Datum:

Autor:
Kategorie:

Shout (1985) - Tears For Fears - Alles über den Song...

Über den Erfolg des 80er-Jahre-Hits...

Die Geschichte von Shout (1985) - Tears For Fears

Am 25. Februar 1985 veröffentlicht das britische Synthpop-Duo Tears For Fears sein zweites Album Songs From The Big Chair mit den Hits "Shout" und "Everybody Want To Rule The World".

SONGS FROM THE BIG CHAIR Cover für TEARS FOR FEARS
SONGS FROM THE BIG CHAIR Cover für TEARS FOR FEARS

"Everybody Want To Rule The World" wurde die Leadsingle des Albums und ein echter Hit in den USA, der trotz seines düsteren Themas fast sofort zu einem "Pop-Klassiker" wurde.

"Das Konzept ist ziemlich ernst", sagt Kurt Smith. - Es geht um alle, die Macht wollen, um Krieg und das Leid, das er verursacht.

Als Nächstes folgt "Shout", ein Urschrei der Verzweiflung und eine Befreiung von unerträglichem emotionalem Schmerz, der ebenfalls ganz oben auf dem Siegertreppchen landet und ein Nummer-1-Hit wird.

Wir schlagen vor, ein wenig tiefer in die Entstehungsgeschichte dieses Liedes einzutauchen...

Die Geschichte und Bedeutung des Liedes...

"Tränen für Ängste" , 1982
"Tears For Fears", 1982

Wie bereits erwähnt, erblickte der Song "Shout" 1984 das Licht der Welt. Kurz nach der Veröffentlichung gab es einen großen Hype um den Song: die meisten Kritiker und Fans des Duos dachten, dass die Jungs mit diesem neuen Song ihr Lieblingsthema fortsetzen würden... Aber... es stellte sich heraus, dass es nicht so einfach war!

Wir erteilen das Wort an Roland Orzabal:

"Ich habe diesen Song bei mir zu Hause geschrieben, mit einem kleinen Synthesizer und einer Drum Machine! Zuerst hatte ich nur den Refrain des Songs... Und die Worte darin waren wie ein Mantra, das ständig wiederholt wurde... Als "Shout" mehr oder weniger fertig war, zeigte ich es Ian und Chris (Keyboarder und Produzent von Tears For Fears). Ich war mir sicher, dass es kein schlechter Titel für eine neue Veröffentlichung ist... Aber sie haben mich überzeugt, dass es ein potenzieller Hit ist!

Nun... der Song verdient wirklich Lob! So findet sich auf der Beilage der Single sogar ein interessantes Statement des Produzenten selbst - Chris Hughes:

"Wir nahmen gerade Mothers Talk auf, als Roland vorschlug, das Stück zu spielen... Die Originalversion war gemessen und verdammt einfach! Und so rief ich aus: "Es ist so einfach! Ich denke, es würde etwa zehn Minuten dauern, den Track aufzunehmen...".

Jetzt ist es an der Zeit, über die Idee hinter diesem Hit zu sprechen...

Obwohl die meisten Hörer davon überzeugt waren, dass "Shout" eine Referenz an das erste Album des Duos war, war dies nicht der Fall. Ein Wort zu Orzabal:

"Viele Leute waren sich sicher, dass sich 'Shout' auf unser erstes Album bezieht... Aber das ist nicht wirklich wahr. Vielmehr hat der Song politische Untertöne. Es ist eine Art Protest gegen den Kalten Krieg... ich sollte sagen, ein Aufruf zu ihm...".

Die Worte von Orzabal wurden von Kurt Smith, dem Mitautor von Shout, bestätigt:

"Das Problem ist, dass die Menschen sehr oft handeln, ohne über die Konsequenzen nachzudenken... Leider wird dies in der heutigen Gesellschaft als die Norm angesehen... 'Shout' ist also ein Lied darüber, wie die Gesellschaft daran gewöhnt ist, jeden Ärger zu akzeptieren, der aufkommt..."

Ein Musikvideo...

Das Musikvideo für den Song "Shout" wurde von Produzent Nigel Dick gedreht. Der Clip ist eine Mischung aus Aufnahmen von Roland Orzabal und Kurt Smith in Durdle Dor in Dorset sowie einem Studioauftritt der gesamten Band vor einer Gruppe von Familienmitgliedern und Freunden... Insgesamt kostete die Produktion des Clips 14.000 £.

