Datum:

Autor:
Kategorie:

Die fünf besten Alben von Suzi Quattro in der Zeitschrift Fuzz Music

Wir haben für Sie eine Auswahl von Alben einer der ersten Frauen zusammengestellt, die die männliche Glam-Szene der 70er Jahre aufmischte - Suzi Quatro.

Susie Quattro's Top 5 Alben

Susie Quattro ist Amerikanisch Rocklegende, Sängerin, Bassistin, Songschreiberin, Produzentin, Schauspielerin und Radiomoderatorin. Sie wurde am 3. Juni 1950 in Detroit geboren. Ihr Vater war ein italienischer Jazzmusiker und ihre Mutter war Ungarin. Ihre musikalische der Weg begann im Alter von 14 Jahren, als sie Mitglied des Frauenvereins wurde. Gruppen Pleasure Seekers, in dem ihre Schwestern mitwirkten.

Die ersten beiden Jahre, als sie nach Großbritannien zog, waren für Quattro voll von Schwierigkeiten. Sie kam dort mit einer ihrer Schwestern an, aber nachdem sie nach Hause geflogen war, blieb Susie ganz allein zurück. eine. Sie hatte kein Geld und nahm jeden Tag Lieder im Studio auf. Abends ging sie nach Hause und schlief mit Tränen in den Augen ein.

Susie Quattro als junge Frau
Susie Quattro als junge Frau

Ihre erste Die Single "The Rolling Stone" war nur in Portugal ein Erfolg, wo sie unerwartet Platz 1 der Charts erreichte. 1971 unterschrieb sie Vertrag mit dem britischen Produzenten Mickey Bridge und zog nach London. Sie wurde eine der ersten weiblichen Rockmusikerinnen und hat über 55 Millionen Alben verkauft. Ihr bekannt Songs: "Can The Can", "Devil Gate Drive" und "Stumblin' In". Sie spielte auch eine Rolle in dem amerikanischen die Fernsehserie "Happy Days".

Susie Quattro geändert die Musikwelt für immer verändern. Bevor dieses kleine, feurige, in Leder gekleidete Mädchen auf der vorherrschenden für Männer In der Glam-Szene der 70er Jahre war die Rolle der Rock- und Popsängerinnen unbedeutend und unauffällig. Susie Quattro änderte das. Sie hatte eine unbestreitbare Ausstrahlungignorierten die bestehenden Grenzen und zeigten einen rauen und instinktiven Rock 'n' Roll, der Inspiriert durch (direkt oder indirekt) eine Generation von aufstrebenden Künstlern.

Suzi Quatro (1973)

Das Album "Suzi Quatro" ist das erste Studio eine amerikanische Rockstar-Aufnahme, die im Oktober 1973 auf dem Label RAK Records veröffentlicht wurde. Das Album wurde in Australien als Can the Can veröffentlicht, basierend auf dem gleichnamigen treffen.. Das Album enthält 12 Songs im Glamrock- und Hardrock-Stil, darunter "48 Crash" und "All Shook Up". Das Album erhielt Begeistert Das Album wurde von der Kritik hoch gelobt und erreichte in verschiedenen Ländern, darunter Australien, Österreich, Großbritannien, Norwegen und der Bundesrepublik Deutschland, hohe Chartpositionen.

Suzi Quatro Plattencover
Suzi Quatro Plattencover

An Herstellung von Suzi Quatro" wurde von Mike Chapman und Nikki Chinn produziert, die als Autoren und Produzenten vieler Glam-Rock-Hits der 1970er Jahre bekannt sind. Sie arbeiteten auch mit Künstlern wie Durchführendewie Sweet, Smokie, Mud, Racey und Blondie.

Abdeckung Suzi Quatro" zieht durch seinen Kontrast die Aufmerksamkeit auf sich. Suzi steht in Lederjacke und Jeans im Vordergrund, hat die Hand in die Hüfte gestützt und blickt direkt in die Kamera. Sie sieht trotzig und selbstbewusst aus. Im Hintergrund stehen ihre Musiker in Anzug und Krawatte und wirken nachdenklich und unterwürfig. Es war eine lebendige Herausforderung an das Männliche. Beherrschung in der Glam-Szene der 70er Jahre.

