Datum:

Autor:
Kategorie:

Der Grund, warum David Bowie die Rolle des Bösewichts im James-Bond-Film ablehnte

Der Künstler lehnte es ab, sich an dem spannenden Prozess zu beteiligen und Teil der kultigen Franchise zu sein. Und hier ist der Grund dafür...

Warum David Bowie die Rolle des Bösewichts in einem James-Bond-Film ablehnte: Geschichte und Fakten

Klug, innovativ, charismatisch... Er hat uns nicht nur klassische Hits, sondern auch ein ikonisches Image beschert! Seine Ziggy Sternenstaub - ein legendärer außerirdischer Rockstar, wenn Sie mich fragen? Er war schon immer die brillante Verkörperung von allem, was exzentrisch und sensationell ist. Zu seinen Lebzeiten. David Bowie zeigte eine Vorliebe für verschiedene Formen der Kunst. Obwohl er in erster Linie als Sänger auftrat, war Bowie auch als Schauspieler, Mode-Ikone und technologischer Innovator bekannt (das experimentelle Projekt des Rockstars, BowieNet, war ein Prolog für die späteren sozialen Medien). Aber kommen wir zurück zum ersten Aspekt - seine schauspielerische Arbeit.

Wenn Sie jemals die Filme gesehen haben "Labyrinth" (1986) oder "The Prestige" (2006)haben Sie die fantastische Fähigkeit des Ziggy-Stardust-Sängers erlebt, die Leinwand mit großer Leichtigkeit und Stoizismus zu beleuchten. Natürlich erregte David zu seiner Zeit die Aufmerksamkeit einiger großer Regisseure, die große Ideen für ihre Projekte hatten, und sie zögerten nicht, ihrerseits zu versuchen, ihn in ihr filmisches Leben einzubeziehen, da sie davon überzeugt waren, dass er wie kein anderer zu ihren Ideen passen würde. Und eines Tages wurde Bowie angeboten die Rolle des James-Bond-Bösewichts. Das war, als A View to Murder (1985) gerade mit den Vorbereitungen für die Dreharbeiten begonnen hatte. Doch der Künstler weigerte sich, sich auf den spannenden Prozess einzulassen und Teil des kultigen Franchise zu werden. Und hier ist der Grund dafür...

Der erste Grund, die fehlende Bereitschaft, sich zu "langweilen"

David Bowie in den 1980er Jahren
David Bowie in den 1980er Jahren

Filme über Der Agent von James Bond sind längst zu Kultfilmen geworden. Es gibt wohl kaum jemanden, der nicht mindestens ein Bild dieser Franchise gesehen hat. Die Handlung ist scharfsinnig, die Schauspieler sind gut ausgewählt - und sogar die Musik ist atemberaubend! Und wie viele Jungen, die unter dem Eindruck der Besichtigung standen, stellten sich an der Stelle des legendären Agenten vor ... Unnötig zu erwähnen, dass einige der berühmtesten Menschen davon träumten, dazu zu gehören. Es ist bekannt, dass der verstorbene theoretische Physiker, Kosmologe und Astrophysiker vor seinem Tod Stephen Hawking erklärte, dass er davon träumte, einen Bond-Bösewicht in der ewigen Agent 007-Reihe zu spielen! Warum teilte David Bowie, der sich für alles zu begeistern schien, was mit Kunst und insbesondere mit Film zu tun hatte, nicht dieselben Bestrebungen?

Nun, seine ursprüngliche Begründung war einfach: Er sagte, es würde "langweilig".. Der Sänger betonte in seinem Interview besonders:

"Ich wollte nicht fünf Monate lang zusehen, wie meine Zweitbesetzung von einer Klippe stürzt!"

David Bowie
David Bowie

Daran könnte etwas Wahres dran sein. Es sei denn, Sie sind jemand wie Jackie Chan oder Tom Cruise - Schauspieler, die dafür bekannt sind, dass sie ihre eigenen Stunts selbst ausführen -, dann werden Sie sich wirklich langweilen. Viele der Actionszenen in Filmen, die das Publikum so fesseln, werden von ausgebildeten Fachleuten ausgeführt, was im Großen und Ganzen schon lange kein Geheimnis mehr ist. Es scheint, als hätte David Bowie Besseres zu tun, als zuzusehen, wie sich jemand anderes anstelle von ihm am Set amüsiert. Später stellte sich jedoch heraus, dass sein Grund für die Ablehnung von A View to a Kill vielleicht ein bisschen persönlicher

