper das eher als der Kopf..."

David Byrne
David Byrne

Wie sich herausstellt, stammt der berühmte graue Anzug von... einem freundlichen Scherz!

"Ein Freund scherzte, als ich versuchte herauszufinden, was ich auf der nächsten Tournee machen sollte, was ich anziehen sollte... Er sagte: "Sie wissen ja, was Theater ist - alles muss größer sein, als es ist. Und er meinte nicht, dass die Kleider größer sein müssten, er meinte, dass die Gesten größer sein müssten, dass die Musik auf der Bühne übertriebener sein müsste als im richtigen Leben. Aber ich habe es sehr wörtlich genommen..."

Also, Byrne und die Designerin Gail Blacker arbeiteten gemeinsam an dem "architektonischen Kostüm" und wählten einen Grauton, der zur Bühnenbeleuchtung passte...

Sergei Zakharovs Karriere nach dem Gefängnis: die unruhige Geschichte des berühmten sowjetischen Baritons

Der Lebensweg des Popsängers Sergei Zakharov Estrada entstand in den 1960er Jahren als einzigartiger Stil des sowjetischen Liedes. Im Vergleich zur zeitgenössischen russischen Popmusik ist sie...

"Blue Eyes Crying in the Rain": der letzte Song, den der Presley-König gesungen hat

Alles über den Song "Blue Eyes Crying in the Rain": wann und von wem er gespielt wurde, Geschichte und Cover Ein Idol zu verlieren ist immer ein sehr traumatisches Ereignis, aber wie...

Lemmy Kilmister und seine besten Filmrollen

Alles über Lemmy Kilmister: Erfolg der Band, Filmrollen, Biopic über die Legende Rockstars, die die Musik zu ihrem Leben gemacht und einen großen Beitrag zum Genre geleistet haben, haben gezeigt...
Ähnliche Artikel

Der berühmte Hit von Zero, dessen Musikvideo jeder gesehen hat

Geschichte des Songs "I'm Coming, Smoking" von Zero: interessante Fakten, Clip "Song of Unrequited Love for the Motherland" (Lied der unerwiderten Liebe zur Heimat) ist ein Album mit unbestreitbaren Hits, das zu den...

Als Teil von Rockbands waren sie Weltlegenden, aber die "Solos" sind selbst bei den Fans vergessen.

Mitglieder berühmter Rockbands, die versuchten, eine glänzende Solokarriere aufzubauen, aber scheiterten Geschichten darüber, wie Musiker es geschafft haben, nach dem Ausstieg aus der Band eine schillernde Solokarriere aufzubauen...

Sie brachte eine Kindheit zur Welt: Erinnerungen an die legendäre Elena Kamburova

Alles über Elena Kamburova: Kindheit, Entwicklung der Kreativität, Ruhm Nicht jeder Betrachter kann den gefühlvollen Beitrag des Künstlers zur Kreativität würdigen, aber es gibt Menschen, die verstehen...

Er spielte die größten Hits der frühen 2000er Jahre - wo ist Sergei Zhukov heute

Alles über Sergei Zhukov: frühe Jahre, Gründung der Band, Fakten In den 90er Jahren durchläuft Russland große Veränderungen. Auch in der Musik wird eine neue Runde der Geschichte geboren: am...

Coole Tsoi-Songs, die nur die treuesten Fans kennen

Wenig bekannte Tsoi-Lieder, die den Anspruch haben, Hits zu sein "Kino ist eine der ungewöhnlichsten Bands in der Geschichte des russischen Rock. Einerseits sind sie...

Coole Cover russischer Rockhits und eine schöne Parodie - Top 6

"Celebrity"-Cover berühmter russischer Rocksongs Die Covers leben jetzt ein "neues Leben" im Musikgeschäft. Manche Covers werden so berühmt, dass sie die Originalkompositionen in den Schatten stellen. Also...

Wo sind die Zemlyane, eine Band, deren Hits in der gesamten UdSSR gesungen wurden?

Alles über die Band Zemlyane: Geschichte, Werke, Hits Die Geschichte der Bands, die zu Zeiten der Sowjetunion entstanden, ist reich an Ereignissen. Heutzutage kann man nicht mehr so...

Britische Rocker werden in der UdSSR verehrt

Britische Top-Rocker werden in der UdSSR verehrt Trotz aller Verbote und Schwierigkeiten bei der "Beschaffung" von Platten mit solcher Musik wurde in der Sowjetunion der ausländische Rock'n'Roll einfach...

Gibson: Die Geschichte einer Marke, die beinahe das Vertrauen der Rockstars verloren hätte

Gibson: Markengeschichte, Erfolge und Misserfolge In der Geschichte eines jeden großen Unternehmens gibt es Höhen und Tiefen. Es ist fast unmöglich, eine Marke zu finden, die im Laufe ihrer Geschichte...