Autor:
Kategorie:

Hits von '67 oder die Legende von Paul McCartneys Tod

Verschwörungstheorien und "Pillen des Surrealismus" - Geschichten aus dem verrückten Jahr 1967...

Beliebte Rock-Alben aus 1967

Wenn man über die wegweisenden Alben und Hits der 60er Jahre spricht, kann man feststellen, dass jedes Jahr etwas Besonderes passierte. Aber es scheint, als hätte es noch nie eine Verschwörungstheorie, oder einfacher gesagt, Verschwörungstheorien, im Zusammenhang mit Rockmusik gegeben. Diese Innovation stammt aus dem Jahr '67. Deshalb sprechen wir heute über die Highlights der Alben, die in diesem Jahr populär wurden.

Das erfolgreichste Debütalbum der Rockgeschichte

Nur ein Jahr zuvor war in England eine neue Band namens Jimi Hendrix Experience gegründet worden, und jeder, der mit der Band zu tun hatte, wusste im Voraus um den bevorstehenden Erfolg. Der Grund für diese Zuversicht war kein Geringerer als Jimi Hendrix, ein Innovator und Virtuose, dessen Gitarrenspiel alle verblüffte, auch seine mit Stars besetzten Kollegen.

Das erste Album der Band hieß "Are You Experienced" und brachte die Band sofort an die Spitze der Charts. Das Album erreichte Platz 5 im Billboard Magazin.

Hendrix' kreativer Einfluss war auf diesem Album in jedem Detail zu spüren, sogar auf dem Cover. Die Sache ist die, dass die britische und die amerikanische Version des Albums unterschiedlich waren. Der Initiator der Änderungen war Jimi, der mit dem Cover und der Reihenfolge der Songs auf der Platte nicht zufrieden war. Das rein britische, zurückhaltende Image vermittelte nicht die Art und Weise, wie Jimi selbst die Musik sah. Also beschloss er, die Dinge auf seine eigene Weise zu regeln. Zunächst einmal stellte er einen Fotografen, Carl Ferris, ein und ließ ihm alle Freiheiten. Die Jungs in der Band liehen sich helle Jacken aus Jimis Garderobe, und außerdem bekamen alle drei eine Afro-Frisur.Amerikanische Version des Covers

Die amerikanische Version des CoversDas Cover ist glänzend geworden und Jimi war zufrieden, und wir können uns seine Vision von Musik vorstellen...

Pille Surrealismus

In der Zwischenzeit gibt es bei Jefferson Airpline eine Veränderung, die die Band, wie wir sie kennen, verändern wird. Zunächst tritt die Leadsängerin Grace Slick in das Unternehmen ein, deren Altstimme die Stimme der Band werden soll. Außerdem wurde der Schlagzeuger Skip Spence durch den Jazz-Schlagzeuger Spence Dryden ersetzt, der zufällig der Neffe von Charlie Chaplin ist. Schließlich entfernt sich die Band ein wenig von dem Folk-Rock, mit dem sie begonnen hat. Jefferson Airplain wird, wie viele andere Bands zu dieser Zeit, von einer psychedelischen Welle erfasst. Und dann erschien ihr zweites Album Surrelistic Pillow", das so unglaubliche Kompositionen wie Somebody to love" und White Rabbit" enthielt.

Das Album erreichte Platz 3 der Billboard-Charts und gab der Band eine neue Richtung vor, die später zu ihrem Hauptstil werden sollte.

Auf Platz 2 der Billboard-Charts finden wir The Rollibg Stones und ihr neues Album Between the Buttons. Diesmal driftete die Band kurz in die Genres Psychedelic und Barock-Pop ab. Brian Jones, der von der E-Gitarre gelangweilt war, brachte den Klang der ungewöhnlichsten und vielfältigsten Instrumente auf das neue Album: Orgel, Marimba, Vibraphon. Und diese Experimente kamen bei den Fans gut an.

Sergeant Pepper's Lonely Hearts Club Orchestra

"Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band" ist laut Rolling Stone das beste Album aller Zeiten, das neuntmeistverkaufte Album (über 30 Millionen Stück) und eines der skandalösesten Alben der Beatles.

Es war eine Zeit der Veränderung für die Beatles. Die Band gab ihre Live-Auftritte auf und beschloss, sich ganz dem Studio zu widmen. Die Bandbreite der musikalischen Genres der Band wurde erheblich erweitert, und nun hatten sie Zeit für Experimente. Außerdem beschlossen sie, ihr Image zu ändern: Sie ließen sich einen Schnurrbart und einen Bart wachsen, und Lennon setzte sich eine Brille auf. So schufen sie einen fruchtbaren Boden für Gerüchte. Obwohl ich nicht glaube, dass irgendjemand von ihnen eine Ahnung hatte, wie groß die Gerüchte werden würden...

