Autor:
Kategorie:

Vereska Mariska - Alles über den Musiker: Biografie der Sängerin

Wer war Mariška Veresz wirklich?

Die Geschichte von Mariska Veresch (Shocking Blue)

Shocking Blue sind eine weithin gefeierte holländische Band, die die feurige Liebe und Wertschätzung von Zuhörern aus allen Ecken der Welt gewonnen hat! "Deamon Lover", "Shocking You", "Venus" - für immer Shizgara... Dies ist nur ein Teil des musikalischen Erbes, das wir heute genießen. Doch was verbirgt sich hinter dem kraftvollen, seelendurchdringenden Frauengesang? Wer war Mariška Weresz eigentlich? Es gab viele Gerüchte über sie, sie wurde in einem Bordell gefunden und war eine dunkelhäutige Amerikanerin. Im wirklichen Leben war Mariška weit von all diesen Gerüchten entfernt. Außerdem haben selbst ihre treuesten Fans bis heute keine Ahnung, was dieses charmante Mädchen, die unangefochtene "Shizgar" ihrer Epoche, wirklich war...

Ein entscheidender Moment des Zufalls

Veres Mariska - Schockierend blau
Veres Mariska - Schockierend blau

Maria Elisabeth Ender - so lautete der Geburtsname von Mariška Veresch - wurde am 1. Oktober 1947 in Den Haag, der Hauptstadt von Südholland, geboren. Ihr Vater war ein ungarischer Zigeuner und ihre Mutter hatte russisch-französische Wurzeln. Der Dirigent und Geiger Lajos Veresz vermittelte seinen beiden Töchtern Ilona und Mariska eine leidenschaftliche Liebe zur Musik. Er nahm die Mädchen zu Auftritten von Zigeunerkapellen mit und suchte ihnen einen Platz auf der Bühne. Eine Gesangskarriere hatten die Mädchen zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht geplant. Alles wurde durch Zufall entschieden... Mit 16 Jahren wurde Marishka Gewinnerin eines Talentwettbewerbs und überzeugte Publikum und Jury mit ihrem Gesang und einer für ihr zartes Alter kraftvollen Stimme. Seitdem hat sie ein neues Image als talentierte Sängerin. Man wurde auf sie aufmerksam und versuchte gierig, sie in verschiedene Musikgruppen zu locken. Es gab Gerüchte, dass die charmante "Shizgara" in ihrer Jugend die Schürze einer Kellnerin anprobiert und in einem Bordell gesungen haben soll, aber die waren weit von der Realität entfernt. Ja, Marischka war in Tavernen aufgetreten, aber ihr Ruf blieb tadellos...

Der Aufstieg des legendären Shizgara

Veres Mariska - Schockierend blau
Veres Mariska - Schockierend blau

Neben ihren exzellenten stimmlichen Fähigkeiten beeindruckte Marishka das Publikum auch mit ihrem Charme: ein dichter Schopf aus dunklem Haar, schöne dunkle Haut, eine üppige Figur und große, ausdrucksstarke Augen... Kein Wunder, dass Horden von Musikern mit ihr zusammenarbeiten wollten. Einige von ihnen haben sogar das Geschenk des Schicksals erhalten. Bevor sie sich Shocking Blue anschloss, konnte sich Veresch als Solosängerin einen Namen machen und wechselte sogar mehrere Gruppen.

Marishka hatte Glück, dass sie in Shocking Blue aufgenommen wurde. Ursprünglich bestand die Band aus vier Mitgliedern. Der Sänger wurde jedoch zur Armee geschickt, so dass sich die Jungs nach einem Ersatz umsehen mussten. Überraschenderweise haben sie sich aus irgendeinem Grund dazu entschlossen, den brutalen männlichen Gesang durch weiblichen Gesang zu ersetzen. Und sie hatten Recht. Mit Mariška Veresch wurde die Band weltberühmt! Ihre zeitlosen Hits, die einer nach dem anderen erschienen, wurden so erfolgreich, dass sie auch heute noch von modernen Interpreten gesungen werden. Dies hat sogar dazu geführt, dass die jüngere Generation der Hörer sich wahrscheinlich nicht mehr daran erinnert oder gar weiß, wem die ursprünglichen Hits wie "Love Buzz", "Demon lover", "Lonesome road", "Venus" zu Recht gehörten. Die letzte Komposition wurde jedoch zu einem echten Juwel im Repertoire von Shocking Blue, ihrer Visitenkarte, die viele durch den eingängigen, explosiven Refrain von "Shizgara" kennen. Dieser Song wurde der einzige Superhit der Band, der seinerzeit weltweit die Hitparaden stürmte.