Das Musikvideo zu "Shout" war in den USA sehr beliebt, vor allem wegen seines Erfolgs auf MTV!

Es ist erwähnenswert, dass "Shout" ganz anders ist als alle vorherigen Tears For Fears-Tracks... Zumindest gibt es ein Gitarrensolo, was für die Band untypisch ist...

Erfolgreich!

Nach seiner Veröffentlichung landete der Song schnell auf Platz vier der britischen Charts. In Amerika wurde "Shout" der Spitzenreiter der Billboard Hot 100. Außerdem wurde er als einer der erfolgreichsten Songs des Jahres 1985 anerkannt: Insgesamt war "Shout" in 25 Ländern der Welt in den Top Ten!

Und zu guter Letzt...

Der Erfolg von "Songs From The Big Chair" macht den Bandnamen Tears For Fears weltweit zu einem Begriff, und der Ruhm der Band wächst rasant. Damit zeigten sie den Musikkritikern in ihrem Heimatland im übertragenen Sinne den Mittelfinger.

"Tears For Fears heutzutage
"Tears For Fears heutzutage

Vor zwei Jahren wurde ihr Debütalbum "The Hurting" ein Nummer-1-Hit, und die Single "Mad World" kletterte auf Platz 3 der Pop-Charts. Aber Kritiker sprachen von ihrer Ablehnung der Themen des Albums (verdrängter Schmerz und Kindheitstrauma), und die Musikzeitschrift NME nannte das Album "eine Art selbstmitleidige Kunst, die ein kommerzielles Angebot wertlos macht".

Anmerkung des Autors: "Der NME hat Musik nie verstanden. Sie haben schon immer neue Bands verunglimpft, die ihrer Zeit voraus sind. Er ist einer der schlechtesten Kolumnisten der Welt".

ANTWORT LASSEN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

'Pretty Woman With A Secret': Debbie Harrys 'Blondie'-Geheimnisse, die sie lange vor ihren Fans verbarg

Debbie Harry: Fakten über ihr Privatleben und ihre Karriere Debbie Harry ist leider eine Rarität: eine überlebende 78-jährige Ikone der Punkszene, deren Karriere sich in der Ära der...

Yuri Antonov - Das härteste Idol: Possen und Skandale, die die Produzenten dazu brachten, den Meister zu verlassen

Juri Antonow: Charakter, Skandale, Eskapaden Kürzlich sagte der Produzent Sergej Lawrow, Juri Antonow sei der schwierigste, kapriziöseste und eigensinnigste Maestro der heimischen Sorte, mit dem er...

Ekaterina Batrakova: "Gut die Hälfte der akademischen Musiker hört guten Rock"

Ekaterina Batrakova - Interview: über Karriere und Zukunftspläne Der Korrespondent von Fuzz Music sprach mit der Rocksängerin Katya Batrakova, deren Songs immer wieder in den...

"Live Aid: ein Überblick über die Höhepunkte des Festivals 1985

Eintauchen in das Live Aid von 1985 - neben dem Auftritt von Queen einer der Höhepunkte in der Geschichte des Festivals Im Volksmund als "die Jukebox der Welt" bezeichnet, ist Live...

Wie Eddie Murphy "den schlimmsten Hit der 80er Jahre" aufnahm

Party All the Time": Eddie Murphys schwungvoller Hit hat eine Geschichte zu erzählenAuf dem Höhepunkt seines Ruhmes in den 1980er Jahren war der Komiker und Hollywood-Superstar Eddie Murphy...

Tears For Fears - "The Tipping Point" (2022): Alles über das Album

The Tipping Point Album (2022) von der Band Tears For Fears Die britische Band Tears For Fears hat am 25. Februar 2022 offiziell ihr neues Album, das erste Album der britischen Band Tears For Fears, vorgestellt...

Alien Heaven: die Geschichte der China-Tournee von Wham!

Wie die Band von George Michael die erste westliche Band wurde, die in China auftrat Im Jahr 1985 gab die britische Popgruppe Wham! ihr erstes Konzert in China. Es war...

Die besten Filmsoundtracks von Guns N'Roses

Welche Songs von Hardrockern wurden in Filmen gespielt? Das Debütalbum Appetite for Destruction von Guns N'Roses wurde nicht sofort nach seiner Veröffentlichung in den Regalen verkauft, aber ein Jahr später war es...