Quatro (1974)

Das Album "Quatro" ist zweite Das Studioalbum von Susie Quattro, das im Oktober 1974 bei RAK Records erschien. Das Album wurde auch hergestellt von von Mike Chapman und Nikki Chinn, wie das vorherige Album von Susie. Das Album besteht aus 12 LiederThe Wild One", "Too Big" und "Devil Gate Drive" gehören zu den Singles des Albums. Das Album erhielt positiv Das Album wurde von der Kritik gelobt und erreichte in verschiedenen Ländern, darunter Australien, Großbritannien, Norwegen und Deutschland, hohe Chartplatzierungen.

Das Album "Quatro" stellt vor Vielfalt Susies Stile und Stimmungen. Sie kann energisch und treibend sein in den Rock'n'Roll-Songs "Devil Gate Drive" oder "The Wild One", melodisch und lyrisch in den Balladen "Fever" oder "Cat Size", oder ungewöhnlich und experimentell in den Songs "Your Mamma Won't Like Me" oder "I Bit Off More Than I Could Chew".

Aggro-Phobie (1976)

Das Album Aggro-Phobia ist Vierte Das Studioalbum von Susie Quattro, aufgenommen im Herbst 1976. Es war Susies einziges Album, an dem Susie als Produzentin mitwirkte Mickey Bridge, Inhaber des Labels RAK Records. Das Album enthält 10 LiederDazu gehören die Singles "Tear Me Apart" und "Make Me Smile (Come Up and See Me)".

Der Song "Tear Me Apart" erreichte im Oktober 1977 die Top 30 der britischen Charts. "Aggro-Phobia" repräsentierte Rückgabe zu mehr klassischem Rock, wenn auch mit Country-Elementen, die auf ihrem nächsten Album, If You Knew Suzi von 1978, stärker hervortraten.

Wenn du Suzi kennst (1978)

Das Album If You Knew Suzi ist sechste Das Studioalbum von Susie Quattro, das 1978 bei RAK Records erschien. Das Album enthält duo mit Smokie's Chris Norman's "Stumblin' In", das 1979 Platz vier der US Billboard Hot 100 Charts erreichte. Das Album erreichte außerdem Platz 37 der Billboard 200 US-Charts.

Susie Quattro
Susie Quattro

"Wenn du Suzi kennen würdest" vertritt Mischung von verschiedenen Stilen und Stimmungen. Unter den Songs sind der bekannte Hit "If You Can't Give Me Love", das melodische "Don't Change My Luck", das ruhige "Suicide" und "Wiser Than You", das den Hörern besonders gut gefällt.

Einige der Songs haben einen leichten Country-Touch, aber Susie vergisst ihren Rock'n'Roll-Sound nicht und beweist dies mit "Evie", "Breakdown" und "Non-Citizen".

Rock Hard (1980)

Das Album "Rock Hard" ist Siebte Das Studioalbum von Susie Quattro, das im Oktober 1980 bei Dreamland Records erschien. Es war das einzige Album von Susie bei diesem Label, das bald gestoppt ihre Existenz.

Das Album enthält 10 LiederDas Album wurde von der Kritik nicht gelobt, aber es kam in den USA und im Vereinigten Königreich nicht in die Charts. Das Album wurde von der Kritik nicht gelobt und erreichte in den USA und im Vereinigten Königreich keine Charts, aber es wurde gut Ergebnis in Australien und Deutschland, wo er die Plätze 9 und 11 belegte.

ANTWORT LASSEN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

'Pretty Woman With A Secret': Debbie Harrys 'Blondie'-Geheimnisse, die sie lange vor ihren Fans verbarg

Debbie Harry: Fakten über ihr Privatleben und ihre Karriere Debbie Harry ist leider eine Rarität: eine überlebende 78-jährige Ikone der Punkszene, deren Karriere sich in der Ära der...

