Autor:
Kategorie:

Die 6 schrägsten Cover der Geschichte laut dem Fuzz Music Magazin

Während einige Cover gut sind, können andere extrem schwach und sinnlos sein. Und dann gibt es noch die Kategorie der Interpretationen, die man nur als seltsam bezeichnen kann. Darüber werden wir heute sprechen!

Die schrägsten Coverversionen in der Geschichte der Musik

Gut Coverversion - ist eine Kunst und eine Wissenschaft. Es muss ziemlich innovativ sein, um seine Existenz zu rechtfertigen, und gleichzeitig dem Original so ähnlich sein, dass es erkennbar ist. Alles in allem ist es hundertmal schwieriger, ein anständiges Cover zu gestalten, als es auf den ersten Blick erscheinen mag. Selbst ein Profi in der Rockwelt wie Geoff LynnEr gesteht, dass er, wenn er neue Versionen von alten Hits aufnimmt, oft nicht mit dem Ergebnis zufrieden ist, weil "es in meinem Kopf so viel besser war".

Während einige Cover gut sind, können andere extrem schwach und sinnlos sein. Und dann gibt es noch die Kategorie der Interpretationen, die anders sind seltsam und man kann es nicht einmal so nennen. Darüber werden wir heute sprechen!

Elton John - "Young, Gifted and Black" (Original von Nina Simone)

Elton John
Elton John

Ein schöner Klang ist kein Hinweis darauf, dass ein Cover erfolgreich ist. Es gibt mehrere Faktoren, die dies bestimmen die Kuriositätüber die wir heute sprechen. Zum Beispiel die Botschaft eines Songs, der bei dem Künstler, der ihn neu aufnimmt, nicht funktioniert. Das geschah im Fall von Elton Johnder ein Auge auf "Jung, begabt und schwarz". Obwohl er in vielerlei Hinsicht gezwungen war, diese Platte zu machen, denn in seiner Jugend musste der zukünftige Rocketman" seinen Lebensunterhalt mit der Aufnahme von Proben populärer Hits bestreiten.

Warum Elton als der am besten geeignete Sänger für die Hymne angesehen wurde Schwarze Bürgerrechtewird für immer ein Geheimnis bleiben.

Duran Duran - "911 Is a Joke" (ursprünglich Public Enemy)

Duran Duran bei einem kreativen Fotoshooting
Duran Duran bei einem kreativen Fotoshooting

Eine ähnliche Situation ergab sich bei Duran Durannur im Gegensatz zu John zu erfassen "911 ist ein Witz" niemand hat sie gezwungen, dies zu tun. Ausschließlich die Initiative der Teilnehmer selbst. Das Ergebnis ist ein seltsames Lied über die kriminellen Erfahrungen von Afroamerikanern, vorgetragen von weißen Briten.

"Komm schon, steh auf, brich aus,
911 ist eine Lachnummer in Ihrer Stadt!
Komm schon, steh auf, brich aus,
Gott dient nicht den späten Elfern!"

Ehre, wem Ehre gebührt, denn der Umschlag ist derselbe klingt cool. Danach nannte die Zeitschrift Rolling Stone Duran Duran "Verrückte Genies"! Und darüber lässt sich nicht streiten.

Ani Difranco und Jackie Chan - "Unforgettable" (im Original von Natalie Cole und Nat King Cole)

Jackie Chan
Jackie Chan

Die bloße Anwesenheit von Jackie Chan auf unserer Liste sieht schon merkwürdig aus. Nur wenige wissen, dass der legendäre Schauspieler in Asien schon lange auch als Sänger bekannt ist! Seit 1984 hat er mehrere Dutzend Alben in Kantonesisch, Chinesisch, Taiwanesisch, Japanisch und Englisch veröffentlicht.

In Bezug auf "Unvergesslich"Jackie klingt hier etwas seltsam. Hätte er in kantonesischem Dialekt gesungen und nicht in gebrochenem Englisch, wäre der Effekt vielleicht noch verblüffender gewesen.

Lesley Gore - "Dirty Deeds Done Dirt Cheap" (AC/DC-Original)

Lesley Gore
Lesley Gore

Für Lesley Goredas sich in den 60er Jahren mit sanften Texten wie "You Don't Own Me" einen Namen machte, eine Wahl in Form eines explosiven "Schmutzige Taten schmutzig und billig" AC/DC als Reprise erscheint äußerst seltsam... Dennoch hat Leslie beschlossen, dass Experimente eine sehr gute Sache sind.

Es ist eine etwas seltsame Version "Schmutzige Geschäfte zum Ramschpreis" mit einem ungewohnten Sound, bei dem Bläser und Klavier anstelle von Bass und Gitarre zum Einsatz kamen. Nun, die Hauptsache ist, dass Gore selbst glücklich war!

Charles Bradley - "Changes" und "Stay Away" (Originale von Black Sabbath und Nirvana)

Charles Bradley
Charles Bradley

Karriere Charles Bradley Das ist an sich schon merkwürdig, ganz zu schweigen von seinen Titelseiten. Der 1948 geborene Bradley hat die meiste Zeit seines Lebens damit verbracht James Browns Doppelgängerin.