Die Geschichte eines 80er-Jahre-Pop-Meisterwerks - ein Blick zurück auf Silent Circles Hit "Touch In The Night

Hits der 80er Jahre - im Gespräch über 'Touch In The Night' von Silent Circle Silent Circle ist eine westdeutsche Popband, die Mitte der 80er Jahre von Schulfreunden gegründet wurde....

"Superman", Alla Pugacheva und die Show in Amerika - Jimmy Fallon hat die Diva auf seine seltsame "Do Not Include!"-Liste gesetzt

Was hat Amerika von der russischen Diva gehalten? Über die Jimmy Fallon Show und den Song "Superman" "Superman" ist ein berühmtes Lied von Alla Borisovna Pugacheva, veröffentlicht auf...

Die besten Songs von Muslim Magomayev - Top 10 (Teil 2)

Die 10 besten Lieder von Muslim Magomayev... Teil 2 Selbst für zeitgenössische Hörer ist es kein Geheimnis, dass das Repertoire von Muslim Magomayev voll von wirklich großartigen Liedern ist...

Die großen Live-Alben von 1978-1985, die die Geschichte veränderten

8 Live-Alben von 1978-1985, die die Geschichte veränderten Anfang der 70er Jahre begann die Popularität von Live-Alben dank Rock-Giganten wie Cream, The Who, den Rolling Stones...
Ausgewählte Artikel

Thomas Anders' verdienstvolle Singles nach Modern Talking

Die besten Solo-Singles von Thomas Anders aus Modern Talking Der Name Thomas Anders hat sich für immer einen Platz in den Herzen von Millionen von Zuhörern auf der ganzen Welt gesichert. Und heimische Musikliebhaber...

That's Entertainment ist ein zeitloser Klassiker von The Jam und seine erstaunliche Geschichte

Ein Lied mit einer tiefen Bedeutung: die Geschichte von That's Entertainment In den frühen 1980er Jahren wurde ein wahres Juwel namens "That's Entertainment" geboren. Dieser atemberaubende Song wurde zu einem festen Bestandteil...

Zeitlose Rockhits der 80er Jahre, interpretiert von Frauen - Top 6

Die besten Rockhits der 80er Jahre, interpretiert von Frauen Viele Hörer assoziieren mit Rock etwas Raues, Knurrendes, Freches ... Diejenigen, die nur oberflächlich mit dem Genre vertraut sind, glauben, dass....

"The Power of Love" war ein großer Hit von Jennifer Rush, der zu einem Pop-Standard der 80er Jahre wurde

The Power of Love - über einen Song, der für die Karrieren dreier Sängerinnen bedeutsam wurde Es war 1984, das Jahr, in dem Klänge und Melodien begannen, neue Formen anzunehmen,...

Top 5 der besten Cover der Deep Purple-Karriere laut dem Fuzz Music Magazine

Deep Purple - die Band, die sogar Beethoven zum Leben erweckte Als der Februar 1968 über Hartford hereinbrach, konnte niemand ahnen, dass dieser kleine Ort die Wiege von Deep Purple werden würde...

Im Streit wird die Wahrheit geboren: Wir erzählen Ihnen von "Sweet Dreams" von den Eurythmics.

Die Geschichte des Hits, der an süße Träume glauben lässt: "Sweet Dreams" des Duos Eurythmics "Sweet Dreams" ist nicht nur der Name des Songs, sondern auch die Geschichte zweier Musiker,...

Wie Antonov die Diskotheken der 80er Jahre erobert hat

Sänger Juri Antonow: Biografie, beliebte Lieder, Einfluss und Stil Der Alltag der sowjetischen Vielfalt schien sehr lebendig: Dieser Bereich der Musikwelt entwickelte sich aufgrund der großen Nachfrage recht schnell...

Top 5 der gefühlvollsten Hits von Nautilus Pompilius laut dem Magazin "Fuzz Music" - Teil zwei

Wir fahren fort, über die besten Songs von Nautilus Pompilius zu sprechen "Nautilus Pompilius ist ein Musikensemble, das zwischen 1982 und 1997 in der UdSSR Rockmusik machte, und...

Ein schwüler 50er-Jahre-Klassiker, aufgenommen in fünf Oktaven - erinnern Sie sich an den schwülen Hit der Schönheit Ima Sumac

Die Geschichte des Liedes "Gopher Mambo", das die Welt erobert hat In den 1950er Jahren erlangte der Mambo-Musikstil im Westen große Popularität. Zu dieser Zeit wurde ein fantastischer... veröffentlicht.