Datum:

Autor:
Kategorie:

Sechzehn Tonnen (1955) - Tennessee Ernie Ford: Alles über den Song

Nach seiner Veröffentlichung war der Song nicht sehr erfolgreich und wäre wahrscheinlich in Vergessenheit geraten... Wenn da nicht Tennessee Ernie Ford gewesen wäre!

"Sechzehn Tonnen": Ein Lied, das die Arbeit der Bergleute feiert...

Der 1947 erstmals veröffentlichte Film "Sixteen Tons" erzählt von der Notlage der amerikanischen Bergarbeiter in den Jahren 1929-1939 (der Zeit der "Großen Depression").

Wir empfehlen Ihnen, einen Blick auf die Geschichte dieses alten, aber schönen Werks zu werfen.

Das Cover der frühen Single...
Das Cover der frühen Single...

Geschichte der Schöpfung

Merle Travis, der amerikanische Songwriter, ist weithin als Autor anerkannt. Er nahm "16 Tons" 1946 auf und ein Jahr später wurde es in das Album Folk songs of the hills aufgenommen. Es wird gemunkelt, dass die Radiosender das Lied zunächst nicht ausstrahlen durften. Angesichts der Botschaft des Films war dies damals nicht überraschend: "Sixteen Tons" wurde als "kommunistische Propaganda" angesehen.

Interessante Tatsache, aber Travis' Vater arbeitete als Bergmann. Aus diesem Grund glauben viele Kritiker, dass die Zeile "Ein weiterer Tag älter und tiefer in den Schulden" von Merle an ihn gerichtet war...

Das weitere Schicksal des Liedes...

Nach seiner Veröffentlichung war der Song kein großer Erfolg und wäre wahrscheinlich in Vergessenheit geraten... wenn es nicht Tennessee Ernie Ford gegeben hätte!

Tennessee Ernie Ford
Tennessee Ernie Ford

Nach seinem Dienst bekam Tennessee einen Job als Sprecher bei einem Radiosender. Er verfügte über einen herrlichen Bariton, der seine Karriere als Interpret bestimmte... Das Capitol-Label wurde auf Ernie aufmerksam und nahm ihn bald unter Vertrag!

Im Herbst 1955, acht Jahre nach der Veröffentlichung der Originalversion, nahm Tennessee eine Coverversion von "Sixteen Tons" auf! Als er es vortrug, verliebte sich das Publikum schnell in das Lied.

Fords Version erreichte die Spitze der Country-Musik-Charts und blieb 10 Wochen lang auf Platz eins!

In nur wenigen Monaten verkaufte sich der Song 2 Millionen Mal und wurde später von vielen verschiedenen Künstlern gecovert! Alles in allem verkaufte sich die Platte weltweit mehr als 20 Millionen Mal!

Gleisabdeckung
Gleisabdeckung

Kurioserweise schrieb Merle Travis, der Fords Erfolg bewunderte, später die letzte Zeile des Liedes um: "I owe my soul to Tennessee Ernie Ford".

Die Kontroverse um die Urheberschaft...

Das Urheberrecht wurde später von einem George Davies angefochten, der in Kentucky als "The Singing Miner" bekannt war. Der Mann behauptete, er habe "Sixteen Tons" in den 1930er Jahren geschrieben! Nur hieß das Lied nicht "Sixteen Tons", sondern "Nine to Ten Tons", was der täglichen Kohleförderung entsprach. The Singing Miner" behauptete, dass Merle Travis den Text und die Akkorde nur leicht verändert hatte, bevor er ihn als sein eigenes Werk ausgab.

Da wir gerade von George Davies sprechen, ist es wahrscheinlich nicht unangemessen, eine kurze Biographie über ihn zu geben.

Seit seinem 13. Lebensjahr arbeitete George in den Kohlebergwerken und träumte davon, eine Karriere als Musiker zu machen. Aber nach einer schweren Handverletzung im Jahr 1933 wurde ihm klar, dass er die Gitarre vergessen musste... Davies konzentrierte sich auf das Schreiben von Liedern über die harten Tage der Bergarbeiter... Er hat solche thematischen Werke wie "Coal Miner's Boogie", "Little Lump Of Coal", "Miner's Dream Come True"...

George Davis veröffentlichte seine Version von "Sixteen Tons" im Jahr 1967 als Teil des Albums George Davis: When Kentucky Had No Union Men. Das Album wurde beim Radiosender WKIC aufgenommen, bei dem die Sängerin zeitweise als Schichtingenieurin arbeitete.