Aufteilung der Gruppe

Veres Mariska - Schockierend blau
Veres Mariska - Schockierend blau

Mitte der 70er Jahre löste sich Shocking Blue, damals auf dem Höhepunkt ihres Ruhms, auf. Der Beschluss wurde von allen Mitgliedern einstimmig gefasst. All ihre zahllosen Produzenten erwarteten von ihnen Meisterwerke im Geiste des weltberühmten Shizgara, aber die Musiker weigerten sich kategorisch, Hits in endlosen Variationen ein und desselben Songs zu produzieren.

"Um ehrlich zu sein, habe ich nicht das Verlangen, bis zu meinem achtzigsten Lebensjahr dieselbe 'Venus' zu singen, nur mit leicht verändertem Text. Nach seiner Rückkehr von einer Tournee durch Japan und Indonesien erkrankte Robbie van Leeuwen an Gelbsucht. Natürlich konnte er lange Zeit, etwa ein halbes Jahr, nicht spielen. Die Jungs und ich unterhielten uns also und beschlossen, dass es an der Zeit war, getrennte Wege zu gehen. Vor allem, weil unsere letzten Platten nicht sehr gut waren, sie wurden nur knapp veröffentlicht. Nachdem wir also gewartet hatten, bis der Vertrag auslief, löschten wir schließlich alle Hinweise auf eine Rückkehr", teilte Marishka später den Journalisten mit.

Natürlich gab es von Seiten der Produzenten immer wieder Versuche, das Team zu reanimieren, aber sie scheiterten alle. Marishka widmete sich dem Aufbau einer Solokarriere und wollte natürlich nicht in das Team zurückkehren.

"Vielleicht war damals jugendlicher Stolz in mir im Spiel...", gab sie später mit offensichtlichem Bedauern zu.

Im Gegensatz zu den meisten Schlagersängern hatte Mariška Veresz nie einen Hang zu Süchten und war auch nicht für ihre Affären mit Musikern bekannt. Sie war ein unglaublich bescheidenes und schüchternes Mädchen, unglaublich verletzlich und im Herzen naiv. Sobald sie der Band beitrat, warnte Marishka sofort alle Jungs, dass sie niemals Beziehungen haben würden, außer berufliche. Vielleicht war es wegen seines eigenen Stolzes und seiner Schüchternheit große "Shizgara" und fand nicht das weibliche Glück. Die Sängerin war nie verheiratet und hatte keine Kinder. Außerhalb der Bühne pflegte sie einen bescheidenen und sehr bedächtigen Lebensstil und vermied die Öffentlichkeit zu jeder Zeit.

Leider konnte die Sängerin den legendären Erfolg, den sie mit Shocking Blue erzielte, nie wiederholen. Marishka blieb mit Konzerten und Singles dabei. Anfang der 90er Jahre hatte sie ein ganzes Album mit Jazzversionen älterer Hits veröffentlicht. Die Arbeit blieb jedoch fast unbemerkt...

