Autor:
Kategorie:

Ian Gillan und Ritchie Blackmore

Eine Geschichte des Konflikts...

Ian Gillan und Ritchie Blackmore: Geschichte der Beziehung

Ian Gillan spricht nicht gerne über Deep Purple und vor allem nicht über den schwarzen Gitarrenvirtuosen Ritchie Blackmore... Kein Wunder. Es gibt kaum einen Hörer, geschweige denn einen Fan dieser Kultband, der nicht von ihren endlosen Zusammenstößen und wilden Possen untereinander wüsste.

In einem kürzlichen Interview gab der legendäre Purple-Sänger jedoch zu, dass er Blackmore gerne wieder in die Band aufnehmen würde. Aber Gillan ist der Meinung, dass bereits zu viel Zeit verloren gegangen ist, als dass Ritchie zurückkehren könnte...

Falls es jemand nicht mehr weiß: Ritchie Blackmore verließ Deep Purple 1993 und gründete mit seiner Freundin sein eigenes Projekt, Blackmore's Night. Doch vor nicht allzu langer Zeit teilte der legendäre Gitarrenvirtuose der Öffentlichkeit mit, dass er sich gerne noch einmal in die Reihen der Purple einreihen würde, sozusagen "um sich an die guten alten Zeiten zu erinnern"...

Richie Blackmore
Richie Blackmore

Ian Gillan versucht, Blackmore nicht zu oft zu erwähnen, aber nachdem er von einer so hochkarätigen Ankündigung erfahren hatte, konnte er sich ein Gespräch mit einem Journalisten nicht verkneifen, in dem er es wagte, all die Geheimnisse zu enthüllen, die unter dem dicken Schleier der Verschwiegenheit liegen, bis der Schlamassel...

Ian Gillan und Ritchie Blackmore
Ian Gillan und Ritchie Blackmore

"...Ich gebe Ihnen ein Beispiel. Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie haben sich scheiden lassen, Sie haben viele Widrigkeiten und unangenehme Schicksalsschläge erlebt, und in all diesen Phasen waren auch Ihre Familienmitglieder involviert... Nach einer Weile kommen Sie wieder auf den Geschmack des Lebens, Sie heiraten wieder, und jemand, der Ihnen nahesteht, sagt zu Ihnen: "Ich möchte, dass Sie und Ihre alte Hälfte wieder zusammenkommen, und ich möchte Sie zusammen sehen, weil es cool ist und man Spaß mit Ihnen haben kann". Und jetzt stellen Sie sich vor, wie verdammt schwierig das ist, rein menschlich gesehen..."

dunkelviolett adelaida 2010

"Wir", so der Musiker weiter, "haben keine feurige Leidenschaft für Blackmore, aber wir empfinden auch keine Abneigung gegen ihn. Ritchie ist ein guter alter Freund geworden, mit dem wir neue Ideen diskutieren und unsere Meinungen austauschen können... Wir haben und ich persönlich hege keine Abneigung oder schlechte Gefühle ihm gegenüber. Ich glaube einfach, dass unsere Brücken bereits abgebrochen sind. Jeder geht in seine eigene Richtung, und ich sehe keinen Grund, den Weg zu verlassen. Zumal wir bereits ernsthaft über das Ende unserer Ära, der Ära Purple, nachdenken.

richi blekmor i yan gillan nachalo 70 h

Ein paar Jahre zuvor hatte Gillan ein ähnliches Interview gegeben, und auf die Frage, ob er jemals den Drang verspürt habe, sich wieder mit dem ehemaligen Gitarristen der Band, Ritchie Blackmore, zusammenzutun, antwortete Gillan kühl: "Nicht einmal im Geringsten. Ritchie ist ein Hurricane-Mann, ein Sturm-Mann. Heute ist er ein völlig anderer Mensch. Ich nehme an, wir werden diesen lächerlichen Witz streichen: "Die Band war am Sterben..." Wie auch immer, als Ritchie bei uns war, passte dieser Satz bestens zu Deep Purple.

Deep Purple 1972 Gott

"Die Wahrheit ist", so Gillan weiter, "die Band starb vor unseren Augen. Als Richie bei uns war, lag Deep Purple in den letzten Zügen: Wir mussten in kleinen Hallen und Clubs spielen, das Publikum wurde mit jedem Auftritt kleiner, ebenso wie die kreativen Ideen... Um ehrlich zu sein, hatte keiner von uns auch nur den geringsten Wunsch, etwas daran zu ändern. Wir lagen alle in Ketten: Pace und Glover hatten Angst, Blackmore zu konfrontieren, da sie ihn für den Anführer der Band hielten... natürlich hat mich das alles deprimiert, mir jeglichen Trost und jegliche Inspiration genommen. Weißt du, wenn um dich herum die Hölle los ist und du diesen starken Druck auf dich selbst spürst, kannst du nicht über Kreativität nachdenken, dir sind die Hände gebunden...".