Erst im Jahr 2002, im Alter von 53 Jahren, wurde er von Daptone Records entdeckt. Und 2011 veröffentlichte Bradley sein erstes Album. Leider ist er 2017 an Magenkrebs verstorben.

Bradley beendete seine nie richtig begonnene Karriere mit Covers von Hits im Stil von HardrockDie so weit von James Brown entfernt sind, wie man nur sein kann. Und es ist wirklich seltsam.

Barbra Streisand - "Leben auf dem Mars?

Barbra Streisand
Barbra Streisand

"Leben auf dem Mars?" in Ausführung Barbra Streisand - die vielleicht rücksichtsloseste Tarnung, die man sich vorstellen kann. Doch die Stimme der Sängerin des Hits "Woman in Love" rettet jede Situation. Das ist der einzige Grund, warum diese Wiedergabe als halbwegs gut bezeichnet werden kann.

Halbschlechtes "Life on Mars?" wegen des Arrangements, das ein "Verdienst" ist Johannes Peters - Streisands damaliger Freund, der nichts mit Musik zu tun hatte, sondern Friseur war. Nachfolgend David Bowie wurde die Tarnung in die Luft gesprengt. Seinem Beispiel folgten viele Kritiker. Und Barbra selbst nannte ihr ganzes Album ButterFly "ziemlich lausig" und "das einzige, das sie nicht mochte". Ja, es gibt eine Menge schräger Momente - allein das Cover sieht aus wie die Platte einer Punkband!

"Das gefürchtete Volk: Wie ein Kind aus einer kleinen Stadt in Tula zum Fernsehen kam

Shaman - Erfolgsgeschichte, Hass von Kritikern, beste Songs Die Reise eines jeden Leinwandstars beginnt mit einem hellen Blitzlicht. Der Held des heutigen Artikels, ein Musiker unter dem Pseudonym...

Wir 'ruinieren' deine Lieblingssongs: über die berühmteste Cover-Band

Alles über Richard Cheese und Lounge Against the Machine Die schönste und subtilste Kunst der Welt ist die Musik. Nicht jeder Mann ist dazu bestimmt...

Der eine Song, den Brian Johnson von AC/DC nie spielen wird

Warum AC/DC sich weigert, "It's a Long Way to the Top (If You Wanna Rock 'n' Roll)" aufzuführen AC/DC sind eine legendäre australische Rockband, die in...
Ähnliche Artikel

"Paranoid": ein Black-Sabbath-Kultklassiker, der in wenigen Minuten geschrieben wurde

Black Sabbaths Hit "Paranoid": Geschichte und Fakten Es ist kein Geheimnis, dass einige der legendärsten Werke in nur wenigen Minuten entstanden sind. Es wird allgemein gesagt, dass die Kürze...

Kirkorov war Michael Jacksons "Freund": Fiktion oder Wahrheit?

Die Freundschaft von Michael Jackson und Philip Kirkorov Michael Jackson ist ein amerikanischer Pop-König, der einen kolossalen Beitrag zur Musikgeschichte geleistet hat. Um ihn ranken sich jedoch seit jeher viele Mythen,...

"Unfall, Verrat und mehr": Der unverwüstliche Geist von Don Powell, dem Schlagzeuger von Slade

Slade-Legende Don Powell und seine Geschichte: Fakten und Interviews Er hat sein achtes Lebensjahrzehnt hinter sich, aber er ist immer noch eine unverwüstliche Legende. Don Powell, der legendäre Slade-Schlagzeuger,...

Top 5 der kultigsten Rockalben, deren Aufnahme zum Albtraum wurde

Legendäre Rockalben, die sich in einen Aufnahme-Albtraum verwandelten Auf den ersten Blick scheint es der befriedigendste Job der Welt zu sein, ein Rockstar zu sein! Ihre Aufgabe ist es nur, zu komponieren...

Die perfekten Songs, mit denen der Hardrock begann

Tracks, mit denen der Hardrock begann - die Besten der Besten Nach dem legendären "Summer of Love" wurde der Rock 'n' Roll immer stacheliger. Es schien, dass die "sanfte" Ära der Beatles und...

Die besten Live-Klassik-Rock-Alben des Fuzz Music Magazine - Teil zwei

Die besten Live-Alben der klassischen Rockmusik - Teil zwei Wir verehren Hunderte von Rockbands und -künstlern, aber es sind ihre tadellos produzierten "Studio"-Alben, die sie überhaupt erst berühmt machen ....

Top 5 schicke "späte" Veröffentlichungen von Rocklegenden

Die besten späten Veröffentlichungen der Rockstars Nicht jeder Rockstar kann das Feuer bis zum Ende der Zeit am Brennen halten. Es ist nur natürlich, dass Künstler älter werden, und man würde nicht erwarten, dass sie...