Yuri Antonov - Das härteste Idol: Possen und Skandale, die die Produzenten dazu brachten, den Meister zu verlassen

Juri Antonow: Charakter, Skandale, Eskapaden Kürzlich sagte der Produzent Sergej Lawrow, Juri Antonow sei der schwierigste, kapriziöseste und eigensinnigste Maestro der heimischen Sorte, mit dem er...

Ekaterina Batrakova: "Gut die Hälfte der akademischen Musiker hört guten Rock"

Ekaterina Batrakova - Interview: über Karriere und Zukunftspläne Der Korrespondent von Fuzz Music sprach mit der Rocksängerin Katya Batrakova, deren Songs immer wieder in den...
Ausgewählte Artikel

Top-Auslandshits 2023 und die beliebtesten Songs laut FUZZ MUSIC Magazine

Ausländische Hits des Jahres 2023: die besten Songs, beliebte Künstler, Clips Im Jahr 2023 haben ausländische Künstler viel erlebt: gewagte Experimente, erfolgreiche und weniger erfolgreiche Soundtracks, Skandale und...

Russische Top-Hits des Jahres 2023 und die beliebtesten Songs laut FUZZ MUSIC Magazine

Russische Hits 2023: Songs, Künstler, Clips Das Jahr 2023 war ein besonderes Jahr für die russischen Charts: Einige Künstler verschwanden von der Bildfläche - die meisten von ihnen...

Yoko Ono gibt zu, dass sie eine "Hexe" ist - und 4 weitere "hexenhafte" Lieder über Frauen

Die besten Rocksongs über Hexen: Übersetzungen, Clips und Fakten Die Verbindung zwischen Hexerei und Rock 'n' Roll gibt es schon seit vielen Jahrzehnten. Das ist zum großen Teil einer konservativen Gesellschaft zu verdanken, die immer noch...

Die Rolling Stones kehren mit Hackney Diamonds zurück - Erstes Album seit 7 Jahren

Das Album Hackney Diamonds der Rolling Stones: Rezension, Titel, Fakten Trotz ihres Kultstatus hat man von dieser Band schon lange nichts mehr gehört - na ja, wenn...

Die 3 besten von Jimmy Page solo geschriebenen Led Zeppelin-Songs

Led Zeppelin-Songs aus der Feder von Jimmy Page Der klassische Rock steht auch heute noch im Zentrum der populären Musik, neben Genres wie Country und Hip-Hop. А...

"Sind diese Augen damit einverstanden?": Valery Obodzinsky und seine zeitlosen Hits - Top 3

Valery Obodzinsky: die besten Lieder, die wichtigsten Hits Heute ist dieser Mann extrem bekannt - oder vielmehr sein Name, denn Valery Obodzinsky selbst ist schon lange nicht mehr in der...

Top 5 Popsongs, die die 90er Jahre in Russland prägten: Teil zwei

Russlands Top-Hits der 90er Jahre - Teil zwei Viele Menschen in Russland ziehen es vor, sich überhaupt nicht an die 90er Jahre zu erinnern: es war eine zu grausame und, wie es damals schien, völlig hoffnungslose Zeit......

Top 5 Popsongs, die die 90er Jahre in Russland prägten: Teil eins

Russlands Top-Hits der 90er Jahre - Teil eins Nach dem Ende der UdSSR erlebte die Musikindustrie des Landes - wie eigentlich jede andere Kulturindustrie - einen kolossalen Wandel....

Ein Wendepunkt bei Pink Floyd, der zum Erfolg und zur Auflösung der Band führte

Der Moment, als sich Pink Floyd in Pink Floyd auflösten Pink Floyd ist eine der originellsten und einzigartigsten Bands des klassischen Rock. Die Arbeit dieser Band ist schwer zu charakterisieren: Sie ist...