Datum:

Autor:
Kategorie:

Er hat die «Time Machine» erfunden: Was Juri Borzow heute macht

In unserem heutigen Artikel geht es um die Geschichte des Musikers und Künstlers Yuri Borzov. Warum hat der Mitbegründer von «Time Machine» die Musik aufgegeben und was macht er jetzt? Schauen wir es uns an!

Yuri Borzov: Gründung der Band «Time Machine» und weitere Kreativität

Art bringt zusammen Menschen. Dies wird gewöhnlich von der Musik gesagt, durch die nicht nur die Zuhörer, sondern auch die Musiker, die im gleichen Stil spielen, eine gemeinsame Basis finden. Zu den Gründern einer sowjetischen Rockband «Time Machine» Andrei Makarevich und Yuri Borzov wurden bei der Gründung der Band durch das Zeichnen unterstützt, das die zukünftigen Rocker schon als Kinder liebten. Der Kunstunterricht brachte die Künstler für viele Jahre zusammen, und für Juri war es der Beginn seiner Karriere Künstler.

In diesem Artikel geht es darum, wie ein Musiker Juri Borzow seine Spuren in der Geschichte von «Time Machine» hinterlassen hat, was er seit seinem Ausscheiden aus dem Kollektiv macht und wie er lebt heute.

Kunst bringt dich näher

Die Band «Time Machine». 70-е
Die Band «Time Machine». 70-е

Die Eltern von Borzov waren intelligent Sein Vater diente in den Nachkriegsjahren als Kommandeur der Marineluftwaffe, und seine Mutter war Sängerin, die zunächst an einem Konservatorium ausgebildet wurde und dann bei den Moskonzerten und Lenconzerten arbeitete. Juri wurde von seiner Mutter schon früh an die Musik herangeführt, obwohl ist noch nicht fertig Musikschule.

Juri Borzov und Andrei Makarevich
Juri Borzov und Andrei Makarevich

Die Begeisterung des Jungen für die Künste verschwand jedoch nicht, und seine Hauptleidenschaft galt Zeichnung. Nach dem Umzug in eine englischsprachige Schule lernte Yuri Andrei Makarevich kennen. Die jungen Leute fanden gemeinsame Interessen nicht nur im Zeichnen, sondern auch in der Musik, die berühmt ist für von den Beatlemans. Schon damals dachten die Genossen an die Gründung einer Gruppendas erste Schulensemble gab schon bald Konzerte bei Amateurabenden.

Der Mann hinter der heimischen «Rockmaschine»

Juri Borzov in den 2000er Jahren
Juri Borzov in den 2000er Jahren

«The Kids» wurden in den späten 60er Jahren von Makarevich, Borzov und ihrem Freund Sergey Kavagoe gegründet. Zunächst wurde nicht erwartet, dass Andrei Sängerindie ersten Lieder der Gruppe wurden von Gastsängerinnen gesungen. Die meisten der vorgetragenen Lieder waren auf EnglischEs war eine Hommage an die großen Rockbands aus dem fernen England.

Das Schicksal der Gruppe nimmt seinen Lauf Spielveränderer Ein Moment, der den Beginn einer neuen Ära für die Band markierte. Alle Mitglieder von «The Kids» hatten das Glück, den Auftritt der Beatband zu erleben «The Atlanteans»die Rockstars der Schule bekamen die Chance, einen echten zu spielen. Auch die Rockstars der Schule bekamen die Chance, einen echten professionell der atlantische Manager war von den kräftigen Jungs angenehm überrascht.

Daraufhin ändert sich die Zusammensetzung der Band, zu der nun nicht nur Makarevichs Kameraden, sondern auch Schüler einer anderen Schule gehören. Aus diesem Zusammenschluss entsteht die Band Time Machines oder «Time Machine»Der Name wurde vom Schlagzeuger der Band, Yuri Borzov, vorgeschlagen. Zu Beginn des Sommers wird die Band dem Publikum vorgestellt. Von Stas Namindas jungen Musikern neue Musik beibringt.

Das ist der Moment, in dem die kreative Unstimmigkeiten zwischen den Teilnehmern. Alle, außer Makarevich, wollten die Musik der Beatles aufführen, während Andrei eine andere Richtung einschlagen wollte. Die drei Teilnehmer, zu denen auch Borzov gehörte, gegangen aus dem Kollektiv aus, um ein neues zu gründen, doch schon bald wird Mashina Vremeni wieder stellt die Startaufstellung zusammen.

Yuri Borzov war auch aktiv an den ersten Aufnahmen der Band beteiligt. Debüt Ein Album mit dem Titel "Time Machine", mit Titeln von nur in englischer Sprache, wurde während Yuris Beteiligung an den Geschicken der Band aufgenommen.

Die Wege trennen sich... 

Yuri Borzov und seine Freunde
Yuri Borzov und seine Freunde

Zu Beginn der 70er Jahre treten Borzov und Makarevich in ein Architekturinstitut ein, wo sie ein Mitglied der Rockband des Instituts kennenlernen Alexej Romanow. Auch in diesen Jahren gab es ständige Besetzungswechsel bei Mashina Vremeni, und ein paar Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Albums wurde Yuri links Team.

Yuri Borzov ist derzeit
Yuri Borzov ist derzeit

Der Musiker verließ die Band 1972 und wurde durch Maxim Kapitanovsky an den Drums von The Machine ersetzt. Borzov wurde ein Mitglied des Ensembles RomanowaDoch die Zusammenarbeit war nur von kurzer Dauer: Schon bald war die Gruppe zerfallen. Trotz der Trennung von Mashina Vremeni und Alexeys Team hört Juri nicht auf, mit seinen ehemaligen Kollegen zu kommunizieren. Bislang hat Borzov den Kontakt zu Andrei Makarevich freundlich Beziehung, und die Musiker verbringen oft Zeit miteinander.