Beliebte Cover von anderen Künstlern...

Werfen wir nun einen Blick zurück auf einige der erfolgreichsten und beliebtesten Cover von "Sixteen Tons":

Interview mit Mitgliedern der Band Manapart

Die Band Manapart: Interviews und interessante Fakten Kürzlich haben wir euch von der interessanten und erstaunlichen russisch-armenischen Rockband MANAPART berichtet, die bereits die Herzen der Heavy-Musik-Fans erobert...

Russisch-armenischer Rock erobert die Herzen: MANAPART veröffentlichen neues Album "Red"

Die Band MANAPART hat ein neues Album "Red" vorgestellt. Warum lohnt es sich, es zu hören? Rock ist eine erstaunliche Sache! Er kann "glamourös" sein, südländisch, symphonisch.... Und sogar russisch-armenisch! Und wenn...

'Pretty Woman With A Secret': Debbie Harrys 'Blondie'-Geheimnisse, die sie lange vor ihren Fans verbarg

Debbie Harry: Fakten über ihr Privatleben und ihre Karriere Debbie Harry ist leider eine Rarität: eine überlebende 78-jährige Ikone der Punkszene, deren Karriere sich in der Ära der...
Ausgewählte Artikel

"Ein Boot voller Meeräschen": Analyse der Klassiker

Wir erzählen Ihnen von dem Lied "blatnaya", das in der gesamten UdSSR bekannt war "Shalands full of mullets" ist ein sowjetisches Lied, das jeder kennt und das vom Komponisten Nikita Bogoslovsky geschaffen wurde. Der Autor des Textes ist Vladimir Agatov....

Ein schwüler 50er-Jahre-Klassiker, aufgenommen in fünf Oktaven - erinnern Sie sich an den schwülen Hit der Schönheit Ima Sumac

Die Geschichte des Liedes "Gopher Mambo", das die Welt erobert hat In den 1950er Jahren erlangte der Mambo-Musikstil im Westen große Popularität. Zu dieser Zeit wurde ein fantastischer... veröffentlicht.

"Ein verliebter Teenager" - die Geschichte einer schönen Ballade über die Liebe in der Realität

Die Entstehungsgeschichte und interessante Fakten zu "A Teenager in Love" von Dion and the Belmonts "A Teenager in Love" ist eine der schönsten Balladen...

Erinnern Sie sich an die schönsten Liebesballaden aus den 50er Jahren

Schöne Liebesballaden aus den 50er Jahren, die auch heute noch beliebt sind Vielleicht ist die Mitte des letzten Jahrhunderts eine Epoche, die wirklich reich an Liebesliedern ist, die mit ihren unaufdringlichen Melodien und reinen,...

Die Geschichte des einzigen Instrumentalstücks, das jemals aus dem Radio verbannt wurde

Das interessanteste Instrumentalstück mit einer skandalösen Vergangenheit "Rumble" ist ein wahrhaft legendärer Song aus dem Jahr 1958, dessen düstere Vergangenheit noch immer Kontroversen und... Spott und Hohn...

Ich liebe dich, Leben (1956) - Marc Bernes - Alles über das Lied

Geschichte des Songs "I Love You, Life". "Ich liebe dich, Leben" ist ein populäres sowjetisches Lied mit einem Text von Konstantin Vanshenkin und Musik von Eduard Kolmanovsky. Zum ersten Mal...

Das Beste von Edith Piaf

Eine Auswahl der wichtigsten Kompositionen von Edith Piaf... Edith Piaf ist eine französische Sängerin und Filmschauspielerin. Die Diva erlangte weltweite Anerkennung dank ihrer zeitlosen Lieder: "La Vie en rose",...

Papa Loves Mambo (1954), Mambo Italiano (1955): Alles über die Lieder

Die feurigen Rhythmen des Mambo: Die Geschichte von "Papa Loves Mambo" und "Mambo Italiano" Mambo ist ein berühmter und sehr leidenschaftlicher Tanz, der seinen Ursprung in Kuba hat... Bereits 1940...

Dean Martin - "Sway" (1954): die Geschichte eines verführerischen Hits...

Eine Liedgeschichte: Dean Martin - "Sway" ("Quien sera") Dass die lateinamerikanische Musik voller Sexualität und Leidenschaft ist, ist eine unbestreitbare Tatsache. Und es gibt kaum einen Verrückten, der...