Deep Purple 1972 Gott 2

"...Als Ritchie uns verließ, schien die Sonne wieder über Deep Purple! Wir kehrten zu dem zurück, was wir immer geliebt hatten. Heute, nach all diesen Jahren, habe ich nur gute Erinnerungen an Ritchie. Ich habe versucht, all die schlimmen Dinge zu verdrängen und mich nie wieder damit zu befassen. Ritchie ist ein großartiger Gitarrist und ein Meister seines Fachs, aber irgendwann lief in unserer Beziehung etwas schief... Ich glaube nicht, dass wir jetzt jemals im selben Team sein können.

Sergei Zakharovs Karriere nach dem Gefängnis: die unruhige Geschichte des berühmten sowjetischen Baritons

Der Lebensweg des Popsängers Sergei Zakharov Estrada entstand in den 1960er Jahren als einzigartiger Stil des sowjetischen Liedes. Im Vergleich zur zeitgenössischen russischen Popmusik ist sie...

"Blue Eyes Crying in the Rain": der letzte Song, den der Presley-König gesungen hat

Alles über den Song "Blue Eyes Crying in the Rain": wann und von wem er gespielt wurde, Geschichte und Cover Ein Idol zu verlieren ist immer ein sehr traumatisches Ereignis, aber wie...

Lemmy Kilmister und seine besten Filmrollen

Alles über Lemmy Kilmister: Erfolg der Band, Filmrollen, Biopic über die Legende Rockstars, die die Musik zu ihrem Leben gemacht und einen großen Beitrag zum Genre geleistet haben, haben gezeigt...
Ähnliche Artikel

Der berühmte Hit von Zero, dessen Musikvideo jeder gesehen hat

Geschichte des Songs "I'm Coming, Smoking" von Zero: interessante Fakten, Clip "Song of Unrequited Love for the Motherland" (Lied der unerwiderten Liebe zur Heimat) ist ein Album mit unbestreitbaren Hits, das zu den...

Als Teil von Rockbands waren sie Weltlegenden, aber die "Solos" sind selbst bei den Fans vergessen.

Mitglieder berühmter Rockbands, die versuchten, eine glänzende Solokarriere aufzubauen, aber scheiterten Geschichten darüber, wie Musiker es geschafft haben, nach dem Ausstieg aus der Band eine schillernde Solokarriere aufzubauen...

Sie brachte eine Kindheit zur Welt: Erinnerungen an die legendäre Elena Kamburova

Alles über Elena Kamburova: Kindheit, Entwicklung der Kreativität, Ruhm Nicht jeder Betrachter kann den gefühlvollen Beitrag des Künstlers zur Kreativität würdigen, aber es gibt Menschen, die verstehen...

Er spielte die größten Hits der frühen 2000er Jahre - wo ist Sergei Zhukov heute

Alles über Sergei Zhukov: frühe Jahre, Gründung der Band, Fakten In den 90er Jahren durchläuft Russland große Veränderungen. Auch in der Musik wird eine neue Runde der Geschichte geboren: am...

Coole Tsoi-Songs, die nur die treuesten Fans kennen

Wenig bekannte Tsoi-Lieder, die den Anspruch haben, Hits zu sein "Kino ist eine der ungewöhnlichsten Bands in der Geschichte des russischen Rock. Einerseits sind sie...

Coole Cover russischer Rockhits und eine schöne Parodie - Top 6

"Celebrity"-Cover berühmter russischer Rocksongs Die Covers leben jetzt ein "neues Leben" im Musikgeschäft. Manche Covers werden so berühmt, dass sie die Originalkompositionen in den Schatten stellen. Also...

Wo sind die Zemlyane, eine Band, deren Hits in der gesamten UdSSR gesungen wurden?

Alles über die Band Zemlyane: Geschichte, Werke, Hits Die Geschichte der Bands, die zu Zeiten der Sowjetunion entstanden, ist reich an Ereignissen. Heutzutage kann man nicht mehr so...

Britische Rocker werden in der UdSSR verehrt

Britische Top-Rocker werden in der UdSSR verehrt Trotz aller Verbote und Schwierigkeiten bei der "Beschaffung" von Platten mit solcher Musik wurde in der Sowjetunion der ausländische Rock'n'Roll einfach...

Gibson: Die Geschichte einer Marke, die beinahe das Vertrauen der Rockstars verloren hätte

Gibson: Markengeschichte, Erfolge und Misserfolge In der Geschichte eines jeden großen Unternehmens gibt es Höhen und Tiefen. Es ist fast unmöglich, eine Marke zu finden, die im Laufe ihrer Geschichte...