Was macht der Schöpfer von «The Machine» heute? 

Yuri Borzov auf seinem Pferd
Yuri Borzov auf seinem Pferd

Nach seinem musikalischen Rückzug wagte Borzov den Sprung bildende Kunst. In den späten 1980er Jahren gewann der ehemalige Schlagzeuger einen Preis bei einem Wettbewerb in Japan, bei dem es darum ging, die Brücke der Zukunft darzustellen. Yuris Talent und Erfahrung spiegeln sich auch in seiner GemäldeDie einzige Ausstellung des Künstlers im Jahr 2018 trug den Titel The Artist's Work. Die einzige Ausstellung des Künstlers im Jahr 2018 fand unter dem Titel "Briefe von fremden Frauen".

Borzov spielt Tennis
Borzov spielt Tennis

Jetzt Mitbegründerin von Mashina Vremeni selten in der Öffentlichkeit auftritt, sondern sich lieber dem Haushalt widmet. Juri verbringt sehr viel Zeit mit sich selbst  stabilund befasst sich auch mit Suche nach und die Umbettung von Soldaten des Zweiten Weltkriegs.

ANTWORT LASSEN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

'Pretty Woman With A Secret': Debbie Harrys 'Blondie'-Geheimnisse, die sie lange vor ihren Fans verbarg

Debbie Harry: Fakten über ihr Privatleben und ihre Karriere Debbie Harry ist leider eine Rarität: eine überlebende 78-jährige Ikone der Punkszene, deren Karriere sich in der Ära der...

Yuri Antonov - Das härteste Idol: Possen und Skandale, die die Produzenten dazu brachten, den Meister zu verlassen

Juri Antonow: Charakter, Skandale, Eskapaden Kürzlich sagte der Produzent Sergej Lawrow, Juri Antonow sei der schwierigste, kapriziöseste und eigensinnigste Maestro der heimischen Sorte, mit dem er...

Ekaterina Batrakova: "Gut die Hälfte der akademischen Musiker hört guten Rock"

Ekaterina Batrakova - Interview: über Karriere und Zukunftspläne Der Korrespondent von Fuzz Music sprach mit der Rocksängerin Katya Batrakova, deren Songs immer wieder in den...
Ausgewählte Artikel

'Pretty Woman With A Secret': Debbie Harrys 'Blondie'-Geheimnisse, die sie lange vor ihren Fans verbarg

Debbie Harry: Fakten über ihr Privatleben und ihre Karriere Debbie Harry ist leider eine Rarität: eine überlebende 78-jährige Ikone der Punkszene, deren Karriere sich in der Ära der...

Yuri Antonov - Das härteste Idol: Possen und Skandale, die die Produzenten dazu brachten, den Meister zu verlassen

Juri Antonow: Charakter, Skandale, Eskapaden Kürzlich sagte der Produzent Sergej Lawrow, Juri Antonow sei der schwierigste, kapriziöseste und eigensinnigste Maestro der heimischen Sorte, mit dem er...

Ekaterina Batrakova: "Gut die Hälfte der akademischen Musiker hört guten Rock"

Ekaterina Batrakova - Interview: über Karriere und Zukunftspläne Der Korrespondent von Fuzz Music sprach mit der Rocksängerin Katya Batrakova, deren Songs immer wieder in den...

Wofür Lolita Miljawskaja Pugatschowa dankbar ist

Lolita Milyavskaya und Alla Pugacheva: Freundschaft, Beziehung, Fotos Lolita und Alla Borissowna als Freundinnen zu bezeichnen - irgendwie geht die Sprache nicht auf. Lassen Sie die Beziehung zwischen ihnen immer und...

Yuri Antonov: "Zerbrochene Zhiguli und eine Wohnung in Vykhino" - Wofür der Künstler seine Millionen ausgab und für wie viel er heute bereit ist zu spielen

Juri Antonow: Tantiemen, Reichtum, Vermögen Yachten, Häuser, Business-Class-Autos... Ja, um das süße Leben der heutigen Künstler kann man sie nur beneiden, denn sie sind buchstäblich wie Käse in...

"In den Fußstapfen ihrer Mutter": Olga Rozhdestvenskaya - wie sie heute lebt und aussieht

Olga Rozhdestvenskaya: Biografie, Karriere, Fotos und Fakten In der UdSSR gab es viele begabte Sängerinnen und Sänger - mit einer schönen Stimme, einer guten Diktion, einer guten Vortragsweise und sogar einem guten Repertoire. Wie viele herrliche...

Lolita Miljawskaja: "Das Mutterland hat mich verraten" - 60-jährige Diva über Tochter, Liebe zu Zelenski und junge Freier

Lolita Milyavskaya: persönliches Leben, Tochter, Karriere, Konflikt mit der Ukraine Lolita Miljawskaja - eine der hellsten Diven der nationalen Varietät! Und eine der interessantesten Personen auf der...

Künstler, die Russen im Jahr 2023 respektieren und für die sie sich schämen

Russlands meistgeachtete und meistgehasste Künstler 2023 In den letzten 2 Jahren hat sich im heimischen Showbusiness einiges getan. Wenn vor dem Beginn der SWO die Charts von solchen Künstlern dominiert wurden,...

Was ist SHAMANs kleiner Bruder, oder der PR-Gag, der funktioniert hat: Die Neverlove-Geschichte

Neverlove Band: Geschichte, Sänger Yaroslav Stepanov, Titel und Clips Vielleicht haben Sie schon ein Video auf YouTube gesehen (und übrigens ist es bei weitem keins), das...