Datum:

Autor:
Kategorie:

"Warum?": Top 5 Musiker, die Prince "wirklich nicht mochte

Widersprüchlichkeit war offenbar ein weiteres Markenzeichen von Prince. Vielleicht war er uns deshalb so sympathisch?

Musiker, die Prince hasste - Gründe und Fakten

Bis zum heutigen Tag Prinz bleibt ein Rätsel, das wir noch nicht ganz gelöst haben. Er war, gelinde gesagt, etwas Besonderes, und viele Künstler begegneten seinem bissigen Witz, der sie mit gemischten Gefühlen zurückließ. Sogar seine eigene Band war Gegenstand von heftig kritisiert Und was ist mit den anderen Idolen?

"Er verlangte immer das Beste", sagte Prince' ehemaliger Manager, der zu den wenigen gehörte, die es einst wagten, dem Musiker zu antworten "Nein.". Diese Erfahrung lehrte den Manager schnell, solche Fehler nie wieder zu machen, denn der emotionale Druck, den Prince verbal ausübte, war nicht angenehm. Im Allgemeinen haben wir bereits festgestellt, dass der Ausführende "Purple Rain" waren hohe Standards. Aber nur wenige Menschen wissen, dass es Stars gab, die unser Held buchstäblich hasste - darunter Keith Richards! Und hier ist der Grund dafür...

Keith Richards

Keith Richards
Keith Richards

Im Jahr 2016 hat der Schlagzeuger Rolling Stones Charlie Watts erinnerte sich an die Tortur einer Rockband, die einen aufstrebenden Star engagierte, um für sie im Los Angeles Coliseum eine Aufwärmshow zu spielen. Wie Watts sich erinnert:

"Mick und ich liebten Prince' Album 'Dirty Mind' von 1980, Keith hasste es. Aber wir haben ihn trotzdem zu unserer Show eingeladen. Natürlich, Prince ist Prince! Er ging nur in Unterwäsche auf die Bühne, und unsere Fans buhten ihn aus. Aber das hat mich nicht daran gehindert, ihn immer noch zu lieben.

Danach jedoch Keith Richards wurde Prince gegenüber noch feindseliger. Im Jahr 1988 sagte er:

"Ich glaube, er ist sehr geschickt darin, das Musikgeschäft und die Unterhaltungsbranche zu manipulieren. Ich glaube, es geht ihm um mehr als nur um Musik. Ich sehe nicht in allem, was er tut, einen Sinn."

Damit zementierte er die Fehde, und bald folgten ihm die ätzende Kommentare - dieses Mal von der Seite des Prinzen.

Die Flaming Lips

Die Flaming Lips
Die Flaming Lips

Frontmann Die Flaming Lips Wayne Coyne bekam die volle Wucht von Princes abweisender Haltung zu spüren... und es tat ihm weh. Seine Band konfrontierte den "Purple Rain"-Sänger bei den BRIT Awards 2006, wo Prince ein Vier-Song-Set mit Die Revolution. Auf einem Spaziergang hinter der Bühne beschlossen die Mitglieder von The Flaming Lips, sich dem Bodyguard von Prince zu nähern und ihm einen Stapel ihrer CDs zu geben. Wie sich Coyne erinnert:

"Wir waren so begeistert, dass wir Prince unsere Musik geben konnten. Aber am Ende der Nacht kam der Leibwächter und fand uns und gab uns alle CDs zurück. Er sagte: "Prince will es nicht hören."

Es ist eine dieser Gelegenheiten, bei denen man merkt, dass man sein Idol lieber nie getroffen hätte...

Katy Perry und Ed Sheeran

Musiker Ed Sheeran
Musiker Ed Sheeran

Posthume Memoiren Prince strotzte nur so vor seinen rätselhaften Ansichten über die Welt. Er vermischte liebevolle sexuelle Anziehung mit religiösem Spiritualismus und mehr. Diese Dualität erstreckte sich auch auf seinen Musikgeschmack. Er mochte die Hauptdarsteller und die Attraktivität zeitgenössische PopmusikAber er hasste ihren Marktcharakter.

In einer besonders komischen Passage schimpfte er über zwei Stars.

"Wir müssen den Musikdirektoren sagen, dass sie uns Katy Perry und Ed Sheeran aufdrängen, und das gefällt uns nicht", schrieb er.

Prince wäre wahrscheinlich sehr überrascht gewesen, zu hören, dass Perry nach seinem Tod geschrieben hat:

"Die Welt hat viel von ihrer Magie verloren. Ruhe in Frieden, Prince! Danke, dass Sie uns so viel gegeben haben."

Adam Levine

Adam Levine
Adam Levine

Prince war nicht dafür bekannt, dass er es mochte, wenn Leute seine Musik coverten. Allerdings machte er eine Ausnahme für Foo FightersFeststellen:

"Sie sind so gut, dass sie ein ganzes Album mit meinen Rocksongs machen könnten."