Der abrupte Wechsel mag alle möglichen Gedanken ausgelöst haben, aber von allen Vermutungen stach eine hervor: Paul McCartney ist nicht wirklich Paul McCartney, sondern ein Doppelgänger, und der echte Paul starb bei einem Autounfall. Erstaunlicherweise hat diese Theorie nicht nur begeisterte Anhänger gefunden, sondern auch "Beweise". Skepsis ist zwar Skepsis, aber Theorien sind Theorien, die weder bestätigt noch widerlegt werden können. Diese Theorie ist bis heute lebendig und hat die Band für ihre Fans noch attraktiver gemacht und ihr einen gewissen Charme von Legende und Geheimnis verliehen.

Ob mit oder ohne Doppelgänger, die Band hat ein sehr interessantes und stimmungsvolles Album aufgenommen, das sehr markante Songs enthält. Zum Beispiel "When I'm Sixty Four", das Paul McCartney komponierte, als er 16 Jahre alt war.

Der Hauptsong des Albums war "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band", der uns den fiktiven Sgt. Außerdem werden viele der Songs auf dem Album nicht von Paul oder John, sondern von Ringo Starr gesungen, was darauf schließen lässt, dass er "Sgt Pepper" ist.

Wie gesagt, dieses Album hat sich zu einem beliebten, zentralen, skandalösen, kann man solche Epitheta für eine lange Zeit zu wählen. Die Kompositionen darin sind ungewöhnlich und vielfältig, buchstäblich für jeden Geschmack!

Die 67. wurde mit vielen anderen interessanten Alben und Songs gefüllt, aber es würde wahrscheinlich nicht alles in einen Artikel passen, also werden wir ihn hier und jetzt abschließen.

Sie sangen über etwas, das alle berührte: «Combination» - die angesagteste Popgruppe der 90er Jahre

Alles über die Band Kombinatsiya: Entstehungsgeschichte, Konzerte, Zeitgenossen An der Wende der 80er und 90er Jahre ändert sich vieles auf der heimischen Bühne. Die strengen und rührenden Lieder wurden ersetzt durch...

Mehr als Künstlerkollegen: ikonische Bands, die nie die Besetzung gewechselt haben

Rockbands, die ihre Besetzung nie geändert haben - Liste, Fotos und Namen, interessante Fakten In der Musikgeschichte gibt es eine große Anzahl von Rockbands. Diese Form des Musizierens ist derzeit...

Teil 2. «Leben auf der Straße»: Was Brian Johnson auf seine alten Tage tat

Brian Johnson: Karriere und Ende der Karriere, neue Projekte Nach dem Ende ihrer Karriere ziehen sich Rockmusiker entweder zurück, um mehr Zeit für sich selbst zu haben, oder sie versuchen, neue...
Ähnliche Artikel

Derselbe Song aus «The Bodyguard»: die Bedeutung geht tiefer

Alles über den Song "I Will Always Love You": Entstehungsgeschichte, Aufführung, Erfolg Es kommt oft vor, dass Künstler, die denselben Song, aber in unterschiedlichen Stilen, vortragen,...

Valeriy Didyulya ging ohne Musik

Die Muse von Valeriy Didiuli: Wie die Familie des Musikers zerbrach Oft versuchen prominente Paare, die Unstimmigkeiten innerhalb der Familie nicht öffentlich zu machen. Aber früher oder später müssen Berühmtheiten...

What I'd Say" ist ein schicker Rock 'n' Roll von Jose Feliciano, der jeden aufmuntern wird

Musiker José Feliciano - Diskographie des großen Gitarristen, Arbeit, Auszeichnungen Heutzutage erreichen lateinamerikanische Musiker ein neues Niveau: Sie erobern mühelos die Weltbühne und erwerben...

Muddy Waters und Mick Jagger rocken die Bühne - die beste Kollaboration der Bluesgeschichte

Die Blueser Muddy Waters und Mick Jagger: Biografie, Zusammenarbeit, gemeinsamer Auftritt Kollaborationen zwischen Rockmusikern sind kein neues Phänomen. Die Beatles und Eric Clapton, Queen und David...

John Entwistle: Treffen mit Pete Townsend, die Gründung von The Who und eine Bedeutung, die über die eines "einfachen Bassisten" hinausging

Biografie des Bassgitarristen von The Who, John Antsville: Karriere, Diskografie, Vermächtnis Es sind diejenigen, die die viersaitige Gitarre spielen und die Rhythmusgruppe leiten, über die die meisten Witze gemacht werden...

Die Geschichte einer stimmgewaltigen Schönheit: Hope Sandoval

Alles über die Sängerin Hope Sandoval: Jugend, Aufstieg und Erfolg Manchmal wollen Underground-Künstler nicht berühmt werden, weil die großen Labels, die sie nach einer Weile finden...

The Residents - die rätselhafteste Rockband der Geschichte

Alles über The Residents: Geschichte, Mystik und Stil Es gibt viele Musiker in der Musikindustrie, die durch ihre Originalität bekannt geworden sind. Diese Künstler sind in der Regel...