Der wahre Grund für die Ablehnung, oder was Roger Moore damit zu tun hat

Roger Moore
Roger Moore

Bowie weigerte sich Berichten zufolge, in dem Film mitzuspielen, weil seine potenzielle Partnerin Roger Moore. Warum? Beginnen wir mit der Vorgeschichte. 1976 zogen David und seine Familie für kurze Zeit in die Schweiz. Der Künstler war der Presse, der Skandale und des Rock 'n' Roll-Lebensstils überdrüssig und beschloss, dass ein Neuanfang in einem neuen Land genau das Richtige für ihn war, um das drohende Chaos in seinem Leben zu bewältigen. Der persönliche Freiraum, den er sich gewünscht hatte, wurde jedoch ein wenig beeinträchtigt, als Roger Moore, der damals ebenfalls in der Schweiz lebte, von der Ankunft seines neuen Rockstar-Nachbarn und Landsmannes erfuhr. Moore hatte bereits in mehreren Bond-Filmen mitgespielt, das Showbusiness war ihm also nicht fremd.

Am ersten Tag ging er einfach zu Bowies Haus, um seinen neuen Freund zu begrüßen, was auf den ersten Blick eine sehr herzliche Geste war. Allerdings, ständige Präsenz Moore in Davids Haus wurde depressiv, und Bowie begann, den Schauspieler als unwillkommenen Gast zu betrachten... Der Journalist und Biograf Dylan Jones schreibt

"Nachdem Moore zwei Wochen lang buchstäblich jeden Tag um 17.25 Uhr auftauchte, fand man David unter dem Küchentisch, wo er so tat, als sei er nicht zu Hause..."

David Bowie
David Bowie

Die Vorstellung, mehrere Monate am Set von A View to a Kill unter dem ständigen Ansturm banaler und unerträglicher Gespräche zu verbringen, erschien Bowie offenbar unerträglicher als ein Sprung von einer Klippe. weg vom Projekt.

ANTWORT LASSEN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

82 − = 75

'Pretty Woman With A Secret': Debbie Harrys 'Blondie'-Geheimnisse, die sie lange vor ihren Fans verbarg

Debbie Harry: Fakten über ihr Privatleben und ihre Karriere Debbie Harry ist leider eine Rarität: eine überlebende 78-jährige Ikone der Punkszene, deren Karriere sich in der Ära der...

Yuri Antonov - Das härteste Idol: Possen und Skandale, die die Produzenten dazu brachten, den Meister zu verlassen

Juri Antonow: Charakter, Skandale, Eskapaden Kürzlich sagte der Produzent Sergej Lawrow, Juri Antonow sei der schwierigste, kapriziöseste und eigensinnigste Maestro der heimischen Sorte, mit dem er...

Ekaterina Batrakova: "Gut die Hälfte der akademischen Musiker hört guten Rock"

Ekaterina Batrakova - Interview: über Karriere und Zukunftspläne Der Korrespondent von Fuzz Music sprach mit der Rocksängerin Katya Batrakova, deren Songs immer wieder in den...

Wer ist der Vater von Under Pressure: Mercury oder Bowie?

Der an der Entstehung von Under Pressure beteiligt war. Welcher der großen Musiker hat mehr beigetragen: Mercury oder Bowie? Der Sommer 1981 war ein reicher Sommer für die Weltmusik...

Top 7 der berühmtesten Coverversionen von David Bowie-Hits

Coverversionen, die beliebter geworden sind als das Original: die sieben berühmtesten Versionen von David Bowie Dieser außerordentlich begabte und vielseitige Mann hat sich nicht umsonst den Ruf eines Genies erworben. Wiederholt, Bowie ...

"Das Licht meines Lebens": Über die Freundschaft von David Bowie und Iggy Pop

Details der Beziehung zwischen den beiden Rockstars Iggy Pop und David Bowie sind wahre Ikonen ihrer Ära und werden nie aufhören, legendär zu sein! Sie lernten sich 1971 kennen...

"David Bowies 'Heroes' ist eine der letzten Aufnahmen von Lemmy, der Motörhead-Legende.

Wie Lemmy Kilmister David Bowies "Heroes" aufnahm Als David Bowie im September 1977 den Titel "Heroes" veröffentlichte, wusste er, dass der Song ein Werk...

Eine Sammlung von wenig bekannten Fakten über David Bowie, das größte Chamäleon der Musikbranche

Was wussten die Fans nicht über David Bowie? Einige wenig bekannte Fakten David Bowie war ein legendärer britischer Sänger, Songschreiber und Schauspieler, dessen Karriere fünfzig Jahre lang andauerte! Während seiner...