Leider, Adam Levine wurde nicht die gleiche Freiheit gewährt. In der Tat hasste Prince das Cover Maroon 5 zu seinem Lied "Kuss" und stigmatisierte sie öffentlich. In seinem Interview bezeichnete er die Band als "altbacken" und fügte hinzu

"Warum müssen wir uns eine weitere Coverversion eines Songs anhören, den schon jemand anderes gemacht hat? In der Kunst geht es darum, eine neue Grundlage zu schaffen und nicht einfach etwas auf etwas Vorhandenes aufzubauen.

WidersprüchlichDie Tatsache, dass er ein großer Mann war, war offenbar ein weiteres Markenzeichen von Prince. Vielleicht war er uns deshalb so sympathisch?

ANTWORT LASSEN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

+ 31 = 33

'Pretty Woman With A Secret': Debbie Harrys 'Blondie'-Geheimnisse, die sie lange vor ihren Fans verbarg

Debbie Harry: Fakten über ihr Privatleben und ihre Karriere Debbie Harry ist leider eine Rarität: eine überlebende 78-jährige Ikone der Punkszene, deren Karriere sich in der Ära der...

Yuri Antonov - Das härteste Idol: Possen und Skandale, die die Produzenten dazu brachten, den Meister zu verlassen

Juri Antonow: Charakter, Skandale, Eskapaden Kürzlich sagte der Produzent Sergej Lawrow, Juri Antonow sei der schwierigste, kapriziöseste und eigensinnigste Maestro der heimischen Sorte, mit dem er...

Ekaterina Batrakova: "Gut die Hälfte der akademischen Musiker hört guten Rock"

Ekaterina Batrakova - Interview: über Karriere und Zukunftspläne Der Korrespondent von Fuzz Music sprach mit der Rocksängerin Katya Batrakova, deren Songs immer wieder in den...
Ausgewählte Artikel

'Pretty Woman With A Secret': Debbie Harrys 'Blondie'-Geheimnisse, die sie lange vor ihren Fans verbarg

Debbie Harry: Fakten über ihr Privatleben und ihre Karriere Debbie Harry ist leider eine Rarität: eine überlebende 78-jährige Ikone der Punkszene, deren Karriere sich in der Ära der...

"Männer, die singen": Patrick Swayze, Bradley Cooper - Schauspieler, die laute Hits gesungen haben

Schauspieler, die Hits gemacht haben: Namen, Clips, Fakten Viele Schauspieler sind sehr kluge und vielseitige Persönlichkeiten! Sie bringen uns zum Lachen, zum Weinen oder zum Gänsehaut bekommen, aber auch...

Brigitte Bardot: Vier Ehen, einsames Alter - und kein bisschen Reue

Brigitte Bardot: persönliches Leben, Beziehungen und Ehemänner In ihrer Jugend war Brigitte Bardot eine der schönsten Frauen Frankreichs - und in der Tat auch des Weltkinos.

Wofür Lolita Miljawskaja Pugatschowa dankbar ist

Lolita Milyavskaya und Alla Pugacheva: Freundschaft, Beziehung, Fotos Lolita und Alla Borissowna als Freundinnen zu bezeichnen - irgendwie geht die Sprache nicht auf. Lassen Sie die Beziehung zwischen ihnen immer und...

Maxim und sein Bruder Dimitri Galkin - Wenn der Apfel weit vom Apfelbaum gefallen ist

Maxim Galkin* und sein Bruder Dmitry: Biografie, Fotos und Fakten Oftmals wiederholen Kinder ihre Eltern in einem bereits realisierten Alter - ihre Handlungen, ihre Wünsche,... И...

Yuri Antonov: "Zerbrochene Zhiguli und eine Wohnung in Vykhino" - Wofür der Künstler seine Millionen ausgab und für wie viel er heute bereit ist zu spielen

Juri Antonow: Tantiemen, Reichtum, Vermögen Yachten, Häuser, Business-Class-Autos... Ja, um das süße Leben der heutigen Künstler kann man sie nur beneiden, denn sie sind buchstäblich wie Käse in...

Künstler, die Russen im Jahr 2023 respektieren und für die sie sich schämen

Russlands meistgeachtete und meistgehasste Künstler 2023 In den letzten 2 Jahren hat sich im heimischen Showbusiness einiges getan. Wenn vor dem Beginn der SWO die Charts von solchen Künstlern dominiert wurden,...

'Er ist ein Tumor': Wie Brigitte Bardot die Beziehung zu ihrem Sohn ruinierte

Der Sohn von Brigitte Bardot: Biografie, Beziehungen zu seiner Mutter, Fotos Es ist kein Geheimnis, dass es Menschen gibt, die ihr gesamtes Erbe lieber ihrem "Lieblingshund" als ihren Verwandten vermachen würden. Und sie...

Wie Kevin aus Home Alone entstanden ist.

Das Schicksal von Macaulay Culkin, Kevin aus Home Alone Macaulay Culkin erlebte schon früh, dass Ruhm in der Kindheit ein Fluch sein kann. Als "Home Alone" 1990 herauskam, war es...