Veres Mariska - Schockierend blau
Veres Mariska - Schockierend blau

Ja, natürlich wurden ihre Titel in den Radiosendern gespielt. Aber sie haben bei den Zuhörern keine großen Emotionen hervorgerufen. In der Blütezeit der Nullerjahre beteiligte sich die Sängerin an der Aufnahme des Albums "My Gypsy Heart" von Andrei Serban, und das war ihr letztes Werk. In den letzten Jahren ihres Lebens war Veresch sehr schwer krank. Die Ärzte diagnostizierten bei ihr Krebs. Sie ist 2006 verstorben. Sie war erst 59 Jahre alt. Ihr Tod blieb weitgehend unbemerkt. Es gab ein paar trockene Bemerkungen in der Presse, aber das war es auch schon. Die Zuhörer hatten zu diesem Zeitpunkt bereits neue Idole. Leider erkannte niemand Mariška Veresz als eine Legende der 1970er Jahre...

Wie R.E.M. die Charts "murmeln", oder die Geschichte ihres Debütalbums "Murmur"

Das Debütalbum "Murmur" von R.E.M. und seine Geschichte: Vollständige Rezension, interessante Fakten, Trackliste Trotz der Tatsache, dass R.E.M. ihren Weg zum Ruhm in der Blütezeit...

"Hidden in the Clouds" - ein Rückblick auf eines der Lieblingsalben von Pink Floyd und Nick Mason

Die Geschichte von Pink Floyds "Obscured by Clouds": Aufnahme, Fakten, Erfolg und Titel Diese Platte ist bei weitem nicht das populärste Werk von Pink Floyd. Aber sie...

Die atemberaubende Gloria Estefan in Erstaunliche Fakten

Gloria Estefan - alles über die Sängerin: Kindheit, Karriere, Lieder und Musikvideos, interessante Fakten Gloria Estefan ist eine der größten Sängerinnen der Geschichte. Diese Frau verfügt über...
Ähnliche Artikel

Diana Ankudinova: die Geschichte einer jungen, aber bereits sehr beliebten russischen Künstlerin

Sängerin Diana Ankudinova: vollständige Biographie, Fakten, Kindheit und Karriere, Lieder, persönliches Leben, Interviews Diana Ankudinova - noch so jung, aber schon heiß geliebt von Millionen von Sängern....

Jazz-Schönheit Diane Kroll und ihre Erfolgsgeschichte

Diane Kroll - Biographie und Fakten: Kindheit, Karriere, persönliches Leben, Songs und Musikvideos Diane Kroll ist eine kanadische Jazzsängerin und Pianistin, die mit fünf Grammy Awards ausgezeichnet wurde...

"Die Lieblingsstimme von Nightwish - Tarja Turunen: Lebensgeschichte und Fakten

Tarja Turunen: vollständige Biografie, interessante Fakten, beste Songs und Musikvideos, persönliches Leben Journalisten und die Öffentlichkeit haben sie die "finnische Nachtigall" genannt, und wenn Sie ihre Lieder gehört haben,...

Die Geschichte der rothaarigen "Rebellin" und einfach schönen Belinda Carlisle

Die faszinierende Belinda Carlisle in verblüffenden Fakten: Biografie, Lebensgeschichte, Karriere, Kampf gegen die Sucht Belinda Carlisle wurde als Rebellin geboren. Als Teenager hat sie eine Menge durchgemacht -...

Erinnern Sie sich an die Thin-Lizzy-Legende, den charismatischen Phil Lynott

Der legendäre Sänger von Thin Lizzy, Phil Lynott, und seine Geschichte: Biografie, Fakten, persönliches Leben, Songs Er verstarb viel zu früh, im Alter von 36 Jahren: der Grund war...

Sie werden als die Van Halen des 21. Jahrhunderts bezeichnet - lernen Sie die Rockband Deraps kennen

Deraps: Geschichte, Songs und Videos, interessante Fakten, Gemeinsamkeiten mit Van Halen Deraps ist eine Band, die die Sehnsucht nach kraftvollem Classic Rock weckt. Völlig zufällig gegründet,...

Die Geschichte von Billy Idol, dem wichtigsten Punkrocker der Generation X

"Generation X", oder das unglaubliche Glück von Billy Idol Das Aufkommen von MTV in den 80er Jahren machte den Londoner Punk Billy Idol zu einem der Stars dieser Ära! Inspiriert von den Sex Pistols,...