Das Beste von David Bowie

David Bowie's Top 10 Songs... Im Laufe seines Lebens wurde David Bowie alles Mögliche genannt, vom Rock 'n' Roll-Chamäleon über das musikalische Genie bis hin zu Ziggy Stardust (was eigentlich...

Guns N 'Roses: Interessante Fakten über die Band...

Wie hat Axl Rose einst einen Streit mit David Bowie angezettelt? Eine Auswahl an interessanten Fakten über die Band Guns N 'Roses... Die kalifornische Band Guns N 'Roses hat das Gesicht der Rockmusik für immer verändert!

Die beliebtesten Künstler der 70er Jahre!

Die erfolgreichen Musikkünstler der 1970er Jahre... Viele Hörer erinnern sich an die 1970er Jahre, als sich die legendären Beatles auflösten... Aber das neue Jahrzehnt hat der Musikwelt neue Genies beschert! Ihre Namen sind bekannt...

Die 15 besten Rocksongs aus den 80ern

Die besten 80er-Jahre-Songs aus dem Rock-Genre Welche Rocksongs aus den 80ern sind das? Es sind aufmunternde Lieder, zu denen man einfach tanzen muss. Echter Rock'n'Roll, nur noch "brutaler"! Hot 80s, tanzen, rocken,...
Ausgewählte Artikel

'Pretty Woman With A Secret': Debbie Harrys 'Blondie'-Geheimnisse, die sie lange vor ihren Fans verbarg

Debbie Harry: Fakten über ihr Privatleben und ihre Karriere Debbie Harry ist leider eine Rarität: eine überlebende 78-jährige Ikone der Punkszene, deren Karriere sich in der Ära der...

"Männer, die singen": Patrick Swayze, Bradley Cooper - Schauspieler, die laute Hits gesungen haben

Schauspieler, die Hits gemacht haben: Namen, Clips, Fakten Viele Schauspieler sind sehr kluge und vielseitige Persönlichkeiten! Sie bringen uns zum Lachen, zum Weinen oder zum Gänsehaut bekommen, aber auch...

Brigitte Bardot: Vier Ehen, einsames Alter - und kein bisschen Reue

Brigitte Bardot: persönliches Leben, Beziehungen und Ehemänner In ihrer Jugend war Brigitte Bardot eine der schönsten Frauen Frankreichs - und in der Tat auch des Weltkinos.

Wofür Lolita Miljawskaja Pugatschowa dankbar ist

Lolita Milyavskaya und Alla Pugacheva: Freundschaft, Beziehung, Fotos Lolita und Alla Borissowna als Freundinnen zu bezeichnen - irgendwie geht die Sprache nicht auf. Lassen Sie die Beziehung zwischen ihnen immer und...

Maxim und sein Bruder Dimitri Galkin - Wenn der Apfel weit vom Apfelbaum gefallen ist

Maxim Galkin* und sein Bruder Dmitry: Biografie, Fotos und Fakten Oftmals wiederholen Kinder ihre Eltern in einem bereits realisierten Alter - ihre Handlungen, ihre Wünsche,... И...

Yuri Antonov: "Zerbrochene Zhiguli und eine Wohnung in Vykhino" - Wofür der Künstler seine Millionen ausgab und für wie viel er heute bereit ist zu spielen

Juri Antonow: Tantiemen, Reichtum, Vermögen Yachten, Häuser, Business-Class-Autos... Ja, um das süße Leben der heutigen Künstler kann man sie nur beneiden, denn sie sind buchstäblich wie Käse in...

Künstler, die Russen im Jahr 2023 respektieren und für die sie sich schämen

Russlands meistgeachtete und meistgehasste Künstler 2023 In den letzten 2 Jahren hat sich im heimischen Showbusiness einiges getan. Wenn vor dem Beginn der SWO die Charts von solchen Künstlern dominiert wurden,...

'Er ist ein Tumor': Wie Brigitte Bardot die Beziehung zu ihrem Sohn ruinierte

Der Sohn von Brigitte Bardot: Biografie, Beziehungen zu seiner Mutter, Fotos Es ist kein Geheimnis, dass es Menschen gibt, die ihr gesamtes Erbe lieber ihrem "Lieblingshund" als ihren Verwandten vermachen würden. Und sie...

Wie Kevin aus Home Alone entstanden ist.

Das Schicksal von Macaulay Culkin, Kevin aus Home Alone Macaulay Culkin erlebte schon früh, dass Ruhm in der Kindheit ein Fluch sein kann. Als "Home Alone" 1990 herauskam, war es...